Bitcoin Forum
July 02, 2022, 08:48:12 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 23.0 [Torrent]
 
  Home Help Search Login Register More  
  Show Posts
Pages: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 »
1  Economy / Securities / Re: [Investment fund] Gamma Bitcoin Fund [Closing] on: August 04, 2014, 06:39:29 PM
...
For the people whom have been in contact with me please confirm that they payouts reached you correctly.

Payout received, thx DT
2  Economy / Economics / Re: Peter Schiff on Bitcoin on: July 26, 2014, 09:59:18 PM
Can't think of a witty response, Mr. President?  Or have you finally decided you have better things to do than attend class?

Can't think of a witty response, Mr. President?  Or have you finally decided you have better things to do than attend class?

This idiot copies other people's statements all over the place. Check his latest posts.
3  Economy / Economics / Re: Distribution of bitcoin wealth by owner on: July 26, 2014, 09:53:10 PM
Since the metrics are quite soft methods, lots of 'educated guesswork' will be involved in interpreting the fall of gox to the accounts. Besides, 1/3 most plausible scenarios still includes the goxcoins that are just seized by USGov. Another scenario is that the keys are temporarily lost but may be partially recovered. Only the 2011 thief/hack/ponzi scenario means that the coins were dispersed then, and double-accounted ever since.

Since we are talking "only" about 6% of the coins existing now, the impact is less drastic than you would think. Every month, the # of people in the categories changes by 10% to 100%.

Since the metrics are quite soft methods, lots of 'educated guesswork' will be involved in interpreting the fall of gox to the accounts. Besides, 1/3 most plausible scenarios still includes the goxcoins that are just seized by USGov. Another scenario is that the keys are temporarily lost but may be partially recovered. Only the 2011 thief/hack/ponzi scenario means that the coins were dispersed then, and double-accounted ever since.

Since we are talking "only" about 6% of the coins existing now, the impact is less drastic than you would think. Every month, the # of people in the categories changes by 10% to 100%.

WTF you're doing here?
4  Local / Deutsch (German) / Re: Karl-Theodor zu Guttenberg Joins Ripple Labs Advisory Board on: July 07, 2014, 07:39:10 PM
Mit seinem angeblich besseren Standbein drüben im Land der großen Freiheit könnt' der Junker 2.0 doch glatt ne Hollywood-Verwuzlung seines grandiosen Lebenswerkes stemmen. Ich hätt' schon eine Plakatidee parat:
5  Local / Trading und Spekulation / Re: Der Aktuelle Kursverlauf on: April 19, 2014, 11:03:13 PM
Die rote Lampe ist erst aufgeleuchtet als BTC-Withdrawals feststeckten und zu dem Zeitpunkt war es schon zu spät.
Dass es lange Auszahlungszeiten gab, wurde von Gox nie bestritten, nein sogar relativ genau beschrieben und datiert.
Und das schon seit April (mein Anmeldedatum)

+1

Im übrigen sollte dann auch die rote Lampe bei Bitstamp und insbesondere bei Blockchain.info aufleuchten. Es ist nicht ganz einfach sowas abzuschätzen, wenn einem die Gegenseite dreist ins Gesicht lügt und offenbar bis zum Schluss auch noch ihre eigenen Lügen glaubt (siehe Goxs Malleability-Märchen).

+1

Das trifft auf alle Schnittpunkte Fiat-zu-BTC-und-andersrum zu. Ich möchte nicht gehässig sein, aber hat hier irgend jemand Verträge unterschrieben? Nein? Na, dann brauchen wir uns auch nicht wundern dass die Mäuse in Abhängigkeit von der Ehrlichkeit des Wechselstubenbetreibers davon fliegen. Bei jedem Finanzpartner werden grundlegend Verträge unterschrieben. Ob das nu einen Unterschied macht oder nicht, zumindest gibt es grundlegende Übereinkünfte, inkl. ordentlicher Klarstellung der Vertragspartner. Bei dem Finanzvolumen dass hier angepeilt wird sollte doch so langsam so etwas wie Realitätssinn entstehen. Ich sach dass jetz mal platt: Ohne Angleichung ans "System" findet keine Massenadoption statt. Was anschließend mit dem "System" und dessen rechtliche Verbindlichkeit passiert? Nun ja, schaun wer mal.
6  Local / Anfänger und Hilfe / Re: neues wallet zeigt fehlermeldung an on: April 13, 2014, 04:34:06 PM
hmmm, ich rate mal ins blaue hinein. Leider verrätst du uns nicht all zu viel.

windowz ?3.1/95/98/ME/XP/Vista/7/8/8.1/8.1+update? mit update von bitcoin core client 0.9.0 auf 0.9.1?

den alten client vorm Installieren geschlossen?

schon mal schreib/lese Zugriff auf

XP
C:\Dokumente und Einstellungen\<dein Nutzername>\Anwendungsdaten\Bitcoin

7/8...
C:\Benutzer\<dein Nutzername>\AddData\Roaming\Bitcoin

gecheckt? Oder verwendest du nicht das Standardverzeichnis?
7  Local / Trading und Spekulation / Re: Der Aktuelle Kursverlauf on: April 13, 2014, 04:09:44 PM
Immer dran denken: Bei Block 564,480 kommt die Hardfork, also ca. am 10. Mai

mal wieder totaler Humbug den du hier verbreitest, der Hardfork ist längst vom Tisch

Sicher, dass ein Hardfork kommt?
Ich lese dort auf Seite 1

Quote
After much deliberation our team has decided not to continue this project.

Wo bekommt man denn mehr Informationen. Bei einem Hardfork würde ich meine Gridseeds in der Spree versenken, und das ganze dann Filmen.  Grin

offizielles Statement vom Litecoin Dev Team
8  Local / Trading und Spekulation / Re: Der Aktuelle Kursverlauf on: April 12, 2014, 04:19:31 PM
Nö, ich pfeif auf den BTC und den Euro auch! Eure Götzen sind nicht meine!

Wenn ich glücklicherweise mehr BTC und Fiat als du habe (zur Zeit eher noch in Fiat), so habe ich dies allein Gott zu verdanken, aber mein Herz soll nicht dran hängen.

Wenn ich alles verliere, ist es mir auch Recht! Hauptsache Gottes Wille geschieht.

Du sollst nur Gott anbeten. (Nicht den Mammon)


kann ich mit leben, im Sinne von: respektier' ich

Es ist wichtig und richtig im Leben fest an etwas zu glauben. Ich denke wir sind uns in diesem Punkt ähnlich, nur jeweils am anderen Ende der Skala.

edit:

Der Post der hier drüber eben noch stand kann ich nich so verstehen
9  Local / Trading und Spekulation / Re: Der Aktuelle Kursverlauf on: April 12, 2014, 03:46:50 PM
huch danke, fehlt nur noch nen Smartphone  Grin, mal schauen was so gibt am Markt ^^


PS kann man bei diese App den Drop definieren? z.B.: IF Beobachtungszeitraum letzte 30min AND Kursdrop zB 10% -> THEN start MP3 " the winner takes it all"?  Grin

neee, is leider fest: 0%, 1%, 3%, 6%, 10% und du kannst den Alarmcheckpoint nur manuell resetten; also auf den aktuellen Zeitpunkt

4 sounds sind leider auch vorgegeben, darunter aber Android System default; wenn man den ändert könnte's klappen

summa summarum vielleicht doch nicht das was du suchst

edit

aber der Bitcoinchecker bringt's, danke für'n Tip fips
10  Local / Trading und Spekulation / Re: Der Aktuelle Kursverlauf on: April 12, 2014, 03:25:48 PM
Gibts ne handy-app die einen weckt wenn in der Nacht gerade nen kräftiger drop am Start ist?

https://play.google.com/store/apps/details?id=br.eti.fml.satoshi&hl=de

gilt allerdings für Kursexplosionen nach Oben genauso
11  Local / Trading und Spekulation / Re: Der Aktuelle Kursverlauf on: April 12, 2014, 03:16:06 PM
Macht nix!
...
Ich bin glücklich!

Das ist überhaupt das Wichtigste!

Und um mal deinen Leitspruch zu bemühen (scheinst ja sehr gläubig zu sein):

"Da stand poorminer auf und zerriß seine shorts und raufte sein Haupt und fiel auf die Erde und betete an und sprach: Ich bin nackt von meiner BTC Leibe gekommen, nackt werde ich wieder dahinfahren. Der BTC hat's gegeben, der BTC hat's genommen; der Name des BTC sei gelobt. In diesem allem sündigte poorminer nicht und tat nichts Törichtes wider BTC."

frei nach Theodor von Lord F(r)og
12  Local / Trading und Spekulation / Re: Der Aktuelle Kursverlauf on: April 12, 2014, 02:36:18 PM
Nach 300 Euro pro Bitcoin werdet ihr euch noch die Finger lecken. Das sind Höchstpreise!
So viel Euros kriegt ihr so bald nicht wieder.
Es geht weiter abwärts, Boden weit und breit nicht in Sicht!
SODL

Deine Meinung!

Aus eurem nagelneuen Maserati...

Mit solch einem Firlefanz geb' ich mich nicht ab. Das is ja peinlicher als der gegelte Dorfproll in der Stutendische. Der Maserati arbeitet im Kopp und nich die Protzmeile hoch und runter oder zweite-Reihe-Parken vorm aktuell gehippten Lokal.
13  Local / Trading und Spekulation / Re: Der Aktuelle Kursverlauf on: April 12, 2014, 01:24:19 PM
wann war der stichtag bei den chinamenschen?

Am 15 April geht die Welt unter. Menschen werden sich von Brücken schmeißen und mit Drogen und Alkohol betäuben.
Es wird schrecklich werden, rette sich wer kann.

Wieso erst am fünfzehnten? Es ist wieder Wochenende!

übrigens: http://www.coindesk.com/chinese-bitcoin-exchanges-prepare-to-move-operations-overseas/

Nur die Finanzpartner von Huobi & Co. haben mitgeteilt dass sie den Fiattransfer zum 14. einstellen werden. OKcoin teilt mit dass sogar Abhebungen weiterhin ohne Einschränkungen möglich sind. Von der chinesischen Zentralbank PBOC gibt es bis dato keine offiziellen Anweisungen. Man vermutet dass die aktuellen Vorgänge allein auf der Absicherung der Finanzpartner nach dem Geldwäschegesetz zurückzuführen sind. Sollte der Fiattransfer zu einem Problem werden und/oder die PBOC restriktiv eingreifen, haben die Bitcoinbörsen angekündigt verstärkt mit Partnern in Übersee zusammenzuarbeiten.

Und das ist es was ich ebenso vermute. Da läuft genau die selbe Show ab wie es hierzulande und sonstewo mit den Banken und Moneytransmittern war: Ein Mischmasch aus "den Arsch an die Gesetzeswand kriegen", "Konkurenz im Keim ersticken", "auf Deibl komm' raus Profit machen" und "Die Zeichen der Zeit erkennen". Ein Prozess der dieses Stadium der Cryptocoinentwicklung kennzeichnet, möglichst angsteinflößend aufgebauscht durch diverse Medien und "Billigeinkäufer".

Wer also billigst verkaufen möchte hat dazu bestimmt noch ein, zwei mal Gelegenheit. Ich sach' schon mal: Danke
14  Local / Trading und Spekulation / Re: Der Aktuelle Kursverlauf on: April 08, 2014, 07:15:31 PM
Ich sprach nicht von der NXT Geschichte.  Wink

tu nicht so oberschlau, du weisst genau was ich meine
15  Local / Trading und Spekulation / Re: Der Aktuelle Kursverlauf on: April 08, 2014, 06:54:40 PM

Das Problem ist eher die arrogant-hochnäsige, sich selbst als "intelligent" betitelnde open source szene. Der Bug ist bekannt seit gut 2 Jahren, wurde aber wohl als unwichtig bzw. als "FUD" abgegolten. Schade eigentlich.

Immer wenn ich mal auf eine Sicherheitsproblematik hinweisen wollte, wurde ich in diesem Forum beschimpft und mit schlechten Bewertungen überrannt. Das sagt doch schon alles, oder?  Undecided

Was hast du schon vorzuweisen? Du hast einen von den NXT Devs mit Absicht platzierten Testbug gefunden, sonst nichts. Aber vollmundig prahlen unbegrenzt NXT hacken zu können und sich hinterher wundern woher der Gegenwind kommt. Den Beweis bist du uns bis heute schuldig. Aber der Sache nicht genug wiederholst du das Trauerspiel mit deinem Transaction Malleability Reloaded-Thread: wieder nur heisse Luft und kindisches Gehabe. Tja, da bleiben nur zwei Schubladen für dich übrig. Entweder lügst du uns hier die Hucke voll weil dein Ego billigst auf Aufmerksamkeit aus ist oder du behältst die Bugs für dich, um andere zu bescheißen. Beides nicht sehr schmeichelhaft, oder? Was zum Henker glaubst du was passiert wenn du die gesamte Community über einen Kamm scherst und beleidigst, obwohl die meisten Ohren für deine Belange offen waren? Nicht sorry, klassischer Fall von Selbstdemontage.
16  Local / Trading und Spekulation / Re: MtGox geht in Konkurs on: March 23, 2014, 12:52:04 AM
Gib mir doch einfach alle deine privaten Keys, dann werden wir ja sehen, ob ich damit nichts anfangen kann.
Als ob der Troll Bitcoins besitzt ...

Er wird bei meinem Dienst jedenfalls auch eine/seine Stimme haben. Nach dem Debakel rund um die Transaction-Malleability muss sich zudem niemand mehr über einen anderen erheben. Wir sind alle ahnungslos, nur auf unterschiedlichen Leveln. Wink

Im Ernst: Überheblichkeit und Besserwissertum sind unsere größte Schwäche. Will mich da selbst gar nicht ausnehmen. Immer bescheiden und neugierig bleiben. Wir sind nur Forschungsreisende an den Grenzen des Finanzsystems. Smiley

Der schönste Kommentar seit 'ner gefühlten Ewigkeit. Sicher wird rumgeblödelt, gibt es Meinungsverschiedenheiten die nach Darlegung der Argumente meinetwegen auch unter der Gürtellinie ausgetragen werden können. Und Trolls wird's auch immer geben, aber zum inhaltslosen Waschweibergekeife gehören immer mindestens zwei. Das bringt uns nicht weiter, niemanden außer den Ewiggestrigen. Besonders hier, bei diesem umfangreichen internationalen Projekt in geschriebener Form, ist es wichtig die Fakten heraus zu filtern und in den Mittelpunkt zu stellen. Wie heißt es drüben im englischen Teil? "Attack the argument, not the man!" - "Wir attackieren die Argumente, nicht den Menschen!" Dazu gehört in gleichem Maße Fehler zu verzeihen und nicht augenblicklich Blutrache zu schwören wenn man mal grob angefasst wird. Das gehört dazu, oder (jeder fasst sich jetzt selber an die Nase) will hier jemand behaupten er könne aus hier und da hingeklackerten Lappalien das Innerste seines Gegenüber entblößen? Jeder kann etwas zum Erfolg dieses Projektes beitragen, komme es anscheinend noch so belanglos da her: Wer sein Handeln mit dem inneren Kompass und der äußeren Betrachtung abgleicht, läßt sich nicht so einfach von den Socken holen.

In diesem Sinne, peace out.

PS: Gruß an die Zunft der Waschweiber, nicht auszudenken welch armseligen Anblick die feinen Herren bei ihren ach so wichtigen Verhandlungen ohne euch abgegeben hätten.
17  Local / Anfänger und Hilfe / Re: Überweisung kommt nicht an. on: March 22, 2014, 09:09:08 PM
bevor es losgeht:
gib mal auf https://blockchain.info deine Empfangsadresse oder die txid ein und schau mal nach ob's unterwegs ist
wenn du auf Anonymität nicht so großen Wert legst kannst du's auch hier posten
18  Bitcoin / Development & Technical Discussion / Re: Transaction Malleability Reloaded on: March 20, 2014, 11:32:17 PM
Hi Serpens! I will be doing a demonstration soon, the problem is that we have 3 am at night over here and I am a bit tired.
Almost three days later after the original post, should someone call emergency response to wake Mr. Kinevel from his slumber?

funny, I just asked him if he's willing to give a brief statment over here. But he played the stalling tactics card, says he's too disappointed...sniff. There's nothing left to believe in him. Guess you were right about him right from the beginning. Just another thickhead wasted his five minutes of fame, case closed.
19  Local / Trading und Spekulation / Re: Kraken Now Open for Germany on: March 20, 2014, 10:56:55 PM
Ich bin endlich der geilste Typ im Universum und überhaupt

Apropos große Töne spucken, wie sieht's aus wenn du mal was zu deiner vollmundigen Ankündigung drüben im englischen Teil sagst? Viele technisch versierte Community-Mitglieder sind sehr auf deine Ausführungen gespannt.
20  Bitcoin / Development & Technical Discussion / Re: Transaction Malleability Reloaded on: March 20, 2014, 12:31:34 PM
This shitty community eagerly awaits your proof. You're in danger getting blamed for what you criticized us.

You got a negative trust rating because you've hyped bogus and deceptive security claims multiple times and tried to charge people for exploit tools that didn't. But hey, you could still collect on that 50 BTC bounty I offered you for your last set of claims, and I'll even remove the negative trust to boot.

What you do not seem to understand at all, is that these claim i make are not bogus. Just because you cannot understand them, this doesn't mean they are not present.
I cannot judge to what degree this is a potential thread, whan I can say is that all I am saying is 100% right.

You seem to be a very arrogant person, who blames anyone who has contrary opinions to you. Not sure why you are this way, but this disencourages people to help auditing the bitcoin code at all (even if they are wrong sometimes).

If all bitcoin-qt developers are so ignorant and arrogant like you are, I am not surprised why the transaction malleability was ignored for such a long time causing users to lose over 800000 BTC. Maybe you just ignored it because you felt that all "code auditers" where just spreading FUD and should therefore just shut the fuck up. I mean this issue was known for a long time, did it?

I understand that you might have some problem accepting people thinking differently than you do, but don't you think that you have some kind of responsibility (to the users) to listen to everyone and (more importantly) be thankful to anyone trying to help, instead of seeing you as the king and looking down on everyone else?



edit
What would SHA256 has anything to do with this? This is curve related (secp256k1)

the crypographic tenderfoots thank Eadeqa for pointing out this difference technologique
Pages: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 »
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!