Bitcoin Forum
December 04, 2016, 02:07:11 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.13.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: [1] 2 »  All
  Print  
Author Topic: Deutsche EUR-BTC-Handelsplattform?  (Read 2760 times)
yossarian
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 492


View Profile
June 09, 2011, 10:29:34 AM
 #1

Momentan haben die meisten deutschen (und europäischen) Nutzer ziemliche Probleme mit BTC zu handeln, der Marktzugang erscheint mir sehr schwierig.

Beispiele:

bitmarket.eu akzeptiert derzeit keine neuen Nutzer und übernimmt außerdem die Abwicklung der Transaktionen nicht selbst. Das mag Vorteile haben, ein entscheidender Nachteil sind imho die langen Laufzeiten der Transaktionen. So habe ich etwa bei einer innerdeutschen Überweisung bis zu 3 Tage gewartet, bis die BTC vom Verkäufer freigeschaltet wurden.

bitomat.pl und britcoin.co.uk sind lediglich auf ihre nationalen Märkte beschränkt und erlauben Ausländern de facto keine Teilnahme am Handel.

mtgox.com und jetzt auch tradhill.com akzeptieren Einzahlungen lediglich (wenn überhaupt) als SEPA-Überweisungen mit Laufzeiten bis zu 5 Tagen und handeln nur in US-$.

Virox geht den etwas umständlichen Weg über SLL, die Einzahlung von Euro ist außerdem volumenmäßig stark begrenzt.

Meiner Meinung nach hätte eine europäische, vielleicht auch nur deutsche Plattform, die in Euro handelt, ein ziemlich großes Marktpotential.

Frage: Gibt es dazu schon Überlegungen, Projekte, Diskussionen und dergleichen? Bisher habe ich noch nichts Relevantes finden können. Wie geht ihr mit den langen Transaktionsdauern um, wie lassen sich diese verkürzen oder gar vermeiden?

I'm always buying and selling BTC, PM me for details. Rating and GPG-key: http://is.gd/yossarian

Buy and sell BTC via SEPA: https://www.bitcoin.de/r/nrnxg6

Bitmessage: BM-2DAoXPtLdQEnR2iSneCTjpgRPtzXsSAi1m
1480817231
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480817231

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480817231
Reply with quote  #2

1480817231
Report to moderator
1480817231
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480817231

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480817231
Reply with quote  #2

1480817231
Report to moderator
1480817231
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480817231

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480817231
Reply with quote  #2

1480817231
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1480817231
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480817231

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480817231
Reply with quote  #2

1480817231
Report to moderator
1480817231
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480817231

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480817231
Reply with quote  #2

1480817231
Report to moderator
1480817231
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480817231

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480817231
Reply with quote  #2

1480817231
Report to moderator
Nyx
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 270



View Profile
June 09, 2011, 10:31:58 AM
 #2

tradehill wird bald auch EUR und CHF akzeptieren, sobald sie die Partner haben...

- Einfach sicherer und schneller BTC-Handel über Bitcoin.de
yossarian
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 492


View Profile
June 09, 2011, 10:36:56 AM
 #3

tradehill wird bald auch EUR und CHF akzeptieren, sobald sie die Partner haben...

Okay. Dann klammern wird mal tradehill aus (immerhin ist die Seite erst seit einem Tag online). Es sollte außerdem möglichst viele verschiedene Handelsbörsen geben, damit die möglich Abschaltung einer Seite nicht so stark ins Gewicht fällt.

Was ich vergessen habe: Kunden-Support in den jeweiligen Landessprachen (z.B. deutsch) würde die Nutzerfreundlichkeit drastisch erhöhen. Es scheint ja (mittlerweile auch schon hier) doch einige User zu geben, für die Englisch eine Einstiegshürde darstellt.

I'm always buying and selling BTC, PM me for details. Rating and GPG-key: http://is.gd/yossarian

Buy and sell BTC via SEPA: https://www.bitcoin.de/r/nrnxg6

Bitmessage: BM-2DAoXPtLdQEnR2iSneCTjpgRPtzXsSAi1m
Ajego
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 56


View Profile WWW
June 09, 2011, 11:25:14 AM
 #4

hm.. du koennstes z.B. im IRC oder im Forum jemanden suchen der dir BTC ueber PayPal verkauft.

Ansonsten is es gar nicht mal so schlecht zu warten bis das Geld von der Ueberweisung da ist, so hat man (als Neueinsteiger) sich den Markt etwas genauer anzusehn bevor man was kauft.

Sukrim
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1848


View Profile
June 09, 2011, 11:40:20 AM
 #5

Man kann versuchen über Libertyreserve oder Dwolla (geht das überhaupt für Nichtamerikaner?!) zu gehen.

Aufgrund des dann doch nicht so unerheblichen rechtlichen Risikos wird's wohl noch etwas dauern, bis sowas auch bei uns kommt...

Wer sich darauf einlassen will, kann ja versuchen TradeHill Europartner zu werden! Dürfte sicher eine Goldgrube sein, wenn man da der Erste ist.

https://bitfinex.com <-- leveraged trading of BTCUSD, LTCUSD and LTCBTC (long and short) - 10% discount on fees for the first 30 days with this refcode: x5K9YtL3Zb
Mail me at Bitmessage: BM-BbiHiVv5qh858ULsyRDtpRrG9WjXN3xf
Nic
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 27


View Profile
June 09, 2011, 11:47:02 AM
 #6

Hiho,

Asyn, ich und noch wer arbeiten zZ an einem deutschen Treuhandservice ...

Haben hier einmal darüber diskutiert:
http://forum.bitcoin.org/index.php?topic=11301.0

Sind schon grobe Strukuren zu erkennen Wink

Soll hauptsächlich dazu dienen hier in Detuschland das ganze mal anzukurbeln.
Wollte wohl auch Anleitungen zum Minen und andere Dinge beifügen.

In der Beta wird es erstmal kein Gebühren geben und wir werden uns sicherlich noch ein paar gute Features einfallen lassen Smiley

Aber wird denke noch etwas dauern.

Vor allem wegen:
1. Rechtlichen Dingen
2. Sicherheit

Gruß, Nic


1NoP2KwSN9CnKe9xkmWjTfrMMMwviAHS2U
saqwe
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 224



View Profile WWW
June 09, 2011, 11:50:05 AM
 #7

also meine mtgox überweisungen nach paris haben geklappt Wink

real1510
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 185


View Profile
June 09, 2011, 01:23:06 PM
 #8

Ich hätte die Server dazu und könnte auch einen Broker/Börsenplatz implementieren. Da ich aber meinen Vermögen nicht an Anwälte, Gerichte und Gutachter loswerden möchte, lasse ich es in D/EU lieber bleiben. Wenn jemand den Strohmann macht und dafür haften möchte, könnte man darüber reden.
Mt. BTC
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 2


View Profile
June 09, 2011, 01:31:43 PM
 #9

@real1510:
Bist Du Webhoster, der auch managed Server anbietet? Ich entwickle gerade eine Plattform  (php/mysql) zum BTC/EUR-Handel auf deutsch und muss mich die Tage nach einem passenden Angebot umsehen. Vielleicht hast Du ja interessante Angebote Smiley

mfg
yossarian
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 492


View Profile
June 09, 2011, 01:46:24 PM
 #10

@pensam/sukrin: Es geht bei dem beschriebenen Problemen nicht um mich selbst, ich bin bereits breit investiert und auf mehreren Plattformen aktiv. Wink Ich schaue nur nach Möglichkeiten, den bitcoin-Handel insbesondere in Deutschland und Europa auf stärke Beine zu stellen und dabei zu helfen, das Projekt dauerhaft und werthaltig zu etablieren.

@nic: Kannst du den aktuellen Stand eures Projekts etwas genauer ausführen? Das klingt sehr interessant, und ich denke, dass ich vielleicht bei der Erkundung der rechtlichen Probleme helfen kann. Ich bin quasi vom Fach. Wink Ich denke aber, ihr solltet euch auf ein zentrales Feature konzentrieren, also entweder Handel (imho derzeit am wichtigsten) oder Treuhandservice oder Mining-Ratgeber etc.


I'm always buying and selling BTC, PM me for details. Rating and GPG-key: http://is.gd/yossarian

Buy and sell BTC via SEPA: https://www.bitcoin.de/r/nrnxg6

Bitmessage: BM-2DAoXPtLdQEnR2iSneCTjpgRPtzXsSAi1m
saqwe
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 224



View Profile WWW
June 09, 2011, 03:12:23 PM
 #11

über Libertyreserve oder Dwolla (geht das überhaupt für Nichtamerikaner?!)
[/quote]

würde mich auch interessieren...

saqwe
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 224



View Profile WWW
June 09, 2011, 03:14:36 PM
 #12

Ich hätte die Server dazu und könnte auch einen Broker/Börsenplatz implementieren. Da ich aber meinen Vermögen nicht an Anwälte, Gerichte und Gutachter loswerden möchte, lasse ich es in D/EU lieber bleiben. Wenn jemand den Strohmann macht und dafür haften möchte, könnte man darüber reden.


klar mach ich dir den strohmann,

bist du demnächst in berlin?

beste grüße

sim_bai
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 28


View Profile
June 09, 2011, 04:24:21 PM
 #13

Deutschland ist einfach ein zu heisses Pflaster. Total überregelmentiert.

Wie sieht das eigentlich rein rechtlich für Mt. Gox aus. In welchem Land wird das gehostet?
Weil es wird ja schon spekuliert ob Mt.Gox-konten von der US-Regierung eingefroren werden können. (Silkroad und der ganze Spaß...)

der neueste Spiegelbericht is ja mal Scheisse...

You consider Bitcoins as dangerous and want to get rid of them? Destroy your Bitcoins with Bitcoinshredder! Simply send to: 17yNzvR339oFyKQiT14MipELzJtnMqQwr4
Refcode for www.tradehill.com TH-R1750
yossarian
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 492


View Profile
June 09, 2011, 05:29:48 PM
 #14

Deutschland ist einfach ein zu heisses Pflaster. Total überregelmentiert.

Soweit ich weiß, ist in Deutschland in Bezug auf Bitcoin noch überhaupt nichts reglementiert. Bis auf die Warnung von BVDW-Vize von Dellingshausen  gibt es kein einziges Statement zum legalen Status von Bitcoin in Deutschland. Und diese Warnung war lediglich ein präventiver Beißreflex, vielleicht sogar auch versteckte Promo. Wink Ich wage zu behaupten: Wenn man es richtig anstellt, kann man auch in und von Deutschland aus mit Bitcoins handeln.

I'm always buying and selling BTC, PM me for details. Rating and GPG-key: http://is.gd/yossarian

Buy and sell BTC via SEPA: https://www.bitcoin.de/r/nrnxg6

Bitmessage: BM-2DAoXPtLdQEnR2iSneCTjpgRPtzXsSAi1m
real1510
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 185


View Profile
June 09, 2011, 06:17:44 PM
 #15

Natürlich ist Bitcoin an sich nicht reguliert. Es gibt aber viele Gesetze die sich entsprechend dehnen lassen. Beispielsweise kommt sicher bald einer daher, der meint man braucht eine Bankenlizenz wenn man Kundengelder verwaltet. Und wehe einer kommt auf die Idee man betreibt einen Börsenplatz. Vielleicht sogar noch Glückspiel?!
yossarian
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 492


View Profile
June 09, 2011, 06:35:54 PM
 #16

Natürlich ist Bitcoin an sich nicht reguliert. Es gibt aber viele Gesetze die sich entsprechend dehnen lassen. Beispielsweise kommt sicher bald einer daher, der meint man braucht eine Bankenlizenz wenn man Kundengelder verwaltet. Und wehe einer kommt auf die Idee man betreibt einen Börsenplatz. Vielleicht sogar noch Glückspiel?!

Welche Gesetze meinst du? Gegenbeispiel: Ist es in Deutschland verboten, mit Linden-Dollars zu handeln? Ist es verboten, mit IP4v-Adressen zu handeln? Warum sollte man nicht entsprechende Parallelen dazu ziehen? Beides wird ähnlich wie Bitcoins gehandelt und weist durchaus Parallelen auf.

I'm always buying and selling BTC, PM me for details. Rating and GPG-key: http://is.gd/yossarian

Buy and sell BTC via SEPA: https://www.bitcoin.de/r/nrnxg6

Bitmessage: BM-2DAoXPtLdQEnR2iSneCTjpgRPtzXsSAi1m
Sukrim
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1848


View Profile
June 09, 2011, 11:11:46 PM
 #17

Wie sieht das eigentlich rein rechtlich für Mt. Gox aus. In welchem Land wird das gehostet?
MtGox ist in Japan daheim, TradeHill in Chile

https://bitfinex.com <-- leveraged trading of BTCUSD, LTCUSD and LTCBTC (long and short) - 10% discount on fees for the first 30 days with this refcode: x5K9YtL3Zb
Mail me at Bitmessage: BM-BbiHiVv5qh858ULsyRDtpRrG9WjXN3xf
klaus
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1652



View Profile
June 10, 2011, 04:10:36 AM
 #18

Ich hätte die Server dazu und könnte auch einen Broker/Börsenplatz implementieren. Da ich aber meinen Vermögen nicht an Anwälte, Gerichte und Gutachter loswerden möchte, lasse ich es in D/EU lieber bleiben. Wenn jemand den Strohmann macht und dafür haften möchte, könnte man darüber reden.


@real1510

habe Dir eine pm geschickt.

bitmessage:BM-2D9c1oAbkVo96zDhTZ2jV6RXzQ9VG3A6f1​
threema:HXUAMT96
Mageant
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1079



View Profile WWW
June 10, 2011, 03:18:45 PM
 #19

Ich habe jetzt zumindest einen Kleinanzeigen-Markt für Bitcoin eingerichtet.
http://www.bietcoin.de

Dort könnt ihr dann entsprechend inserieren, wenn ihr Bitcoin kaufen oder verkaufen wollt.
Wenn mehr Interesse da ist, würde ich auch einen Treuhanddienst einrichten.

  ►  NEW ECONOMY MOVEMENT  ◄ 
  100% built from scratch • revolutionary forging mechanism • fairly distributed

BIETCOIN.DE - Kleinanzeigenmarkt für Bitcoin
Mineriner
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 224



View Profile
June 17, 2011, 09:12:24 PM
 #20

Ich habe jetzt zumindest einen Kleinanzeigen-Markt für Bitcoin eingerichtet.
http://www.bietcoin.de

Auf der Hauptseite:
Aktueller Kurs: 1 BTC = 9,6473
Das ist ein Scherz, oder?

Ich glaube nicht an Gott - an die globale Zukunft des BitCoin hingegen schon.
Pages: [1] 2 »  All
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!