Bitcoin Forum
December 06, 2016, 04:23:42 PM *
News: To be able to use the next phase of the beta forum software, please ensure that your email address is correct/functional.
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: [1]
  Print  
Author Topic: Mining mit 15 leistungsschwachen Rechnern  (Read 1634 times)
YourPusher
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 2


View Profile
June 16, 2011, 10:03:43 PM
 #1

Was ist die beste Methode mining mit 15 eher leistungsschwachen Rechnern zu betreiben.
Ich hab es bis jetzt mit BitcoinPlus versucht, was aber glaub ich nicht das Beste ist.
Soll ich mich einem Mining-Pool anschließen? Irgendwelche Empfehlungen? Bin echt dankbar für Hilfe!
1481041422
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481041422

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481041422
Reply with quote  #2

1481041422
Report to moderator
1481041422
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481041422

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481041422
Reply with quote  #2

1481041422
Report to moderator
1481041422
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481041422

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481041422
Reply with quote  #2

1481041422
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
redd
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 198



View Profile
June 16, 2011, 10:07:51 PM
 #2

Hi YourPusher,
was meinst du denn mit "eher leistungsschwach" Wink Eine Angabe in Mhash/s würde helfen Wink

redd

1reddHnqZzhVyDK2KRMuQRKnoz4qQiTmq
leepfrog
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 126

Hopity Hopity Hop


View Profile
June 16, 2011, 10:25:19 PM
 #3

Was ist die beste Methode mining mit 15 eher leistungsschwachen Rechnern zu betreiben.

Ganz ehrlich? - Es zu lassen.

Wenn du dennoch anderer Leute Strom verbrauchen möchtest (ich gehe jetzt einfach mal davon aus, dass du den nicht selbst zahlst), und dich sicher dabei fühlst im Nachhinein keinen Ärger deswegen zu bekommen: Einem Pool mit PPS beitreten.

-----Crypto--Investor----Family--Guy-----All--Around--Winner----
YourPusher
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 2


View Profile
June 16, 2011, 11:19:01 PM
 #4

Die Rechner laufen eh die ganze Zeit. Hab wenig Ahnung von Pool Mining.
Könnt ihr mir einen guten empfehlen? Kann ich CPU und GPU Mining gleichzeitig machen?
redd
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 198



View Profile
June 16, 2011, 11:33:45 PM
 #5

GPU only! Wenn du die CPU laufen lässt, bricht die Leistung der Grafikkarte ein (bei mir zumindest so) und die paar khash/s der CPU bringens wirklich nicht!  Cheesy

1reddHnqZzhVyDK2KRMuQRKnoz4qQiTmq
dev^
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 28


View Profile
June 16, 2011, 11:37:04 PM
 #6

GPU only! Wenn du die CPU laufen lässt, bricht die Leistung der Grafikkarte ein (...)

Dito. Und zwar mindestens um das 20-fache.
leepfrog
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 126

Hopity Hopity Hop


View Profile
June 16, 2011, 11:37:46 PM
 #7

Die Rechner laufen eh die ganze Zeit.

Ja, und? Nur um dir das mal zu verbildlichen: Ein Mining Rig mit 4 GPUs:
Idle: 130Watt
Vollast: 750 Watt

Das macht also schon ordentlich was aus. Zusätzlich: Die Wärmeentwicklung. Ich weiß nicht ob du weißt wie schnell auch nur ein ausgelasteter PC die Raumtemperatur in die Höhe treiben kann. Gehen wir jetzt mal von einem Computerraum mit 15 PCs mit Volllast (ggf. GPU => verbrät  noch mehr) aus habe ich keine Zweifel daran, dass binnen 1-2 Tagen die Temperatur in diesem Raum zumindest an 30 Grad kratzt falls keine Klimaanlage vorhanden ist (kurz mal Fenster auf reicht da nicht).

Solltest du dir gut überlegen

-----Crypto--Investor----Family--Guy-----All--Around--Winner----
NetTecture
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 140


View Profile
June 17, 2011, 04:42:59 AM
 #8

Die Rechner laufen eh die ganze Zeit.

Ja, und? Nur um dir das mal zu verbildlichen: Ein Mining Rig mit 4 GPUs:
Idle: 130Watt
Vollast: 750 Watt

Das macht also schon ordentlich was aus. Zusätzlich: Die Wärmeentwicklung. Ich weiß nicht ob du weißt wie schnell auch nur ein ausgelasteter PC die Raumtemperatur in die Höhe treiben kann. Gehen wir jetzt mal von einem Computerraum mit 15 PCs mit Volllast (ggf. GPU => verbrät  noch mehr) aus habe ich keine Zweifel daran, dass binnen 1-2 Tagen die Temperatur in diesem Raum zumindest an 30 Grad kratzt falls keine Klimaanlage vorhanden ist (kurz mal Fenster auf reicht da nicht).

Solltest du dir gut überlegen

Vor allem auch in hinblick dass das Diebstahl ist. Wenn das Rauskommt bist du im schlimmsten Fall gefeuert. UND ersetzt den Schaden oben drauf.
-Tom-
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 42

Firstbits: 1ce1j


View Profile
June 17, 2011, 06:22:49 AM
 #9

Also ich glaube, das kannst du echt vergessen. Ich habe selber nur ein Notebook zum Minen. Da der Rechner sowieso läuft, lass ich den Miner mitlaufen. Aber extra den Rechner nur fürs Minen laufen lassen lohnt sich nicht.   Roll Eyes

zephram
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 44



View Profile
June 17, 2011, 07:34:23 PM
 #10

hmmm wenn du mit messbaren resultaten minen willst, kauf dir ne 5830 extreme von sapphire für 99 euro oder für nen 20er mehr ne 5850 extreme. da springen ein paar euro am tag für die coins raus im schnitt, bei unter einem euro stromkosten pro tag, und die teile sind noch recht übertaktungsfreudig, weil mit brauchbarem kühler ausgestattet, laufen sogar recht leise... mit cpu minen kannste komplett knicken, da zahlste wahrscheinlich 150 euro strom pro coin oder so ^^

und über pools findest du hier im forum was geschrieben, z.b. slush's oder st.eligius wären beispiele

jm2p Zeph

Aloha Cheesy Falls ihr superduper supported worden seit von mir, hier könnt ihr mir wadd spenden Smiley 1Q3trAuqkbPEaAsEeAR31QQA9Um182koc8
DaMan
Member
**
Offline Offline

Activity: 84



View Profile
June 17, 2011, 07:47:53 PM
 #11

Ich glaube auch das es mit 15 eher leistungsschwachen Rechnern besser ist sich einem Pool anzuschliessen. Die genannten Pools sind da sicher die beste Wahl.

Am besten errechnest Du mal die mhash der Rechner und schaust wie lange Du im Mining Calculator brauchst um etwas zu reissen.

Ein Freund von mir hat sich testweise einen Rechner mit 680 mhash hingestellt und sagt er macht am Tag 1.2 btc im Mining Pool. Kostet zwar gut Strom, aber er muss nicht mehr heizen und Unterhaltungen mit der Freundin sind aufgrund des hohen Geräuschpegeln auch nicht mehr nötig.

Grüße!
Pages: [1]
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!