Bitcoin Forum
June 22, 2021, 08:51:05 PM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.21.1 [Torrent]
 
  Home Help Search Login Register More  
  Show Posts
Pages: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 ... 248 »
1  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: Radix Sale Update & Liquidity Mining Rewards on: Today at 12:23:48 PM
Am 30 Juni startet das Radix Olympia-mainnet.

Ich bin sehr gespannt, ob es dem ganzen Hype gerecht wird Grin Aber auch hier, darf man nicht vergessen, dass es ein relativ junges Projekt ist, und der Markt gerade schwächelt.
Jedenfalls bleibt der ERC20 eRDX Token erhalten und man kann künftig auch staken. Wie auch Tezos ist Radix auf dem griechischen Upgrade-Trip nach dem Olympia mainnet kommen Alexandria und Babylon und dann die Weltherrschaft Grin
Quote
"These will come in the Alexandria and Babylon releases. "

Aber wahrscheinlich wird es anfänglich eher spartanisch  Cheesy Cheesy Cheesy


Quote
Importantly, Olympia will mark the genesis of the Radix ledger and the Radix native XRD token that will be maintained through all future updates to the Radix Public Network. Although eXRD (the ERC-20 representation of XRD on Ethereum) will continue to exist as a permanent link between Radix and the Ethereum network, holders of eXRD will be able to swap them 1:1 to acquire XRD. This can be done via the upcoming Instabridge service, which we will be releasing details on later this week, or on exchanges that support XRD, such as Bitfinex.

XRD will be used to pay transaction fees, which are then burned. Holders of XRD will also be able to help secure the network by staking their XRD tokens in Radix’s delegated proof of stake (dPOS) system – and receive newly emitted XRD tokens as an incentive. Staking is one of the most critical things that you, as a community member, can do to secure the Radix network and ensure its continued decentralization. We will be releasing details on how staking will work on Olympia in the upcoming Radix Staking and Incentive Rewards Guide.

https://www.radixdlt.com/post/radix-olympia-mainnet-is-coming
2  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: 💰 DeFi - Decentralized Finance ⛓ on: Today at 07:08:31 AM
Interessanter Artikel zu iron finances, stablelcoins, hier insbesondere dem algorithmic stablecoin

Quote
...
Some stablecoins like USDC say they are 100% fiat-backed, while others, like USDT, are backed by a basket of assets — including unsecured debt — with cash only as a tiny portion. Others, like Dai, are backed by crypto assets. Then there are algorithmic stablecoins like Iron that have a multi-token collateral mechanism using time-locked smart contracts to maintain price stability.

In the case of Iron Finance, USDC and TITAN were used as collateral on Polygon and BUSD and STEEL on the Binance Smart Chain. Basically, the price of TITAN goes up when new IRON tokens are minted, and the peg becomes less stable when the price of TITAN falls, like what unfortunately happened on June 16. The price of IRON has dropped from its US$1 peg and is now trading for just US$0.77 as of publishing time, according to CoinGecko.

Iron Finance says the crash was not a rug pull — a malicious tactic where crypto developers abandon the project and run away with investors’ money — but poor tokenomics resulting in “the world’s first large-scale crypto bank run.” The project detailed the sequence of events that unfolded in a post-mortem blog post:

June 16, around 10 a.m. UTC: Iron Finance “noticed some whales began to remove liquidity from IRON/USDC, then sold TITAN to IRON and then IRON to USDC directly to liquidity pools instead of redeeming IRON, which caused the IRON price off-peg. TITAN dropped from 65$ to 30$ in 2 hours, which later recovered in 1 hour to 52$ and IRON fully recovered its peg.”

June 16, around 3 p.m. UTC, “a few big holders started selling again. This time, after they started, a lot of users panicked and started to redeem IRON and sell their TITAN. Because of how the 10mins TWAP oracle works, TITAN spot price drops even further in comparison to the TWAP redemption price. This caused a negative feedback loop, as more TITAN was created (as a result of IRON redemptions) and the price kept going down.”
“At some points, the price of TITAN became so low, close to 0 actually, which caused the redeem contract to revert the redeem transactions. We already queued the fix for this, so people can redeem again at 5pm UTC.”
...

Do Kwon, founder and CEO of Terraform Labs, which created Terra, an algorithmic stablecoin project wondered on Twitter: “So why have they failed? Is algorithmic stability too hard?”

“New algo stablecoins have all failed because they solely rely on recursive holding incentives for growth. That is: If you hold the stablecoin, we will let you farm more stablecoins,” Kwon tweeted. “This leads to a feedback loop where capital flight compresses both the value of stablecoins and the holding yield, increasing both principal risk and lowering returns to compensate. Death spiral.”

Kwon adds the challenge for algorithmic stablecoin developers is building sustainable use cases around the stablecoins and “stability will increase as these use cases become more sticky, distributed and uncorrelated.”
...

https://forkast.news/iron-finances-defi-bank-run-why-mark-cuban-got-rekted/?utm_source=rss&utm_medium=rss&utm_campaign=iron-finances-defi-bank-run-why-mark-cuban-got-rekted
3  Local / Announcements (Deutsch) / Re: [ANN][ALQO] PoW/PoS 0,17% Premine | Quark | Masternode | Transaktionen in 1s on: Today at 05:51:45 AM
Falls noch jemand Funds auf Bitfineon hat...Die Börse wird den XQL SWAP nicht unterstützen...

aus dem Discord:

Quote
Jared Grey — heute um 00:58 Uhr
@everyone
PLEASE READ - IMPORTANT NEWS RE: BITFINEON
Please withdrawal your funds, including XLQ from Bitfineon; we will make Sharepool lockups available in the next few days. We are taking final steps to take the exchange offline in the coming weeks, as it's no longer part of our product roadmap. We will soon announce the official date, and time the exchange will go offline in a follow-up post.

NO SWAP WILL TAKE PLACE ON BITFINEON
We will no longer support the ALQO to EONS token swap on Bitfineon; we want people to choose which network they swap. We cannot facilitate the swap with the exchange without additional development costs, which we will not incur. Thank you for your understanding.
Nachricht: https://discord.com/channels/642774322942836745/689536202319462413/856669533661429780
Server: https://discord.com/channels/642774322942836745/689536202319462413
4  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: NEW Metastable Consensus Protocol Family von Snowflake zu Avalanche on: June 18, 2021, 04:43:19 AM
Endlich mal ein gescheiter Aktualisierungsname!  Cheesy Cheesy Cheesy
Die geben ganz schön Gas... Allerdings muss ich auch anmerken, dass mit der Nodeaktualisierung meine Node fast täglich manuell neu gestartet werden musste.... Naja, gestern kamdie 1.4.8 raus, jetzt hoffe ich mal, dass sie wieder automatisch "healthy" wird...

Es gibt Neuigkeiten zum Aprikosen-Update:

Die neue Straßenkarte 2021 wurde publiziert und darin gibt es folgende Punkte:
- bis Ende Q3 sollen flexible Gebühren auf der C-Chain möglich sein
- bis Ende Q4 sollen flexible Gebühren auf der X-Chain möglich sein
- ab Q4 beginnt das Blauberren-Update mit dem Ziel, Subnets einzuführen
- Seit Mai wurden 30 neue Mitarbeiter eingestellt, sodass Avalanche jetzt aus 110 Mitarbeitern besteht

Außerdem soll die Wallet bald erneuert werden.

Mehr dazu in:
https://medium.com/avalancheavax/how-avalanche-wins-a-new-roadmap-for-2021-2d237e785b56


5  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: [Mining] Block Collider - Overline - Mineable multi-chain protocol / FAQ on: June 17, 2021, 03:05:27 PM
Ist der One-Click Miner eigentlich auch der wireless miner, oder wird da "extra" Hardware verkauft? und ich frage mich ja schon, wie sie die Rewards dann regeln wollen Huh
6  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: Radix Sale Update & Liquidity Mining Rewards on: June 15, 2021, 05:49:16 AM
Wer sich mal etwas tiefer mit dem Cerberus Protokoll auseinandersetzen möchte, kann dies hier tun, allerdings in engl. aber deepl.com hilft  Wink
Das II Kapitel ist auch schon raus...

Quote
Willkommen bei der Cerberus Infografik-Serie.

Wenn Sie uns auf dieser Reise begleiten, werden Sie verstehen, wie Cerberus im Detail funktioniert. Sie werden verstehen, wie Radix unendliche lineare Skalierbarkeit erreicht und dabei die atomare Zusammensetzbarkeit beibehält. Sie werden verstehen, warum dies für DeFi ein Game-Changer ist. Und Sie werden zu einer kleinen Minderheit von Menschen gehören, die verstehen, wie diese Technologie alles verändern wird.

Hier ist die Reihenfolge:

Kapitel I: Einführung; Zusammenfassung; Warum Blockchains nicht skalieren können

Kapitel II: Was ist Radix?; Der Shardspace und Validator Sets

Kapitel III: Substate; Substate und Transaktionen - 16. Juni

Kapitel IV: Shard-Zuweisung; Transaktionen - 18. Juni

Kapitel V: Nakamoto vs. Konsens im BFT-Stil; Konsens - Lokaler Cerberus - 21. Juni

Kapitel VI: Konsens - Emergenter Cerberus; Partielle Ordnung - Parallelisierung der Verarbeitung - 23. Juni

Kapitel VII: Aufzeichnung von Transaktionen; Sybil-Resistenz durch Proof of Stake; Fazit - 25. Juni
Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

https://www.radixdlt.com/post/cerberus-infographic-series-chapter-i
7  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: USDC mit dem falschen Netzwerk versendet on: June 14, 2021, 05:49:30 AM
So wie -doubleU- schon schrieb...
Die einzigen die da helfen können ist Coinbase. Einfach anschreiben, vielleicht zeigen sie sich gegenüber ihres Kunden kulant. Wird aber tatsächlich wahrscheinlich von der Summe abhängen, vielleicht machen sie es auch gegen eine Gebühr... Ich würde einfach mal anfragen...

Darfst uns gerne hier die Antwort mitteilen, und ob's mehr als nur ein dreistelliger Betrag war, hier sind ja sicherlich auch einige Coinbase Kunden und Aktionäre  Cheesy


Hallo

ein Freund von mir wollte USDC auf sein Coinbase Konto schicken und hat auf Coinbase eine Adresse erstellt. Diese hat er kopiert und wollte sie von seiner Wallet aus versenden, leider hat er nicht ERC20 ausgewählt sondern BEP20 und die Coins sind dementsprechend leider nicht angekommen 😞

Gibt es irgendeine möglichkeit an die Coins zu kommen oder sind sie einfach weg?

8  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: [Diskussion] - [IOTA] - Erste blockchainlose Kryptowährung designed für das IdD on: June 09, 2021, 04:17:24 PM
Neue Partnerschaft mit Fetch.ai, finde das könnte gut passen...
Habe ich das im IOTA Discord übersehen Huh edit: noe, Cointelegraph war nur schneller als "Thabata Dias [IF]"  Grin

Quote
Artificial intelligence research lab Fetch.ai has partnered with blockchain network IOTA to enable a “controlled data sharing environment” for connected devices, setting the stage for a broad leap in Internet of Things, or IoT, capabilities.
 

https://cointelegraph.com/news/fetch-ai-and-iota-announce-new-data-sharing-iot-partnership
9  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: [Mining] Block Collider - Overline - Mineable multi-chain protocol / FAQ on: June 09, 2021, 05:56:35 AM
so, ich habe gestern noch mal einen ganzen Block gefunden und somit in rund 1 Woche 8 OL gemintet, vom meinem Google Guthaben wurden bis dato 123€ abgezogen.
Ich breche den versuch an dieser Stelle ab, und lass noch etwas Guthaben drauf.

Fazit:
Es war mal interessant sich mit den Google Diensten auseinanderzusetzen  Grin

Bezüglich Overline warte ich dann mal auf's leasing...

mal ein erstes Zwischenfazit nach zwei, drei Tagen....

Google Cloud Kosten €50.29 und bislang Rewards 3x 2 OL. Da bin ich ja sehr gespannt, wie sich das irgendwann mal entwickeln wird, also da muss sehr, sehr viel Luft nach oben sein...

So, habe heute mal Zeit und Muse gehabt, den GPU Miner in der Google Cloud aufzusetzen. Vielen Dank nochmal für die Arbeit und Anleitung trick77.

Da ich mich mit google Cloud überhaupt nicht auskenne, habe ich rund 2h gebraucht, bis dann alles lief. Etwas "Tricky" war die Geschichte mit den Quotas, weil es mir dann beim ersten Erstellen der VM Instance die GPU nicht behalten hat, was dann später bei der Installation wieder zu Problemen führte... Das war zwar alles beschrieben, aber ich hatte dann doch zwei Anläufe gebraucht, bis dann alles lief.

Wenn man das erste mal in der Google Cloud "was macht", bekommt man $300 USD Guthaben geschenkt, so wie ich das Pricing gesehen habe, müsste das ungefähr für nen Monat reichen. Ich werde hier dann nochmal schreiben, ob und wie viele OL ich gemintet habe.

Im Moment steht im Log noch überall 0% Mining boost, bin mal gespannt ob nach dem Sync meine EMB berücksichtigt werden...

10  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: Monero verdienen für Real-Life Quests on: June 09, 2021, 05:07:24 AM
Da wäre ich sofort dabei, ich habe ja auch einen an der Waffel, aber wirklich, armes Monero. Vielleich auch besser https://www.coingecko.com/en/coins/waffle
Kann man bei pancake farmen Tongue
*Sinnvoll wäre hingegen ein Waffelstand, der explizit bei Benutzung von Monero als Zahlungsmittel 50% Rabatt gewährt.  Smiley Smiley
Das wäre mal ein Quest, Master!  Cheesy

11  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: Projekt Tezos - Alternative zu der ETH Blockchain ? on: June 08, 2021, 02:13:53 PM
so, Tezos kümmert sich endlich um sein Marketing, alle anschnallen  Wink Auch mit NFT Promotion

Quote
The team will be responsible for the full range of marketing efforts regarding Tezos (XTZ) and related projects. Namely, Huge will coordinate brand identity strategy, integrated marketing, event practices, partnerships, marketing innovation and PR activity.

Matt Weiss, the president of Huge, is thrilled to join the Tezos (XTZ) metaverse as a partner. He also noticed that bootstrapping the image and community management of a blockchain project is a challenging task:
Quote
Huge has a long history of helping new economy brands enter the market, helping people connect in new and exciting ways.The blockchain space represents a fascinating and entirely new frontier—and Tezos is right at the forefront of innovation in the space. Helping grow awareness for Tezos is exciting and exactly the kind of opportunity we look for to create experiences people love today and in the future.
https://u.today/tezos-xtz-ecosystem-joined-by-huge-global-experience-agency-details
12  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: Modum - Diskussions Tread on: June 08, 2021, 02:05:50 PM
Vielen Dank für's teilen Mole! Interessante Entwicklung, bin gespannt wie's weiter geht, und wie sich das auch auf unsere PartizipationsScheine auswirkt...

Uuuuuuuuuuuuuupdate Cool

Quote
Roambee aquires Modum

On 1 June 2021, it was announced that Silicon Valley based Roambee has aquired Switzerland based Modum.

With our joint expertise, we can expand our leading role in delivering innovative supply chain steering solutions to our customers, under one brand. Together we will be able to better than ever, track & monitor highly regulated goods globally and from end-to-end. From component sourcing via storage and last mile distribution all the way to the consumer.
Quelle: https://www.modum.io/investor-relations

Weiterer Artikel: https://www.prnewswire.com/news-releases/roambee-acquires-swiss-based-modum-to-dominate-the-pharma-cold-chain-monitoring-market-301307731.html

Und auch die FAQ mit allen Fragen und Antworten zu dem Thema ist auf der Seite zu finden.
Also was bedeutet es für die Token, das Team etc.
13  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: NEW Metastable Consensus Protocol Family von Snowflake zu Avalanche on: June 08, 2021, 01:48:34 PM
Wieso blöd mit dem drohenden Bärenmarkt, da kann man vielleicht nochmal günstig zuschlagen  Cheesy
Bislang habe ich mich wegen der Socialmedia Notwendigkeit davon ferngehalten, aber vielleicht schreibe ich es mir auch noch auf den Bärenwunschzettel, wobei der immer länger wird.... Das Gute daran ist aber, der Bär geht lange, d.h. ich habe reichlich Zeit mir die Projekte anzusehen, und vielleicht erledigt sich das ein oder andere auch von selbst im Bärenmarkt, eigentlich keine schlechte Ausgangslage... Grin

Edit: Wofür genau werden eigentlich die Tornado Tokens genutzt? Governance only?
Nach aktuellem Stand ja aber sie überlegen ja auch, ein eigenes Subnet aufzubauen und wenn das das erste wäre, wäre es für den Coin extrem gut, da er berühmt werden würde.  Smiley Smiley
Größtes Plus sehe ich aktuell im renommierten Team. Gut möglich, dass die einiges aufbauen werden. Sie meinten ja mal, darum mehrere Privatsphären-Produkte auf Avalanche zu bauen.  Smiley

Ist jetzt nur blöd mit dem drohenden Bärenmarkt.  Cheesy
Sonst hätte ich schon bis zu 10$ pro Token erwartet, das wären 100 Millionen USD Marktkapitalisierung. Pangolin steht bei 700 Millionen USD Marktkapitalisierung, Avalaunch bei 125 Millionen USD.
14  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: Monero verdienen für Real-Life Quests on: June 08, 2021, 01:44:10 PM
Ach jetzt habe ich es verstanden. Geld regiert die Welt, egal ob Demokratie oder Anarchie. Heute bezahle ich damit jemand den Anschein erweckt meine Meinung zu teilen, morgen bezahle ich jemand, der jemand zum Schweigen bringt, der meine Meinung nicht teilt. Und dafür braucht man dann natürlich Monero, weil es ja nicht zurückzuverfolgen ist, aber nur.... wenn man natürlich die Umfrage gewinnt, hoffe mal ich habe es jetzt verstanden... Roll Eyes

Aber das geht doch mit social Media heutzutage viel einfacher...

Wer mag denn bitteschön keine kapitalistische Anarchie?
Wieso sollte man für's Demonstrieren nicht auch bezahlt werden?
Was spricht dagegen?

15  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: Binance Exchange & Binance Coin (BNB) & DEX on: June 07, 2021, 04:54:15 AM
Binance Automata Listing in ~1h  Wink
16  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: HOT COINS [Long Term] on: June 06, 2021, 11:58:35 AM
gerne... mein KYC wurde abgewiesen weil... Not Attaching KITAS or KITAP (Indonesia Residence Permit)
Scheint, als dürften nur Leute an der Börse traden, die aus Indonesien stammen, ohne jetzt nachgelesen zu haben, oder ich habe das missverstanden/-interpretiert...

Alter Verwalter. Durch den Link kam ich ja direkt auf die englische Seite. Alles gut. Nur wo stellt man es um .Das ließ mir keine Ruhe.
Und siehe da: Rechts oben außerhalb vom Bildschirm. Ok. Dafür ein Danke. Hat jemand dort schon mal etwas gemacht ?
Oder geht da nur RP ? BIDR ?
17  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: HOT COINS [Long Term] on: June 06, 2021, 09:24:06 AM
https://www.tokocrypto.com/en/

Ich kann mich da nur anschließen, super Beitrag 1miau, vielen Dank dafür.
Bei Binance gab es vor kurzem ein Launchpad mit Tokocrypto. Da scheint Binance gut eingestiegen zu sein, denn es wurde sogar direkt bei Binance verlinkt... Wollte mich da registrieren, scheint aber nur für in Indonesien lebende Leute zu sein... Hier noch ein link zum [ur=https://www.tokocrypto.com/cdn/pdf/TKO%20Litepaper%20V2.0.pdfl]lightpaper[/url] in welchem auch das Binance Invest erwähnt wird.
Sage mal: Weißt du wie ich die Seite von Tokocrypto auf eine Sprache ändern kann die man auch lesen kann. Ich finde bei mir auf dem Laptop Bildschirm dafür keine Anzeige.
Evtl. verschwindet es irgendwo an der Seite.
Ich hatte das Glück einige im Launchpad zu bekommen. Ein wenig hatte ich verkauft. Den rest dann gehalten. Hat sich bisher ausgezahlt.
Die bleiben auch dort wo sie sind. Mal sehen was da noch so geht in Fernost
18  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: HOT COINS [Long Term] on: June 06, 2021, 07:11:09 AM
Ich kann mich da nur anschließen, super Beitrag 1miau, vielen Dank dafür.

Aufgrund der aktuell niedrigen BTC Dominanz von 42% gibt es zwar noch etwas Luft nach oben, aber die Chancen, dass die BTC Dominanz steigt und dann die Alts zurücksetzen/ausbluten schätze ich im Moment als größer ein.
Warum ich das schreibe... Weil ich denke, dass dann Altcoins nochmal günstiger zu haben sind. Die große Frage ist wann das sein wird.... Es kann durchaus noch bis nächstes Jahr dauern, und mit etwas Glück, bekommen wir mit dem verbleibenden BTC Dominanz Puffer 42% bis 36% (Jan 2018 ~36%) noch mal einen Herbst/Winter run. Ebenso denke ich, dass der restliche "Puffer" auch nicht für neue ATHs reicht, falls ich mich irre, freue ich mich auch :-)

LongTerm ist für mich die Überlebenschance und Weiterentwicklung durch den nächsten Bärenmarkt zum nächsten Hypecycle, dass kann durchaus 4-5 Jahre dauern. Ob die Kursausschläge mit dem zunehmenden Kapital so krass bleiben, oder ab der Markt durch Reifung nicht etwas an Volatilität verliert ist derzeit schwer abzuschätzen. Auch in diesem Cycle hatten wir wieder eine heftige Achterbahnfahrt, die wohlgemerkt noch nicht zu Ende ist.

BTC 40-50% des Portfolios, auch wenn wir hier in Altcoins sind, man kann das einfach nicht oft genug wiederholen Grin Aber auch die hoffe ich nochmal günstiger zu bekommen  Roll Eyes

Avalanche (AVAX) hat sehr gute Chancen, 1miau hat die Punkte schon aufgeführt. Habe ich schon, und vermehrt sich durch den Validatoren und das Delegieren, ob ich da nochmal nachlege muss ich sehen

Ethereum wird seinen Weg machen, das Ecosystem ist riesig und es wird tatsächlich genutzt, wenn auch teils unter großen FeeSchmerzen. Einige haben ETH den Rücken gekehrt, aber es kommen immer mehr Lösungen. An ein btc Flipping glaube ich allerdings nicht. Im Bärenmarkt werde ich wieder etwas einkaufen.

Chia habe ich mir mal für den Bären auf den Zettel geschrieben ;-)

Tezos habe ich auch, hat aber bislang nicht gut performt, werde ich aber definitiv halten.

IOTA geht auch seinen Weg, zwar etwas verzettelt, aber auch hier ist die Community riesig, und durch die entsprechende Lobby Arbeit kann hier ein ebenso riesiges Ecosystem entstehen. Auch hier werde ich halten...

Bei den ganzen DEFI Sachen bin ich im Moment sehr vorsichtig, halten werde ich Pancake und Radix, wobei sich bei Radix schon abzeichnet, dass sie sowohl ein reguliertes mit KYC DEFI, als auch ein unreguliertes DEFI anbieten wollen, das zeigt schon, dass wir bei DEFI noch mit Regulierungen rechnen müssen, und das wird für viele das Ende sein, mal abgesehen von den ganzen Hacks/FlashLoans etc.

Mit NFTs habe ich mich zu wenig auseinander gesetzt, hier werde ich mein Sandbox und EMBs (ach die haben mal so entschlossen neben DEFI auch NFT zu machen, na dann... Roll Eyes) halten.

Binance sehe ich übrigens nicht als EthereumKiller, sondern als Exchange, Assetmanagement (Anlagen, StockToken...) und Launchplattform, die BSC ist eine zentralistisches Werkzeug, bei welchem die Börse mehr "Gestaltungsspielraum" hat. Die Frage dabei ist welchen Wert man auf Dezentralität legt. Es ist ein Abwägen von Vor- und Nachteilen, und auch über die Definition von Dezentralität "könnte" man diskutieren Wink Aber eines ist auch klar, wird Binance gehackt, ist BNB weg, siehe Mt. Gox... (in Krypto gibt's kein "to big to fail" und auch keine Steuerzahler, die das ausbaden müssen).

Aber BNB habe, und halte ich. Zwar habe ich in dem Cycle einige BNB verkauft, aber ich werde da nochmal aufstocken...
Und wo wir gerade bei Börsen sind...

Bei Binance gab es vor kurzem ein Launchpad mit Tokocrypto. Da scheint Binance gut eingestiegen zu sein, denn es wurde sogar direkt bei Binance verlinkt... Wollte mich da registrieren, scheint aber nur für in Indonesien lebende Leute zu sein... Hier noch ein link zum [ur=https://www.tokocrypto.com/cdn/pdf/TKO%20Litepaper%20V2.0.pdfl]lightpaper[/url] in welchem auch das Binance Invest erwähnt wird.

Der Vollständigkeit halber sei noch erwähnt, dass ich auch Waves, VeChain und Harmony halte und im Spielebereich ein Paar ENJ und CHZ.
Und ja, ich habe immer noch viel, zu viel... Aber ich denke die Wahrheit liegt irgendwo zwischen 0 und 815   Wink  Cheesy Cheesy Cheesy

disclaimer: Bei den meisten coins bin ich investiert und somit befangen  Cheesy Das sind keine Investmenttips und wie immer DYOR, aber von den aufgeführten denke ich, dass sie auch noch einen weiteren Hypecycle erleben, wobei Pancake aus meiner Sicht wohl der "kritischste" Kandidat wäre.


19  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: [Diskussion] - [IOTA] - Erste blockchainlose Kryptowährung designed für das IdD on: June 05, 2021, 04:42:17 PM
Firefly.... Ledger...  Roll Eyes
Keine Frage sie sind fleißig derzeit, aber das wäre auch mal wichtig... also für mich...  Grin

Kann sich Cardano's CEO ein Beispiel dran nehmen, angekündigte Dinge einzuhalten.

Angekündigte Dinge einzuhalten ist auch bei IOTA eher etwas neues..
20  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: [Mining] Block Collider - Overline - Mineable multi-chain protocol / FAQ on: June 05, 2021, 07:47:29 AM
mal ein erstes Zwischenfazit nach zwei, drei Tagen....

Google Cloud Kosten €50.29 und bislang Rewards 3x 2 OL. Da bin ich ja sehr gespannt, wie sich das irgendwann mal entwickeln wird, also da muss sehr, sehr viel Luft nach oben sein...

So, habe heute mal Zeit und Muse gehabt, den GPU Miner in der Google Cloud aufzusetzen. Vielen Dank nochmal für die Arbeit und Anleitung trick77.

Da ich mich mit google Cloud überhaupt nicht auskenne, habe ich rund 2h gebraucht, bis dann alles lief. Etwas "Tricky" war die Geschichte mit den Quotas, weil es mir dann beim ersten Erstellen der VM Instance die GPU nicht behalten hat, was dann später bei der Installation wieder zu Problemen führte... Das war zwar alles beschrieben, aber ich hatte dann doch zwei Anläufe gebraucht, bis dann alles lief.

Wenn man das erste mal in der Google Cloud "was macht", bekommt man $300 USD Guthaben geschenkt, so wie ich das Pricing gesehen habe, müsste das ungefähr für nen Monat reichen. Ich werde hier dann nochmal schreiben, ob und wie viele OL ich gemintet habe.

Im Moment steht im Log noch überall 0% Mining boost, bin mal gespannt ob nach dem Sync meine EMB berücksichtigt werden...

Pages: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 ... 248 »
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!