Bitcoin Forum
June 16, 2024, 06:00:39 PM *
News: Latest Bitcoin Core release: 27.0 [Torrent]
 
  Home Help Search Login Register More  
  Show Posts
Pages: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 ... 54 »
1  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: [Diskussion] - Massa [MASSA] - Allgemeiner Diskussionsthread on: June 26, 2023, 07:41:21 PM
Leider zu spät auf Massa aufmerksam geworden. Lohnt sich das Aufsetzen einer Testnode noch, oder ist der Zug bereits angefahren?
2  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: [Diskussion] - [WAVES]. Ultimative Crypto-Token Blockchain Plattform. on: April 18, 2023, 06:46:31 AM
Seit über 2 Monaten warte ich nun auf meine BTC Auszahlung. Der "Support" kommt mit den immer gleichen Ausreden und eine Stornierung der Auszahlung ist auch nicht mehr möglich. Das Waves Hotwallet zahlt seit einer Woche keine USDC/USDT/BUSD/DAI und keine BTC mehr aus. Dafür gibt's nun ein offizielles unmoderiertes FUD Telegram (in dem Sasha tatsächlich auch anwesend ist und ab und zu Geschädigte trollt), während man auf Twitter kritische Stimmen ignoriert (oder bei Sashas Tweets gar keine Antworten mehr zulässt). Alles eine Riesengroße Sauerei.
Leute, Sasha hat euch bestohlen und mit den Einlagen der User Schindluder getrieben und ihr zockt fröhlich im Waves Casino weiter, während die Titanic bereits am sinken ist. Sagt hinterher nicht, ihr wurdet nicht gewarnt.

Meine letzte Hoffnung noch an meine BTCs zu kommen ist nun darauf zu warten, dass die Auszahlungen doch noch storniert werden, damit ich die BTCs auf Wave in WAVE tauschen kann, nur damit ich sie auf eine andere Exchange transferieren kann um sie dort dann wieder in BTC zu tauschen. Da ich nicht der Einzige mit diesem Problem bin wird das einen riesen Verkaufsdruck auslösen, bis hin zu Liquiditätsproblemen auf anderen Exchanges Undecided
3  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: [Diskussion] - [WAVES]. Ultimative Crypto-Token Blockchain Plattform. on: March 30, 2023, 04:29:55 AM
Quote
Also ich habe meinen Seed noch...

Was bringt dir der Seed, wenn deine Assets nicht gedeckt sind bzw. du sie von der Plattform nicht herunter bekommst?
4  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: [Diskussion] - [WAVES]. Ultimative Crypto-Token Blockchain Plattform. on: March 29, 2023, 03:23:47 PM
Für Panik ist es noch viel zu früh. Sasha hat doch ausgesagt, dass systembedingt von den alten Gateways durch die Überflutung die Reihenfolge nicht eingehalten wird. Er schlägt vor, alle offenen "alten" Auszahlungen zu canceln und die Leute über die neuen automatischen Bridges auszahlen zu lassen. Und ja, wenn man das Geld schnell runterbekommen will, dann alles in Waves umwandeln und zum Beispiel zu Binance oder Crypto.com schicken.

Canceln ist nicht mehr möglich. Und wenn Sasha sagt es ist alles in Ordnung, ist das ungefähr genau so vertrauenswürdig, als würde Olaf Scholz sagen, dass die Deutsche Bank solide ist Grin
Ich will hier auch keine Panik verbreiten, aber sobald es offensichtlich „Liquiditätsprobleme“ (fragt euch mal wie es dazu kommen kann) bei den wichtigsten Assets gibt und normale Abhebungen länger als 24h dauern (ohne vorherigen Hinweis) kann ich nur jedem empfehlen langsam aber sicher sich von der Plattform zu verabschieden und seine Coins in Sicherheit zu bringen. Not your Keys, Not your Coins, ist halt leider echt so Undecided
5  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: [Diskussion] - [WAVES]. Ultimative Crypto-Token Blockchain Plattform. on: March 23, 2023, 10:35:39 PM
Gibt es eigentlich eine Möglichkeit zu prüfen, ob über die Gateways überhaupt noch was ausgezahlt wird? Also z.B. über die Blockchain. Laut der Aussage des Supports, passieren Auszahlungen aber nur immer schubweise. Mich würde mal interessieren ob das stimmt.

Habe ein ungutes Gefühl. Auf Twitter berichten mehrere Leute, die seit über 2 Monaten auf ihre Auszahlungen warten. Hab nun meine restlichen Waves verkauft und versuche es von der Exchange runter zu bekommen, auf die erste Abhebung von vor 6 Wochen warte ich immer noch Embarrassed
6  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: Diskussion Airdrops on: March 16, 2023, 06:34:48 PM
Falls hier jemand was auf Arbitrum gemacht hat, kann mal checken ob er für den ARB Airdrop berechtigt ist:
https://arbitrum.foundation/

Könnte ähnlich hochgehen wie UNI damals, würde mich jedenfalls freuen  Cheesy
7  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: [Diskussion] - [WAVES]. Ultimative Crypto-Token Blockchain Plattform. on: March 14, 2023, 07:37:56 AM
An den Wavessupport. Unten rechts auf der exchange über die Messagefunktion. Die sind da auch zuständig weil die schicken das einfach nicht weg. Darum siehst du natürlich auch nichts auf der ETH Chain.Ich dachte dass es ein Liquiditätsproblem bei diesen Stables war weil die vermutlich sehr viele Neutrinos hatten die sie zu dem Kurs nicht wechseln wollten.
Jedenfalls nach etwas mehr als 3 Wochen und 4 mal Support nerven gings dann.

Ich warte seit fast 4 Wochen auf die Auszahlung einer BTC Transaktion. Auch hier wurde die interne TX bereits nach wenigen Minuten bestätigt und hängt nun an der Bridge. Der Support kann (oder will?) mir nicht helfen. Begründung sind auch hier "Liquidity Issues". Sehr ärgerlich und für mich ein klares Red Flag diese Plattform künftig nicht mehr zu benutzen.

Kann jedem Nutzer hier nur empfehlen seine Cryptos dort allmählich abzuziehen, solange es noch geht.
8  Local / Altcoins (Deutsch) / [Spekulation / Diskussion] - Mining post Ethereum Merge on: September 08, 2022, 07:14:12 AM
Hey Leute,

bin mir unsicher ob der Thread hier im falschen Unterforum ist oder an anderer Stelle schon diskutiert wurde Huh Habe jedenfalls nichts auf die Schnelle gefunden.
Was meint ihr, auf welche Chain die großen Miningunternehmen nach dem Merge wechseln? Gibt es bereits Spekulationen oder evtl. sogar Absprachen wohin die ganze Hashpower wandert?
Mit welchen Coins sollte man sich eindecken, damit man potentiell vom großen Mining Exodus profitiert?

ETC -> wahrscheinlich, da die vorhandenen Miner quasi nur eine Textzeile ändern müssten und ETC schon bewährt ist
BTC -> eher unwahrscheinlich, da zu unwirtschaftlich für GPUs
LTC -> das "Silber" unter den Coins. Lohnt sich das noch mit GPUs?
KAS -> mein persönlicher Favorit, aber noch relativ unbekannt

Andere alte Shitcoins wie RAVEN, ERGo und co.
Oder komplett ein neues Projekt wie ETW oder FLUX ?

Würde mich über eure Meinungen freuen.
9  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: Hot Coins on: September 01, 2022, 08:52:10 AM
Ich wollte hier mal KASPA in den Raum werfen.
KASPA basiert auf dem GHOSTDAG-Protokoll, welches schon im Ethereum Whitepaper erwähnt wurde. Dank des GPU freundlichen Nakamoto Consensus könnte es Potential haben, dass einige Ethereum Miner nach dem Merge auf diesen Coin umsteigen.
Weitere Vorteile:

- Sehr geringe Marketcap von nur 30 Millionen USD
- Aktuell nur auf kleinen Shitcoin Exchanges zu haben, die Community hat aber bereits Geld gesammelt um auf größeren Exchanges gelistet zu werden
- Es gab kein ICO, keine Venture Capitalists
- Keine großen Team Funds, Communitygetrieben
- Extrem schneller POW Coin
- sehr schnelle und günstige Transaktionen
- Smart contracts in Entwicklung
- Alles auf Github, alles Opensource
- Entwickler mit langem Trackrecord - https://twitter.com/elichai2 und https://twitter.com/MichaelSuttonIL

https://github.com/kaspanet
https://www.coingecko.com/en/coins/kaspa
Hier noch ein kleiner deep dive: https://market-reflections.com/what-is-kaspa/
10  Local / Trading und Spekulation / Re: Der Aktuelle Kursverlauf on: May 30, 2022, 07:16:18 AM

Die Kapitulation ist noch ein weiter ferne. Bitcoin ist noch lange nicht tot. Das scheint aktuell wirklich ein langsamer Abstieg zu werden. Wahrscheinlich werden wir noch einige langweilige Wochen vor uns haben, bevor wir hier wieder Raketenbilder posten.  Cheesy


Ich fange mal an und lehne mich aus dem Fenster:
Wir werden Bitcoin niemals wieder unter 30.000 sehen Grin

11  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: [Diskussion] - [WAVES]. Ultimative Crypto-Token Blockchain Plattform. on: March 29, 2022, 08:52:23 AM
Wow nicht schlecht was da gerade abgeht. Kennt jemand die Hintergründe? Ist es die Nähe des Projektes zu Russland?

Bzw. weiss jemand ob die Waves.Exchange bzw. der Fiatgateway aus Russland heraus aktuell funktioniert?
12  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: ISO20022 on: January 17, 2022, 08:53:10 AM
Hallo. Denkt ihr die ISO20022 Norm wird wirklich wie bereits vorhergesagt Coins wie XRP, XLM, ALGO und IOTA im Preis beeinflussen oder ist das wieder nur einer der vielen Hypes und Gerüchte?

Höre ehrlich gesagt zum ersten mal davon. kannst du genauer erläutern was ISOO20022 genau ist und warum es den Preis von o.g. Coins beeinflussen wird/könnte?
13  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: Diskussion Airdrops on: January 14, 2022, 08:44:38 AM
Man kann nun übrigens auf
Code:
[url=https://fees.wtf/claim?ref=0xcc648ec68219f5714bb4edb4f43402d674418fdd]fees.wtf[/url]
seine $WTF claimen.

Was erhälst du denn für deinen Reflink...?

10% von der „claim fee“. Hatte auch geschrieben dass es sich um einen ref Link handelt. Falls das nicht in Ordnung ist, lösche ich es wieder raus.

Achtung

Es scheint nicht genügend Liquidität für WTF auf Uniswap zu geben, somit gestaltet sich der Verkauf schwierig  Roll Eyes
14  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: Diskussion Airdrops on: January 14, 2022, 12:15:14 AM
Man kann nun übrigens auf fees.wtf seine $WTF claimen. Ob es sich lohnt, muss aber jeder selber wissen. Falls ihr es vorhabt, würde ich mich natürlich freuen wenn ihr es über meinen Ref Link macht. Man kann auf der Seite auch seine WTF staken und NFTs claimen. Hab es selbst noch nicht gemacht, da die Gaspreise (nicht nur an der Tankstelle) gerade einfach zu hoch sind.

Wer ist für den AirDrop berechtigt?
Quote
Alle Ethereum-Adressen, die bis Block 13916450 mindestens Ξ0,05 an Gasgebühren ausgegeben haben, sind für den Airdrop berechtigt. Zum Zeitpunkt des Blocks 13916450 betrug Ξ0,05 etwa 186 $. Als Reaktion auf die überwältigende Flut von Spenden auf fees.wtf im Vorfeld des Gasverbrauchs-Snapshots bieten wir auch Airdrops für diejenigen an, die bis zum Block 13943000 gespendet haben.

Was bekommt man?
Quote
Wenn du deinen Airdrop beanspruchst, hast du nicht nur Anspruch auf deine kostenlosen WTF-Token, sondern auch auf verschiedene andere Gegenstände und Vergünstigungen, darunter:

Eine offizielle fees.wtf 'rekt' NFT
Zugang zum kommenden Pro Dashboard bei fees.wtf (solange Sie das rekt NFT besitzen)
Empfehlungslink mit skalierbaren ETH-Belohnungen


Und hier die Tokenomics
Quote
Ticker: WTF
Max Supply: 1.716 billion
Team Supply: 0
Supply Dynamics: Deflationary
Mintable via Claim: 1.616 billion WTF
WTF Staking Rewards: 20 million WTF
LP Staking Rewards: 40 million WTF
Treasury Supply: 40 million WTF
4% Transfer Fee.
WTF Holder Rewards: 3%
LP Staking Rewards: 0.6%
WTF Staking Rewards: 0.2%
Treasury Funds: 0.2%

ERC20
https://etherscan.io/address/0xa68dd8cb83097765263adad881af6eed479c4a33
Uniswap
https://app.uniswap.org/#/swap?outputCurrency=0xA68Dd8cB83097765263AdAD881Af6eeD479c4a33&use=v2
15  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: Diskussion Airdrops on: January 02, 2022, 11:16:17 PM
Quote
Ich kenne die zwar nicht, aber vermutlich wollen die darauf hinaus, dass die Veröffentlichung eines Screenshots dazu führen könnte, dass man damit irgendwie deine (ETH-)Adresse finden könnte. Wurde da früher eventuell die ETH-Adresse mit eingeblendet oder kann man wirklich über die Fees Rückschlüsse auf die Adresse ziehen?

Die Seite gibts schon eine Weile und größere Crypto/NFT Twitter Accounts geben gerne mit Screenshots damit an, wieviel Gas sie schon verbrannt haben. Durch die genaue Anzahl der Transaktionen in Verbindung mit den verbrannten ETH lässt sich über Blockchainanalyse Tools ziemlich schnell die dazugehörige Adresse herausfinden. Was natürlich wiederum für die Steuerbehörden o.Ä. Interessant sein könnte, da eine direkte Verbindung zum Twitter User hergestellt werden kann. Den meisten dürfte das aber egal sein, da sie ihre Adresse eh über ENS mit einer öffentlich bekannten .eth Domain verknüpft haben.
16  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: Diskussion Airdrops on: January 01, 2022, 05:46:50 AM
Also wer mehr als 1559 Dollar an ETH Fee bisher bezahlt hat kann an einem Airdrop teilnehmen. Ob das alles so ok ist weiß ich allerdings nicht zu 100%
Hier die Airdrop Seite zum Verbinden zur Wallet : https://www.gasdao.org/        



Fees.wtf hat wohl etwas Ähnliches vor

Quote
Snapshot for gas usage was taken at block 13916450!

We didn't expect all of these donations. You won't be forgotten. We'll use some of the donations as liquidity for staking 👀. It’s only right.

Donations are still rolling in ❤️. We'll stop looking at these at block 13917000.

https://twitter.com/feeswtf/status/1477103805556662272?s=21
17  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: Welche (deutschen) Youtuber sind gut? on: November 16, 2021, 09:50:38 AM
EDIT: vielleicht etwas an deiner ursprünglichen Frage vorbei. Bin über die Jahre eher zum Bitcoin Maxi geworden und halte bis auf Ethereum und ein paar ERC20 Token fast keine Altcoins mehr, das macht sich auch unten in den Links bemerkbar. Roll Eyes

Podcasts:

Einundzwanzig (fast nur Bitcoin)
Erichsen Geld & Gold wenn es um die großen Zusammenhänge geht, Börse, Inflation, Deflation und die Auswirkungen. Macht oft was zum Thema Bitcoin.
Finanzfluss Für die allgemeine Finanzielle Bildung, ab und zu etwas zu Bitcoin

Englisch:
Prinzipiell alle Podcasts wo PlanB (Erfinder des Stock2Flow Modells) zu Gast ist https://planbtc.com/#three Empfehlung auch an seinen Twitteraccount
The Pomp Podcast Spannende Interviews mit Leuten aus der Szene
The Breakdown täglicher Podcast über die wichtigsten Ereignisse im Crypto (Bitcoin)Space

Youtube:

Blocktrainer früher auch was zu Altcoins gemacht, jetzt Bitcoin Only
Bitcoin2Go fast täglich Videos, auch zu Altcoins
Julian Hosp auch wenn mich jetzt viele hier schräg ansehen werden, wegen seiner Vergangenheit (Tenx) liefert er ziemlich gute Insights und gute Analysen für die nächsten Wochen, Monate. Viel Mehrwert. Macht allerdings auch viel Eigenwerbung für seine Firma und Produkte.
Erichsen & Finanzfluss siehe oben

Englisch:
Coin Bureau Bringt auch viel zu eher größeren Altcoins
333Crypto Kleiner Kanal, schaut sich regelmäßig kleinere DeFi Token mit großem Potential an. Hatte in Vergangenheit schon einige 5x empfohlen
Benjamin Cowen Chartanalyse zu Bitcoin und anderen großen Cryptos

Bücher:

Der Bitcoinstandard Must Read , gibt es auch als Hörbuch

Twitter:

@BTC_Archive
@DocumentingBTC
@APompliano
@elonmusk
@100trillionUSD (PlanB)
@blocktrainer
@julianhosp
@whale_alert Twittert live über große Transaktionen
@WClementeIII On-chainanalyst
@rohmeo_de Erfinder des Rainbow Charts
@JanWues On-chainanalyst

Webseiten / Tools / Artikel

https://www.blocktrainer.de/uebersetzungen/bitcoin-ist-zeit/ Must Read
https://medium.com/aprycotmedia/21-lektionen-intro-kapitel-i-philosophie-122bcc603afb Meine Reise in den Bitcoin Kaninchenbau, gibt es auch als Hörbuch
https://www.viewbase.com/exchange Zeigt die Ein- und Ausgänge und den aktuellen Bestand (Suply) auf den Börsen an
https://dcabtc.com/?btc=1 Hier kannst du dir ausrechnen lassen, wie gut die DCA Strategie (monatlicher Sparplan in Bitcoin) in Vergangenheit funktioniert hat
https://defipulse.com/ Hier siehst du welche DeFi Protokolle es gibt, und wieviel Dollar dort teilweise eingeschlossen ist bzw. generiert wird.
18  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: Ethereum ETH/USD - Kursverlauf und Diskussion on: November 16, 2021, 08:52:29 AM
Ich beobachte seit längerem die ETH und BTC Supply auf den Exchanges über https://www.viewbase.com/coin/ethereum

Die letzten Tage wurde ziemlich viel Ethereum von den Börsen abgezogen. Könnte sehr Bullish sein, sollte es sich nicht um einen Fehler oder interne Transfers innerhalb der Exchanges handeln. Kennt jemand evtl. die Hintergründe?
19  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: [Diskussion] - Block Collider - Overline - Mineable multi-chain protocol on: July 27, 2021, 08:34:32 AM
TV-Werbung (lol), Merchandise und Podcast. Irgendwie machen die alles, nur nicht das, worauf es aktuell ankommt..
20  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: Diskussion Airdrops on: May 23, 2021, 05:28:52 PM
...
Lässt sich das Verteilungssystem nicht superleicht missbrauchen, indem einfach mehrere Emails registriert werden? Es findet dadurch ja nicht einmal ein IP-Tracking statt. Ganz im Gegenteil, Cheater werden stattdessen sogar noch mit insgesamt 5 Tokens belohnt.

Ich glaube, es wurde Gmail gewählt, da es dort etwas schwieriger ist viele Accounts zu betreiben (ich meine man benötigt mittlerweile eine Handynummer um sich bei Gmail zu registrieren). Ich denke es erfolgt noch eine Prüfung durch das Team umeindeutige Botaccounts auszuschließen. Ich könnte aber auch falsch liegen und es handelt sich um reine Datensammlung  Roll Eyes
Pages: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 ... 54 »
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!