Bitcoin Forum
September 25, 2021, 06:17:47 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 22.0 [Torrent]
 
  Home Help Search Login Register More  
  Show Posts
Pages: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 »
1  Local / Deutsch (German) / Re: [Btcworld24.com] TOP: läuft weiter on: September 03, 2011, 06:24:47 PM
Löschung erfolgt nun doch in wenigen Tagen. Wer sie noch schnell übernehmen will? Muss dieses WE mir schreiben. Ich empfehle an dieser Stelle den Dienst www.bitmit.net
2  Local / Deutsch (German) / Re: [Btcworld24.com] TOP: Abzug Startguthaben (Rechnung 12.08.11) on: August 19, 2011, 01:16:13 PM
Die Seite wird weiterbetrieben. Alle Konten wurden auf 0 gesetzt, d.h. alle Werbeeffekte kosten jetzt etwas. Das normale Einstellen von Auktionen bleibt kostenlos. Geprüfte Verkäufte und Freischaltungen über Ebay können wieder verkaufen. Alle anderen können kaufen. Falls jemand verkaufen möchte,sende eine Nachricht bei Ebay an DragonWR. Das Javaskript wurde aus dem Header entfernt und bald müssten wir auch auf mybitcointrade sein. Support gibt es auch wieder in regelmäßigen Abstand. Jetzt liegt es an euch, ob ihr der Plattform noch eine zweite Chance gibt, genau wie ich dem BTC und allen anderen usern.
3  Local / Deutsch (German) / Re: [Btcworld24.com] TOP: Abzug Startguthaben (Rechnung 12.08.11) on: August 13, 2011, 08:55:11 AM
ich drück die Daumen dass die Seite weiterläuft!

Frage: Wofür ist das java-plugin nötig?
Wahrscheinlich Bitcoin mining Wink (Webminer)

Korrekt, aber es ist seit Wochen deaktiviert und kann auf Wunsch des Users gestartet werden.
4  Local / Deutsch (German) / Re: [Btcworld24.com] TOP: Vorschlag zur Weiterführung on: August 11, 2011, 11:57:26 PM
Am 12.08.2011 werden Rechnungen versendet. Im Großteil steht "Manuelle Buchung" drin, dies ist der Abzug des Startesbonus und ihr müsst die Rechnung nicht bezahlen, weil euer Konto nun auf 0 gesetzt wurde. Zusätzlich bekommen andere weitere Rechnungen, weil sie mehr als den Starterbonus benutzt haben.
5  Local / Deutsch (German) / Re: [Btcworld24.com] TOP: GEHT OFFLINE! on: August 11, 2011, 10:28:59 AM
Hi,

erstmal recht herzlichen Dank für die vielen Nachrichten wieder PM, E-Mail, Skype oder diesen paar Antworten auch hier.

Der Betrugsfall

Eine Person hatten verschiedene Accounts registriert, Auktionen gestartet, sich anschließend BTCs überweisen lassen und keine Ware geliefert. Insgesamt ging es um einen Warenwert oder BTC-Wert (besogen auf den Handelspreis zum jeweiligen Auktionszeitpunkt) von über 1200 Euro.

Weitere Fälle

Weiterhin gab es ein paar Fälle, wo die Käufer nach dem Ende einer Auktion nicht reagiert haben. (auch auf Mails von mir nicht)

Möglichkeit?!

Ich lösche alle Accounts, wo es sich sichtbar um falsche Adresse handelt.(bspw. Max Mustermann) Danach lösche ich alle Accounts mit ausländischen Adressen, da es hier immer wieder Verständigungsschwierigkeiten gab.(außer österreich,schweiz) Anschließend schalte ich alle Geprüften Mitglieder und Mitglieder, welche sich über Ebay verifiziert haben lassen, wieder als Verkäufer frei. Alle anderen bleiben nur Käufer, können sich aber über Ebay verifizieren und werden als Verkäufer freigeschaltet. Mitglieder, welche nicht bei Ebay sind, können sich via Banküberweisung (3,33 Euro) freischalten lassen und sind gleichzeitig Verkäufer und geprüfte Mitglieder. Zusätzlich würde ich alle restlichen Willkommens-Guthaben wieder auf 0 setzen. Die restlichen Gebühren bleiben unberührt oder werden sogar gerinigfügig runtergesetzt.(wegen der geprüften Mitgliedschaft/Verkäuferfreischaltung via Banküberweisung, falls das jdm. machen würde)

Support

Supportantworten würden nicht mehr sofort beantworten werden können und man müsste sich auch mal gedulden können, wenn es bspw. 48 Stunden dauert und nicht eine Stunde.

treuhanddienst

Weiterhin werde ich Ausschau nach einem sinnvollen Treuhanddienst halten, welche den Mitglieder nutzen können.
Wenn man damit leben könnte, würde ich es weitermachen und die monatlichen Kosten von 60,- weiterhin bezahlen um BTC zu unterstützen. Jedoch weiter zwangsläufig Minus machen. Cheesy
6  Local / Deutsch (German) / Re: [Btcworld24.com] TOP: GEHT OFFLINE! on: August 09, 2011, 02:31:42 PM
Falls jemand Interesse hat. Ich würde es gegen einen ganz kleinen Unkostenbeitrag auch abgeben inkl. FB-Site, Verbindung zu Twitter, Vertrag von NG-Auktionen, Domain, Twitteraccount....Letztendlich so wie es ist....ohne Userdaten!!! Die werden alle gelöscht inkl. Auktionsdaten
7  Local / Deutsch (German) / Re: [Btcworld24.com] TOP: Auf geht es zu neuen Auktionen on: August 09, 2011, 01:24:03 PM
Da heute erneut ein Ermittlungsersuchen gegen einen Verkäufer eingereicht wurde. Habe ich mich dazu entschlossen, dass ich die Plattform Ende der nächsten Woche aus dem Netz nehme. Habe mich die letzten Wochen nur mit Papierkram deswegen rumgeärgert, weil irgendwelche Idioten dachten, dass sie die Plattform für Betrugsversuche missbrauchen können.
8  Local / Deutsch (German) / Re: [Btcworld24.com] TOP: Auf geht es zu neuen Auktionen on: July 30, 2011, 03:15:40 PM
Hallo,

entschuldigen Sie Ich habe das falsche Wort gewählt. Die ist eine Gutschrift von einem BTC gewesen (hinten steht auch H für Haben)., welchen Sie auf Btcworld24com für Aktionen einlösen konnten, aber nicht auszahlbar war.

Liebe Grüße,

Gunnar

P.s AB Montag läuft wieder alles reibungslos.
9  Local / Deutsch (German) / Re: kriminelle btcworld drohen on: July 30, 2011, 03:14:25 PM
Sorry,

jap ich war lange krank und jetzt eine Woche im Urlaub. Daher kontne ich nicht mehr sofort reagieren. Das H steht für Haben Tut mir leid für den schlechten Support in den letzten zwei Wochen.
10  Local / Deutsch (German) / Re: Spiele, Sinnlose Diskussionen, Was ihr schon immer mal sagen wolltet, - Thread on: July 10, 2011, 11:09:48 AM
http://www.wemissyou.de/

scheiße, fieber, hsuten, schnupfen...btcworld24 im bett
11  Local / Deutsch (German) / Re: Bitcoin CPU Mining in Internetseite implementieren on: July 10, 2011, 09:45:18 AM
@turbofeon

du bist so klug. Wink

@Symbiont

Turbofoen hat recht. Ich möchte dich jedoch daraufhinweisen, dass die CPU-Last bei vielen auf 100% daraufhin ansteigt. Bei mir haben sich mehrere User daraufhin beschwert, viele jedoch auch nicht. Aber da man immer nur die Beschwerden liest und die anderen nicht dazu etwas sagen, habe ich es abgeschaltet. Nun kann man den Miner automatisch starten um mich zu unterstützen, dies macht jedoch keiner. Für mich wäre es am sinnvollsten, wenn der Miner max. 30% der CPU-Last der User frisst, alles andere verschreckt nur die User. Andererseits glaube ich, dass sich auf größeren Websites der Einsatz durchaus lohnen würde. Aber mit steigender Schwierigkeit sinkt auch hier deine Anzahl bzw. du brauchst mehr user. Smiley
12  Local / Deutsch (German) / Re: [Btcworld24.com] TOP: Auf geht es zu neuen Auktionen on: July 10, 2011, 07:40:31 AM
@ewibit

Es hilft auch oft den Verkäufer anzuschreiben, weil die meisten lassen mit sich reden.
13  Local / Deutsch (German) / Re: [Btcworld24.com] ACHTUNG- TOP: Registrierungen wieder frei on: July 09, 2011, 07:44:12 AM
Bin eben erst auf btcworld gestoßen und muss sagen die Idee und Umsetzung vom "Bitcoin-Ebay" gefällt mir echt gut.

Unkompliziertere, vielfältigere Einstellmöglilchkeiten, keine sinnfreien Beschränkungen, keine Paypalgebühren, keine Verkaufsprovision, keine Angebotsgebühren, nicht wie bei Ebay wo man als Verkäufer für jeden Klick in der Angebotserstellung 50 ct. bezahlt und am Ende 20% vom Verkaufspreis an das Auktionshaus abdrücken darf. Sondern von Usern für User.


Die AGBs sind ja echt lustig, so wie ich das verstanden habe darf, seitens des Betreibers, bis auf verfassungswidrige Gegenstände und pornographische Inhalte alles gehandelt werden.
D.h. abgesehen von Hakenkreuzfahne und Gina Wild DVD dürfen jugendgefährdende Medien, Raubkopien, Markenimitate, Arzneimittelfälschungen, Dopingmittel, Drogen, Waffen, Gefahrstoffe, Feuerwerkskörper, Anleitungen zu Kriminellen Handlungen, rechtswidrig erworbene Gegenstände etc. ohne Einschränkung verkauft werden  Cheesy


Nur so schön das Anonyme Traden mit Bitcoin ist, so ein Projekt lebt von der Ehrlichkeit der User, wenn dementsprechend Missbrauch und Anarchie herrscht ist damit auch keinem geholfen.

Der übertriebene Überwachungswahn der Großmonopolisten wie der diverser konventioneller Bezahldienste, Casinos und Auktionshäuser ist auch nicht das wahre, wenn es für jede Aktion zig Verifikationen und Identitätsnachweise braucht, die größtenteils unnötig sind, Zeit kosten, und nur der Sammlung von Kundeninformationen dienen.

Die Verknüpfung eines Treuhand- und Userverifizierungsdienstes mit btcworld halte ich auf jedenfall für sehr sinnvoll.

Welcher Käufer schickt schon €950 für ein Mining-Rig an eine Bitcoinaddresse, von dessen Besitzer er maximal eine gefakte Emailadresse hat?

Durch einen sinnvollen Verifizierungsdienst beugt man Missbrauch vor, die Vertrauenswürdigkeit der User steigt, und damit die Nachfrage und das Geschäft auf btcworld.

Hi, es werden gerade bessere AGBs erarbeitet. Dies ist jedoch mehr Aufwand als ich mir vorgestellt habe...

Die Verknüpfung wird bald existieren, wenn winnetou seinen Dienst an Start bringt. Daher gebe ich dir mit der Ehrlichkeit recht. Jedoch gibt es bis jetzt schon einige geprüfte Mitgliedschaften. Weiterhin kann ich dir nur als Beispiel sagen, dass der erste größere Betrugsfall aufgeklärt wurden ist und da ging es um eine größere Menge Bitcoins. Aber Danke für die Kritik. Wink
14  Local / Deutsch (German) / Re: [ btcbase.com ] - Deutscher BitcoinBlog on: July 07, 2011, 07:11:57 AM
@dalson Mach' dir nicht unnötig Stress. Hatte eh die Tage den Kopf woanders.... Wink Falls ihr doch noch mal Lust hättet auf ein Interview würde ich gerne eins machen, wenn der Treuhandservice secure coins von winnetou am Start ist. Da ich im Moment die Befürchtung, dass die User etwas Angst vor Btcworld24.com haben, sprich ich will paar Dinge klarstellen und mal auch so mit euch quatschen. Cheesy

edit: setzt mal ein wasserzeichen in die bilder und schreibt noch etwas zum aufbau. Wink
15  Local / Deutsch (German) / Re: [Btcworld24.com] ACHTUNG- TOP: Registrierungen wieder frei on: July 07, 2011, 06:58:26 AM
Ah, jetzt ist mir klar, was du meinst. Vielleicht war es gestern abend zu spät. Die Idee ist wirklich sehr gut. Vorallem hätten wir beide und die ganze Community etwas davon. Wink

Ich könnte im Allgemeinen das Verkaufslimit eventuell dann wieder auf Null setzen und der Käufer muss sich dann über sein eigenes Risiko bewusst werden, ist ja bei ebay nicht anders.

Ich kümmere mich mal darum, dass User untereinander Nachrichten können, sofern sie nicht in einer Auktionsverbindung stehen.
16  Local / Deutsch (German) / Re: [Btcworld24.com] ACHTUNG- TOP: Registrierungen wieder frei on: July 06, 2011, 09:02:28 PM
Ich arbeite gerade an einen BitCoin Treuhand- und User Verifizierungsdienst. Die Verifizierungen / ID Feststellungen können dann über verschiedene Wege wie PayPal Zahlung im Centbetrag, eBay Konto Nachricht oder Banküberweisung / Sofortüberweisung vorgenommen werden. Das ganze möchte ich soweit wie möglich automatisieren und am besten auch noch mit Web of Trust kombinieren. Jeder User kann sein Profil dann öffentlich machen mit den Daten die er möchte und/oder andere User zur Dateneinsicht einladen.

Hierbei wäre es mit Sicherheit ganz gut, wenn ich die User von BTCWorld24 auch verifizieren lassen könnte. Das einfachste wäre, dass der User eine bestimmte Nachricht von seinem BTCWorld Konto an mein BTC World Konto schickt. Daher meine Frage: Können die User untereinander kommunizieren, auch wenn sie auf BTCWorld vorerst in keinem Auktionszusammenhang stehen?

Ich hoffe ich kann den Service in Kürze online bringen und damit ein bisschen mehr Vertrauen in die Community bringen :-)

Sehr gute Idee! Jedoch verstehe ich nicht ganz, was du meinst mit den Nachrichten auf Btcworld24.com? Ab User-ID204 können die User nur kaufen, wenn sie auch verkaufen können, dann wurden sie von mir geprüft. Alle davor stehen unter Verdacht (das klingt jetzt voll scheiße!...sorry) falsche Angaben gemacht zu haben, außer die User, welche geprüfte Mitglieder sind. D.h. nicht das bspw. ein User ab der ID 204 nur kleinere Dinge kauft, drei positive Bewertungen bekommt und dann jemand im großen Stil beim Verkauf abzieht. Wie du siehst mache ich nämlich gerade einen großen Fehler und sehe in jeden User ein potentiellen Betrüger.

Deine Frage dazu, muss ich leider verneinen.
17  Local / Deutsch (German) / Re: [Btcworld24.com] ACHTUNG- TOP: Registrierungen wieder frei on: July 06, 2011, 08:22:53 PM
Ab sofort sind wieder die Registrierungen frei. Jedoch können Neuregistrierte erstmal nur Kaufen und nicht Verkaufen. Nach drei verschiedenen positiven Bewertungen können sie verkaufen! Wollen sie vorher schon verkaufen, dann können sie mir über Ebay eine Nachricht schicken oder können geprüftes Mitglied werden. Smiley Ab Beträgen über 10 BTC steht in den kommenden Wochen unser Treuhandservice kostenlos zur Verfügung.

Falls ihr Unstimmigkeiten feststellt dann meldet euch bitte rechtzeitig bei btcworld24 und nicht zu spät. Wink Auf eigene Gefahr hin könnt ihr auch den Btcrow.com testen Wink
18  Local / Deutsch (German) / Re: [Btcworld24.com] ACHTUNG- TOP: Die Polizei ruft bei mir an. :) on: July 05, 2011, 06:02:03 PM
Hi, schon gesehen und geantwortet..... bitte nehm die emailadresse raus! Wink
19  Local / Deutsch (German) / Re: [Btcworld24.com] ACHTUNG- TOP: Die Polizei ruft bei mir an. :) on: July 05, 2011, 03:39:33 PM
Jetzt spam' ich hier schon alleine rum, vielleicht interessiert es euch ja nicht. Aber will euch auf dem laufenden halten... Cheesy

Zeugenaussage bei der Polizei wurde gerade gemacht und der Täter wird jetzt seitens der Polizei ermittelt. Smiley Wobei die Beweislast anhand der mir vorliegenden Daten eindeutig ist.

Liebe Grüße,

Gunnar

P.s. Ich hoffe, dass wir euch bald mehr mitteilen können und dann den Fall auch klar öffentlich schildern können. Falls sich die Opfer jetzt schon bereit erklären sich hier zu Wort zu melden, ist es deren Angelegenheit. Auf alle Fälle werden keine Verdächtigungen ausgesprochen oder irgendjemand an den Pranger gestellt!
20  Local / Deutsch (German) / Re: Erfahrungen Treuhandservice http://www.btcrow.com/ on: July 05, 2011, 10:54:44 AM
Ihr seid echt hart.  Grin

Kein Deutscher hat den bis jetzt getestet und ihr spielt gleich wieder mit mehreren BTCs. Cheesy Ich würde an eurer Stelle einen kleinen Betrag nur testen.

Liebe Grüße,

Gunnar

P.s. Ich frage mich immer noch, wie sie den Transfer schaffen wollen.
Pages: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 »
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!