Bitcoin Forum
July 24, 2021, 09:35:33 PM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.21.1 [Torrent]
 
  Home Help Search Login Register More  
  Show Posts
Pages: [1] 2 3 4 »
1  Local / Trading und Spekulation / Re: Der Aktuelle Kursverlauf on: March 13, 2020, 07:29:37 PM
Also ich bin Short während der Präsident gleich redet. Wer noch? Cheesy

Mutig mutig Smiley Ich bin mit allen meinen shorts raus, da ich von einem rebounce ausging, was auch passierte.

Nach der Rede könnte es heftige Bewegungen geben. Was der Kurs am Ende dann macht, ist für mich zu unberechenbar Smiley

2  Local / Trading und Spekulation / Re: Der Aktuelle Kursverlauf on: March 10, 2020, 05:09:53 PM
Immobilienkauf auf Kredit kann bei einer Rezession böse enden.
Die Bank darf beim Werteverlust den Ausgleich verlangen:
https://www.focus.de/immobilien/finanzieren/tid-8652/kreditverkauf_aid_234670.html

Zudem stagniert die Bevölkerungszahl in Deutschland. Es wird aber immer mehr gebaut. Alte Immobilien verschwinden nicht.
Und Corona könnte zudem auch noch etwas zu sagen haben.

Logisch, dass es dann irgendwann wieder Leerstände geben wird. Der übliche Schweinezyklus.


3  Local / Trading und Spekulation / Re: Der Aktuelle Kursverlauf on: March 09, 2020, 11:27:25 AM
„Kaufen, wenn die Kanonen donnern, verkaufen, wenn die Violinen spielen.“ - Carl Mayer von Rothschild

Ich habe heute sowohl beim BTC als auch bei ausgewählten Positionen am Aktienmarkt nachgelegt. Natürlich habe ich nicht alles Geld direkt verschossen, aber ich werde insbesondere jetzt am Aktienmarkt nach und nach meine Positionen aufstocken. Gekauft werden hauptsächlich internationale Dividendenaristokraten.

@alle die jetzt Nerven zeigen: Der Markt lebt von auf und abs. Es geht nie in nur eine Richtung. Wenn ihr eurem Portfolio vertraut und bei euren Käufen eurer Meinung nach die richtigen Werte ausgewählt habt, könnt ihr dieser Krise entspannt entgegen schauen. Nervös sollten nur die werden, die sich bei ihren Käufen auf andere verlassen haben und selber keine Recherche betrieben haben. Es gibt aktuell Premiumwerte im Sonderschlussverkauf. Ich freu mich. (Natürlich keine Handlungsempfehlung, ihr seid für euer Geld selbst verantwortlich!)

Ich gehe davon aus, dass es diesmal kein kurzzeitiges Spiel sein wird, aber wer weiß das schon. 
Es sei denn es passiert etwas, was die Lage sofort verbessert, wovon ich erstmal nicht ausgehe.
Deswegen bin ich mit Puts seit drei Wochen short. Endlich greifen diese Smiley Die Gewinne gehen zu 70% in BTC und Rest in Gold.

Wenn die Banken hops gehen, dann hoffe ich mit Gold und BTC richtig zu liegen.

4  Local / Trading und Spekulation / Re: Der Aktuelle Kursverlauf on: February 28, 2020, 07:42:38 PM
Wer Geld vor Gesundheit stellt, ist selber Schuld.
So wie in unseren Gesundheitssystem?
Wer spricht vom Gesundheitssystem? Wer sich darauf verlässt, wird früher oder später verlassen...

Daher, ich haben vorgesorgt, hoffe alle anderen auch.
Wieviel BTC reichen als Vorsorge?
Wer spricht von Bitcoin als Vorsorge? Bringt sicher nicht viel wenn "ganze Städte" abgesperrt werden. Es geht um Nachrungsmittel, Schutz etc. Wobei, wenn BTC als Save Haven durchkommt, dann sollten 10 BTC mMn reichen Wink

Kann Corona nicht hier https://bitcointalk.org/index.php?topic=5228542.0 weiter diskutiert werden?
Ja.
5  Local / Trading und Spekulation / Re: Der Aktuelle Kursverlauf on: February 28, 2020, 09:22:27 AM

Meldung: China zieht wegen COVID-19 Geldscheine ein

https://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/coronavirus-durch-bargeld-uebertragbar-china-zieht-wegen-covid-19-geldscheine-ein/25588432.html

Quote
"Banken würden ab sofort gebrauchte Banknoten desinfizieren, versiegeln und sie dann für sieben bis 14 Tage einlagern. Erst danach kämen sie wieder in den Gebrauch."

Das ist doch eine nette Meldung für den Bitcoin Smiley





Ganz ehrlich, scheiß was einer momentan auf den Bitcoinkurs, es bahnen sich andere ernsthafte Probleme an.
Ich hoffe ernsthaft das jeder von euch genug Vorräte daheim hat. Lieber eine Dose mehr als es später zu bereuen.

Auch diejenigen, die es noch mit einem lachenden Auge sehen, denkt einfach kurz drüber nach was wäre wenn.



Wer Geld vor Gesundheit stellt, ist selber Schuld. Bei der niedrigen Todesrate gehe ich nicht von einem Untergang aus.
Wenn ganze Städte abgesperrt werden, dann könnte es tatsächlich ungemütlich werden.
Daher, ich haben vorgesorgt, hoffe alle anderen auch.

Die Meldung wird den Kurs mMn auch nicht sofort antreiben, sie zeigt aber einen Vorteil auf.
Und das kann sich dann wieder langfrstig positiv auf den Kurs auswirken.

6  Local / Trading und Spekulation / Re: Der Aktuelle Kursverlauf on: February 28, 2020, 07:42:24 AM

Meldung: China zieht wegen COVID-19 Geldscheine ein

https://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/coronavirus-durch-bargeld-uebertragbar-china-zieht-wegen-covid-19-geldscheine-ein/25588432.html

Quote
"Banken würden ab sofort gebrauchte Banknoten desinfizieren, versiegeln und sie dann für sieben bis 14 Tage einlagern. Erst danach kämen sie wieder in den Gebrauch."

Das ist doch eine nette Meldung für den Bitcoin Smiley



7  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: [PRE-ANN] WAVES. Ultimative Crypto-Token Blockchain Plattform. on: February 17, 2020, 10:55:29 AM
WAVES Leasing
Ich habe mal meine Rewards in ein Diagramm gegeben.
Ja, das ist doch in etwa das, was ich auch bekomme. Durchschnittlich auf 1000 Waves bezogen erhalte ich täglich 0.18 WAVES. Das mal 7 Tage ergibt 1,26 WAVES die Woche. Bin mal gespannt, ob noch jemand seine Rewards hier mitteilt.
ich hab nur 75 waves am leasen da komm nett viel rum aber besser wie nichts fürs rumliegen.
ich hab aber echt gedacht da kommt mehr rum bei 1k waves für 1 woche 1,26 waves.

Ich möchte nicht unverschämt klingen, nur rechen Dir bitte mal 1,26 WAVES/Woche für 1000 verleaste WAVES sind im Jahr 65,52 WAVES sprich 6,552% Rendite.
In deinem Fall wären das immerhin 4,91 WAVES/Jahr. Klar muss man immer auch den Aufwand/Nutzen das Ganze zu dokumentieren berücksichtigen.

Sasha hatte zu Beginn mal was von 5% erzählt. Aller 100.000 Blöcke wird darüber neu abgestimmt ob mehr oder weniger WAVES pro neu generierten Blöck erzeugt werden sollen. Die Communtity hat im Dezember entschieden, das die Menge unverändert bleiben soll sprich 6 WAVES pro neuen Block. Eine exorbitante Rendite bringt das Projekt und letzlich auch den"Spekulant/Anleger nicht weiter.
Bedenke, das es die Gesamtmenge schneller erhöht und 1 WAVES dadurch mitunter weniger Wert ist, als wenn die Gesamtmenge an WAVES nicht so schnell ansteigt. Dann schimpfen andere wieder, das das ATH nicht erreicht wird.

WAVES hat sich weit nach vorn gearbeitet was die Rewards angeht, bei Tezos oder Dash gibt es in etwa genauso viel im Jahr.
Das Projekt muss auch einen Nutzen haben bzw dahinter muss was stehen, ansonsten kannst du auch 10- teilweise sogar über 50% bei einigen Projekten bekommen, nur was nutzt Dir das wenn das Projekt keinen Wert hat und fast noch schlimmer kein Handelsvolumen aufweist, am Ende hast man einen Haufen Schrott, den einen niemand abkaufen wird, da kein Handelsvolumen vorhanden ist.



Genau und deswegen sollte man seine WAVES an die Node verleasen, die der eigenen Meinugn nach, die richtigen Entscheidungen trifft und nicht an die, die am meisten abwirft...

Zudem sind 6,5% + Fees ein sehr guter Wert mMn. Wobei es natürlich mehr wird, wenn das Netzwerk mehr genutz wird (Fees), daher ist Adoption wichtiger als die aktuellen Rewards. Die kommen dann von allein.


8  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: IOTA - Erste blockchainlose Kryptowährung designed für das Internet der Dinge on: February 17, 2020, 08:07:59 AM
Gibt es Info, was der Exploit, der gefunden wurde, tatsächlich gemacht hat?
Nicht, dass er den Seed ausgelesen/versendet hat. Wenn ja, dann wird es wohl eine größere Migrationsrunde geben müssen...


Zum prüfen der Balance brauche ich keine zusätzliche Software. Der Explorer reicht.

9  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: [PRE-ANN] WAVES. Ultimative Crypto-Token Blockchain Plattform. on: February 06, 2020, 01:25:51 PM
Also bei meinem "Pool" liegen die Schwankungen noch immer bei ca. +/- 1 Waves, bin schon ewig beim 3P4MRJvttkghWsXxGZ61kqd2M79GtLujoey

Das mit den Neutrino muss ich mir noch ansehen, eine hohe POS Rate hat bis jetzt auch nicht immer den Durchbruch gebracht...

jo, ich bin auch nicht sicher- man muss ja ersz USDN token für WAVES kaufen- wie ist denn das Risiko?
muss ich mir auch noch Gedanken zu machen..

USDN ist ja noch im Betastadium. Zudem bekommt man zwar aktuell noch 12% p.a., aber
1) je mehr staken desto weiter fällt der Jahres-Ertrag. Anfangs waren es 40% und mehr. und
2) WAVES kann am Tag 12% und mehr steigen. In so einem Fall wäre das USDN-Staking sofort weniger rentabel ggü. leasing. WAVES kann aber auch fallen Smiley

10  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: [PRE-ANN] WAVES. Ultimative Crypto-Token Blockchain Plattform. on: December 23, 2019, 11:02:05 AM
Wenn ich das richtig verstehe wurde bei einem User hier das Leasing gecancelt - wenn das wirklich so ist das hier das Waves Team eingegriffen hat bzw. eine zentrale Instanz darüber Gewalt hat das Leasing zu canceln sowie vielleicht noch andere Dinge zu machen, so wäre das Projekt Waves definitiv für mich unten durch. Schon jetzt heißt es ja nicht mehr "Dex" , und für mich war Waves auch nie eine echte Dex - aber lassen wir uns mal überraschen was da noch so auf uns zu kommt.

das hört sich sehr "gefährlich" an... dass das waves team, oder wer immer diese zentrale stelle ist, einfach mal so etwas canceled... so etwas habe ich bisher noch "nie" gehört. was da bei waves los ist, interessiert mich schon seit einiger zeit nicht mehr, aber es ist schon unverschämt gegenüber der community.

bald haben wir dann eine neue gleichung a la: vertrauen = 0; waves = 0
meine übrig gebliebenen 500 waves sollte ich wohl bald los werden (hab da schon lange keine hoffnung mehr auf neue ath's).

Ich finde es auch nicht gut, dass das Leasing drei Monate zu früh gecancelt wurde. Versprochen waren 6 Monate. Trotzdem, informiert euch bitte vorher was LPoS/DPoS bedeutet. Hier von nicht dezentral zu schreiben ist doch komplett falsch - bzw. zeigt, dass LPoS/DPoS nicht verstanden wurde. Ich kann meine WAVES auch an eine Node jederzeit verleasen und das Lesing auch jederzeit wieder beenden, wie das WAVES-Team eben auch. Das ist bei allen Krypto mit DPoS/LPoS so.

Es gibt dazu ein Statement:
https://twitter.com/petrkorotin/status/1204389413314342912


11  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: [PRE-ANN] WAVES. Ultimative Crypto-Token Blockchain Plattform. on: November 21, 2019, 11:39:54 AM
Beides, zu den Transaktionsgebühren kommen die aktuell 6 WAVES pro neu generierten Block hinzu, über die Höhe der Blockrewards wird um den 16 Dezember neu abgestimmt.

Und wer stimmt ab? Alle Waves-Besitzer oder nur die Node-Betreiber?

Die WAVES-Besitzer geben durch das Leasing Stimmrechte an die Node-Betreiber ab. Der Nodebetreiber votet per Node über Höhe der zukünftigen Rewards:

Hier sieht man wie die Nodebetreiber aktuell abstimmen:
https://www.wavesassist.com/waves-reward-voting/

Danke, gibt es irgendwo eine aktuelle Übersicht wie viele Waves im Umlauf sind? CMC und CG zeigen noch die 100 Mio. an.

CMC zeigt unter Circulating Supply die Menge an: 100.391.248 WAVES


12  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: [PRE-ANN] WAVES. Ultimative Crypto-Token Blockchain Plattform. on: November 21, 2019, 10:12:17 AM
Beides, zu den Transaktionsgebühren kommen die aktuell 6 WAVES pro neu generierten Block hinzu, über die Höhe der Blockrewards wird um den 16 Dezember neu abgestimmt.

Und wer stimmt ab? Alle Waves-Besitzer oder nur die Node-Betreiber?

Die WAVES-Besitzer geben durch das Leasing Stimmrechte an die Node-Betreiber ab. Der Nodebetreiber votet per Node über Höhe der zukünftigen Rewards:

Hier sieht man wie die Nodebetreiber aktuell abstimmen:
https://www.wavesassist.com/waves-reward-voting/

13  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: [PRE-ANN] WAVES. Ultimative Crypto-Token Blockchain Plattform. on: November 20, 2019, 03:38:15 PM
wieviel waves gibts  es  reward, ohne das bouns programm?
kommt das auch an die 100stk in 10 tagen hin oder macht der bonus extrem viel aus?

Ich notiere alle Rewards auf meiner Seite:
https://www.chaincheck.de/waves-chaincheck-node-paylogs.html

Die Paylogs werden montalich notiert. Damit lässt sich ein guter Durschnittswert errechnen.

Oktober 19 waren es 73,213 WAVES für etwa 17000 geleaste WAVES.
Bei 100 WAVES wären es etwa 0,43 WAVES pro Monat.
Bei 1000 WAVES wäres es etwa 4,3 WAVES pro Monat usw.

Und hier sind Beispielwerte in EUR umgerechnet (Kurse sind aktuell):
https://www.chaincheck.de/waves-staking-lpos-leasing-grundlagenwissen.html#wieviel-waves-zum-leasen

Vielleicht hilft dir das auch etwas.


danke das sind die rewards für verleasen, und was gibt es an nodes rewards, oder sind das die leasing rewards.

Die 73,213 WAVES ist das was die Node für etwa 17000 WAVES im Monat Oktober erhalten hat. Die Node gibt aktuell 100% an die Leaser weiter. Damit ist es 1 zu 1 die selbe Menge, ob Leasing an diese Node oder Reward der Node selbst.

14  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: [PRE-ANN] WAVES. Ultimative Crypto-Token Blockchain Plattform. on: November 20, 2019, 03:25:19 PM
wieviel waves gibts  es  reward, ohne das bouns programm?
kommt das auch an die 100stk in 10 tagen hin oder macht der bonus extrem viel aus?

Ich notiere alle Rewards auf meiner Seite:
https://www.chaincheck.de/waves-chaincheck-node-paylogs.html

Die Paylogs werden montalich notiert. Damit lässt sich ein guter Durschnittswert errechnen.

Oktober 19 waren es 73,213 WAVES für etwa 17000 geleaste WAVES.
Bei 100 WAVES wären es etwa 0,43 WAVES pro Monat.
Bei 1000 WAVES wäres es etwa 4,3 WAVES pro Monat usw.

Und hier sind Beispielwerte in EUR umgerechnet (Kurse sind aktuell):
https://www.chaincheck.de/waves-staking-lpos-leasing-grundlagenwissen.html#wieviel-waves-zum-leasen

Vielleicht hilft dir das auch etwas.

15  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: [PRE-ANN] WAVES. Ultimative Crypto-Token Blockchain Plattform. on: November 05, 2019, 01:36:15 PM
@spirits, wenn du schon Fragen und Anregungen sammelst und weitergibst, möchte ich gerne auf die (meiner Meinung nach) viel zu kurze Zeit, in der man die Wallet, ohne sich neu einloggen zu müssen, nutzen kann. Das Maximum ist 1 Stunde! Wenn ich den ganzen Tag drinnen blieben will, muss ich mich dauernd neu einloggen - es wäre gut, wenn man wenigstens EINEN Tag lang eingeloggt bleiben könnte. Oder stört das nur MICH??

ich bringe es mit an, es nervt sicherlich, nur bei Banken läuft das ähnlich. Loge dich mal in dein Online Portal ein, da hast du wahrscheinlich auch nur 10min, wenn du inaktiv bist bis du automatisch abgemeldet wirst. Denke das ist hier der gleiche Hintergedanke, das es um Sicherheit des Nutzers geht.
In diesem Fall darum, das sich niemand an deinem Konto vergreifen kann, wenn du mal ne 10min nicht am PC bist, also andere Personen im Haushalt oder eben Fremde.

Ich hätte auch ein paar Anregungen.

1. TX zu einer Order summieren
Wenn ich 10 WAVES kaufe, dieser Kauf sich aber auf 3 TX verteilt, dann muss ich immer manuell zusammenrechnen um die Summen für Kauf und Preis zu erhalten. Eine Option Order-Summen statt Einzel-Darstellung wäre schön.

3. Kontoname anzeigen
Da es jetzt ein vor-LogIn gibt, sehe ich nicht sofort, in welchem Konto ich nun bin. Neben dem Avatar könnte hier der Konto-Namen anzeigen werden.

2. Info, wenn kein Netzwerk verfügbar ist
Aktuell ladet die DEX einfach nicht, der Screen bleibt blank, wenn kein Netzwerk verfügbar ist. Eine kurze Info "Kein Internet" würde helfen.

4. Order nur an bestimmte Adressen einstellen können
Wenn ich mit jemanden ein Asset austauschen möchte zB. WBTC gegen WETH, dann wäre es schön wenn ich das über die DEX erledigen könnte. Einfach indem ich die Order nur an eine Person oder eine Gruppe platzieren könnte. Das könnte die DEX eventuell auch atraktiver machen.


16  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: Projekt Tezos - Alternative zu der ETH Blockchain ? on: October 24, 2019, 03:34:46 PM
da ja bekanntlich es tzscan.io nicht mehr gibt - kennt jemand einen anderen guten XTZ explorer?
wollte gerne weiterhin meine ankommenden baker-rewards im auge behalten  Cool

https://tezos.id und https://tzstats.com finde ich ganz okay







17  Alternate cryptocurrencies / Announcements (Altcoins) / Re: WAVES - Complete Blockchain ecosystem for a token economy on: October 24, 2019, 08:47:30 AM
I notice on the Waves Twitter feed that Dex now accepts BTC and Eth as payment for fees. I am not happy about this as the whole idea is to find a use for a token to increase the demand and price. By removing the Waves for fees use case will reduce the demand for Waves and will lead to a lower price.

Don't forget the new 100m coins over the next decade, that'll do it too.

6 Waves a block won't get you anywhere near 100m coins in a decade...

Who gets this ETH/BTC-fees, the node operators as rewards?
18  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: [PRE-ANN] WAVES. Ultimative Crypto-Token Blockchain Plattform. on: September 23, 2019, 11:39:13 AM
fühlt sich schon wirklich bisschen unreal an. Im Gegensatz zu vielen anderen heiße-Luft-Projekten, wo im großen und ganzen seit Jahren nix vorwärts geht, developen (und liefern) die bei Waves seit 2016 quasi nonstop - bisher das ewig unbeachtete Crypto-Mauerblümchen. Was ich an Waves von Anfang an mochte, war dessen fixed Supply. Aber jetzt wollen sie Dpos-Block Rewards einführen? Nicht gut imo. Der Preis steigt durch eine höhere Supply bestimmt nicht, und wie miserabel "Dpos" enden kann, siehe Lisk und dessen Mafia-Kartell-Blockchain... Sad

Anfangs war ich auch gegen diese Rewards. Da aber die Rewards dynamisch sind (0 bis max. 8 WAVES pro Block) und die Community die Höhe per Leasing mehr oder weniger steuern kann, finde ich das Feature gut. Bei Bitcoin gibt es auch Rewards an die Miner und es funktioniert.
19  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: [PRE-ANN] WAVES. Ultimative Crypto-Token Blockchain Plattform. on: September 18, 2019, 07:41:17 PM
War bei mir auch so. Nach einem Neustart der WAVES DEX waren die Assets wieder da, jedenfalls bei mir.
20  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: [PRE-ANN] WAVES. Ultimative Crypto-Token Blockchain Plattform. on: August 13, 2019, 11:43:36 AM
An welchen Pool habt Ihr Eure Waves verliehen?

Ich verlease an diesen:

Adresse 3P4MRJvttkghWsXxGZ61kqd2M79GtLujoey
...also wavesfullnode. (http://dev.pywaves.org/generators/)

Hier kann man sich die Community Nodes anschauen: https://airtable.com/shrOSRUoPJ2KSyNxW/tblR9GcanHSQa8qNp?blocks=hide


nullcoiner, was ist überhaupt mit deiner Node? Läuft die noch? Aufwändig?


Meine frische aufgesetzte Node ist auch in der Liste, aber noch "unter review".

Vielleicht verleast der Eine oder der Andere auch an meine Node. Das wäre super.

Leasing-Adresse: 3PDr9kSfnVkoqQDFevDH7pJaks79osJtGiN


Pages: [1] 2 3 4 »
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!