Bitcoin Forum
May 06, 2021, 02:46:04 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.21.0 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 2 3 4 5 [6] 7 »  All
  Print  
Author Topic: Bitcoins vermehren mit BTC-Packages von USI-Tech  (Read 24556 times)
IntroducingSebastian
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 1
Merit: 0


View Profile
February 26, 2018, 09:40:45 PM
 #101

Von wegen Youtuber.

Habe vor zwei Monaten eine Warnung zu USI Tech gegeben.

>> https://youtu.be/5wwsPrQfpC4

Sind nicht alle von uns so abgezogen wie die ganzen Provigeilen Idioten da draussen Smiley
1620269164
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1620269164

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1620269164
Reply with quote  #2

1620269164
Report to moderator
1620269164
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1620269164

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1620269164
Reply with quote  #2

1620269164
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1620269164
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1620269164

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1620269164
Reply with quote  #2

1620269164
Report to moderator
1620269164
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1620269164

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1620269164
Reply with quote  #2

1620269164
Report to moderator
1620269164
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1620269164

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1620269164
Reply with quote  #2

1620269164
Report to moderator
twbt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 994
Merit: 1097


An AA rated Bandoneonista


View Profile
February 26, 2018, 10:27:53 PM
Last edit: February 27, 2018, 10:28:13 AM by twbt
Merited by qwk (2)
 #102

Von wegen Youtuber.

Habe vor zwei Monaten eine Warnung zu USI Tech gegeben.

>> https://youtu.be/5wwsPrQfpC4

Sind nicht alle von uns so abgezogen wie die ganzen Provigeilen Idioten da draussen Smiley

Ja, ich kenn' Dein Video. Es gibt ja durchaus auch vereinzelt kritische Stimmen in "der" Youtube-Krypto-Szene, ich hatte das oben nicht pauschalisiert. Ändert aber nichts an den zitierten Beispielen, die diesen gewerbsmäßigen Betrug bis heute promoten.

Interessanterweise wurde mir vorhin eine Kopie aus dem Backoffice von USI-Tech zugespielt, die indirekt Aufschluss darüber gibt, über welche Betrugssummen wir hier eigentlich sprechen:

Quote
We will pamper our BEST 25 PARTNERS at this amazing destination for a few days.

The Contest begins on January 8 and the winners will cross the finish line on April 15, 2018.

Here are the criteria for participation in the Contest:

  • Sales from the first THREE levels will be Contest qualifiers; i.e. our direct partners and two additional levels are eligible for inclusion.
  • Sales of products you purchase yourself will also be included; however, they must not total more than 25% of your overall Contest revenues.
  • Only sales paid for with external wallets (i.e. sales generated outside of the USI-TECH system) may be included.

Point system:

  • Each BTC Package will be worth 5 points (50€ / 10)
  • We will award 10 points for each set of 100 tokens (number of tokens/10)

A contest list that will be updated daily will be available for review in your back office.

We wish you the BEST OF SUCCESS and hope that we will soon be able to invite you to enjoy a cocktail on the beaches of Punta Cana (Dominican Republic).

USI TECH
Marketing

Darunter werden die Top-100-Promoter von USI-Tech mit ihren Account-Namen gelistet und deren Umsätze im genannten Zeitraum (50 Tage). Hier mal ein kleiner Auszug:

RangAccount-NamePonzi-Points
3.Billionincome130645
12.Olaf N.73960
23.Horst J.48340
24.Kay Schmieder45975
25.Sharon James UK45425
48.John S.30065
51.Andreas Klumb29570
90.ricardotoma-coinsolution    20220
93.Michael_Herrmann19665

Summiert man die Paket-Umsätze allein der Top-100, dann kommt man auf einen Gesamtumsatz von ~ 40 Mio. EUR, also ~ 800.000 EUR pro Tag. Und nach den oben genannten Kriterien sind das ausschließlich externe BTC-Zuflüsse.

Hält man nun dagegen, was  lt. Backoffice aktuell im "Reserve-Wallet" von USI-Tech an BTC-Beständen ausgewiesen ist, dann wird das ganze Ausmaß noch offensichtlicher:

  31hz6on72CaDjHLFQoRifUFQHcx8CwesnC.

Da sind z.Z. gerade mal ~ 2 Mio. EUR.

Auf dem angeblichen "Mining-Wallet"

  3GRFPXd3Fe8vjv36aPkL7CZE6i1kKdoqFe

finden sich z.Z. ~ 300.000 EUR.

Mittelt man allein die Einwerbung der ~ 40 Mio. EUR der 100 Top-Promoter über die genannten 50 Tage Laufzeit wäre bislang ein Auszahlungsanspruch von ~ 7 Mio. EUR entstanden, z.Z. täglich ~ 400.000 EUR. Tatsächlich erwirtschaftet werden täglich demgegenüber durch Mining lt. Backoffice-Auszug ~ 60.000 EUR.

qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2828
Merit: 3010


Shitcoin Minimalist


View Profile
February 27, 2018, 03:14:08 PM
Merited by twbt (1)
 #103

Mittelt man allein die Einwerbung der ~ 40 Mio. EUR der 100 Top-Promoter über die genannten 50 Tage Laufzeit wäre bislang ein Auszahlungsanspruch von ~ 7 Mio. EUR entstanden, z.Z. täglich ~ 400.000 EUR. Tatsächlich erwirtschaftet werden täglich demgegenüber durch Mining lt. Backoffice-Auszug ~ 60.000 EUR.
Na, sind doch immerhin schon 15%.
Die 15% würde dir der MLM-Fuzzi jetzt als tägliche Rendite vorrechnen und käme auf sensationelle
14.279.458.186.331.043.135.488,00 EUR pro eingesetztem EUR nach nur einem Jahr! Shocked

All free men, wherever they may live, can use Bitcoin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words "Ich bin ein Bitcoiner!"
twbt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 994
Merit: 1097


An AA rated Bandoneonista


View Profile
February 27, 2018, 04:20:53 PM
 #104

Mittelt man allein die Einwerbung der ~ 40 Mio. EUR der 100 Top-Promoter über die genannten 50 Tage Laufzeit wäre bislang ein Auszahlungsanspruch von ~ 7 Mio. EUR entstanden, z.Z. täglich ~ 400.000 EUR. Tatsächlich erwirtschaftet werden täglich demgegenüber durch Mining lt. Backoffice-Auszug ~ 60.000 EUR.
Na, sind doch immerhin schon 15%.
Die 15% würde dir der MLM-Fuzzi jetzt als tägliche Rendite vorrechnen und käme auf sensationelle
14.279.458.186.331.043.135.488,00 EUR pro eingesetztem EUR nach nur einem Jahr! Shocked

LOL. - Ich denke, Du liegst mit dieser Mutmaßung über die "Feinheiten" der MLM-Marketing-Maths ziemlich richtig. Inzwischen kann man übrigens Details zu den neuen 2.0-Paketen erfahren:

Quote
Q. What is the total return paid on a BTC Packs 2.0?
A. Returns are paid 7 days a week from BTC Mining revenue until 140% of the initial BTC Value paid for the pack is paid.

Quote
Daily Payout 0.1757% 7 days a week

Wie wird Micha Herrmann wohl im nächsten Video sagen? - Ein Wahnsinns-Produkt! Besser als alles, was jemals dagewesen ist. 140 %! Volle sieben Tage die Woche! Also, richtig geil für Langzeitinvestoren! Beim versprochenen Payout muss man nur 1,5 Jahre warten und man hat sein Geld zu 100% wieder zurück! Der Hammer.

bennana
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 956
Merit: 1001



View Profile
February 27, 2018, 04:42:04 PM
 #105

Was sagt eigentlich Haunebu zu der Nummer?
twbt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 994
Merit: 1097


An AA rated Bandoneonista


View Profile
February 27, 2018, 09:23:56 PM
Last edit: February 27, 2018, 10:19:05 PM by twbt
Merited by bennana (1)
 #106

Was sagt eigentlich Haunebu zu der Nummer?

Tja, was sollte er mehr sagen, als er auf der ersten Seite schon gesagt hat?

Obwohl bei LTC-Gear alles auf ein Schneeballsystem deutete, haben die gierigen unter uns immer weiter Investiert und zum Schluss alles verloren. Die klugen von uns hingegen hatten massive Gewinne eingefahren. Dazu zähle ich auch mich.

Nun kommen wir wieder zu USI-Tech. ... selbst wenn die Schwarzmahler recht haben, und es Scam ist. Die wo von Anfang an dabei sind haben mehr Erfolgsaussichten als die wo wieder zum Schluss auf den bereits fahrenden Zug aufspringen. So war es schon immer!

Wenn er sich dran gehalten hat, hat er seinen Schnitt gemacht. Seine Frau ebenfalls. Wer die Zeche letztlich zahlen musste, hat einen routinierten Ponzi-Keuler noch nie wirklich interessiert. So war es schon immer!

twbt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 994
Merit: 1097


An AA rated Bandoneonista


View Profile
March 03, 2018, 11:55:54 PM
Last edit: March 04, 2018, 10:53:56 PM by twbt
Merited by qwk (2), bennana (1)
 #107

Um die Scamdoku hier noch zuende zu führen: Die Freunde dieses Ponzis hatten ja zwischenzeitlich auch einen ICO lanciert, mit dem sie eine schlappe Fiat-Summe von

  500 Mio. EUR

einnehmen wollten. Dummerweise hatten sie dazu einfach ein indisches Dev-Team von einer anderen Webseite kopiert:

https://web.archive.org/web/20180211130847/https://www.tech-coin.io/team

Und das inzwischen natürlich virtuell ausgetauscht, nachdem der Copy&Paste-Job aufgeflogen war:

https://web.archive.org/web/20180302174559/https://www.tech-coin.io/team

Machen wir ein dicken Strich drunter.



Mögen diese ganzen Scammer dahinter im Knast landen. Zumindest einen davon werde ich mir noch vornehmen. Dummerweise kennt das deutsche Recht hier nur die persönliche Schädigung. Aber, ich werde schon jemanden finden, den ich dabei unterstützen kann, seinen persönlichen Anspruch durchzusetzen:

  Einfach bei mir per PM melden. Grin



twbt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 994
Merit: 1097


An AA rated Bandoneonista


View Profile
March 05, 2018, 08:57:40 PM
 #108

Quote
We will pamper our BEST 25 PARTNERS at this amazing destination for a few days.

The Contest begins on January 8 and the winners will cross the finish line on April 15, 2018.

Here are the criteria for participation in the Contest:

  • Sales from the first THREE levels will be Contest qualifiers; i.e. our direct partners and two additional levels are eligible for inclusion.
  • Sales of products you purchase yourself will also be included; however, they must not total more than 25% of your overall Contest revenues.
  • Only sales paid for with external wallets (i.e. sales generated outside of the USI-TECH system) may be included.

Point system:

  • Each BTC Package will be worth 5 points (50€ / 10)
  • We will award 10 points for each set of 100 tokens (number of tokens/10)

A contest list that will be updated daily will be available for review in your back office.

We wish you the BEST OF SUCCESS and hope that we will soon be able to invite you to enjoy a cocktail on the beaches of Punta Cana (Dominican Republic).

USI TECH
Marketing

Darunter werden die Top-100-Promoter von USI-Tech mit ihren Account-Namen gelistet und deren Umsätze im genannten Zeitraum (50 Tage). Hier mal ein kleiner Auszug:

Quote
RangAccount-NamePonzi-Points
3.Billionincome130645
12.Olaf N.73960
23.Horst J.48340
24.Kay Schmieder45975
25.Sharon James UK45425
48.John S.30065
51.Andreas Klumb29570
90.ricardotoma-coinsolution    20220
93.Michael_Herrmann19665

Hm. Lesen unsere Ponzi-Freunde hier mit und haben verstanden, dass es nicht die beste Idee ist, eine identifizierbare Liste der Top-Scammer öffentlich zu machen? Ganz offensichtlich, wie mir gerade zugespielt wird:

Quote
Puta Canta Incentive Update

USI-TECH has always valued its leaders and their important contribution to the success of our company. It has always been our intention to recognize the achievements of our hard working affiliates and to reward them accordingly.

However in light of the current situation we believe it is in the best interests of all USI-TECH customers and affiliates to prioritize efforts, energies and resources to enable the payout of BTC Packs 1.0 instead of funding incentives.

Hence we have made the incredibly difficult decision to cancel the Puta Canta incentive event. We apologize for any inconvenience caused.

We remain 100% committed to meeting and rewarding our top performing affiliates and a new incentive event will be considered as soon as appropriate.

Thank for your understanding, leadership and support in these challenging times.

twbt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 994
Merit: 1097


An AA rated Bandoneonista


View Profile
March 06, 2018, 08:19:56 PM
Last edit: March 07, 2018, 12:16:06 AM by twbt
Merited by qwk (2)
 #109

Wow. Es geht Schlag auf Schlag. So viel Ponzi-Transparenz war selten. - Mit dem letzten Newsletter von USI-Tech werden die "Altinvestoren" darüber informiert, wie die schlichte Rückzahlung (!) ihrer eingesetzten Bitcoins (um irgendeine Rendite geht es ja nicht mehr) grundsätzlich finanziert werden soll:

Quote
The income from the direct sale of a BTC 2.0 Package sales is split as follows:
  • 35% to commissions for the referring upline
  • 15% for company expenses
  • 50% for repayment of: obligations at 24th Feb, 2018

Noch offener hat wohl selten ein Ponzibetreiber verkündet, wie ein Ponzi-Kuchen verteilt wird: 35 % für die Ponzi-Promotoren, 15 % für die Ponzi-Betreiber (die selbst natürlich auch zu den Top-Promotoren gehören) und 50 % für die "Altinvestoren".

Da gleichzeitig im Backoffice Zahlen darüber veröffentlicht wurden, welche Auszahlungsbeträge in den letzten Tagen daraus pro "Altinvestoren"-Paket und in der Gesamtheit entstanden sind, kann man exakt berechnen, wie viele "Altinvestoren"-Pakete noch bedient werden müssen.

Daraus ergibt sich, dass beim Kollaps des Ponzis am 24.2.2018 Pakete im Gesamtanschaffungswert von

  ~ 900.000.000 EUR rsp. ~ 100.000 BTC

zur Bedienung ausstanden.

Jetzt müssen die Promotoren nur noch ihrer verblödeten Klientel eintrichtern, dass sie den Schrott schön weiterkaufen sollen, um die entsprechenden Auszahlungen für Promotoren, Betreiber und "Altinvestoren" zu finanzieren. Sie selbst sollen ja ihre "Rendite" durch das angebliche Mining erwirtschaften - natürlich exakt bis zum Zeitpunkt, wo Bitcoin-Paket 3.0 aus dem Hut gezaubert wird, um zumindest ihre (dann) "Altinvestitionen": auch einfach nur ohne jede Rendite zurückzubekommen (oder auch nicht, was in jeder Hinsicht wahrscheinlicher ist).

cypher21
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 856
Merit: 503


View Profile
March 07, 2018, 06:03:39 AM
 #110

wow hab das gar nicht so mit bekommen.
sieht ja echt krass und spannend aus^^
Ich verfolge das jetzt mal weiter xD Mal sehen wer davon ins Gefängnis kommt. Wahrscheinlich die ärmste Sau im Stall, der Rest macht es sich auf einer Insel gemütlich.
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2548
Merit: 1233


View Profile
March 07, 2018, 10:03:20 AM
 #111

Ich verfolge das jetzt mal weiter xD Mal sehen wer davon ins Gefängnis kommt.

Eventuell auch gar keiner, denn Crypto ist für die Behörden "Neuland".

Wenn man Kosnequent ist, sollte man vielleicht nicht nur Gefängnis für die Betreiber fordern (Straftatbestand Betrug), sondern auch Betreuung für die Teilnehmer. Immerhin hat man es ihnen immer wieder gepredigt, was hier abläuft.

Die Frage lautet, wie geht man mit einem Menschen um, der ohne Sicherung von der Brücke springt, obwohl man ihm im Vorfeld eindringlich erklärt hat, wie gefährlich sowas ist?!
twbt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 994
Merit: 1097


An AA rated Bandoneonista


View Profile
March 07, 2018, 01:55:33 PM
Last edit: March 07, 2018, 02:40:17 PM by twbt
 #112

Eventuell auch gar keiner, denn Crypto ist für die Behörden "Neuland".

In den USA zumindest tut sich da in letzter Zeit einiges. Nach dem Bitconnect-Kollaps im Januar (wahrscheinlich ein noch deutlich größerer Ponzi als der von USI-Tech) laufen konkrete Ermittlungen des FBI gegen die Top-Promotoren:
http://behindmlm.com/companies/bitconnect/trevon-james-confirms-fbi-are-investigating-bitconnect/

Wenn man Kosnequent ist, sollte man vielleicht nicht nur Gefängnis für die Betreiber fordern (Straftatbestand Betrug), sondern auch Betreuung für die Teilnehmer. Immerhin hat man es ihnen immer wieder gepredigt, was hier abläuft.

Dem kann man nicht widersprechen.

Die Frage lautet, wie geht man mit einem Menschen um, der ohne Sicherung von der Brücke springt, obwohl man ihm im Vorfeld eindringlich erklärt hat, wie gefährlich sowas ist?!

Tja. Wie Du weiter oben schon gesagt hast: Hier wurde eigentlich schon mehr als genug Aufklärung betrieben. Interessiert halt viele schlicht nicht. Und es ist einfach auch das gute Recht jedes Menschen, ein Vollidiot zu sein. - Insgesamt geht es mir aber auch darum, ein Gefühl für die Marktrelevanz der zahllosen Ponzis im Kryptobereich zu bekommen. Daher auch mein Interesse an den Zahlen.

EDIT: Jetzt beginnt übrigens die große Säuberungsaktion. Alles, was die Ponzi-Freunde so auf ihren Lieblingskanälen über USI-Tech in der Vergangenheit veröffentlicht haben, soll schnellst möglich gelöscht werden. Der o.g. Michael Herrmann hat schon mal seinen Youtube-Kanal nahezu komplett geleert.

DeadManHope
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 3
Merit: 6


View Profile
March 07, 2018, 04:29:20 PM
Merited by qwk (2)
 #113

Nach eigenen Angaben hatte USI Tech innerhalb eines Jahres über 900.000 Kunden weltweit. Es dürfte also gut und gern eine Milliarde oder mehr zugeflossen sein.
Zu den Vorgängen im Einzelnen:

1. Das Problem mit USI nahm seinen Lauf genau zu einer Zeit, als der Bitcoin Ende 2017 deutlich konsolidierte. Der Todesstoß für ein Ponzi.
Das Ergebnis folgte auf dem Fuße nur wenige Wochen später, Auszahlungen bleiben aus. Nun ging es darum den Totalkollaps unter Kontrolle zu bringen.

2. Es sind niemals Zahlen über angebliche Trading Ergebnisse öffentlich gemacht worden. Ebenso wenig wurden Personen benannt,
die dieser Aufgabe gewachsen gewesen wären, wenn es sie denn überhaupt je gab. Jedes seriöse Unternehmen ist verpflichtet seine Zahlen
öffentlich zu machen. Hier passiert nichts und alle nicken das wie selbstverständlich ab.

3. Das Märchen von einer Vielzahl krimineller Investoren, die sich angeblich dank Fake Accounts reich gemacht hätten, war der erste Rettungsanker, ist und bleibt aber einfach ein Märchen.
Dem System ist es völlig egal ob Fake Account oder nicht. Provisionen fließen immer nur für echte Käufe oder Rebuys. Auch wenn die über Fake Accounts generierten Provisionen strafrechtlich relevant sind,
so ist dem System nicht mehr entzogen worden, als wären die Fake Accounts ganz reguläre Accounts.
Dieser Fehler lag also von vorne herein im System, nämlich über horrende Provisionen Investoren und in der Regel völlig unbedarfte Menschen ins System zu locken. Erinnert ein wenig an die Versprechungen
von John Jakob Raskob von 1928, in dem er jedem öffentlich versprach, aus nur 15 Dollar mtl. Anlage in 1-2 Jahren 24.ooo Dollar zu machen. Was dann 1929 geschah wissen wir alle.
Aber mit der Unwissenheit und Leichtfertigkeit der Menschen ist natürlich immer gutes Geschäft zu machen.

4. Die ausbleibenden Auszahlungen auf BTC 1.0 Packages ab Januar 2018 waren angeblich alle schon angewiesen aber aufgrund technischer Probleme (oTon USI Support) nicht angekommen.
Die offenen withdrawals waren alle im Backoffice sichtbar. Dass die Auszahlungen bereits angewiesen waren, war eine Lüge, wie sich dann schon wenig später herausgestellt hat.

5. Die fristlosen Kündigungen der BTC 1.= Packages erfolgten per Newsletter und lassen damit jede Form eines seriösen Geschäftsgebarens vermissen. Im Übrigen ist eine derartige Kündigung unwirksam.
Insoweit ist das Ausbuchen aller BTC 1.0 Pakete ebenso unrechtmäßig, wie das Canceln aller bereits veranlassten Auszahlungen auf externe Wallets, denn die bereits beantragten und genehmigten Auszahlungen
waren bereits Eigentum des Accountinhabers und nicht mehr von USI tech. Sich diese Zahlungen wiederum einzuverleiben, erfüllt zunächst einmal den Tatbestand des Diebstahls.

6. Alle BTC 1.0 Packages waren bereits in Datenbanken eingebucht. Zu jedem Paket waren die Prozente bisheriger Auszahlungen ebenso verbucht, wie der jeweilige Restwert. Die angeblich für jedes einzelne Paket
nun erforderlichen Abrechnung per Hand ist völlig frei erfunden und nichts weiter als eine erneute Hinhaltetaktik, damit den Herren Gold, Jicha und Kiefer das Ding nicht sofort völlig um die Ohren fliegt.
Alle sind im Übrigen als Ponzi Cracks im Internet verewigt. Suchet ud Ihr werdet finden. "Uppergame" bei Atze Gold und das am schnellsten wachsende Unternehmen in Deutschland
( gepostet bei Fachebook Mitte 2016, Unternehmen gibt es schon nicht mehr) bei Horst Jicha.

7. Der Lacher der Nation ist nun aber das sog. "Team" für den neuen USI Techcoin. Man nehme ein paar namenlose Testimonial Bilder von irgendwelchen Internet Marketern und fertig ist das hoch professionelle Token Team.
Ich lach mich schlapp. O-Ton USI tECH zu ihrem Team:

ZITAT"  TechCoin gilt als einer der wichtigsten Durchbrüche in der Krypto-Gemeinschaft in diesem Jahr und wir freuen uns, einige der Updates dieses Projektes näher vorstellen zu können. Das Entwicklungsteam hinter TechCoin besteht aus einigen der besten und hochqualifiziertesten Blockchain-Ingenieuren der Branche, die in der Vergangenheit mit vielen erfolgreichen ICOs und Blockchain-Laboren zusammengearbeitet haben. Momentan testen sie die Plattform sorgfältig, um sicherzustellen, dass nach der Veröffentlichung alles reibungslos läuft. Um unser Team kennenzulernen, können Sie unsere Webseite unter www.tech-coin.io besuchen." ZITATENDE.

Hier könnt Ihr mal eine Auge auf das TOP Team werfen http://www.tech-coin.io/team , aber bitte nicht erschrecken. Zumindest scheint hinter insgesamt 5 Teammitgliedern wenigstens einer einen Namen zu haben. Ich hab kein Linked in Account, vielleicht kann einer von Euch ja raus bekommen, ob der eine "Harsh Udasi", wenigstens echt ist und in der Tat für USI arbeitet? Wäre cool.

Abschließend lässt sich wohl sagen, wer hier investiert, hat es schlicht nicht besser verdient. Allen USI Fans sei an dieser Stelle gesagt, benutzt Euer Hirn und besiegt die Gier. Wer sich eine bessere Welt wünscht, muss bei sich selbst anfangen!

anakrea
Member
**
Offline Offline

Activity: 116
Merit: 17


View Profile
March 08, 2018, 06:26:48 AM
 #114


Hier könnt Ihr mal eine Auge auf das TOP Team werfen http://www.tech-coin.io/team , aber bitte nicht erschrecken. Zumindest scheint hinter insgesamt 5 Teammitgliedern wenigstens einer einen Namen zu haben. Ich hab kein Linked in Account, vielleicht kann einer von Euch ja raus bekommen, ob der eine "Harsh Udasi", wenigstens echt ist und in der Tat für USI arbeitet? Wäre cool.
Gemäss seinem Profil: "Blockchain Developer at Auxesis Group" seit Februar 2017 bis heute in Mumbai, indien.

"It's a dangerous business, Frodo, going out your door. You step onto the road, and if you don't keep your feet, there's no knowing where you might be swept off to.”
J.R.R. Tolkien - The Lord of the Rings
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2828
Merit: 3010


Shitcoin Minimalist


View Profile
March 08, 2018, 05:31:17 PM
 #115

Hier könnt Ihr mal eine Auge auf das TOP Team werfen http://www.tech-coin.io/team , aber bitte nicht erschrecken. Zumindest scheint hinter insgesamt 5 Teammitgliedern wenigstens einer einen Namen zu haben.
Jetzt war ich neugierig und wollte mal sehen, wen du meinst, aber:
Quote
Due to certain security reasons, the TechCoin team has to temporarily omit the team’s profile that was previously published on our website. This is to ensure their utmost protection from any potential safety breach.

At present, we are keen on updating the contents of the website to make sure that every significant detail is of paramount importance to all our current and future members.
"Ensure their utmost protection" ist wohl gedanklich um "from lawsuits" zu ergänzen Grin

All free men, wherever they may live, can use Bitcoin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words "Ich bin ein Bitcoiner!"
DeadManHope
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 3
Merit: 6


View Profile
March 08, 2018, 07:30:52 PM
Merited by qwk (4)
 #116

Kaum war es hier gepostet mit dem Team, ist es auch schon nicht mehr erreichbar. Sollte man beobachten, ob dort dann irgendwann die so vollmundig beschriebenen Cracks tatsächlich für USI Tech arbeiten oder nicht. Inzwischen wurden mir die neue Compliance  zugespielt.

Abenteuerlich!

Als Teil unserer Veröffentlichung von BTC Packs 2.0 und der bevorstehenden Veröffentlichung von Tech-Coin für die Öffentlichkeit ist es zwingender denn je, dass die strikte Durchsetzung der Compliance eintritt, um die Firma und ihre geschätzten Kunden und Partner zu schützen.

Aufgrund des Wechsels von BTC Pack 1.0 zu 2.0, einschließlich aber nicht begrenzt auf neue Akzente auf Mining-Ergebnisse und Transparenz, enthält alles Marketingmaterial, das vorher produziert wurde, wahrscheinlich ungenaue oder veraltete Informationen. Entsprechend werden alle Compliance-Genehmigungen, die vor heute herausgegeben wurden, hiermit annulliert. Alle Marketingmaterialien, die vor heute herausgegeben wurden, werden als nicht-konform erachtet und sollten nicht länger verwendet werden. Neue Marketingmaterialien, die compliance-gerecht sind, werden von USI-TECH in den nächsten zehn Tagen veröffentlicht werden.

Leider hat es Fälle von Mitgliedern gegeben, die Videos oder E-Mails oder Blogs veröffentlicht haben, ebenso wie sie auf Social Media-Seiten, sowohl in öffentlichen als auch privaten Gruppenchats und auf Webseiten und in Foren kommentiert haben. In diesen Mitteilungen haben bestimmte Mitglieder die Produkte der Firma, die aktuelle Situation oder Aktualisierungen falsch erklärt. Darüber hinaus haben sich manche Mitglieder dafür entschieden, grundlose Anschuldigungen vorzubringen, Drohungen veröffentlicht und die Firma und manche unserer Partner diffamiert. Dies ist inakzeptabel und wird nicht toleriert werden.

Sofort gültig ist, dass alle USI-TECH-Partner und Kunden Folgendes nicht dürfen:
   • Den Namen USI oder USI-TECH oder Tech-Coin in ihrem Geschäftsnamen, ihren Social Media-Profilen/Kanälen, Chat-Identitäten, YouTube Kanalnamen, Posting-Titeln, Webseiten-URLs, Forentiteln, ihrem Marketing-Trichter oder jeden anderen elektronischen oder publizierten Materialien ohne die ausdrückliche schriftliche Genehmigung der Firma verwenden. Material, das nach heute von der Firma herausgegeben wird und zu diesem Zweck in Ihrem Back-Office zur Verfügung gestellt wird, ist von dieser Beschränkung ausgenommen, jedoch stimmen Sie zu, dass Sie im Fall, dass solche genehmigten Inhalte verwendet werden, diese sofort entfernen, wenn ein allgemeiner Aktualisierungsantrag im Back-Office veröffentlicht wird oder Sie stimmen zu, sie zu aktualisieren, wenn eine aktualisierte Version der Inhalte in Ihr Back-Office entsandt wird.
   • Videos ohne die ausdrückliche schriftliche vorherige Genehmigung der Firma teilen, die bei jeglichen USI-TECH-Veranstaltungen aufgenommen wurden.
   • Marketing-Materialien, Werbung und Social Media-Inhalte erstellen und teilen, die das Logo von USI, USI-Tech, Tech-Coin oder der Firma enthalten, die nicht von USI-TECH bereitgestellt wurden und zur Zeit der Verwendung aktuell sind und ausdrücklich von der Firma für solche Zwecke bereitgestellt wurden.
   • Jegliches Meeting, jeglichen Anruf, jegliches Webinar oder jegliche ähnliche Veranstaltung (Gelegenheit oder Training, physisch oder digital) bewerben oder öffentlich promoten und dabei den Namen oder das Logo von USI-Tech verwenden. (Das Promoten einer Crypto-Veranstaltung oder einer Team-Veranstaltung ist akzeptabel, vorausgesetzt, der Name oder das Logo von USI-Tech wird nicht im Promotion-Material oder der Beschilderung der Veranstaltung verwendet).
   • Aufnahmen oder Videos von digitalen Veranstaltungen wie Webinaren, Hangouts usw. ohne vorherige Genehmigung von USI Compliance veröffentlichen, die USI-Tech oder seine Produkte promoten, diskutieren oder sich darauf beziehen.
   • Das Firmenlogo ohne die ausdrückliche schriftliche Genehmigung der Firma auf jeglichen Materialien verwenden, die digital oder anderweitig publiziert wurden, wenn dieses nicht durch die Firma zur Verteilung erstellt wurde.
Die folgenden Maßnahmen, die von der Firma möglicherweise ergriffen werden, wenn irgendein USI-TECH-Kunde oder -Partner gegen die oben genannten Compliance-Regeln oder die veröffentlichten Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstößt, können Folgendes umfassen, sind aber nicht begrenzt auf: 
   • Sofortige Sistierung des Zugangs zu seinem USI-TECH-Konto
   • Sofortige Sistierung aller Abhebungen und Produktvorteile
   • Nichteinhaltung kann zur Beendigung des USI-TECH-Kontos einschließlich des Verlustes aller Produkte und Salden führen.
Gesetzesübertreter, die USI-TECH oder seine Partner oder Mitglieder diffamieren, können erwarten, dass die folgenden Maßnahmen ergriffen werden. 
   • Beendigung ihres Kontos einschließlich des Verlustes aller Produkte und Salden.
   • Zivilrechtliche Schritte
   • Melden der Person an Strafverfolgungsbehörden und potentielle Strafanzeigen
Wir geben Kunden und Partnern Zeit, bis Sonntag, den 11. März 2018 um Mitternacht GMT jegliches Marketingmaterial, jegliche Webseiten, Videos, Aufnahmen oder Social Media-Profile zu entfernen, die unsere hierin aktualisierten Compliance-Richtlinien verletzen. Nach dieser Frist wird die Geltendmachung von strikter Compliance beginnen. 

Wenn Sie irgendwelche Marketingmaterialien, Webseiten, Videos oder Social Media-Profile / Kanäle usw. finden, die unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen verletzen, schicken Sie bitte eine E-Mail an compliance@usitech-int.com mit vollständigen Angaben der verletzenden Materialien. 

Vielen Dank für Ihre Mitarbeit und Ihr Verständnis. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen als geschätztem Teilnehmer unserer globalen USI-TECH-Community zu arbeiten. 

Mit freundlichen Grüßen 
twbt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 994
Merit: 1097


An AA rated Bandoneonista


View Profile
March 08, 2018, 10:41:52 PM
 #117

Hier könnt Ihr mal eine Auge auf das TOP Team werfen http://www.tech-coin.io/team , aber bitte nicht erschrecken. Zumindest scheint hinter insgesamt 5 Teammitgliedern wenigstens einer einen Namen zu haben.
Jetzt war ich neugierig und wollte mal sehen, wen du meinst, aber:
Quote
Due to certain security reasons, the TechCoin team has to temporarily omit the team’s profile that was previously published on our website. This is to ensure their utmost protection from any potential safety breach.

At present, we are keen on updating the contents of the website to make sure that every significant detail is of paramount importance to all our current and future members.

Es hatte schon seinen guten Grund, warum ich oben auf die Snapshots vom Internet Archive verlinkt hatte, nicht auf die aktuelle Webseite:

Dummerweise hatten sie dazu einfach ein indisches Dev-Team von einer anderen Webseite kopiert:

https://web.archive.org/web/20180211130847/https://www.tech-coin.io/team

Und das inzwischen natürlich virtuell ausgetauscht, nachdem der Copy&Paste-Job aufgeflogen war:

https://web.archive.org/web/20180302174559/https://www.tech-coin.io/team

"Ensure their utmost protection" ist wohl gedanklich um "from lawsuits" zu ergänzen Grin

Naja. Wegen des Identitätsdiebstahls werden wohl kaum die bestohlenen Entwickler belangt - und die Ponzi-Betreiber sicher auch nicht. Der, der die Token-Webseite für USI-Tech aufgesetzt hat, scheint wohl einfach verstanden zu haben, dass es nix bringt, da immer wieder nur Fakes zu publizieren. Ich würde mal vermuten, das ist irgendein armer Trottel, den die Ponzi-Betreiber für $5/h in Indien damit beauftragt haben, eine Fake-Seite zu bauen. Wenn man eine halbe Milliarde einnehmen möchte, dann hätte man das sicher besser aufziehen können. Aber Ralf Gold, Horst Jicha und Mike Kiefer sind eben auch einfach nur: ziemlich einfach gestrickte Trottel, die sich vor lauter Glück seit Monaten auf die Schenkel klopfen.

micaxel
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 556
Merit: 159


View Profile
March 15, 2018, 09:21:31 AM
 #118

Aufgrund des Wechsels von BTC Pack 1.0 zu 2.0, einschließlich aber nicht begrenzt auf neue Akzente auf Mining-Ergebnisse und Transparenz, enthält alles Marketingmaterial, das vorher produziert wurde, wahrscheinlich ungenaue oder veraltete Informationen. Entsprechend werden alle Compliance-Genehmigungen, die vor heute herausgegeben wurden, hiermit annulliert. Alle Marketingmaterialien, die vor heute herausgegeben wurden, werden als nicht-konform erachtet und sollten nicht länger verwendet werden. Neue Marketingmaterialien, die compliance-gerecht sind, werden von USI-TECH in den nächsten zehn Tagen veröffentlicht werden.

Sau geil.
Oh da hat die Firma wahrscheinlich was falsch gemacht  Roll Eyes Roll Eyes
felicita
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1582
Merit: 1031



View Profile
March 18, 2018, 11:07:36 AM
 #119

ich hoffe mal du bekommst dort dein ROI und ziehst nich zu viel mit rein in das Pronzi teil XD
Die Seite scheint ja immenroch online zu sein XD


mfg
micaxel
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 556
Merit: 159


View Profile
March 23, 2018, 07:59:33 AM
 #120

ich hoffe mal du bekommst dort dein ROI und ziehst nich zu viel mit rein in das Pronzi teil XD
Die Seite scheint ja immenroch online zu sein XD


mfg

ja sehr traurig....dadurch wird halt immer mehr geld produziert. Besonders wird es wahrscheinlich so sein das die bei ponzi 1 auch bei ponzi 2 investieren um ihre Verluste auszugleichen....ist halt menschlich..
Pages: « 1 2 3 4 5 [6] 7 »  All
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!