Bitcoin Forum
December 08, 2019, 12:40:28 PM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.19.0.1 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 [227] 228 229 230 231 232 233 »
  Print  
Author Topic: [PRE-ANN] WAVES. Ultimative Crypto-Token Blockchain Plattform.  (Read 202003 times)
spirits
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 406
Merit: 117


View Profile
October 26, 2019, 05:48:34 PM
 #4521

Ich habe im Wallet sehr viele Spam Token ausgeblendet. Früher gabe es mal eine Einstellung bei der man alle Token sehen konnte, irgendwie scheint die weg zu sein. Wie kann ich Token wieder einblenden?

Wenn ich es richtig verstehe, gehe mal im Waves Client oben rechts auf deinen Account, dann auf SettingsNetwork → nach unten scrollen auf Don't show suspicious tokens und das Häkchen rausnehmen.
Dann sind Diese unter Portfolio wieder auffindbar (jedoch weiter grau hinterlegt) Aktionen können rechts über ⋮ durchgeführt werden.

Dash https://www.dash.org/ https://discoverdash.com/ https://www.dash-embassy.org | First Self-Funding Self-Governing Crypto Currency. A revolutionary digital money system| News https://twitter.com/dashpaynews | DASH EVOLUTION - a glimpse at the future of payments (https://dashcrypto.org/technology/dash-evolution/) |
Dash Investment Foundation https://blog.dash.org/introducing-the-dash-investment-foundation-370cafcc48ee   https://www.youtube.com/watch?v=YhYmPe--1oU&feature=youtu.be
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1575808828
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1575808828

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1575808828
Reply with quote  #2

1575808828
Report to moderator
1575808828
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1575808828

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1575808828
Reply with quote  #2

1575808828
Report to moderator
spirits
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 406
Merit: 117


View Profile
October 27, 2019, 02:29:24 PM
Merited by tyz (1), bct_ail (1)
 #4522

Aufgrund eines möglichen Sicherheitsproblems wird ein Update der Nodes auf die neueste Version - 1.1.4  empholen

Weitere Details werden morgen 28.10.19 um 14:00 MEZ veröffentlicht.

https://github.com/wavesplatform/Waves/releases/


https://twitter.com/wavesplatform/status/1187403924749332480

Dash https://www.dash.org/ https://discoverdash.com/ https://www.dash-embassy.org | First Self-Funding Self-Governing Crypto Currency. A revolutionary digital money system| News https://twitter.com/dashpaynews | DASH EVOLUTION - a glimpse at the future of payments (https://dashcrypto.org/technology/dash-evolution/) |
Dash Investment Foundation https://blog.dash.org/introducing-the-dash-investment-foundation-370cafcc48ee   https://www.youtube.com/watch?v=YhYmPe--1oU&feature=youtu.be
nullCoiner
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1022
Merit: 778


View Profile
October 27, 2019, 03:46:44 PM
 #4523

Aufgrund eines möglichen Sicherheitsproblems wird ein Update der Nodes auf die neueste Version - 1.1.4  empholen

Weitere Details werden morgen 28.10.19 um 14:00 MEZ veröffentlicht.

https://github.com/wavesplatform/Waves/releases/

https://twitter.com/wavesplatform/status/1187403924749332480

Danke für den Hinweis, habe ich dann auch gleich gemacht.
bct_ail
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1022
Merit: 806

https://bit.ly/2Pw2IPb


View Profile WWW
October 29, 2019, 07:59:43 AM
 #4524

Binance.US wird WAVES listen. Start ist am 29.10.2019 9:00pm EST, also um 02:00Uhr morgen in der Nacht unserer Zeit.


https://twitter.com/BinanceAmerica/status/1189008562686582784

Ob das etwas für den Kurs bewirken wird?

smartmixer.io▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
.Make your Cryptos untraceable!.
(( ███████ ((    TELEGRAM    )) ███████ ))
▄▄███████▄▄
▄███████▀███████▄
▄███▀▀▀ ▄▄▄ ▀▀▀███▄
▄███ ▄▀▀▀   ▀▀▀▄ ███▄
████ █  ▄   ▄█ █ ████
████▌▐▌ ▀█▄█▀ ▐▌▐████
▀████ ▀▄  ▀  ▄▀ ████▀
▀████▄ ▀▄▄▄▀ ▄████▀
▀█████▄▄ ▄▄█████▀
▀▀███████▀▀
.
NO LOGS
▄▄███████▄▄
▄██████▀▀▀██████▄
▄█████▀ ▄▄▄ ▀█████▄
▄██████ ▀   █ ██████▄
███████   █▀  ███████
████████▄ ▄ ▄████████
▀████▀         ▀████▀
▀███   ▄   ▄   ███▀
▀███████████████▀
▀▀███████▀▀
.
NO SIGN-UP
▄▄███████▄▄
▄███████████████▄
▄███████▀   ▀█████▄
▄████▀  ▀      █████▄
████     ▄▀▄  ▀ ▀████
███    ▄▀▄ ▄▀▄    ███
▀███▄▄  ▀█ █▀   ▄███▀
▀████████ ████████▀
▀███████████████▀
▀▀███████▀▀
.

70% COMSN
▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
MIX NOW!
.
▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
spirits
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 406
Merit: 117


View Profile
October 29, 2019, 09:27:59 AM
Last edit: October 29, 2019, 10:29:39 AM by spirits
 #4525

Binance.US wird WAVES listen. Start ist am 29.10.2019 9:00pm EST, also um 02:00Uhr morgen in der Nacht unserer Zeit.

https://twitter.com/BinanceAmerica/status/1189008562686582784

Ob das etwas für den Kurs bewirken wird?

Naja, vlc sollte man nicht mit solch Erwartung an die Sache ran gehen, dann ist man ev nicht so enttäuscht, wenn es keine positive Entwicklung auf den Preis hat.
Da Binance US. ja mehrere Coins/Token listen wird, ist es fraglich ob da einzelne Projekte davon profitieren werden. Langfristig wahrscheinlich sowieso nicht.
Der Effekt eines Listing insgesamt verpufft im Kryptomarkt mMn immer mehr, war bei Tezos auf Binance ja auch so. Am Tag der Ankündigung und den Tag danach ging der Kurs etwas nach oben, danach fiel er jedoch wieder.

edit:
das Sicherheitsproblem aus der Version 1.1.4 wurde behoben
Die 1.1.5 wurde veröffentlicht
https://github.com/wavesplatform/Waves/releases/tag/v1.1.5
https://twitter.com/wavesplatform/status/1188859954964422656

Dash https://www.dash.org/ https://discoverdash.com/ https://www.dash-embassy.org | First Self-Funding Self-Governing Crypto Currency. A revolutionary digital money system| News https://twitter.com/dashpaynews | DASH EVOLUTION - a glimpse at the future of payments (https://dashcrypto.org/technology/dash-evolution/) |
Dash Investment Foundation https://blog.dash.org/introducing-the-dash-investment-foundation-370cafcc48ee   https://www.youtube.com/watch?v=YhYmPe--1oU&feature=youtu.be
nullCoiner
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1022
Merit: 778


View Profile
October 29, 2019, 11:31:48 AM
 #4526

edit:
das Sicherheitsproblem aus der Version 1.1.4 wurde behoben
Die 1.1.5 wurde veröffentlicht
https://github.com/wavesplatform/Waves/releases/tag/v1.1.5
https://twitter.com/wavesplatform/status/1188859954964422656

ahja, wichtiges Update auf 1.1.4 wegen Sicherheitsproblem, und jetzt die 1.1.5 in welcher das Sicherheitsproblem in der 1.1.4 gefixt wurde... Grin

Immerhin geht's ratzfatz, danke für die Info!
Mittlerweile (ich blick's auch endlich) geht das ja fix  Grin
spirits
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 406
Merit: 117


View Profile
October 29, 2019, 11:40:41 AM
Last edit: October 30, 2019, 09:19:37 AM by spirits
 #4527

Waves hat einen Artikel veröffentlicht über die Strategie zur Entwicklung des Ökosystems: Waves Chains

Ich habe das Wichtigste mal herausgezogen



Interchain-Protokoll

Waves entwickelt ein spezielles Protokoll, das die Blockchain-Interoperabilität für das Waves-Ökosystem ermöglicht. Dieses Protokoll verbindet zunächst einfach Blockchains innerhalb des Waves-Ökosystems. Später wird es erweitert, um die Interaktion zwischen Waves und der Ethereum-Blockchain mit ihren zahlreichen nativen Projekten zu ermöglichen.

Public Blockchain Scalability

Waves besitzt bereits eine public Blockchain auf ihrer Plattform, die gut funktioniert. Wenn die Anzahl der Benutzer zunimmt, ist eine größere Skalierbarkeit erforderlich. Sidechains bieten hierbei eine gewisse Skalierbarkeit, die jedoch nicht ausreicht. Waves wird zusätzlich Sharding-Ansätze für das Main Network entwickeln und implementieren, um die Netzwerkleistung weiter zu steigern. Die Netzwerkinteroperabilität in Kombination mit der Skalierung einzelner Netzwerke ist der optimale Weg, um die verteilte Distributed Ledger Technology (DLT) optimal zu nutzen.

DeFi platform
DeFi → nutzt dezentrale Netzwerke, um alte Finanzprodukte in vertrauenswürdige und transparente Protokolle umzuwandeln, die ohne Zwischenhändler ausgeführt werden.)
https://www.mycryptopedia.com/what-are-decentralized-finance-defi-applications/

Stellt die Finanzierung der besten Anwendungsfälle für die Blockchain-Technologie dar. (die meisten vorhandenen dezentralen Anwendungen sind in gewissem Maße finanzieller Natur)
Die public Chain von Waves wird sich daher auf DeFi-Anwendungen konzentrieren. Waves bietet hervorragende Eigenschaften dafür
–schnelle Transaktionen, geringe Gebühren, kein Gas und eine eingebaute DEX
Tools für Entwickler die daraus entstanden:
Programmiersprache RIDE , IDE (https://ide.wavesplatform.com), technischer Support für RIDE

Service Chains

Diese stellen spezifische Funktionen für die mit ihnen interagierenden Chains bereit.
Beispiel: Waves Enterprise-Netzwerk, das bereits von einer Reihe von Unternehmensprojekten verwendet wird.
Waves plant darüber hinaus die Erstellung von Oracle-Chains, die Blockchains mit realen Daten versorgen, so werden Kunden diese Informationen für die von ihnen gewünschten Anwendungen verwenden können. Bespiele für  Orakel, die Waves in Zukunft verbinden möchte:

Data Oracles,
die Informationen über Key Markets (Aktien, Anleihen, Währungen, Rohstoffe), Wetterbedingungen, Verkehrsaufkommen , … liefern.

Notary Oracles,
die notariell beglaubigte Daten oder amtliche Informationen aus staatlichen Registern liefern, die für die Arbeit bestimmter Unternehmenskunden erforderlich sind.

Bridge Chains,
die das Waves-Ökosystem mit externen Projekten wie Ethereum verbinden.

Custom Chains

Privat Chains, die mithilfe von Waves Enterprise-Technologien für Unternehmenskunden erstellt werden. Diese benutzerdefinierten Chains sind im Wesentlichen Sidechains die in der Chain von Waves Enterprise verankert sind.
Darüber hinaus gibt es benutzerdefinierte Chains auch in einer offenen Umgebung. Waves plant, die Entwicklung öffentlicher und privater Custom Chains zu vereinheitlichen, damit eine gemeinsame Codebasis und potenzielle Interoperabilität besteht.

Alle diese und externe Chains werden durch das Interchain-Protokoll von Waves miteinander verbunden. Die skalierbare und robuste Waves Main Chain wird die Säule des gesamten Ökosystems darstellen, wobei die öffentlichen als auch privaten Chains Zugang zu allen Instrumenten des Ökosystems haben.

Weitere Details zu diesem Ökosystem folgen in den kommenden Wochen per Blogpost

Quelle: https://blog.wavesplatform.com/ecosystem-development-strategy-waves-chains-1e08cf9f63e

Dash https://www.dash.org/ https://discoverdash.com/ https://www.dash-embassy.org | First Self-Funding Self-Governing Crypto Currency. A revolutionary digital money system| News https://twitter.com/dashpaynews | DASH EVOLUTION - a glimpse at the future of payments (https://dashcrypto.org/technology/dash-evolution/) |
Dash Investment Foundation https://blog.dash.org/introducing-the-dash-investment-foundation-370cafcc48ee   https://www.youtube.com/watch?v=YhYmPe--1oU&feature=youtu.be
bct_ail
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1022
Merit: 806

https://bit.ly/2Pw2IPb


View Profile WWW
October 29, 2019, 11:57:59 AM
 #4528

Naja, vlc sollte man nicht mit solch Erwartung an die Sache ran gehen, dann ist man ev nicht so enttäuscht, wenn es keine positive Entwicklung auf den Preis hat.
Was denn sonst?  Roll Eyes Erwartungen sind doch bei uns alle da. Ich finde es eher interessant, dass eine zentrale Börse einen Coin listet, der eine DEX "innehat".
Aber ehrlicherweise muss ich sagen, dass ich bei Waves mittlerweile nur noch auf den Preis schaue/hoffe. Ich blicke da gar nicht mehr durch, was die alles machen und was viel wichtiger ist, welche Ziele sie eigentlich damit verfolgen....

smartmixer.io▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
.Make your Cryptos untraceable!.
(( ███████ ((    TELEGRAM    )) ███████ ))
▄▄███████▄▄
▄███████▀███████▄
▄███▀▀▀ ▄▄▄ ▀▀▀███▄
▄███ ▄▀▀▀   ▀▀▀▄ ███▄
████ █  ▄   ▄█ █ ████
████▌▐▌ ▀█▄█▀ ▐▌▐████
▀████ ▀▄  ▀  ▄▀ ████▀
▀████▄ ▀▄▄▄▀ ▄████▀
▀█████▄▄ ▄▄█████▀
▀▀███████▀▀
.
NO LOGS
▄▄███████▄▄
▄██████▀▀▀██████▄
▄█████▀ ▄▄▄ ▀█████▄
▄██████ ▀   █ ██████▄
███████   █▀  ███████
████████▄ ▄ ▄████████
▀████▀         ▀████▀
▀███   ▄   ▄   ███▀
▀███████████████▀
▀▀███████▀▀
.
NO SIGN-UP
▄▄███████▄▄
▄███████████████▄
▄███████▀   ▀█████▄
▄████▀  ▀      █████▄
████     ▄▀▄  ▀ ▀████
███    ▄▀▄ ▄▀▄    ███
▀███▄▄  ▀█ █▀   ▄███▀
▀████████ ████████▀
▀███████████████▀
▀▀███████▀▀
.

70% COMSN
▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
MIX NOW!
.
▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
Acura3600
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1736
Merit: 1100



View Profile
October 29, 2019, 11:59:59 AM
 #4529

Waves hat einen Artikel veröffentlicht über die Strategie zur Entwicklung des Ökosystems: Waves Chains

Ich habe das wichtigste mal herausgezogen



Interchain-Protokoll

Waves entwickelt ein spezielles Protokoll, das die Blockchain-Interoperabilität für das Waves-Ökosystem ermöglicht. Dieses Protokoll verbindet zunächst einfach Blockchains innerhalb des Waves-Ökosystems. Später wird es erweitert, um die Interaktion zwischen Waves und der Ethereum-Blockchain mit ihren zahlreichen nativen Projekten zu ermöglichen.

Public Blockchain Scalability

Waves besitzt bereits eine public Blockchain auf ihrer Plattform, die gut funktioniert. Wenn die Anzahl der Benutzer zunimmt, ist eine größere Skalierbarkeit erforderlich. Sidechains bieten hierbei eine gewisse Skalierbarkeit, die jedoch nicht ausreicht. Waves wird zusätzlich Sharding-Ansätze für das Main Network entwickeln und implementieren, um die Netzwerkleistung weiter zu steigern. Die Netzwerkinteroperabilität in Kombination mit der Skalierung einzelner Netzwerke ist der optimale Weg, um die verteilte Distributed Ledger Technology (DLT) optimal zu nutzen.

DeFi platform
DeFi → nutzt dezentrale Netzwerke, um alte Finanzprodukte in vertrauenswürdige und transparente Protokolle umzuwandeln, die ohne Zwischenhändler ausgeführt werden.)
https://www.mycryptopedia.com/what-are-decentralized-finance-defi-applications/

Stellt die Finanzierung der besten Anwendungsfälle für die Blockchain-Technologie dar. (die meisten vorhandenen dezentralen Anwendungen sind in gewissem Maße finanzieller Natur)
Die public Chain von Waves wird sich daher auf DeFi-Anwendungen konzentrieren. Waves bietet hervorragende Eigenschaften dafür
–schnelle Transaktionen, geringe Gebühren, kein Gas und eine eingebaute DEX
Tools für Entwickler die daraus entstanden:
Programmiersprache RIDE , IDE (https://ide.wavesplatform.com), technischer Support für RIDE

Service Chains

Diese stellen spezifische Funktionen für die mit ihnen interagierenden Chains bereit.
Beispiel: Waves Enterprise-Netzwerk, das bereits von einer Reihe von Unternehmensprojekten verwendet wird.
Waves plant darüber hinaus die Erstellung von Oracle-Chains, die Blockchains mit realen Daten versorgen, so werden Kunden diese Informationen für die von ihnen gewünschten Anwendungen verwenden können. Bespiele für  Orakel, die Waves in Zukunft verbinden möchte:

Data Oracles,
die Informationen über Key Markets (Aktien, Anleihen, Währungen, Rohstoffe), Wetterbedingungen, Verkehrsaufkommen , … liefern.

Notary Oracles,
die notariell beglaubigte Daten oder amtliche Informationen aus staatlichen Registern liefern, die für die Arbeit bestimmter Unternehmenskunden erforderlich sind.

Bridge Chains,
die das Waves-Ökosystem mit externen Projekten wie Ethereum verbinden.

Custom Chains

Privat Chains, die mithilfe von Waves Enterprise-Technologien für Unternehmenskunden erstellt werden. Diese benutzerdefinierten Chains sind im Wesentlichen Sidechains die in der Chain von Waves Enterprise verankert sind.
Darüber hinaus gibt es benutzerdefinierte Chains auch in einer offenen Umgebung. Waves plant, die Entwicklung öffentlicher und privater Custom Chains zu vereinheitlichen, damit eine gemeinsame Codebasis und potenzielle Interoperabilität besteht.

Alle diese und externe Chains werden durch das Interchain-Protokoll von Waves miteinander verbunden. Die skalierbare und robuste Waves Main Chain wird die Säule des gesamten Ökosystems darstellen, wobei die öffentlichen als auch privaten Chains Zugang zu allen Instrumenten des Ökosystems haben.

Weitere Details zu diesem Ökosystem folgen in den kommenden Wochen per Blogpost

Quelle: https://blog.wavesplatform.com/ecosystem-development-strategy-waves-chains-1e08cf9f63e

Entwicklung ist immer gut - Frage mich jedoch ob weiterhin jede Waves Chain und Token von Mainchain Waves abhängig ist ??
tyKiwanuka
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 868
Merit: 505


Blockchain Gaming by XAYA


View Profile
October 29, 2019, 02:34:19 PM
Merited by bct_ail (1)
 #4530

Ich blicke da gar nicht mehr durch, was die alles machen und was viel wichtiger ist, welche Ziele sie eigentlich damit verfolgen....

Das geht mir bei vielen Projekten so Grin Es gibt viele Projekte, die sehr solide arbeiten und am Fortschritt feilen, aber mMn ist das alles vergebene Liebesmüh auf lange Sicht - für diese Projekte, nicht für den technologischen Fortschritt generell. Wenn man mal zwischen den Zeilen liest, dann wird kein big player jemals eines dieser Ökosysteme mit der Kneifzange anfassen, was wiederum dazu führt, dass kleinere player dieses auch nicht tun werden, da sie am Tropf der big player hängen.

Nach den Worten von Xi Jinping sind die ganzen China-Projekte wie NEO, ONT, QTUM etc. gepumpt, was einerseits durch Trader initiiert wurde, aber andererseits auch Leute auf den Plan gerufen hat, die tatsächlich denken, dass die NEO's dieser Welt davon langfristig profitieren. Im Leben nicht wird China eines dieser Projekte "adoptieren" und es groß machen. Die werden ihre eigene Lösung entwickeln, die sie kontrollieren, und nicht irgendwelche Privatleute reich machen.

Ein anderes Projekt, von dem ich eine sehr hohe Meinung habe, ist Komodo. Ich verfolge Komodo so nebenbei, u.a. weil Acura3600 uns hier immer so schön auf dem Laufenden hält, und das ist wirklich grundsolide, was die machen, aber ich sehe überhaupt nicht, dass das alles mal in größerem Stil Anwendung findet. Deshalb halte ich auch keine Komodo (mehr), weil mir einfach der Glaube fehlt, dass Komodo ausser den üblichen Wellenbewegungen je nach Bären- oder Bullenmarkt hier signifikanten, langfristigen Erfolg haben wird.

Noch schlimmer sieht es für diese ganzen Nischen-Projekte aus, die aber unbedingt ihren eigenen Token haben müssen, mit dem der geneigte Benutzer dann auch noch bezahlen soll Cheesy Mittlerweile wurde wohl schon jeder Schrott "auf die Blockchain" gebracht. "Ihr Token zu Immobilien", "Der Auto Besitz wird sich für immer ändern", "Versicherung für jedermann", "Weltweit erster Musik-Streaming-Service über die Blockchain!", meine Güte, was es nicht alles gibt Tongue

Es ist nicht unnütz, was die abertausenden von Projekten tun, denn man muss vieles probieren, um auf den richtigen Weg zu kommen, aber zukunftsträchtig sehe ich vielleicht eine handvoll existierender Projekte. Die Zukunft und der große Durchbruch liegt aber eher in so Sachen wie z.B. Hyperledger.

smartmixer.io▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
.Make your Cryptos untraceable!.
(( ███████ ((    TELEGRAM    )) ███████ ))
▄▄███████▄▄
▄███████▀███████▄
▄███▀▀▀ ▄▄▄ ▀▀▀███▄
▄███ ▄▀▀▀   ▀▀▀▄ ███▄
████ █  ▄   ▄█ █ ████
████▌▐▌ ▀█▄█▀ ▐▌▐████
▀████ ▀▄  ▀  ▄▀ ████▀
▀████▄ ▀▄▄▄▀ ▄████▀
▀█████▄▄ ▄▄█████▀
▀▀███████▀▀
.
NO LOGS
▄▄███████▄▄
▄██████▀▀▀██████▄
▄█████▀ ▄▄▄ ▀█████▄
▄██████ ▀   █ ██████▄
███████   █▀  ███████
████████▄ ▄ ▄████████
▀████▀         ▀████▀
▀███   ▄   ▄   ███▀
▀███████████████▀
▀▀███████▀▀
.
NO SIGN-UP
▄▄███████▄▄
▄███████████████▄
▄███████▀   ▀█████▄
▄████▀  ▀      █████▄
████     ▄▀▄  ▀ ▀████
███    ▄▀▄ ▄▀▄    ███
▀███▄▄  ▀█ █▀   ▄███▀
▀████████ ████████▀
▀███████████████▀
▀▀███████▀▀
.

70% COMSN
▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
MIX NOW!
.
▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
spirits
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 406
Merit: 117


View Profile
October 30, 2019, 09:41:02 AM
 #4531

Naja, vlc sollte man nicht mit solch Erwartung an die Sache ran gehen, dann ist man ev nicht so enttäuscht, wenn es keine positive Entwicklung auf den Preis hat.
Was denn sonst?  Roll Eyes Erwartungen sind doch bei uns alle da. Ich finde es eher interessant, dass eine zentrale Börse einen Coin listet, der eine DEX "innehat".


Ich wollte damit deutlich machen, das ich ein Listing als Preistreiber mittlerweile ausschließe.
Langfristig positiv hat es auf den Preis sowieso keinen Einfluss, das liegt in dem Fall auch nicht an Waves.

Wenn sich Listings und Delistings neben Marketing nicht mehr so extrem auf den Kurs auswirken, empfinde ich das insgesamt als Fortschritt für den Kryptomarkt. Es gibt andere besser Faktoren, die den Preis bestimmen können.
bspw. wenn sich der Großteil der Leute wirklich mal anschauen würde, was hinter den einzelnen Projekten steckt.



Dash https://www.dash.org/ https://discoverdash.com/ https://www.dash-embassy.org | First Self-Funding Self-Governing Crypto Currency. A revolutionary digital money system| News https://twitter.com/dashpaynews | DASH EVOLUTION - a glimpse at the future of payments (https://dashcrypto.org/technology/dash-evolution/) |
Dash Investment Foundation https://blog.dash.org/introducing-the-dash-investment-foundation-370cafcc48ee   https://www.youtube.com/watch?v=YhYmPe--1oU&feature=youtu.be
spirits
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 406
Merit: 117


View Profile
October 31, 2019, 09:36:39 PM
 #4532

Das Tickersymbol von Waves Enterprise wird geändert von VST auf WEST (Waves Enterprise System Token)


Dash https://www.dash.org/ https://discoverdash.com/ https://www.dash-embassy.org | First Self-Funding Self-Governing Crypto Currency. A revolutionary digital money system| News https://twitter.com/dashpaynews | DASH EVOLUTION - a glimpse at the future of payments (https://dashcrypto.org/technology/dash-evolution/) |
Dash Investment Foundation https://blog.dash.org/introducing-the-dash-investment-foundation-370cafcc48ee   https://www.youtube.com/watch?v=YhYmPe--1oU&feature=youtu.be
MishaMuc
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 616
Merit: 276


View Profile
November 01, 2019, 04:05:42 PM
 #4533

Naja, vlc sollte man nicht mit solch Erwartung an die Sache ran gehen, dann ist man ev nicht so enttäuscht, wenn es keine positive Entwicklung auf den Preis hat.
Was denn sonst?  Roll Eyes Erwartungen sind doch bei uns alle da. Ich finde es eher interessant, dass eine zentrale Börse einen Coin listet, der eine DEX "innehat".


Ich wollte damit deutlich machen, das ich ein Listing als Preistreiber mittlerweile ausschließe.
Langfristig positiv hat es auf den Preis sowieso keinen Einfluss, das liegt in dem Fall auch nicht an Waves.

Wenn sich Listings und Delistings neben Marketing nicht mehr so extrem auf den Kurs auswirken, empfinde ich das insgesamt als Fortschritt für den Kryptomarkt. Es gibt andere besser Faktoren, die den Preis bestimmen können.
bspw. wenn sich der Großteil der Leute wirklich mal anschauen würde, was hinter den einzelnen Projekten steckt.




Naja, ein Listing auf einer neuen Börse die zB andere Handelsgebiete inkludiert, sollte nach wie vor eine Auswirkung auf den Preis haben.
Ich denke mal du meinst die Ankündigung eines Listings, nicht das Listing selber.
spirits
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 406
Merit: 117


View Profile
November 01, 2019, 10:32:08 PM
Last edit: November 01, 2019, 11:05:30 PM by spirits
 #4534

Naja, vlc sollte man nicht mit solch Erwartung an die Sache ran gehen, dann ist man ev nicht so enttäuscht, wenn es keine positive Entwicklung auf den Preis hat.
Was denn sonst?  Roll Eyes Erwartungen sind doch bei uns alle da. Ich finde es eher interessant, dass eine zentrale Börse einen Coin listet, der eine DEX "innehat".


Ich wollte damit deutlich machen, das ich ein Listing als Preistreiber mittlerweile ausschließe.
Langfristig positiv hat es auf den Preis sowieso keinen Einfluss, das liegt in dem Fall auch nicht an Waves.

Wenn sich Listings und Delistings neben Marketing nicht mehr so extrem auf den Kurs auswirken, empfinde ich das insgesamt als Fortschritt für den Kryptomarkt. Es gibt andere besser Faktoren, die den Preis bestimmen können.
bspw. wenn sich der Großteil der Leute wirklich mal anschauen würde, was hinter den einzelnen Projekten steckt.


Naja, ein Listing auf einer neuen Börse die zB andere Handelsgebiete inkludiert, sollte nach wie vor eine Auswirkung auf den Preis haben.
Ich denke mal du meinst die Ankündigung eines Listings, nicht das Listing selber.

Ich sage nicht, das es keine Auswirkungen auf den Preis hat bzw haben sollte. Listings haben ihren Sinn und sind auch notwendig, nur was sagt das über das Projekt selbst aus, wenn ein Listing stattfindet.

Dash https://www.dash.org/ https://discoverdash.com/ https://www.dash-embassy.org | First Self-Funding Self-Governing Crypto Currency. A revolutionary digital money system| News https://twitter.com/dashpaynews | DASH EVOLUTION - a glimpse at the future of payments (https://dashcrypto.org/technology/dash-evolution/) |
Dash Investment Foundation https://blog.dash.org/introducing-the-dash-investment-foundation-370cafcc48ee   https://www.youtube.com/watch?v=YhYmPe--1oU&feature=youtu.be
spirits
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 406
Merit: 117


View Profile
November 02, 2019, 07:11:58 PM
Last edit: November 03, 2019, 02:21:13 PM by spirits
 #4535

WavesFX (Waves Desktop Wallet) macht gerade per Twitter eine Anfrage, welche Features man noch in den Wallets vermisst.
Hier kam vor kurzem im Thread mal die Frage, nach dem "Estimate Value" des gesamten Portfolios, diese wurde u. a. schon in den Antworten vorgeschlagen.

Wie lang die Umfrage geht weiß ich nicht.

https://twitter.com/wavesfxwallet


edit: WavesFX wurde wohl von "The Waves Guy", der bei Waves Labs teilnimmt entwickelt, Das ist das zweite Projekt mit deutschsprachiger Beteiligung neben Wavescap was ich kenne.
        
 https://medium.com/waves-lab/wavesfx-a-preview-6864737b0605



Dash https://www.dash.org/ https://discoverdash.com/ https://www.dash-embassy.org | First Self-Funding Self-Governing Crypto Currency. A revolutionary digital money system| News https://twitter.com/dashpaynews | DASH EVOLUTION - a glimpse at the future of payments (https://dashcrypto.org/technology/dash-evolution/) |
Dash Investment Foundation https://blog.dash.org/introducing-the-dash-investment-foundation-370cafcc48ee   https://www.youtube.com/watch?v=YhYmPe--1oU&feature=youtu.be
spirits
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 406
Merit: 117


View Profile
November 03, 2019, 03:07:04 PM
Last edit: November 03, 2019, 06:38:02 PM by spirits
 #4536

Node Tools Extension Launched!



Die Erweiterung benachrichtigt Full Nodes über Rewards, Störungen und automatisiert die Umsatzverteilung an die Lessors.

Das wichtigste habe ich zusammengefasst.

Das offene Protokoll von Waves Platform wird von Full Nodes und WAVES Konten verwaltet. Diejenigen, die nicht über die erforderliche Hardware und 1.000 WAVES verfügen, können ihre Token an volle Knoten leasen.
wie ganz Ganze funktioniert habe ich hier schon mal zusammengefasst: https://bitcointalk.org/index.php?topic=1401734.msg52650337#msg52650337

Nodes haben unterschiedliche Auszahlungsbedingungen, wie z. B. Häufigkeit, Anteil der verteilten Erträge und zusätzliche Token.

es folgt ein kleiner Überblick von 3 Nodes mit Leasing Adressen interagieren.


Tradisys
[/i]Payout frequency: daily
Leasing return: 100% of fees and block rewards
third place in the Waves ecosystem.

Das Tradisys-Team stimmt unter seinen Lessors (sind diejenigen die ihre WAVES an eine Mode verleasen)  ab. Im September genehmigten die Tradidys-Mitglieder die Aktivierung von Feature 14 - Block Rewards und der Community Driven Monetary Policy.

Dodllnode
Payout frequency: weekly
Leasing return: 100% of fees and block rewards
third place in the ‘Game of Nodes’ competition; 10th place in the Waves ecosystem.

Dodllnode führt auch interne Abstimmungen durch. Der Node verteilt den Dodllnode Token vor jeder Abstimmung. Der Lessor sendet diese Token je nach Wahl an eine der beiden Adressen. Nach der Abstimmung werden alle Token an die Lessor zurückgegeben. Wie die Vermieter von Tradisys unterstützten sie die Aktivierung von Funktion 14.

Wavescap Node
Payout frequency: every 9,400 blocks (about a week)
Leasing return: 100% of fees plus 95% of block rewards
second place in the ‘Game of Nodes; 12th place in the Waves ecosystem.

Die Abstimmungsmechanismen von Wavescap sind die gleichen wie für Dodllnode. Poolmitglieder stimmen für oder gegen neue Funktionen mit speziellen Token ab, die vor jeder Abstimmung verteilt werden.


Um die Nodes noch zuverlässiger und attraktiver für Lessors zu machen, haben wir ein Toolkit eingeführt, das einen Teil des Arbeitsablaufs der Nodes automatisiert.

Node Tools Extension

Auszahlungen können gemäß den folgenden Parametern konfiguriert werden:
1.Der Block, von dem aus die Verteilung gestartet wird
2.Frequenz
3.Prozentsatz

Benachrichtigungstypen:

1. Nodes generiert keine Blöcke.
Mögliche Gründe:
   - Die Einstellungen wurden geändert
   - Balance von weniger als 1.000 WAVES
   - Smart Account-Funktionen wurden aktiviert


2. Der Node hat einen Block generiert und eine Belohnung erhalten
3. Bilanzierung geändert
4. Auszahlungen wurden verteilt

Installation: https://github.com/msmolyakov/waves-node-tools-extension/blob/node-tools/README.md

Im nächsten Update kann man einen zusätzlichen Token für Rewards hinzufügen. Nodes können "Blacklists" von Lessors erstellen.


Quelle: https://blog.wavesplatform.com/node-tools-extension-launched-2edd8ac73c80



Dash https://www.dash.org/ https://discoverdash.com/ https://www.dash-embassy.org | First Self-Funding Self-Governing Crypto Currency. A revolutionary digital money system| News https://twitter.com/dashpaynews | DASH EVOLUTION - a glimpse at the future of payments (https://dashcrypto.org/technology/dash-evolution/) |
Dash Investment Foundation https://blog.dash.org/introducing-the-dash-investment-foundation-370cafcc48ee   https://www.youtube.com/watch?v=YhYmPe--1oU&feature=youtu.be
nullCoiner
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1022
Merit: 778


View Profile
November 03, 2019, 06:00:44 PM
 #4537

hey spirtis, vielen Dank dass Du uns die Infos mal wieder mitteilst und aufbereitetst.
 
Quote
Installation: hier
link fehlt
Bin echt gespannt, und ein automatischer payout und polls hören sich echt spannend an. Meine Node läuft munter vor sich hin, aber ich habe immer noch nicht bekommen, zuletzt am 18.10 ein MRTs  Tongue

Werde dann mal weiter warten und hoffen, hast Du da Erfahrungswerte, in welchen Intervallen da Rewards kommen "könnten"? 1000 waves sind drauf, und die Hardware sollte auch kein Problem sein, ist ein VPS mit 4 VCPU und 8 GB RAM....
spirits
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 406
Merit: 117


View Profile
November 03, 2019, 06:32:28 PM
Last edit: November 03, 2019, 06:59:39 PM by spirits
 #4538

hey spirtis, vielen Dank dass Du uns die Infos mal wieder mitteilst und aufbereitetst.
 
Quote
Installation: hier
link fehlt
Bin echt gespannt, und ein automatischer payout und polls hören sich echt spannend an. Meine Node läuft munter vor sich hin, aber ich habe immer noch nicht bekommen, zuletzt am 18.10 ein MRTs  Tongue

Werde dann mal weiter warten und hoffen, hast Du da Erfahrungswerte, in welchen Intervallen da Rewards kommen "könnten"? 1000 waves sind drauf, und die Hardware sollte auch kein Problem sein, ist ein VPS mit 4 VCPU und 8 GB RAM....

Das mache ich gern, auch wenn es manchmal etwas mehr Zeit in Anspruch nimmt.

Danke für den Hinweis mit dem Link, ich hab es per Hyperlink irgendwie nicht hinbekommen.
So ist es auch besser da sieht man auch die Link Adresse.

Erfahrungswerte hab ich da leider keine, da ich keine Node betreibe. (vlc in nächster Zeit, wollte  mir das mal rechnen ob es sich lont, statt zu verleasen).kann nur sagen das du als Node freie Wahl hast wie du die Payouts gestalten möchtest, wie oben beschrieben gibt es da tägliche, wöchentliche oder Rewards nach festen Blockintervallen.
Deine Hardware ist definitiv voll ausreichend. Waves schrieb mal was von 80GB Speicher, denke das wirst du sicherlich auch haben.

Du kannst ja mal im Discord unter #general, #fullnode oder #support nachfragen, weiß nicht inwieweit hawky oder thewavesguy damit vertraut sind, die hatten damals immer mal weiterhelfen können.
War leider schon länger nicht mehr dort, wird mal wieder Zeit.

Dash https://www.dash.org/ https://discoverdash.com/ https://www.dash-embassy.org | First Self-Funding Self-Governing Crypto Currency. A revolutionary digital money system| News https://twitter.com/dashpaynews | DASH EVOLUTION - a glimpse at the future of payments (https://dashcrypto.org/technology/dash-evolution/) |
Dash Investment Foundation https://blog.dash.org/introducing-the-dash-investment-foundation-370cafcc48ee   https://www.youtube.com/watch?v=YhYmPe--1oU&feature=youtu.be
nullCoiner
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1022
Merit: 778


View Profile
November 04, 2019, 09:55:59 AM
Last edit: November 04, 2019, 11:16:28 AM by nullCoiner
Merited by Buchi-88 (1)
 #4539

so kleines Update zu meinem Nodeproblem...
Ich habe jetzt nochmals hawky kontaktiert und bin auch nochmal auf Suche in logs gegangen. hawky meinte nach kurzer Prüfung, dass alles gut aussieht und er ad hoc nichts sehen würde. Ich habe dann weiter gesucht und ein paar Sachen geschickt, die ich als mögliche Ursache in betracht zog, aber nach kurzer Sichtung seitens hwaky war alles ok.

Nach kurzer zeit schrieb er mir dann, dass meine Node doch Blöcke generieren würde, als ich mir seinen Link aus dem waves explorer ansah, stand da dann auch, dass ich waves reward bekommen habe, als ich dann in den transactions meines accounts angesehen habe, war da aber immer noch Nichts zu sehen.

Als ich hawky danach fragte sagte er, dass die rewards dort auch nicht auftauchen, sondern direkt "gutgeschrieben" werden.

Das Problem saß also ganz klar vor dem Bildschirm, meine MRT konnte ich in der Vergangenheit immer schön in den Transaktionen sehen, die Waves, "wandern" jetzt einfach auf's Konto...

Zwar kam mir meine Waves Balance "komisch" vor, allerdings dachte ich, wären dies Waves aus meinen VST verkäufen...

Ich werde jetzt nochmal meine Transactions durch gehen, dann kann ich meine 1000 Waves für die Node und die Waves durch die VST Verkäufe rausrechnen, dann sehe ich wieviele waves reward ich bekommen habe.
Achja, MRT hatte ich auch mal welche für waves veräußert, auch die muss ich noch rausrechnen ...

An das Steuerthema will ich erst gar nicht denken...  Lips sealed Aber es soll ja eh nach Veräußerung besteuert werden, da hatte das FA bislang keine Einwände bei meinen Erklärungen für 2017/2018.
Wahrscheinlich werde ich einfach mal ein paar rewards von ein separates Account schieben und ein Jahr reifen (liegen) lassen  Grin


So hier das Zahlenspiel der Node mit rewards, Veräußerung und den Kosten für den VPS.
Initialeinzahlung für Nodebetrieb:
07.09.2018 13:09                              400   WAVES
07.09.2018 13:08                              595   WAVES
07.09.2018 13:06                              5   WAVES

Gesamt Rewards MRT vom 07.09.2018 bis 18.10.2019
3.955,19 MRT

Dann habe ich MRT in in Waves
02.06.2019 14:54   –600 MinersReward +28.52251200 Waves
02.06.2019 14:54      –700 MinersReward +33.10988800 Waves   
02.06.2019 14:54   –800 MinersReward +37.64972000 Waves

Und dann die Waves aus den MRT in WEST (VST) getauscht.
02.06.2019 14:55 WEST/Waves14:55 +113.2275 WEST -32.83586177 Waves
02.06.2019 14:55 WEST/Waves 14:55 +225.41117252 WEST -65.36924003 Waves


So das macht dann...

1000 Waves Initialüberweisung
+ 28.522512 +33.10988800 + 37.64972000 = 99,28212 aus den MRT Verkäufen
Abzüglich
- 32.83586177 + 65.36924003 = 98,1951018 für die WEST (VST) Token

In Summe
1001,0970182
Aktuelle Waves Balance
1,326.83552860

Mein VPS Server kosten mich rund 7,49 EUR im Monat.
sind 26 Monate x 7,49 EUR
Bislang 194,74 EUR Ausgaben für VPS

Also
Seit reward Umstellung 18.10 2019 gab es ~326 Waves was 231,46 EUR (aktueller Kurs 0,71 EUR/waves) entspricht.
ein block reward war bei mir 6 waves...

Es erscheint mir im Moment etwas viel, denn 326 / 6 wäre ~54 Blöcke, die ich in ~16 Tagen gefunden hätte...
Naja, dafür hocke ich auch noch auf 1,855.19 wertlosen MRTs  Cheesy

Ich werde es mal die Tage beobachten, ich habe meinen Wavesbestand ja jetzt dokumentiert. Man darf nicht vergessen, dass ich durch das Community Programm noch die 50.000 Waves an meine Node verleast bekommen habe, bin mal gespannt, wie lange das noch bleibt, eigentlich sollten es glaube ich ja weniger sein  Huh

gerade gesehen, dass es im Juli nochmal ein Programm gab, und da gab es bis zu 15.000 und mehr
https://blog.wavesplatform.com/community-node-programme-relaunched-fbbaf25dedfa?gi=7bf7cabd3f7d
Und noch ein Update
https://blog.wavesplatform.com/game-of-nodes-a-new-programme-of-support-and-development-for-waves-network-e4a6a795e249

Also mit der Rewardumstellung kann das jetzt tatsächlich interessant sein, im Moment weiß ich gar nicht, ob die Programme schon "abgelaufen" sind, oder ob es ggf. schon wieder neue gibt...

Blöd ist, dass man anscheinend nirgendwo die Rewards sehen kann, also wann meine Node wie viele Blöcke gefunden, bzw. rewards bekommen hat...


spirits
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 406
Merit: 117


View Profile
November 04, 2019, 10:16:42 AM
 #4540

Schön, das Dir hawky weiterhelfen konnte.
Das man als Node die Rewards in WAVES rausrechnen muss weil sie im Wallet in der Transactionshistorie nicht angezeigt werden ist ja nicht so toll. Wenn ich es richtig verstehe tauchen sie aber im Explorer auf., dann wäre das Problem ja gelöst bzw nicht mehr ganz so groß.
Ich hatte am 02.November (vier Posts weiter oben) geschrieben, das WavesFX eine Umfrage gestartet hat welche Features man in den Wallets vermisst, vlc wäre das noch ein Punkt (mit den fehlenden WAVES Rewards für einen Node in der Transaktionshistorie) den man anbringen kann, falls du keinen Twitter Account hast kann ich es für dich machen, oder man schreibt den Vorschlag direkt an thewavesguy im Discord.

Link zur Umfrage auf Twitter  https://twitter.com/wavesfxwallet/status/1190589392047489030

Dash https://www.dash.org/ https://discoverdash.com/ https://www.dash-embassy.org | First Self-Funding Self-Governing Crypto Currency. A revolutionary digital money system| News https://twitter.com/dashpaynews | DASH EVOLUTION - a glimpse at the future of payments (https://dashcrypto.org/technology/dash-evolution/) |
Dash Investment Foundation https://blog.dash.org/introducing-the-dash-investment-foundation-370cafcc48ee   https://www.youtube.com/watch?v=YhYmPe--1oU&feature=youtu.be
Pages: « 1 ... 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 206 207 208 209 210 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 221 222 223 224 225 226 [227] 228 229 230 231 232 233 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!