Bitcoin Forum
July 29, 2021, 03:59:59 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.21.1 [Torrent]
 
  Home Help Search Login Register More  
  Show Posts
Pages: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 »
1  Local / Trading und Spekulation / Re: Der Aktuelle Kursverlauf on: November 15, 2017, 07:05:44 AM
Ich glaube, dass es in Zukunft mehr ernstzunehmende Kyptowährungen geben wird. Ethereum ist ja z.B. so nah an Bitcoin bei der Marktkapitalisierung herangekommen wie vorher nie ein anderer Coin.

War das jetzt Satire?!

Welcher von beiden Sätzen? Der zweite ist halt nun mal ein Fakt, dafür muss man Ethereum nicht mögen. Litecoin war nie so nahe dran (Namecoin vielleicht in 2010?). War ein kurzer Spike, klar.

Und an den ersten Satz glaube ich einfach. Und das ist auch konsistent mit dem was ich seit Jahren hier schreibe Grin
 Es wäre imho eine Überraschung wenn Bitcoin alleine bleiben sollte - und es muss nicht unbedingt Ethereum sein, der hat eventuell sogar zu viele Nachteile (Blockchain-Bloat, Zentralisierung).

PS: Der Kurs scheint wieder etwas nach oben zu ziehen. $7000 retest?

Mooooment. Und der zweite Satz hat nichts mit Glauben zu tun?
"Habe vorhin meiner Katze einen Bullshitcoin für nen Dollar und n süßes Miau verkauft. Zum Glück halte ich noch die restlichen Fantastillionen Bullshitcoins. TADAAAAA: Bullshitkapitalisierung von Fantastillionen Dollar...das ist Fakt! Damit ist mein Bullshitcoin vieeeeeel "ernstzunehmender" als andere Coins!"

Genauso wie molecular und einige andere glauben, dass jeder Kaffeekauf doch bitte jetzt schon für immer und am besten praktisch für lau in die Referenzblockchain des Planeten gehört. Meistens kommt dann ein Autoritätsargument: weil Satoshi. Manchmal gepaart mir einem anderen Autoritätsargument: weil Gavin.

Proof of Kursverlauf: Denke es kann aktuell noch weiter steigen. Kann aber auch wieder fallen.  Grin
2  Local / Trading und Spekulation / Re: bitcoin.de - Erster deutscher Marktplatz für Bitcoins on: August 07, 2017, 10:02:02 AM
Huiuiui, lassdas! Ist das etwa eine Beschwerde, dass Bitcoin.de "nicht seriös" ist?...Dann musst du wohl Drogendealer sein!   Huh

... Lustig ist auch, dass sich jetzt Drogendealer beschweren, dass Bitcoin.de "nicht seriös" ist. ...
3  Local / Mining (Deutsch) / Re: Gruppenkauf Solo Mining - Bitcoin Run The next Generation on: February 06, 2016, 09:27:29 PM
1 Yolocoin
4  Local / Trading und Spekulation / Re: Der Aktuelle Kursverlauf on: April 25, 2015, 11:39:34 AM
Nimmt eigentlich irgendjemand diese ganzen Bildchen mit Linien und Pfeilen ernst?

Das ist hier doch alles ein Witz, die kurzfristigen Bewegungen sind ziemlich Random und diese ganze hin und hergetrade meiner Meinung nach ne ziemliche Zeitverschwendung.

Überlegt euch am besten einfach, wo der Kurs in nem Jahr steht und dann könnt ihr entsprechend Bitcoins kaufen oder verkaufen. Bei allem anderen macht ihr euch doch nur was vor und das erinnert ein bisschen an den Roulette-Spieler, der glaubt ein "System" gefunden zu haben, mit dem er die Bank schlägt.

Wieso so angepisst?

Lass uns doch.

Manche Leute stossen mit Holzstöcken Kugeln auf einem Tisch rum bis sie in Löcher fallen. Dann holen sie diese wieder raus und das Spiel geht von vorn los.


Dazu fällt mir ein schöner Quote aus der Heute Show ein. Etwa im Sinne von:"Lass uns doch! Ich möchte, dass mein Bullshit gleichberechtigt neben den Fakten steht."  Grin

Da ging es aber auch um Impfgegner...
5  Local / Trading und Spekulation / Re: Der Aktuelle Kursverlauf on: April 25, 2015, 09:47:39 AM
Bist du nicht schon längst ALL IN?

Also jeder sollte jetzt ALL IN gehen meiner Meinung nach.
6  Local / Trading und Spekulation / Re: Der Aktuelle Kursverlauf on: April 14, 2015, 07:31:25 AM
Schaut euch den Dollarkurs an. Der Dollar wird stärker.
Der jetzige Abgang ist kein zerstörerischer Dump sondern,
größere Investoren haben beschlossen besser Dollar als BTC zu halten.
Wir liegen jetzt bei: 1 Euro kauft man für 1,05 Dollar. 1,2 war schon sehr wenig.
Wir kamen von 1,37 $ für einen Euro.
Da das Euro-Problem noch nicht aus der Welt ist, könnten wir einen 1 zu 1 Kurs sehen.
Für alle Länder, die Inflation haben, ist es sinnvoller ihre BTC in Dollar zu wechseln und auf den Börsen in $ liegen zu lassen.

Das bestätigt meine Einschätzung: Je stärker der Dollar desto schwächer der Bitcoin.
Warum das so schwer erkennbar ist, liegt an den vielen kriminellen Kursmanipulationen nach oben oder unten.
die aber gar nichts mit einem fundamentalen Preis von BTC zu tun haben.

Die Kursmanipulation nach oben kann jede Minute wieder beginnen.
Nur, solange es, so wie jetzt, keine Manipulation gibt,
wird sich der Preis im Verhältnis zum Dollar verhalten.
Wenn der Dollar auf 1/1 also um 5% von jetzt fällt,
bleibt die Frage, um wieviel %  fällt der btc Preis.
Sind es 10 %, also doppelt so stark wie der Dollar,
dann fällt btc auf 200 $.
Kommt dann noch Panik dazu und aggressive Dumper können wir schnell 150 sehen.

Das Problem bei der Einschätzung des Btc Preises ist,
dass wir so gut wie nie einen nicht! manipulierten Preis gesehen haben.
Der Preis wird wieder nach oben gehen, weil der Dollar irgendwann wieder fallen wird.
Die USA kann auf Dauer nicht mit so einem hohen Dollar leben.
Alle Länder versuchen ihre Währung zu dumpen, damit ihre Produkte billig sind.
Und die USA schmeisst auch Geld auf den Markt ohne Ende.
Das ist eine nicht vorstellbare Geldblase.

Also haltet Geld zum Nachkauf von Bitcoin bereit.
Die Fragen sind, wann löst Europa seine Probleme mit unproduktiven Ländern,
wann beschließt die Opec weniger Öl auf den Markt zu schießen,
wird China seine Währung niedrig halten können,
was wird aus den Sanktionen gegen Russland (Rubel sind soweit möglich im Dollar zur Zeit)
Das sind alles Fragen, die mit dem BTC Preis zu tun haben.



Aber...aber...hier geht es doch um Dreiecke und Linien in Bildchen...
7  Local / Trading und Spekulation / Re: Der Aktuelle Kursverlauf on: April 01, 2015, 01:02:57 PM

Satoshi meinte angeblich dazu irgendwo mal: "Mautcoin wird es mit mir nicht geben!"
8  Local / Trading und Spekulation / Re: Der Aktuelle Kursverlauf on: April 01, 2015, 12:45:35 PM
LOL Vielleicht wir aktuelle Kursrakete nun mit Ouzo (Apriljahrgang Wink) betankt :

http://www.zerohedge.com/news/2015-04-01/greek-finmin-greece-will-adopt-bitcoin-if-eurogroup-doesnt-give-us-deal
9  Local / Trading und Spekulation / Re: Der Aktuelle Kursverlauf on: February 21, 2015, 10:09:00 AM
Ich vermisse den alten ungegoxten OhSchei8e...  Undecided
10  Local / Trading und Spekulation / Re: Der Aktuelle Kursverlauf on: February 09, 2015, 05:14:37 PM
was halte ihr von diesen aussagen Huh

für mich hört sich das irgendwie nach bullshit an...

 https://www.cryptocoinsnews.com/cryptocurrency-transactions-including-bitcoin-will-halve-value-year/

Wow. Hast du dir mal die Preise für die Quelle angeschaut? Das sollte schon den Bullshitalarm auslösen.

Zugegeben etwas teuer, aber warum soll das Bullshit sein? Ein Forrester Wave Report kostet auch ab 2500$ und ein einfacher Gartner Report ab 1500$. Sind die deswegen auch Bullshit? Juniper Research sind keine No-Names. Google mal danach; die geben verschiedene Reports zu diversen Themen raus.

Als Zyniker verwende ich das Rinderkotwort vielleicht etwas zu leichtfertig. Allerdings trägt so ein lieblos auf zwei Zitate herunter destillierter pseudojournalistischer Erguss von cryptocoinsnews, nur mässig zum Erkenntnisgewinn bei. -> Meiner Meinung nach ist der _Artikel_ Scheiße. Hinzu kommt, dass ich nicht genau nachprüfen kann, auf welchem Mist diese Kotblume gewachsen ist.
Es sollte jedoch natürlich nicht bedeuten, dass alle "Reports" rinderfäkalisch sind. Denn tendenziell gilt schon, dass "werthaltige" Info nunmal etwas kosten darf.
11  Local / Trading und Spekulation / Re: Der Aktuelle Kursverlauf on: February 09, 2015, 01:11:50 PM
was halte ihr von diesen aussagen Huh

für mich hört sich das irgendwie nach bullshit an...

 https://www.cryptocoinsnews.com/cryptocurrency-transactions-including-bitcoin-will-halve-value-year/

Wow. Hast du dir mal die Preise für die Quelle angeschaut? Das sollte schon den Bullshitalarm auslösen.
12  Local / Biete / Re: Anonyme wiederaufladbare VISA Kreditkarten mit eigener IBAN on: February 09, 2015, 01:01:45 PM
Vielleicht sollte er sein Geschäft in Italien anmelden ...
13  Local / Biete / Re: [GB] Kialara Physical Bitcoins on: February 09, 2015, 12:58:58 PM
Vielleicht könnt Ihr ja Feedback geben ob Eure in ähnlicher Qualität sind oder ob ich das "Montags-Exemplar" erwischt habe.  Huh

Teilweise schlechte Qualität kann ich leider auch bestätigen. Bin aber trotzdem recht zufrieden mit den Dingern.
14  Local / Biete / Re: Nagelneue fertig konfigurierte TOR-ROUTER on: February 06, 2015, 07:54:01 AM
Welche Hardware verwendest du?
15  Local / Trading und Spekulation / Re: bitcoin.de - Erster deutscher Marktplatz für Bitcoins on: January 31, 2015, 02:31:23 PM

Danke für die konstante Weiterentwicklung wenn Ihr doch nur eine echte Börse aufmachen würdet <3.
 
mfg dead

Danke für das Lob. Wir machen, was wir machen können, im Rahmen dessen, was uns rechtlich möglich ist.

Auch auf die Gefahr hin, dass du dich wiederholst: Könntest du das bitte konkretisieren? Was tut ihr genau zur Zeit? Was ist der "Rahmen" oder was ist für euch rechtlich möglich?
Ist Fidors juristische Abteilung etwa zu träge oder die der Bafin? Oder eure eigene? Wenn es nicht an der API liegt, was muss juristisch erst passieren, damit ihr zu einem echten Fiatgateway (zumindest in Deutschland) zwischen dem Bitcoinland werdet?
16  Local / Trading und Spekulation / Re: Der Aktuelle Kursverlauf on: January 26, 2015, 09:39:26 PM
Kurz OT: Aber hat gerade jemand "Hart aber Fair" gesehen? Frage dort eben an die Schlussrunde in etwa so "Wenn die jungen Söhne der Mutter aus Griechenland (die als Gast in der runde saß) in 20 Jahren bezahlt werden, in welcher Währung könnte das sein?"

Kommt zuerst Standardkarm wie EuroDollar oder DollarEuro.

Antwortet die besagte Mutti plötzlich: "In Bitcoin!" Booooom ^^ (Der Wirtschaftsjournalist schiebt anschließend noch schnell hinterher, "aber auf Eurobasis" oder sowas, lol)
17  Local / Trading und Spekulation / Re: Der Aktuelle Kursverlauf on: January 19, 2015, 09:35:05 AM
Ich habe oft (sicher mehr als 20 mal!) dank seiner Analysen in harten Zeiten ruhig geschlafen, mit Bestätigung.
Das war echt was Wert in der extrem volatilen Bitcoinwelt.
Das soll ihm erst mal jemand nachmachen. Ein 'lächerlich' geht zu weit. Thats it.

Mag sein, dass du ihn deshalb so verteidigst. Solltest aber trotzdem, wegen der Noobs die hier mitlesen könnten, vorsichtig sein, für wen du quasi Werbung machst. Seine TA Hohlphrasen aus den Reports mögen dich vielleicht "beruhigt" haben. Andere mag es nur dazu verleiten, mit vermeintlicher "Sicherheit" Haus und Hof zu verzocken...
Dabei bleibt es allerdings immernoch lächerlich, seine Vorhersagen sneaky nachträglich zu ändern. Klar, man will ja keine neuen Kunden verschrecken.

Werde wohl von zu viel Bullshit langsam zu zynisch. Mir hat jedoch die Volatilität auch nicht den Schlaf geraubt.

agree with all of the above except the comment of "hot air".
The forecast service builds on in depth analysis and continuously outperforms buy and hold.

But this is not to advertise the forecasting service, it's about seriously protecting wealth in the next years.
Those who don't see the risk and those who dont want any forecast, do not need to follow or read this thread.


Unfortunately I am not rich...
We are talking a couple of thousands here


Believe me, if you invested at date you registered (2010-09-18) $100 USD and bought 1,600 BTC @ $0.06 then BUY AND HOLD you have more than a couple of thousands here

My sentiments precisley. Something doesn't quite add up and I have filed it in the "Too Good To Be True" folder but maybe I am being cynical :-)

exactly.  given how long S3052 has been around since $0.06, he should be rich given his claims of trading outperformance and having picked the 1200 top with a 100% BTC portfolio.  he says he's outperformed buy and hold.  those of us who have used buy and hold since that time are up many thousands of %  and are indeed rich even despite the pullback.  yet he claims he's outperformed buy and hold through day trading, so he should be even richer than rich.

doesn't add up at all.  it never has. just look at the title of his sub thread.
18  Local / Trading und Spekulation / Re: Der Aktuelle Kursverlauf on: January 18, 2015, 07:58:27 PM
Kurze Durchsage von S3:

Quote
Bitcoin finds a sustainable bottom above 200 $ at some point during 2015 that will set the stage for a very bullish 2016.  200 $ will not be broken.

http://bullbearanalytics.com/2015/01/03/2015-bitcoin-predictions/

Neue Version:
Quote
1.) Bitcoin finds a sustainable bottom at some point during 2015 that will set the stage for a very bullish 2016.  A certain key level will not be broken.

http://bullbearanalytics.com/2015/01/03/2015-bitcoin-predictions/

Quote
Originally published in the BullBear Analytics Weekly Report released on 1/2/2015.

Ich hab immer gewusst, dass die wahren Profis in die Vergangenheit reisen können.  Wink

Lächerlich.
19  Local / Trading und Spekulation / Re: Der Aktuelle Kursverlauf on: January 16, 2015, 11:29:51 AM
Aber was ich dir sicher sagen kann, ist dass Insider aus der gierigen Welt bei dem Kurssprung des Schweizer Franken kräftig abgesahnt haben. Dieses Geld fehlt jetzt einem anderen Gierigen. Wer das ist, das wird sich in den nächsten Wochen offenbaren.

Wems aber sicher fehlt sind die ganzen Ungarn, Rumänen, etc. die and den Franken gebundene Kredite laufen haben und jetzt mal (wieder) schön eine massive Erhöhung ihrer Raten sehen.

Solche Manipulationen finde ich zum k***.

Ich weiß, so läuft die Welt nun mal, kenne nur ein paar Ungarn und bekomme das dann wieder direkt mit wie es einige Menschen da trifft wenn der CHF mal wieder einen Satz macht. Die Banken freuen sich dann über ihre (aus dem nichts) gesteigerten Gewinne.

Aluhut Fefe hat dazu ne schöne Grafik:



20  Local / Trading und Spekulation / Re: Kraken Now Open for Germany on: January 16, 2015, 11:25:12 AM
O, jene sagenumworbene, von Geheimnissen umwitterte API existiert tatsächlich...

Ha, was gibt es denn für Sagen über die Fidor-API?
Ich glaube, es gab mal eine Sage, dass die Implementierung der Fidor-API das ist, was Bitcoin.de daran hindert, eine "deutsche Echtzeitbörse" zu werden. Das war natürlich PR-Bullshit. Denn es ist natürlich klar, dass das Problem schon immer die "juristische API" war.
Pages: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 »
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!