Bitcoin Forum
May 28, 2018, 02:22:02 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.16.0  [Torrent]. (New!)
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: [1] 2 »  All
  Print  
Author Topic: Analyst „Bitcoin könnte in 10 Jahren 100.000 Dollar wert sein“  (Read 1519 times)
Mr.Dux
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 204
Merit: 100



View Profile WWW
June 02, 2017, 05:32:44 AM
 #1

Das is mal ne Ansage ;-)

Analyst „Bitcoin könnte in 10 Jahren 100.000 Dollar wert sein“

Der Saxo-Bank-Analyst Kay Van-Petersen hatte schon das kürzlich erreichte Bitcoin-Allzeithoch von 2.000 US-Dollar vorhergesagt. Das Eintreten dieser Prognose dürfte aber ungleich wahrscheinlicher gewesen sein als die aktuelle Vorhersage des Analysten: Van-Petersen rechnet nämlich damit, dass Bitcoin in zehn Jahren mindestens 100.000 US-Dollar wert sind, wie das US-Portal CNBC berichtet.

Bei seiner Kalkulation geht der Analyst davon aus, dass Kryptowährungen wie Bitcoin, Ether oder Litecoin in zehn Jahren rund zehn Prozent des täglich gehandelten Volumens von Fremdwährungen ausmachen. Das wären rund 500 Milliarden US-Dollar. Der Anteil von Bitcoin an den Kryptowährungen soll Van-Petersen zufolge dann 35 Prozent betragen.

Das täglich gehandelte Volumen hätte dann einen Wert von 175 Milliarden US-Dollar, die Marktkapitalisierung betrüge den Berechnungen nach 1,75 Billionen US-Dollar. Aktuell soll letztere laut der Branchenwebsite Coindesk derzeit rund 37,8 Milliarden US-Dollar betragen. Dann sollen rund 17 Millionen Bitcoins auf dem Markt sein. Damit wäre ein Bitcoin im Jahr 2027 mindestens 100.000 US-Dollar wert.

http://t3n.de/news/analyst-bitcoin-dollar-wert-827441/


See You at www.coinking.de
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1527474122
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1527474122

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1527474122
Reply with quote  #2

1527474122
Report to moderator
1527474122
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1527474122

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1527474122
Reply with quote  #2

1527474122
Report to moderator
1527474122
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1527474122

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1527474122
Reply with quote  #2

1527474122
Report to moderator
schnebihacked
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 315
Merit: 251


View Profile
June 02, 2017, 06:08:27 AM
 #2

Das is mal ne Ansage ;-)

Analyst „Bitcoin könnte in 10 Jahren 100.000 Dollar wert sein“

Der Saxo-Bank-Analyst Kay Van-Petersen hatte schon das kürzlich erreichte Bitcoin-Allzeithoch von 2.000 US-Dollar vorhergesagt. Das Eintreten dieser Prognose dürfte aber ungleich wahrscheinlicher gewesen sein als die aktuelle Vorhersage des Analysten: Van-Petersen rechnet nämlich damit, dass Bitcoin in zehn Jahren mindestens 100.000 US-Dollar wert sind, wie das US-Portal CNBC berichtet.

Bei seiner Kalkulation geht der Analyst davon aus, dass Kryptowährungen wie Bitcoin, Ether oder Litecoin in zehn Jahren rund zehn Prozent des täglich gehandelten Volumens von Fremdwährungen ausmachen. Das wären rund 500 Milliarden US-Dollar. Der Anteil von Bitcoin an den Kryptowährungen soll Van-Petersen zufolge dann 35 Prozent betragen.

Das täglich gehandelte Volumen hätte dann einen Wert von 175 Milliarden US-Dollar, die Marktkapitalisierung betrüge den Berechnungen nach 1,75 Billionen US-Dollar. Aktuell soll letztere laut der Branchenwebsite Coindesk derzeit rund 37,8 Milliarden US-Dollar betragen. Dann sollen rund 17 Millionen Bitcoins auf dem Markt sein. Damit wäre ein Bitcoin im Jahr 2027 mindestens 100.000 US-Dollar wert.

http://t3n.de/news/analyst-bitcoin-dollar-wert-827441/


Ob er soweit in der Materie drinnen ist, um zu wissen, dass der BTC das nach derzeitigem Stand der Technik gar nicht bewältigen kann.....Huh
laugh2btc
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 524
Merit: 500



View Profile
June 02, 2017, 06:59:16 AM
 #3

Naja, da mich eine Überweisung jetzt schon 2,50€ kostet und dennoch eine Stunde dauert, eine Überweisung 8(?) Killowatt verbraucht und bei weniger fees auch mal über eine Woche in der Warteschlange feststeckt. Hmmm, lass mich mal überlegen  Grin
De Analyst hätte um 1890 wohl auch vorrausgesagt, dass 1990 ungefähr 85% der Autos Mercedes Benz Typ 1 sind  Grin


             ▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
        ▄▄████████████████▄▄
      ▄████▀▀          ▀▀█████▄
    ████▀                  ▀████▄
  ▄███▀                      ▀████
 ▄███                          ████
▄███                            ███▌
████                            ▐███
███▌                             ███
███▌                            ▐███
████         ▄▀▄  █  █▀▄        ███▌
 ████        █▀█  █  █▀▄      ▄████
  ████▄      █ █  █  █ █     ▄████
   ▀████▄                  ▄████▀
     ▀████▄▄            ▄▄████▀
       ▀▀██████████████████▀▀
            ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
█║█
║░║║
║░║║
█║█
█║█
║║░║
║║░║
█║█

             ▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
        ▄▄████████████████▄▄
      ▄████▀▀          ▀▀█████▄
    ████▀                  ▀████▄
  ▄███▀                      ▀████
 ▄███                          ████
▄███                            ███▌
████                            ▐███
███▌                             ███
███▌                            ▐███
████         ▄▀▄  █  █▀▄        ███▌
 ████        █▀█  █  █▀▄      ▄████
  ████▄      █ █  █  █ █     ▄████
   ▀████▄                  ▄████▀
     ▀████▄▄            ▄▄████▀
       ▀▀██████████████████▀▀
            ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
flash10101
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 257
Merit: 116


View Profile WWW
June 02, 2017, 07:04:02 AM
 #4

Das is mal ne Ansage ;-)

Analyst „Bitcoin könnte in 10 Jahren 100.000 Dollar wert sein“

Der Saxo-Bank-Analyst Kay Van-Petersen hatte schon das kürzlich erreichte Bitcoin-Allzeithoch von 2.000 US-Dollar vorhergesagt. Das Eintreten dieser Prognose dürfte aber ungleich wahrscheinlicher gewesen sein als die aktuelle Vorhersage des Analysten: Van-Petersen rechnet nämlich damit, dass Bitcoin in zehn Jahren mindestens 100.000 US-Dollar wert sind, wie das US-Portal CNBC berichtet.

Bei seiner Kalkulation geht der Analyst davon aus, dass Kryptowährungen wie Bitcoin, Ether oder Litecoin in zehn Jahren rund zehn Prozent des täglich gehandelten Volumens von Fremdwährungen ausmachen. Das wären rund 500 Milliarden US-Dollar. Der Anteil von Bitcoin an den Kryptowährungen soll Van-Petersen zufolge dann 35 Prozent betragen.

Das täglich gehandelte Volumen hätte dann einen Wert von 175 Milliarden US-Dollar, die Marktkapitalisierung betrüge den Berechnungen nach 1,75 Billionen US-Dollar. Aktuell soll letztere laut der Branchenwebsite Coindesk derzeit rund 37,8 Milliarden US-Dollar betragen. Dann sollen rund 17 Millionen Bitcoins auf dem Markt sein. Damit wäre ein Bitcoin im Jahr 2027 mindestens 100.000 US-Dollar wert.

http://t3n.de/news/analyst-bitcoin-dollar-wert-827441/


Ob er soweit in der Materie drinnen ist, um zu wissen, dass der BTC das nach derzeitigem Stand der Technik gar nicht bewältigen kann.....Huh

In 10 Jahren ist die Scaling-Debatte hoffentlich gelöst...  Grin

COINLEND  |  The Lending-Bot for Bitfinex, Poloniex & Quoinex
▬▬▬▬▬▬▬▬  AUTOMATED  ▬  SIMPLE SETUP  ▬  FREE OF CHARGE  ▬  SAFE  ▬▬▬▬▬▬▬▬
\\\\\   Blog  FAQ  Calculator  Rates  Facebook  Twitter  Telegram  Instagram   /////
Buchi-88
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1624
Merit: 1020



View Profile
June 02, 2017, 07:22:55 AM
 #5

Das is mal ne Ansage ;-)

Analyst „Bitcoin könnte in 10 Jahren 100.000 Dollar wert sein“

Der Saxo-Bank-Analyst Kay Van-Petersen hatte schon das kürzlich erreichte Bitcoin-Allzeithoch von 2.000 US-Dollar vorhergesagt. Das Eintreten dieser Prognose dürfte aber ungleich wahrscheinlicher gewesen sein als die aktuelle Vorhersage des Analysten: Van-Petersen rechnet nämlich damit, dass Bitcoin in zehn Jahren mindestens 100.000 US-Dollar wert sind, wie das US-Portal CNBC berichtet.

Bei seiner Kalkulation geht der Analyst davon aus, dass Kryptowährungen wie Bitcoin, Ether oder Litecoin in zehn Jahren rund zehn Prozent des täglich gehandelten Volumens von Fremdwährungen ausmachen. Das wären rund 500 Milliarden US-Dollar. Der Anteil von Bitcoin an den Kryptowährungen soll Van-Petersen zufolge dann 35 Prozent betragen.

Das täglich gehandelte Volumen hätte dann einen Wert von 175 Milliarden US-Dollar, die Marktkapitalisierung betrüge den Berechnungen nach 1,75 Billionen US-Dollar. Aktuell soll letztere laut der Branchenwebsite Coindesk derzeit rund 37,8 Milliarden US-Dollar betragen. Dann sollen rund 17 Millionen Bitcoins auf dem Markt sein. Damit wäre ein Bitcoin im Jahr 2027 mindestens 100.000 US-Dollar wert.

http://t3n.de/news/analyst-bitcoin-dollar-wert-827441/


Ob er soweit in der Materie drinnen ist, um zu wissen, dass der BTC das nach derzeitigem Stand der Technik gar nicht bewältigen kann.....Huh

In 10 Jahren ist die Scaling-Debatte hoffentlich gelöst...  Grin

Wenn nicht ist der BTC wieder einmal Tot  Grin Grin aber was hat das eigentlich bei den alts zu suchen  Cool

         ▄▄████▄▄
      ▄▄██████████▄   ▄▄▄
   ▄▄█████████████  ▐█████▌
 ▄████████████████  ▐█████▌
████▀    ▀█████████▄  ▀▀▀
████      █████████▀  ▄▄▄▄
████▄      ▀█████▀  ▄█████
███▀  ▄███▄  ▀    ▄███████
▀▀  ▄███████▄      ███████
     ████████▄    ▄█████▀
    ▄████████████████▀▀
      ▀▀██████████▀▀
         ▀▀████▀▀
.BitRewards..       ▄██████
     ▄▄▄▄
    ████
   ████
  ████
 ████
████
 ████

  ████
   ████

    ████
     ▀▀▀▀

       ▀██████
██████▄      
▄▄▄▄    
████   
████  
████ 
████
████
████

████ 
████
  
████   
▀▀▀▀    

██████▀      
rage1337
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 492
Merit: 501



View Profile
June 02, 2017, 07:37:55 AM
 #6

vielleicht meinte er 1G IOTA = 100000$ ?  Grin
Wellensurfer
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 232
Merit: 100


View Profile
June 02, 2017, 08:16:53 AM
 #7

aber was hat das eigentlich bei den alts zu suchen 
das gehört hier rein, weil man ja noch nicht so genau weiß, welcher Alt eines Tages den Bitcoin ablösen wird
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2072
Merit: 1065


View Profile
June 02, 2017, 09:12:22 AM
 #8

aber was hat das eigentlich bei den alts zu suchen
das gehört hier rein, weil man ja noch nicht so genau weiß, welcher ob ein Alt eines Tages den Bitcoin ablösen wird

Bisher ist zumindest keiner in Sicht.
MishaMuc
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 476
Merit: 259


View Profile
June 02, 2017, 09:39:16 AM
 #9

aber was hat das eigentlich bei den alts zu suchen
das gehört hier rein, weil man ja noch nicht so genau weiß, welcher ob ein Alt eines Tages den Bitcoin ablösen wird

Bisher ist zumindest keiner in Sicht.


Naja, ETH war schon auf nem guten Weg.
Wellensurfer
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 232
Merit: 100


View Profile
June 02, 2017, 10:33:06 AM
 #10

Bis zum Jahresende dürfte der Bitcoin seine führende Position abgegeben haben. Dann sind Ethereum, NEM und Waves vor ihm.
quasimodo
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1330
Merit: 1023



View Profile
June 02, 2017, 10:38:23 AM
 #11

Bis zum Jahresende dürfte der Bitcoin seine führende Position abgegeben haben. Dann sind Ethereum, NEM und Waves vor ihm.

Das halte ich derzeit für eine gewagte These.  Tongue Grin
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2072
Merit: 1065


View Profile
June 02, 2017, 10:43:33 AM
 #12

aber was hat das eigentlich bei den alts zu suchen
das gehört hier rein, weil man ja noch nicht so genau weiß, welcher ob ein Alt eines Tages den Bitcoin ablösen wird
Bisher ist zumindest keiner in Sicht.
Naja, ETH war schon auf nem guten Weg.

Wieder einer, der den Unterschied zwischen einem Smart-Contract-System und einem Geldsystem nicht verstanden hat.  Cry
laugh2btc
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 524
Merit: 500



View Profile
June 02, 2017, 11:10:07 AM
 #13

aber was hat das eigentlich bei den alts zu suchen
das gehört hier rein, weil man ja noch nicht so genau weiß, welcher ob ein Alt eines Tages den Bitcoin ablösen wird
Bisher ist zumindest keiner in Sicht.
Naja, ETH war schon auf nem guten Weg.

Wieder einer, der den Unterschied zwischen einem Smart-Contract-System und einem Geldsystem nicht verstanden hat.  Cry


Für 99% der Menschen sind alle Altcoins "nur" ein Geldsystem. Auch andere Projekte wie Elastic, Sia usw. werden kaum verstanden


             ▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
        ▄▄████████████████▄▄
      ▄████▀▀          ▀▀█████▄
    ████▀                  ▀████▄
  ▄███▀                      ▀████
 ▄███                          ████
▄███                            ███▌
████                            ▐███
███▌                             ███
███▌                            ▐███
████         ▄▀▄  █  █▀▄        ███▌
 ████        █▀█  █  █▀▄      ▄████
  ████▄      █ █  █  █ █     ▄████
   ▀████▄                  ▄████▀
     ▀████▄▄            ▄▄████▀
       ▀▀██████████████████▀▀
            ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
█║█
║░║║
║░║║
█║█
█║█
║║░║
║║░║
█║█

             ▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
        ▄▄████████████████▄▄
      ▄████▀▀          ▀▀█████▄
    ████▀                  ▀████▄
  ▄███▀                      ▀████
 ▄███                          ████
▄███                            ███▌
████                            ▐███
███▌                             ███
███▌                            ▐███
████         ▄▀▄  █  █▀▄        ███▌
 ████        █▀█  █  █▀▄      ▄████
  ████▄      █ █  █  █ █     ▄████
   ▀████▄                  ▄████▀
     ▀████▄▄            ▄▄████▀
       ▀▀██████████████████▀▀
            ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2072
Merit: 1065


View Profile
June 02, 2017, 11:18:01 AM
 #14

Blöd nur, dass "Geld" auch noch andere Eigenschaften benötigt, als nur damit zocken zu können. Ansonsten wären die Lottozahlen auch Geld.
Bigzilla
Member
**
Offline Offline

Activity: 113
Merit: 10


View Profile
June 02, 2017, 06:28:51 PM
 #15

Bis zum Jahresende dürfte der Bitcoin seine führende Position abgegeben haben. Dann sind Ethereum, NEM und Waves vor ihm.

Waves ganz bestimmt nicht.  Grin
Evolver
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 232
Merit: 100



View Profile
June 02, 2017, 06:53:03 PM
 #16

ne, aber BURST... Grin

... man darf doch noch träumen dürfen?

Burstcoin Miner.
http://burstcoin.zone
commander11
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 317
Merit: 250


View Profile
June 02, 2017, 08:17:13 PM
 #17

Ich wette 1 ETH das ETH bis Jahresende BTC abgelöst hat .  Das ganze können wir ja per Smart Contract festhalten  Grin
Mr.Dux
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 204
Merit: 100



View Profile WWW
June 03, 2017, 05:27:03 PM
 #18

Das Großkapital im Vergleich zu Kryptowährungen

Ich denke, man sollte immer auch die Marktkapitalisierung der gesamten Kryptowährungen, (oder nur der Top 20) im Verhältnis sehen zu den großen Softwareunternehmen, wie Apple oder Facebook. Da sind die derzeit 90 Milliarden (Mitte 2017) ja ehr ein Witz dagegen. Vor allem im direkten Vergleich zu den ca. 900 Milliarden allein von Apple. Und Apple ist hierbei nur die Spitze des Eisbergs.

In der ganzen Wirtschafts- und Finanzwelt gehen so viele tausende Milliarden um, da macht der Kryptomarkt nur einen Bruchteil dagegen aus, sprich ein Sandkorn am Strand. Und genau da liegt das Potential der möglichen Steigerungsfähigkeit. Dem Großkapital von Banken und Wirtschaft oder den reichen Investoren ist es doch egal, ob ein Bitcoin 2.000 Dollar kostet oder in ein paar Jahren 100.000 Dollar. Die steigen ein, um Gewinne zu machen und sind jetzt so gut wie noch nicht an Bord.

Der kleine Mann treibt ja auch nicht die Kurse an der Börse, das machen Banken, Wirtschaft und Großinvestoren und sonst keiner. Viele Aktien wären ungesplittet ja heute auch viele tausend Dollar wert, wenn sie nicht in regelmäßigen Abständen optisch durch Splitts verbilligt werden würden. Also somit ist in den nächsten Jahren an den Kryptomärkten noch viel Luft nach oben. Ob es am Ende der Bitcoin sein wird oder ein anderer Coin, da möchte ich mich natürlich nicht festlegen.

Greets Mr.Dux

See You at www.coinking.de
willi9974
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1260
Merit: 1015


Escrow Treuhandservice


View Profile
June 03, 2017, 07:33:17 PM
 #19

Ich wette 1 ETH das ETH bis Jahresende BTC abgelöst hat .  Das ganze können wir ja per Smart Contract festhalten  Grin
Zu unkonkret --> welches Jahresende 😂

Treuhandservice | Miner Hosting
BTC: 1LN5rmoZF7RA4Wo3cjvLg3G7iR7PrLuoEg ETH: 0x5d598ba7b9b9ce1b8695a5f7e62c8b45d35200b7
My Solo Block 385022, 394940, 394946, 395087, 396941, 399709, 401934
MinerVonNaka
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 504
Merit: 256



View Profile
June 03, 2017, 08:11:57 PM
 #20

Ich wette 1 ETH das ETH bis Jahresende BTC abgelöst hat .  Das ganze können wir ja per Smart Contract festhalten  Grin
commander11 wenn DU ende 2017 meinst dann bin ich bereit mit Dir zu wetten Wink
Pages: [1] 2 »  All
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!