Bitcoin Forum
October 04, 2022, 11:21:03 PM *
News: Latest Bitcoin Core release: 23.0 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: [1]
  Print  
Author Topic: "RamAsic" or Give me all your money, not them ...  (Read 1161 times)
rampone (OP)
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 339
Merit: 250


dafq is goin on


View Profile
April 04, 2013, 01:31:21 AM
Last edit: April 04, 2013, 05:09:01 AM by rampone
 #1

Wer jetzt erst aus dem Gebüsch kommt und sagt ich habe Asic "jetzt" oder in einem Monat lieferbar ist zu fast 100% ein Scam.

Warum? Im Grunde: Weil der Kurs so verrückt hoch ist und alle auf einmal sperma roi träume haben und das geld locker sitzt wie NIE ZUVOR!!!! And Fools are easily parted from their money.

Eine Asic Entwicklung braucht Zeit und Geld. Locker mehr als 4 Monate (siehe BFL...avalon), wenn nicht länger (ATI GPUs: sollten die 8er Radeon ASIC nicht schon raus sein? BOOOAH ATI DU SCAM!!!. hahaha.)

Zum "möglichen" Entwicklungstartzeitpunkt war der Kurs nicht so bekloppt, und man hat dann schon gerne jeden Kunden, den man kriegen kann als Produzierender und gibt dies publik/macht Werbung, ausser man entwickelt um selbst zu minen -> wohl eher weniger. Aber dazu gleich noch kurz was.
Also kann man davon ausgehen, wenn jetzt oder sehr bald ein Sha256 ASIC lieferbar ist, so war das Produkt schon lange angekündigt und nicht erst gerade publik gegangen.

Lasst euch doch nicht veräppeln...


Zum "selbstminen" entwickeln ist gar nicht so schlau, weil man dann die Roi an die Kursentwicklung gebunden wird. Dann doch lieber direkt den Gewinn durch Abverkauf der Hardware mitnehmen...

Ein paar Player:
ASICMiner: war von spekulativen Investoren für "Investorenfarm" vorfinanziert.

BTCFPGA: wahrscheinlich nicht ganz legal gehandhabt-> pre order money offensichtlich benutzt für Entwicklung -> Realisierer hat aufgegeben - ist noch Geld am rückzahlen (ein paar wenige warten immer noch afair)

BFL: Investoren, die die Chipentwicklung finanzieren, Bestätigung des Invest durch Preordermoney. Offensichtlich "frühen" Lieferzeit angekündigt, um sich Konkurrenten vom Hals zu halten, nach 9 Monaten anscheinend so langsam fertig

Avalon: finanziert durch preorder money, welches auch so kommuniziert wurde. (entwicklung verkauf batch 1  war verlustgeschäft, meine ich gelesen zu haben, hat aber mit batch 3 dann ja ein positives Ende. diese Jungs muss man loben... frühes Geschenk eines avalons an die Bitcoin Stiftung.)

In Zukunft könnte ein unbekannter Player plötzlich auftauchen und direkt liefern...dennoch sehr unwahrscheinlich...
Man wird eher im Vorfeld etwas schon wissen...

Schmeisst nicht einfach so Geld durch die Gegend sinnlos...investiert in etwas , was ihr voll versteht.




Announcement:
Was meint ihr? "RamAsic"? oder doch lieber "die Asik Kompanie"?
Wer will welche, wer hat noch nicht, wer will nochmal? Ihr bestellt, ich liefer. Ganz einfach. Wer bestellt, darf sogar mit am Namen wirken.

RamAsic, "die Asik Kompanie" and the asik fuckers sind eingetragen Warenzeichen der Schmierwurst ltd.

Schmierwurst ltd. distanziert sich von Scams wie Euro, Dollar. Schmierwurst ltd. nimmt nur lecker BTC.

hahahaha...






http://virwox.com - Bitcoins via CCard, Skrill, paysafe, paypal & SEPA
Convert your bitcoin into spendable fiat money in less than 2 days. Poker Players use this method to avoid "unnecessary trouble" with the country they live in ... PM me for details. +1:naz86,b4nana,tinua,smart1986,fhh
1664925663
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1664925663

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1664925663
Reply with quote  #2

1664925663
Report to moderator
1664925663
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1664925663

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1664925663
Reply with quote  #2

1664925663
Report to moderator
1664925663
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1664925663

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1664925663
Reply with quote  #2

1664925663
Report to moderator
No Gods or Kings. Only Bitcoin
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction.
Bernd33-1
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 336
Merit: 250


View Profile
April 04, 2013, 04:55:58 AM
 #2


Warum? Im Grunde: Weil der Kurs so verrückt hoch ist und alle auf einmal sperma roi träume haben und das geld locker sitzt wie NIE ZUVOR!!!! And Fools are easily parted from their money.


Oh ja, da wird Geld in Projekte investiert, die keiner kennt. Weder den Betreiber noch die Locations wo die Hardware steht noch sonst was.

Ist im Prinzip so, wie wenn jemand an der Tür klingelt und sagt "Gib mit 200 Euro und ich mach mehr draus.". Und die Leute antworten "Ne, ich geb dir 500" :-)

Grüße
rampone (OP)
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 339
Merit: 250


dafq is goin on


View Profile
April 04, 2013, 05:12:49 AM
 #3


Warum? Im Grunde: Weil der Kurs so verrückt hoch ist und alle auf einmal sperma roi träume haben und das geld locker sitzt wie NIE ZUVOR!!!! And Fools are easily parted from their money.


Oh ja, da wird Geld in Projekte investiert, die keiner kennt. Weder den Betreiber noch die Locations wo die Hardware steht noch sonst was.

Ist im Prinzip so, wie wenn jemand an der Tür klingelt und sagt "Gib mit 200 Euro und ich mach mehr draus.". Und die Leute antworten "Ne, ich geb dir 500" :-)

Grüße

Ja, alt-coins dasselbe: oh auch cryptocoin. Wie was wo? So billig, das hat noch niemand gesehen. kauf kauf kauf...

 "gib 200.","ne, hier 500" ... trifft es auch ziemlich gut Wink


http://virwox.com - Bitcoins via CCard, Skrill, paysafe, paypal & SEPA
Convert your bitcoin into spendable fiat money in less than 2 days. Poker Players use this method to avoid "unnecessary trouble" with the country they live in ... PM me for details. +1:naz86,b4nana,tinua,smart1986,fhh
lame.duck
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1270
Merit: 1000


View Profile
April 04, 2013, 12:07:25 PM
 #4

Wer jetzt erst aus dem Gebüsch kommt und sagt ich habe Asic "jetzt" oder in einem Monat lieferbar ist zu fast 100% ein Scam.

Ja, fast, aber sage nicht es gäbe nicht doch hoffnungsvolle Kandidaten die am Ende auch liefern können.

Eine Asic Entwicklung braucht Zeit und Geld. Locker mehr als 4 Monate (siehe BFL...avalon), wenn nicht länger (ATI GPUs: sollten die 8er Radeon ASIC nicht schon raus sein? BOOOAH ATI DU SCAM!!!. hahaha.)

Sicher braucht es Zeit, andererseits ist es kein Hexenwerk und wenn man Leute hat die die Tools beherschen sollten 'etablierte' Technologien beherschbar sein. BFL hat  da ganz offensichtlich so sein Probleme, hätten sie doch mal blos besser getestet anstatt da mit Voodoo und ninja style Software rumzumachen. Ausserdem gibts ausser den eigentlichen ASICs auch drumherum Optimierungspotential, etwa bei den Kühlkörpern, Spannungsversorgung, 'Randelektronik' ...
und dann ist technologisch so eien ATI-GPU eine ganz andere Hausnummer als son 'blödes' Miningasic.

Zum "möglichen" Entwicklungstartzeitpunkt war der Kurs nicht so bekloppt, und man hat dann schon gerne jeden Kunden, den man kriegen kann als Produzierender und gibt dies publik/macht Werbung, ausser man entwickelt um selbst zu minen -> wohl eher weniger. Aber dazu gleich noch kurz was.
Also kann man davon ausgehen, wenn jetzt oder sehr bald ein Sha256 ASIC lieferbar ist, so war das Produkt schon lange angekündigt und nicht erst gerade publik gegangen.

Ist sicher nicht verkehrt, aber mal ehrlich, wie müsste eine Ankündigung aussiehen damit sie glaubwürdig ist? Da sind die Argumente doch schon vorhersehbar:
* dein Name ist in der Community unbekannt -> muss SCAM sein
* Strukturgröße 0,11 -> Feld ist schon von ASICMINER und AVALON besetzt, zu spät also SCAM um Geld abzugreifen
* Strukturgröße 0.65 -> daran ist BFL schon gescheitert, muss SCAM sein
* Strukturgröße noch kleiner -> muss SCAM sein

Zum "selbstminen" entwickeln ist gar nicht so schlau, weil man dann die Roi an die Kursentwicklung gebunden wird. Dann doch lieber direkt den Gewinn durch Abverkauf der Hardware mitnehmen...

Kommt drauf an, wieviel Geld Du zum spielen hast. mit einer entsprechenden Kriegskasse könnte sich eine Chipentwicklung durchaus  rechnen (wenn auch risikobehaftet) lohnen. Ein paar 'Teile' könnte man ja immer noch Verauktionieren, dann Miningbeteiligungen verkaufen, und mit dem Lagerbestand an Mininghardware selber minen. Hausaufgabe zum überprüfen: Was kosten ein GHash/s bei 10 produzierten Wafern und was kostet 1 Ghash/s bei 100 produzierten Wafern (und wie siehts bei 1000 Wafern aus).

In Zukunft könnte ein unbekannter Player plötzlich auftauchen und direkt liefern...dennoch sehr unwahrscheinlich...
Man wird eher im Vorfeld etwas schon wissen...

Cheesy klingt nach im Schlaf reden aber keine Namen nennen Wink
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2618
Merit: 1252


View Profile
April 04, 2013, 12:10:54 PM
 #5


BTCFPGA: wahrscheinlich nicht ganz legal gehandhabt-> pre order money offensichtlich benutzt für Entwicklung -> Realisierer hat aufgegeben - ist noch Geld am rückzahlen (ein paar wenige warten immer noch afair)

BFL: Investoren, die die Chipentwicklung finanzieren, Bestätigung des Invest durch Preordermoney. Offensichtlich "frühen" Lieferzeit angekündigt, um sich Konkurrenten vom Hals zu halten, nach 9 Monaten anscheinend so langsam fertig


Die beiden hatte ich mir letztes Jahr zielstrebig herausgesucht.

Ich gehöre zu den paar wenigen die immer noch warten. Fertig ist gar nichts, ausser meiner Idee auch mal irgendwann einen Mining-Rechner zu besitzen. War eine blöde Idee das Geld einfach so ohne Gegenleistung zu verbrennen, aber zum Glück waren es nur ein paar tausend USD.

Bernd33-1
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 336
Merit: 250


View Profile
April 04, 2013, 04:39:10 PM
 #6


Ist sicher nicht verkehrt, aber mal ehrlich, wie müsste eine Ankündigung aussiehen damit sie glaubwürdig ist? Da sind die Argumente doch schon vorhersehbar:
* dein Name ist in der Community unbekannt -> muss SCAM sein
* Strukturgröße 0,11 -> Feld ist schon von ASICMINER und AVALON besetzt, zu spät also SCAM um Geld abzugreifen
* Strukturgröße 0.65 -> daran ist BFL schon gescheitert, muss SCAM sein
* Strukturgröße noch kleiner -> muss SCAM sein


Wie bei jedem Anderen Produkt auch: Entwikeln, fertigen, zeigen und dann verkaufen. Wo ist das Problem?
lame.duck
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1270
Merit: 1000


View Profile
April 04, 2013, 05:36:02 PM
 #7

Wie bei jedem Anderen Produkt auch: Entwikeln, fertigen, zeigen und dann verkaufen. Wo ist das Problem?

Na dann mach mal den Realitätscheck und guck welche Zeiträume zwischen erster Ankündigung  bei Altera, Xilinx, Intel, AMD zwischen Ankündigung und Verfügbarkeit des Produkts liegen. Zumal bei Mining-Devices der Markt begrenzt ist, wer da vor allem berkaufen will, ist gut beraten potentielle Interessenten  vor einer Fehlinvestition bei der Konkurrenz zu warnen.
Bernd33-1
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 336
Merit: 250


View Profile
April 04, 2013, 05:43:48 PM
 #8

lame.duck, wer etabliert ist und gezeigt hat, dass er vertrauenswürdig ist, der kann imho Vorvertrauen verlangen. Wenn jemand noch nicht etabliert ist, dem würd ich finanziell gesehen nie im Leben "vorab" vertrauen.
Wenn z.B. eine große bekannte Automarke ein neues Modell raus bringt, dann würde ich das vorbestellen...

Aber die Bitcoinwelt steht Kopf... Jeder der sagt er hat was, kann sich garnicht weit genug bücken und die Hinterbacken weit genug auseinander ziehen um die ganze Kohle reingestopft zu bekommen. Man kann nur hoffen, dass wenn die Leute ihre Hände wieder rausziehen, nicht nur braunes drann haben sondern vielleicht auch etwas "goldenes". An sonsten wird der Aufschrei gigantisch werden.
hekiman
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 235
Merit: 114


View Profile
April 04, 2013, 08:53:04 PM
 #9

lame.duck, wer etabliert ist und gezeigt hat, dass er vertrauenswürdig ist, der kann imho Vorvertrauen verlangen. Wenn jemand noch nicht etabliert ist, dem würd ich finanziell gesehen nie im Leben "vorab" vertrauen.
Wenn z.B. eine große bekannte Automarke ein neues Modell raus bringt, dann würde ich das vorbestellen...


Hm. Basic und BFL haben schon FPGAs geliefert, waren/sind also etabliert. Also kauf Wink

Filehoster anonym mit Bitcoins bezahlen: Volumenkontingent
yxt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 3388
Merit: 1091



View Profile
April 04, 2013, 08:56:33 PM
 #10

bASIC ok
aber bfl hat bei den FPGAs doch schon die gleiche scheiße abgezogen

BTCKano Pool██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██
██
██
██
██ ██ ██
██ ██ ██
██ ██ ██
██ ██ ██
██ ██ ██
██ ██ ██
██ ██ ██
██ ██ ██
██ ██ ██
   ██
   ██
   ██
   ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
   ██
   ██
   ██
   ██
Bernd33-1
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 336
Merit: 250


View Profile
April 04, 2013, 09:01:30 PM
 #11

lame.duck, wer etabliert ist und gezeigt hat, dass er vertrauenswürdig ist, der kann imho Vorvertrauen verlangen. Wenn jemand noch nicht etabliert ist, dem würd ich finanziell gesehen nie im Leben "vorab" vertrauen.
Wenn z.B. eine große bekannte Automarke ein neues Modell raus bringt, dann würde ich das vorbestellen...


Hm. Basic und BFL haben schon FPGAs geliefert, waren/sind also etabliert. Also kauf Wink

 Grin na ja, man kann sich auch negativ etablieren  Wink
Pages: [1]
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!