Bitcoin Forum
July 29, 2021, 05:05:35 PM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.21.1 [Torrent]
 
  Home Help Search Login Register More  
  Show Posts
Pages: [1]
1  Economy / Services / Offering IT-related services on: January 02, 2017, 06:31:38 PM
Hello,

I would like to offer IT-services for BTC in return. Im an experienced IT-Technician. I focus on

- Windows
- Windows Server, Exchange Server, SQL-Server
- Hardware-Configuration and Troubleshooting
- Maintenance
- User support

Since a lot of my work can be done through remote access to the given customer system, I offer this kind of service.
You can contact me using private message. Please describe your problem/task. I will surely respond. Smiley
2  Local / Biete / Biete EDV-Dienstleistung on: January 02, 2017, 05:18:29 PM
Hallo,

ich will mal einen Feldversuch wagen, ob es für EDV-Dienstleistungen einen Bitcoin-basierten Markt gibt.
Ich bin IT-Techniker mit Schwerpunkt auf Microsoft-basierte Lösungen.

- Windows
- Windows Server, Exchange Server, SQL-Server
- Hardware-Konfiguration
- Wartungsservice
- Anwendersupport

Da erfahrungsgemäß viele der alltäglichen Arbeiten per Fernwartung laufen, ließen sich diese Art von Geschäften denke ich gut abwickeln.
Kontaktiert mich einfach mal per PM mit eurem Problem. Vielleicht kommen wir ja zusammen. Smiley
3  Local / Mining (Deutsch) / Bessere Passivkühlung für die USB Block Erupter on: June 19, 2013, 01:04:05 PM
Hallo Mining-Volk Smiley

Ich beschreibe hier einen Weg, wie man seinen USB Block Eruptern eine bessere Passivkühlung bestehend aus alten Chipssatzkühlern zaubern und so (hoffentlich) die Lebenserwartung der Sticks verlängern kann.

  • Schritt 1: Den Originalkühler abschrauben:


  • Schritt 2: Entweder man benutzt das Original-Kühlpad, oder man lässt sich das Phobya Wärmeleitpad XT nach Hause liefern und bringt es zwischen Platine und Kühler an. Ein Streifen reicht für insgesamt drei Block Erupter aus.


  • Schritt 3: Mit Kabelbindern schnallt man den Kühler auf die Platine:


  • Schritt 4: Optional bringt man einen dieser Raspberry-Pi-Kühler direct auf dem ASIC auf der Unterseite des Block Erupters an. Die kommen bereits mit selbstklebender Beschichtung auf der Unterseite.

    (Leider kann ich hiervon kein Foto posten, da ich selber noch auf die Lieferung der Kühler warte...)

Have fun. Smiley
4  Bitcoin / Hardware / Better Heatsink for your USB Block Erupters on: June 19, 2013, 12:58:20 PM
Hi everybody Smiley

I would like to show you a way how to provide better passive cooling for your USB Block Erupters. This might extend the life expectancy of your sticks (I hope!).

  • Step 1: Unscrew the original cooler.


  • Step 2: Eiter place the original thermal pad, or order the Phobya thermal-pad for thermal transfer between the board and your passive cooler. (One Phobyastripe is enough for three Block Erupters)


  • Step 3: Using cable ties mount your northbridge passive cooler onto your Block Erupter.


  • Step 4: Optionaly attach one of the Raspberry-Pi-Heatsinks directly onto the ASIC on the other side of the board

    (Im sorry I cannot provide a picture for this. Im still waiting for delivery of these...)

Have fun. Smiley
5  Bitcoin / Mining software (miners) / Mining-app for Android/ARM, you must be kidding me... on: June 17, 2013, 08:54:30 AM
There is an app out there called "DroidBTC" for bitcoin mining on an ARM/Android-plattform.

Correct me if Im wrong, but isnt it true, that there is as of today not a single ARM that could mine coins in a senseful way? Cheesy
6  Local / Deutsch (German) / Bauanleitung: Bitcoin-Mining mittels Sonnenstrom on: June 16, 2013, 08:58:24 AM
Hallo Smiley

Ich hatte dieses Posting bereits einmal in der englischen Gruppe gepostet, poste es hier aber auch noch einmal auf Deutsch (und etwas ausführlicher als drüben.)

Diese Anleitung beschreibt den Aufbau einer Solar-Inselanlage, wie sich sich zum Betrieb einer Mining-Farm basierend auf einem oder mehreren Raspberrys in Verbindung mit Block Erupter USB-Sticks oder FPGA-Minern eignet. Selbstverständlich kann man damit auch einfach seinen Computer und weitere Hardware wie zum Beispiel Router betreiben.

I. Hardware


II. Setup

  • Schritt 1: Sicherstellen, daß man den besten Ertrag aus der Sonnenstrahlung erntet

    In der nachfolgenden Grafik ist zu sehen, wie man sein Panel am besten ausrichten sollte.



  • Schritt 2: Verkabelung der Einzelteile

    2.1: Es ist unbedingt immer auf die richtige Polung zu achten.
    2.2: Man verbindet den Pluspol des Solarpanels mit dem Panel-Pluspolanschluss des Ladereglers, anschließend das Gleiche mit dem Minuspol.
    2.3: Man verbindet den Pluspol der Batterie mit dem Batterie-Pluspolanschluss des Ladereglers, anschließend das Gleiche mit dem Minuspol.
    2.4: Man verbindet den Pluspol des Autek-12V-to-5V/3A-USB-Converters mit dem Pluspol des Lastausgangs des Ladereglers, anschließend das Gleiche mit dem Minuspol.

  • Schritt 3: Verbinde Deinen Raspberry mit Deiner Mining-Hardware

    Gratulation! Du betreibst jetzt eine Solarstrom-basierte Mining-Farm. Die Energiewende ist gerettet! Smiley

III. Nützliche Helfer


IV. Anmerkungen


  • Man kann selbstverständlich auch mehrere Batterien parallel verschalten um die Kapazität zu erhöhen. Möglich ist beispielsweise auch der Einsatz gebrauchter LKW- oder ganz besonders heiß: Staplerbatterien wie bspw. diese hier.
  • Prinzipiell können mit einer solchen Anlage sowohl Gleichstrom- als auch Wechselstromgeräte betrieben werden. Wer jedoch Wechselstromgeräte betreiben möchte, benötigt hierfür einen Wechselrichter. Diese gibt es in günstig und in teuer. Was man hierbei unbedingt wissen muss: Achtet unbedingt darauf, ob der Wechselrichter ausgangsseitig echte Sinusspannung oder doch nur eine Rechteck spannungliefert. Rechteckspannung kann Platinen auf Dauer beschädigen. Manche Geräte funktionieren damit sogar überhaupt nicht oder nur sehr unzuverlässig. Der Unterschied zwischen Rechteckspannung und Sinusspannung sieht wie folgt aus:



Falls jemand Fragen hat, einfach fragen! Smiley
Falls jemand flattrn mag, hier entlang.
7  Bitcoin / Hardware / Picture of USB Block Erupter without the heatsink on: June 15, 2013, 08:49:54 PM
Can somebody provide a picture of the block erupter stick with its heatsink removed? Thanks in advance!
8  Bitcoin / Hardware / Reprogramming the USB Block Erupter? on: June 15, 2013, 07:30:50 AM
Is it actually possible to reprogram the Block Erupter USB-Sticks to perform another task... lets say video encoding?
9  Other / CPU/GPU Bitcoin mining hardware / Guide: Building a Solar Powered Mining-Plant on: June 13, 2013, 09:40:08 PM
Hi to everyone. Smiley

In this post I will share my knowledge about building a solar power island like the one I build myself to power my computer and router. Of course everything you are about to learn from this guide can be used to set up a raspberry-pi-driven mining-plattform thats brings mining for essentially free (of course: assuming you got enough sunlight.)

I. Hardware


II. Setup

  • Step 1: Make sure you get the most efficiency out of your solar panel.

    Use the following chart to find out the best setup:
    "Dachausrichtung" means roof orientation.
    "Dachneigung" means roof pitch.



  • Step 2: Connect solar panels, solar charge controller, battery and USB-Power-Output

    2.1: Always take care of correct polarity.
    2.2: Connect the solar panels positive pole with the controllers positive solar-panel-jack and then connect the negatives.
    2.3: Connect the batteries positive pole with the controllers positive battery-jack and then connect the negatives.
    2.4: Connect the Autek-12V-to-5V/3A-USB-Converters positive pole with the controllers positive load-output-jack and then connect the negatives.

  • Step 3: Connect your Raspberry Pi along with your ZTEX/Cairnsmore/whatever-you-may-want-to-use

    Congratulations! You are now mining bitcoins using free sunlight. Consider yourself being a champion.

III. Useful links and tools


IV. Comments


  • One can of course also interconnect multiple batteries in parallel to increase the capacity. Is possible, for example, the use of used truck or particularly hot: Forklift batteries such as this one.
  • In principle both, direct current and alternating current devices can be operated with such an investment. However, if you want to run AC appliances, this requires an inverter. These are available in cheap and expensive. Attention: The inverters output side provides either true sine wave or only a rectangle "wave". Rectangle wave voltage can permanently damage electronic circuit boards. The difference between rectangle wave and sine wave voltage is as follows:



V. A closer look at my setup

Charge Controller
Battery
80Wp-Panel
PC with PicoPSU
Raspberry
3x USB-Erupter

If you have any further questions, feel free to ask. Smiley
If you want to send me a little tip, please use: 1F3sT3RQA76fnnUtimTFzaoQTrgetdoiCV
If you want to flattr this guide, feel free to flattr me over here.

Disclosure: All product links Ive posted are Amazon. I receive a little commission for sales generated from your orders.
10  Local / Suche / Suche Litecoins, biete Euro ggf. auch Bitcoins on: April 28, 2013, 01:30:04 PM
Hallo,

Ich würde gerne 150 bis 200 Euro gegen Litecoins tauschen.
Gegebenenfalls biete ich auch Bitcoins im Tausch gegen Litecoins.
Komme aus Nähe Düsseldorf, NRW.

Ich bitte um entsprechende Kontaktaufnahme. :-)
11  Bitcoin / Bitcoin Discussion / Transaction fee? on: November 12, 2011, 07:05:57 PM
I have set up another computer and so a second wallet just to play around a little. Now on the second wallet I mined 0.05 BTC and I wanted to transfert them to my primary wallet. The clients says I need to pay a transaction fee. But I heard, that its possible to transfer BTC *without* paying a fee. How does that work?  Huh
12  Other / CPU/GPU Bitcoin mining hardware / Mining on an ATI 6670 on: November 03, 2011, 08:15:41 PM
Could somebody please update this:
https://en.bitcoin.it/wiki/Mining_hardware_comparison

with the following stats I am getting on my setup:

130 MHash/s
62°C at 60% Fan Speed
phoenix.exe -k phatk2 VECTORS BFI_INT FASTLOOP=false worksize=128 AGGRESSION=10

GPU overclocked from 800 to 950
I tried to setup 300 MHz with Sapphire TRIXX but for some reason it wont go down - stays at 1.000 Mhz.

thx.
13  Bitcoin / Mining software (miners) / Mining on an Intel Intanium CPU on: October 31, 2011, 07:01:52 AM
Im wondering what performance an Itanium would deliver.
Are there any miners working on that plattform yet?
14  Local / Deutsch (German) / Verständnisfrage zu Bitcoin on: October 06, 2011, 01:31:02 PM
Mal ne Verständnisfrage. Bitcoin ist ja im Grunde herrschaftslos im Sinne von "es gibt keine Entität, die über die Geldmenge oder Ent/Aufwertung bestimmt". Aber letztlich ist Bitcoin ja Open Source, also kann man im Grunde ja das System abändern. Wer entscheidet denn nun eigentlich darüber, in welche Richtung der Bitcoin-Code künftig geht, bzw. wie laufen die gemeinschaftlichen Deliberationsprozesse der Mitgestalter ab?

Viele Grüße
BRENT
Pages: [1]
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!