Bitcoin Forum
December 06, 2016, 08:15:38 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.13.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: [1] 2  All
  Print  
Author Topic: Wie lange laufen eure Kisten schon ?  (Read 3266 times)
J0k3r
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 42



View Profile
June 14, 2011, 08:18:39 PM
 #1

 Hey Leute, mein Rechner läuft jetzt schon der vierte Tag ohne Unterbrechung.
Irgendwie mache ich mir voll den Kopf, dass es nicht gut ist für meine Kiste  Grin
Ich weiss ich habe sie nicht mehr alle, aber so bin ich halt.
Wie sieht's denn bei euch aus, wie lange laufen sie schon, gönnt ihr euren Rigs Verschnaufpausen?
Mache ich mir umsonst einen Kopf oder nicht?
1481055338
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481055338

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481055338
Reply with quote  #2

1481055338
Report to moderator
1481055338
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481055338

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481055338
Reply with quote  #2

1481055338
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1481055338
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481055338

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481055338
Reply with quote  #2

1481055338
Report to moderator
1481055338
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481055338

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481055338
Reply with quote  #2

1481055338
Report to moderator
xXTechmanXx
Member
**
Offline Offline

Activity: 98



View Profile
June 14, 2011, 08:24:10 PM
 #2

Also meinter Arbeitet jetzt schon seit 1 Woche , deoch gab es einmal einen Absturz , denn ich mir auch
nicht erklären konnte der Bildschirm bekam kein Signal Lüfter alles liefen nur Programme wurden nicht mehr ausgeführt
Den Fehler bemerkte ich leider erst später als ich keine BTC mehr bekam von Slush's Pool.

Naja es ist ja eh nur ein 5770 Rig also nur 200 Mhash/s , leider habe ich auch kein geld für was besseres. Mein Rig ist mein gameing PC normalerweise aber naja
der Dual Core reicht erstmal womit ich hier arbeite. Der Reiht selbst für Red Faction Armageddon Cheesy
f134
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 9


View Profile
June 14, 2011, 08:40:36 PM
 #3

Moin.

Also mein Rechner läuft auch etwa den 4. Tag durchgehend...allerdings nur mit meiner kleinen GTX260 ~ 47 MHASH.

Die is konstant zwischen 89° und 93° - ich hab mir auch erst sorgen gemacht...aber bis jetzt läufts ohne Probleme...

Kann nebenbei noch auch noch YT - Videos oder ähnliches gucken... nur mitm Zocken (aktuell Minecraft) wirds kritisch!

Bin aber auch grad dabei mir irgendwie ne ATI zu besorgen um MEHR HASH zu bekommen... Wink

Aso und ich habs Strommessgerät angeklemmt und mein System zieht inkl Monitor 230 Watt (ohne Monitor 190).

Müsste dort nur nochmal den aktuellen MegaWatt Preis einstellen. ( mit dem Preis von vor einem Jahr isses VIEL zu teuer das weiter zu betreiben - ATI is wohl zwingend notwendig um auf ein anständiges BTC/Watt-Verhältnis zu kommen)

mfg.f134

RIP BTC!
redhatzero
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 126



View Profile
June 14, 2011, 08:50:04 PM
 #4

redhatzero@minops:~$ uptime
 22:48:53 up 6 days, 23:49,  1 user,  load average: 0.00, 0.01, 0.05

Smiley ist jetzt aber auch nur ein kleines System mit einer 5850


Jumanji
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 15


View Profile
June 14, 2011, 08:56:34 PM
 #5

@f134:
bei 190 Watt (ohne Monitor) sind das pro Monat bei 0,23 Eur / KW ca. 31,64 E / Monat. Du müsstest also bei aktuellem Kurs von ca. 13 Eur/Btc 2,434 Btc/Monat minen (30 Tage zu 24 Stunden).

Fehlt noch die Angabe, wie viel Du mit 47 Mhsh minest, um hochzurechnen, wieviel du bräuchtest um auf ca. plusminusnull zu kommen.
f134
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 9


View Profile
June 14, 2011, 09:10:46 PM
 #6

@Jumanji:

Also ich hab jetzt im Schnitt 0,05 BTC/Tag bei Slush's Pool "gemint" - Das wären dann 1,5 BTC im Monat. Also wie ich schon vermutete ein Verlust (bei aktuellem Kurs) - Im Moment bin ich eher aus ideologischen Gründen dabei - der Profit-Gedanke wächst aber mit zunehmender Begeisterung. Bin aber aktuell bei dem neuen deutschen Pool [http://pit.x8s.de/ von "redhatzero"]. Werde mal schauen wie sich das dort entwickelt.

Habe zusätzlich noch ein paar Bitcents bei "Dragon's Tale" gemacht (BTC-Gambling-MMO) - das is ganz lustig nur, wie bei jedem Glücksspiel verliert man eher als das man gewinnt... und so habe ich dort ingame schon mehrere BTC umgesetzt, aber halt nur 0.1 BTC Reingewinn gemacht.

Hab grad mal geschaut, bei mir sind die Strompreise noch etwas moderater - 21,86 cent/KWh


RIP BTC!
Jumanji
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 15


View Profile
June 14, 2011, 09:19:17 PM
 #7

Dann rechnet sich das ja schon, wenn der Kurs bei ca. 20 liegt oder Du auf ca. 90 MHsh kommst - hätte gedacht, dass da viel mehr nötig ist. Klar, reich wird man nicht, aber man zahlt auch nicht allzu viel drauf Wink
Hundsstern
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 126



View Profile
June 14, 2011, 11:06:15 PM
 #8

Ich hab seit Freitag meine Graka und hab einmal ein paar Stunden abgeschalten als ich schlafen ging und es auf eligius nicht so toll lief. Aber ansonsten arbeitet mein Sklave 24/7. Und ich hab auch nicht vor das zu ändern.

Ich hatte auch am Anfang etwas Angst dass die übertaktete Karte zu Problemen führt wenn ich am Schlafen bin. Aber mittlerweile hab ich eine stabile Übertaktung erreicht und mach mir mit aktivierten Überhitzungsschutz und zusätzlicher Kühlung (Rohreinschub-Ventilator) keine Sorgen mehr.

Solange die Temperaturen in Ordnung sind sollte es rein theoretisch, bezüglich der Hardware, selbst bei jahrelangem 24/7 Betrieb keine Probleme geben. Also bis zum nächsten Aufrüsten kann man seine Kiste in jedem Fall laufen lassen.

Trotzdem werde ich einmal im Monat oder in der Woche einen Neustart machen und den Comp 10 Minuten auskühlen lassen und säubern.
Chefnet
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 686


View Profile
June 15, 2011, 05:09:06 AM
 #9

1 rechner seit 14 Tagen (startet automatisch neu falls es einen Absturz gibt und macht auch übertacktung/mining automatisch > downtime ca. 20min in 2 Wochen)
anderer Rechner war das Netzteil kaputt, läuft erst wieder seit 2 Tagen.

miningnew
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 476



View Profile
June 15, 2011, 05:31:10 AM
 #10

2 Stunden xD
hab den gestern aufgebaut musste den aber teilweise abbauen wegne riesen Monitor dann hat er iwie aufgehört zu arbeiten -.-

J0k3r
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 42



View Profile
June 15, 2011, 06:09:39 AM
 #11

Hey Techman, das gleiche Problem hatte ich bisher auch genau einmal. Alles läuft aber Bildschirm bekam kein Signal und Programme werden nicht ausgeführt, aber Lüfter und so weiter alles gelaufen.
minime
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 420


View Profile
June 15, 2011, 06:23:51 AM
 #12

Hey Techman, das gleiche Problem hatte ich bisher auch genau einmal. Alles läuft aber Bildschirm bekam kein Signal und Programme werden nicht ausgeführt, aber Lüfter und so weiter alles gelaufen.


Hey zwei rechner laufen seit ner Woche ohne unterbrechung.
J0k3r
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 42



View Profile
June 15, 2011, 06:55:18 AM
 #13

Ei super, ihr nehmt mir meine Angst, dass ich da bald geschmolzenen Elektropudding zu Hause habe  Grin
minime
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 420


View Profile
June 15, 2011, 06:57:20 AM
 #14

Ei super, ihr nehmt mir meine Angst, dass ich da bald geschmolzenen Elektropudding zu Hause habe  Grin

was hastn für Temperaturen? Würde schon versuchen unter 70 zu bleiben...
J0k3r
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 42



View Profile
June 15, 2011, 07:45:32 AM
 #15

Nein keine Chance, leider.

1. GPU 75-77°
2. GPU 80-84°

Je nach Außentemaperatur und ob ich Rollo runter mache, wenn ich nicht da bin oder auf und Fenster komplett auf.
minime
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 420


View Profile
June 15, 2011, 07:52:22 AM
 #16

hatte die auch am anfang bei 84 grad... dann hat sich aber eine nach 2 Tagen dauerbetrieb verabschiedet...
Hundsstern
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 126



View Profile
June 15, 2011, 08:06:04 AM
 #17

Ich hatte am Anfang auch höhere Temperaturen. Ich hab mal Leitpaste gehabt die erst nach einigen Stunden Betrieb seine Wirkung voll entfalten konnte. Vielleicht ist das auch der Grund warum die Temperaturen nach ein paar Tagen um ca. 6 Grad gesunken sind (Ähnliche Leitpaste).

Trotzdem hab ich noch nen Rocheinschubventilator mit kurzem Rohr an das offene Gehäuse geschoben und der bringt mir wirklich -10 bis -11 Grad.

Ich werd mir ein Rig bauen in dem ich ein paar solche Ventilatoren einbauen werde. Und wenn ich sage ich baue mir ein Rig dann mein ich auch dass ich mir das Gehäuse selber baue. Netzteil, Motherboard und HD werden in getrennt gekühlten Bereichen verbaut.
Harri
Member
**
Offline Offline

Activity: 86


View Profile
June 15, 2011, 08:14:08 AM
 #18

Mein Rig läuft seit gestern mittag ...
Temperaturen sind so denke ich ganz ok ^^
63 (950-) 68 (950-) 70 (900-)

Was mich allerdings stört ist, dass ich nicht mehr rebooten oder runterfahren kann...
Die Kiste hängt sich dann auf und nix passiert. Das ganze ist reproduzierbar auch wenn ich AMDOverdrivectrl schließe...

Vermute, dass das rumtakten den Karten nicht sooo gut gefällt...

Adapter 0 - ATI Radeon HD 5800 Series
                            Core (MHz)    Memory (MHz)
           Current Clocks :    950           205
             Current Peak :    950           205
  Configurable Peak Range : [600-1200]     [160-1400]
                 GPU load :    99%

Adapter 1 - ATI Radeon HD 5800 Series
                            Core (MHz)    Memory (MHz)
           Current Clocks :    950           205
             Current Peak :    950           205
  Configurable Peak Range : [600-1200]     [160-1400]
                 GPU load :    99%

Adapter 2 - ATI Radeon HD 5800 Series
                            Core (MHz)    Memory (MHz)
           Current Clocks :    900           900
             Current Peak :    900           900
  Configurable Peak Range : [600-900]     [900-1300]
                 GPU load :    99%

Irgendwie habe ich das mit dem AMDOverdriveCtrl noch nicht so ganz raus Tongue
Vorschläge sind gerne willkommen.

Hashspeed ist momentan ca. 1,2G bei 3x 5870
Hundsstern
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 126



View Profile
June 15, 2011, 08:28:44 AM
 #19

Vermute, dass das rumtakten den Karten nicht sooo gut gefällt...

Ich weiß nicht. Ich würd jetzt nicht darauf tippen. Ich kann mir nicht erklären warum die übertakteten Karten dafür verantwortlich sein sollten. Das würd sich IMO anders bemerkbar machen.
J0k3r
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 42



View Profile
June 15, 2011, 08:31:57 AM
 #20

Naja wenn sich nach 2 Tagen eine Karte mit 84 Grad verabschiedet, dann war vorher was nicht in Ordnung!

Habe meine alte Karte sogar 2 Tage lang auf 105 Grad laufen lassen! Nix passiert!
Pages: [1] 2  All
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!