Bitcoin Forum
July 26, 2021, 05:38:26 PM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.21.1 [Torrent]
 
  Home Help Search Login Register More  
  Show Posts
Pages: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 ... 78 »
1  Local / Deutsch (German) / Re: [INFO/Diskussion] Crypto Stamp - Blockchain Basierte Briefmarke (AUT) on: June 29, 2021, 07:06:01 AM
Wie fügt man die Stamp 3.0 eigentlich einer Sammlung zu? Irgendwie habe ich dazu noch nichts gefunden.
Wird es dieses Jahr auch wieder eine "Sondermarke" z.B. Goldenen Wal geben?
2  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: [Diskussion] - [WAVES]. Ultimative Crypto-Token Blockchain Plattform. on: May 03, 2021, 11:09:42 AM
Woher kommt das? Habe ich was verpasst?
3  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: [Diskussion] - [WAVES]. Ultimative Crypto-Token Blockchain Plattform. on: April 28, 2021, 10:49:29 AM
Danke euch beiden! Das hab ich übersehen! Das mit den LP-Token (anstelle von Auszahlungen), die man bekommt (sowohl bei algorithmischem Handel, als auch beim normalen anlegen von z. B. USDT) ist schon sehr nice, da es nach nem Jahr steuerfrei ist.

Bist du da sicher mit der Steuerfreiheit? Die LP-Token sind doch wahrscheinlich mit dem Wert beim Zufluss zu versteuern. Was du nicht versteuern musst ist der Kursgewinn beim Verkauf nach über einem Jahr falls der LP-Token Preis steigt.
4  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: [Diskussion] - [WAVES]. Ultimative Crypto-Token Blockchain Plattform. on: April 28, 2021, 05:42:38 AM
Was macht ihr eigentlich mit den Duck Egg's . Ich habe nun welche im Wert von etwa 47 USD auf der Waves Exchange liegen. Einfach liegen lassen und warten was passiert ?
Schlüpfen werden die ja nicht sofort. Denke das dauert noch eine Weile. Aber was genau passiert eigentlich mit den Dingern wenn man 5 oder 6 oder 4 hat ?
So ganz dahinter gestiegen bin ich da noch nicht. Mein Motto: Haben ist besser als brauchen. Daher dort mitgemacht >> Duck Hunter Jagd oder wie sich das schimpft

Ich behalte meine und versuche mich als Entenzüchter Wink

Hier noch ein interessantes Duckpaper:
https://medium.com/wavesprotocol/duck-paper-651978168991

Das züchten wird später über eine Seite gehen die noch freigeschaltet wird. 10 Eier werden benötigt um eine Ente zu erhalten. Diese kann genau ein mal zum Brüten benutzt werden (wo natürlich zwei gebraucht werden).

Wenn man dann an dem Buyback-Programm teilnehmen möchte wird man wohl mindestens 40 Eier brauchen um überhaupt eine kleine Chance zu haben. Selbstverständlich kann man auch Eier oder gleich die NFT-Enten kaufen.
Ich bin mal gespannt wie das Spiel angenommen wird und ob man da ohne zuzukaufen auch eine Chance hat.
Ohne Zukauf von Eiern wird mal wohl beim Buyback keine Chance haben. Aber ich behalte meine Eier auch erstmal  Roll Eyes Grin (habe ich das gerade wirklich geschrieben?)  und hoffe, dass der Preis noch steigt wenn das Brüten losgeht. Interessant wird es auch noch für was noch Duck Eggs verteilt werden, ich hoffe ja noch auf das Hodln von Waves und WCT.
5  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: [Diskussion] - [WAVES]. Ultimative Crypto-Token Blockchain Plattform. on: April 16, 2021, 07:52:09 PM
Hat schon irgendwer sein zweites Entenei erhalten? Bei mir ist leider noch nichts angekommen.

Da bist du nicht der Einzige, so wie man es jetzt lesen kann soll die Verteilung im Laufe des heutigen Tages stattfinden, es gibt aber keine genaue Zeitangabe dazu.

Link zur Gruppe
https://t.me/duckshunters

(nicht vergessen die Matheaufgabe bei Eintritt zu lösen, sonst fliegt man wieder raus)
Die Verteilung ist wohl zu Ende. Aus irgendwelchen Gründen habe ich diesmal kein Entenei bekommen. Hat noch irgendwer das selbe Problem?

Das einzige Problem was ich meist lesen konnte, bei den Leuten die keine Token bekommen haben war das sie keine Wavesexchange Adresse angegeben haben, sondern die von anderen  Börsen. Liegt es ev daran?
Nein, ich habe definitiv dir selbe waves.exchange Adresse wir beim ersten mal angegeben. Aber trotzdem Danke für den Hinweis
6  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: [Diskussion] - [WAVES]. Ultimative Crypto-Token Blockchain Plattform. on: April 16, 2021, 06:47:12 PM
Hat schon irgendwer sein zweites Entenei erhalten? Bei mir ist leider noch nichts angekommen.

Da bist du nicht der Einzige, so wie man es jetzt lesen kann soll die Verteilung im Laufe des heutigen Tages stattfinden, es gibt aber keine genaue Zeitangabe dazu.

Link zur Gruppe
https://t.me/duckshunters

(nicht vergessen die Matheaufgabe bei Eintritt zu lösen, sonst fliegt man wieder raus)
Die Verteilung ist wohl zu Ende. Aus irgendwelchen Gründen habe ich diesmal kein Entenei bekommen. Hat noch irgendwer das selbe Problem?
7  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: [Diskussion] - [WAVES]. Ultimative Crypto-Token Blockchain Plattform. on: April 15, 2021, 05:50:07 AM
Hat schon irgendwer sein zweites Entenei erhalten? Bei mir ist leider noch nichts angekommen.
8  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: [Diskussion] - [WAVES]. Ultimative Crypto-Token Blockchain Plattform. on: April 12, 2021, 06:24:59 AM
Also das mit dem Egg Hunter kapiere ich nicht. Ich habe zwar mitgemacht aber genau wissen was ich gemacht habe .... ist nicht so der Fall.
Alle 4 Aufgaben sind erledigt und auch abgehakt.Was passiert denn nun als nächstes am 12.4.2021 : Kann einer das hier genau erklären.Danke


Ich habe auch alles erledigt. Bekommen habe ich jedoch noch nichts. Evtl. passiert das erst am Ende der Campaign, also mal abwarten was dann passiert.
9  Local / Deutsch (German) / Re: [INFO/Diskussion] Crypto Stamp - Blockchain Basierte Briefmarke (AUT) on: April 11, 2021, 02:57:49 PM
... kann man auch Plattformen wie Opensea nutzen ...
Ich habe mir mal den Verkauf der Crypto Stamps auf Opensea angeguckt und mein Wallet in dem die NFT liegen via Metamask verknüpft. Leider sehe ich in Opensea nur das Abzeichen, dass ich NFTs besitzte aber nicht die NFTs selber, so dass ich sie auch nicht zum verkauf anbieten kann.
Hat irgendwer eine Idee oder Lösung dazu?

Du musst deinen Account meines Wissens nach zweimal via Transaktion mittels Smart-Contract freischalten/bestätigen. Dies kostet leider ein wenig Gas-Fees, danach sollten dir deine NFTs aber angezeigt werden.

Ich kann es später gerne noch einmal nachschauen. In der Zwischenzeit könntest du einmal in die OpenSea FAQ schauen. Hier gibt es einige Erklärungen: https://opensea.io/faq

Insbesondere die Einleitung zur Nutzung der Plattform: https://opensea.io/blog/guides/welcome-to-opensea/ (Getting Started)
Vielen Dank für die Hilfe :-) Irgendwie bin ich heute aber zu blöd dazu. Wie ich diese beiden Smart Contract erstellen kann finde ich leider nirgends :-(

Ein andere Frage habe ich noch. Wenn ich versuche ein NFT über den 12 Wörte Code von den Cryptostamps meiner Sammlung via Metamask hinzuzufügen soll mich das über 60$ an Gebühren kosten. Ist das normal? Da wäre ein anschliesender Verkauf auf Opensea ja nur noch ein Verlust.
10  Local / Deutsch (German) / Re: [INFO/Diskussion] Crypto Stamp - Blockchain Basierte Briefmarke (AUT) on: April 11, 2021, 05:51:52 AM
... kann man auch Plattformen wie Opensea nutzen ...
Ich habe mir mal den Verkauf der Crypto Stamps auf Opensea angeguckt und mein Wallet in dem die NFT liegen via Metamask verknüpft. Leider sehe ich in Opensea nur das Abzeichen, dass ich NFTs besitzte aber nicht die NFTs selber, so dass ich sie auch nicht zum verkauf anbieten kann.
Hat irgendwer eine Idee oder Lösung dazu?
11  Local / Deutsch (German) / Re: Bitcoin Münze aus echten Silber und als Zahlungsmittel gültig !!! on: February 22, 2021, 09:23:24 AM
Wenn man aber sieht das die Bitcoin, Litecoin und ETH 1Oz Silbermünzen der Republik Tschad (5000 Francs) aus dem Jahr 2020 inzwischen für ~100€ gehandelt werden, ist der Preis schon wieder fast ok.
100 € für die Münzen finde ich zu hoch, insbesondere wenn man bedenkt, dass die Prägequalität der Tschad Münzen echt nicht besonders gut ist, jedenfalls die der BU Münzen, die Proof kann ich nicht beurteilen.
Mal abwarten für was die gehandelt werden wenn die Haltefrist zur Steuerfreiheit in einem Jahr vorbei ist. Sollten noch mehr Münzen in dieser Art auf dem Markt kommen oder der Bitcoin nicht mehr so im Interesse der Leute stehn wird sich der Preis auch wieder stark an den Silberpreis angleichen.
12  Local / Deutsch (German) / Re: Bitcoin & die Steuer - FAQ on: November 27, 2020, 11:07:54 AM
Z.B. kaufe ich ich nun von meinem Fiathaufen Coins für 500 Euro, warte bis sie steigen und verkaufe sie wieder für 500 Euro, sodass ich letztendlich kein Fiatgewinn habe, jedoch einen Zuwachs der Coin Anzahl.
Netter Versuch, funktioniert nur leider nicht, wenn ich es richtig verstanden habe  Grin

Hu hast folgendes vor?
Du kaufst 1 BTC für 500€ (ich nehme mal einen fiktiven Bitcoinpreis) und wartest bis der Preis bei 1000 Euro ist um dann 0,5 BTC gegen 500 Euro zu tauschen.

Dann hast du wieder 500 Euro und immer noch 0,5 BTC.
Aber was hast du wirklich gemacht?
Du hast 0,5 BTC, die du für einen Preis von 500 Euro/BTC gekauft hast für 1000 EURO/BTC wieder verkauft.
Fazit: 0,5 BTC * (1000 Euro/BTC - 500 Euro/BTC) = 250 Euro Gewinn, die du versteuern musst. Wenn du da oft genug machst ist es schnell vorbei mit der Freigrenze.
13  Local / Deutsch (German) / Re: [INFO/Diskussion] Crypto Stamp - Blockchain Basierte Briefmarke (AUT) on: October 07, 2020, 03:08:25 PM
Obwohl für die letztens verloste 20g Version hat irgendjemand im Chat 25.000 Euro geboten...

nimmst du diesen Schaumschläger Dominik wirklich ernst? das ist dieser schmierige Typ, der auf eBay und willhaben schon einige Leute abgezockt und sich dann für seine Aktionen von seinen Fanboys im Telegram abfeiern lassen hat. macht im Internet einen auf großen CEO-macker, ist aber ein schmieriger Gauner, sonst nix.
Welche Art von Abzocke auf Ebay? Nicht, dass ich irgendwann selber zu den Opfern gehöre :-(
14  Local / Deutsch (German) / Re: [INFO/Diskussion] Crypto Stamp - Blockchain Basierte Briefmarke (AUT) on: October 07, 2020, 03:01:56 PM

Obwohl für die letztens verloste 20g Version hat irgendjemand im Chat 25.000 Euro geboten... da könnte man schon aufteilen Roll Eyes
Da wird sich das Finanzamt aber freuen wenn sie innerhalb eines Jahres verkauft wird und sie es mitbekommen.

D ich es unter "Lotteriegewinne und Gewinne aus Preisausschreiben" einstufen würde ist dieser Gewinn Steuerfrei (Österreich).

https://www.wko.at/branchen/information-consulting/werbung-marktkommunikation/einkommensteuer-steuerpflicht-bei-preisen-und-gewinnspiele.html

Quote
Nicht steuerbar sind:

Lotteriegewinne und Gewinne aus Preisausschreiben
Preise für insbesondere wissenschaftliche Arbeiten und Leistungsstipendien
Preise, die durch den Einsatz von Allgemeinwissen erzielt werden (z. B. Millionenshow)
Preise, die außerhalb eines Wettbewerbes in Würdigung der Persönlichkeit gewährt werden (z. B. Nobelpreis, Literaturpreis in Würdigung des Gesamtwerkes, etc.)
Staatspreise (Preise nach dem Kunstförderungsgesetz für herausragende künstlerische Leistungen)  

Aber bin auch schon gespannt wenn meine gewonnene Briefmarke ankommt (Schnitzeljagd) und wenn die "eine" in Will-Haben oder Ebay auftaucht.
Der Gewinn sollte auf alle Fäller steuerfrei sein. Wenn man sie dann allerdings für 25.000 Euro verkauft? Dann ist doch die Differenz zwischem dem Nennwert bei Gewinn (1110 Euro für das Gold + 500 Euro Nennwert der Briefmarke) ein Gewinn aus einem privaten Veräußerungsgeschäft.
15  Local / Deutsch (German) / Re: [INFO/Diskussion] Crypto Stamp - Blockchain Basierte Briefmarke (AUT) on: October 07, 2020, 02:17:56 PM

Obwohl für die letztens verloste 20g Version hat irgendjemand im Chat 25.000 Euro geboten... da könnte man schon aufteilen Roll Eyes
Da wird sich das Finanzamt aber freuen wenn sie innerhalb eines Jahres verkauft wird und sie es mitbekommen.
16  Local / Deutsch (German) / Re: [INFO/Diskussion] Crypto Stamp - Blockchain Basierte Briefmarke (AUT) on: October 05, 2020, 06:02:39 PM
Ich fand die Veranstaltung gar nicht mal so uninformativ und auch ganz gut gemacht. Ich bin mal gespannt wann das "letzte Einhorn" bei Ebay auftaucht :-)
17  Local / Anfänger und Hilfe / Re: Gold mit Bitcoin kaufen - gibt es seriöse Anbieter on: September 25, 2020, 07:18:33 AM
Mir fällt da noch https://www.victoreanum.com ein, eine Firma mit Sitz in Deutschland.

Hatte mit denen noch nie zu tun, kann also nix über deren Preise sagen, der Laden macht aber keinen schlechten Eindruck.

Die Webseite ist leider etwas unübersichtlich. Akzeptiert werden BTC, BCH und eine Handvoll der etablierten Altcoins.
Die scheinen mir recht teuer zu sein

Maple Leaf 1 Oz Gold 1911 Euro, normal sind ca. 1657 Euro -> 15% über Marktpreis
Maple Leaf 1 Oz Silber 34 Euro, normal sind ca. 24 Euro -> 41% über Marktpreis
18  Local / Deutsch (German) / Re: Bitcoin & die Steuer - FAQ on: September 18, 2020, 07:46:52 AM
Es geht um die Versteuerung von Gewinnen aus Gewinnspielen.

Evtl. wurde die Frage schon mal gestellt, ich kann jedoch keine Antwort darauf finden.

Die Gewinne als solche sind steuerfrei, so weit ist mir da klar. Was aber passiert wenn ich den Gewinn (in meinem Fall ein goldenes Einhorn) verkaufe?

Was muss man dann versteuern?

1) Gar nichts?
2) Nach einem Jahr gar nichts?
3) Den Verkaufspreis?
4) Die Differenz zwischen eigentlich Wert (zum Zeitpunkt des Gewinns) und dem Verkaufspreis?
19  Local / Deutsch (German) / Re: [INFO/Diskussion] Crypto Stamp - Blockchain Basierte Briefmarke (AUT) on: September 10, 2020, 05:49:55 PM
Wenn man ein goldenes Einhorn gewinnt taucht es dann einfach so in der Sammlung auf? Was muss man dann machen um die Marke auch physikalisch zu erhalten? Noch gebe ich die Hoffnung nicht auf eine zu gewinnen :-)

Du hast jeden Donnerstag die Chance das Goldene Einhorn zu gewinnen. Das heißt du schaust jeden Donnerstag in deine Sammlung und falls du gewonnen hast erscheint eine Maske mit Gewinnbenachrichtigung. Dort musst du dann deine persönlichen Daten (Name, Adresse, etc.) eingeben und anschließend die Transaktion des NFTs auf deine Sammlung bestätigen. Anschließend siehst du das Goldene Einhorn in deiner Sammlung und der physikalische Versand der Briefmarke seitens der Post wird veranlasst.

Ein paar Tage später hast du dein Goldenes Einhorn dann im Postkasten. Also gar nicht schwer.  Smiley

Ein wichtiger Hinweis jedoch: Wenn du Donnerstags ein Einhorn gewinnst und dann eine Woche (also bis zur nächsten Verlosung) nicht in deine Sammlung schaust, verfällt dein Gewinn und das Einhorn wird neu verlost. Also unbedingt aktiv bleiben! Sonst besteht die Möglichkeit, dass du ein Einhorn gewinnst aber das Einlösen des Gewinns verpennst.  Wink
Eine Maske mit Gewinnbenachrichtigung hatte ich. Als ich meine Adressdaten eingegeben haben kam jedoch beim abschicken ein "Error 400". Leider habe ich nun kein Einhorn und die Maske zur Eingabe erscheint auch nicht mehr. Hat irgendwer eine Idee dazu?
-- edit ---
Im meiner Sammlung ist sie nun aufgetaucht. Hoffe sie kommt auch irgendwann mit der Post
20  Alternate cryptocurrencies / Announcements (Altcoins) / Re: | ARDOR | Scalable Blockchain-as-a-Service Platform | Proof of Stake on: August 24, 2020, 09:09:04 AM


ty for the hint. all i got is a message:
Quote
Hello! Win your bitcoins here ....

Hmm? I'm not sure what you are referring to there.

i did not find any gps tokens in my account.

but i found out that i received a spam message @ my ardor address.

I thought it was an asset, so it wouldn't be a token, I think. But maybe you need to wait for the app first ... if you have a spam email, you can sign up for a reminder.

Info found here:
https://triffic.world/en/airdrop

Does anyone know what happened to the airdrop? I have never received some GPS token and the link can no longer be accessed.
Pages: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 ... 78 »
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!