Bitcoin Forum
June 27, 2019, 07:40:18 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.18.0 [Torrent] (New!)
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 2 3 4 5 6 [7]  All
  Print  
Author Topic: Steuerberater in Deutschland mit "Bitcoin-Kompetenz" (Liste)  (Read 16467 times)
Daydream 61
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 462
Merit: 104



View Profile
September 23, 2018, 07:39:13 AM
 #121

Ich werde ab jetzt aber sehr wählerisch sein bei der Erweiterung der Liste.
Wenn sich jeder neue Bewerber hier (https://bitcointalk.org/index.php?topic=1976285.0) konstruktiv einbringt, kannst du sicherlich gut verfolgen, ob die was taugen oder nicht.

Na ja. In der letzten Zeit sehe ich nur die "Normalen" Leute dort. Also kann man wohl davon ausgehen das wir so leider nicht wissen ob die etwas taugen oder nicht. Stark angefangen und stark nachgelassen . Oder ist dort ein Steuerberater noch wirklich "Hyperaktiv "
1561621218
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1561621218

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1561621218
Reply with quote  #2

1561621218
Report to moderator
NEW GAME FORMAT
JACKPOT UP TO $60000+
Guess The Symbols Of a Real Ethereum Hash
PLAY NOW
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1561621218
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1561621218

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1561621218
Reply with quote  #2

1561621218
Report to moderator
1561621218
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1561621218

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1561621218
Reply with quote  #2

1561621218
Report to moderator
1561621218
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1561621218

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1561621218
Reply with quote  #2

1561621218
Report to moderator
wosch76
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 943
Merit: 1017


Twitter @moongoat_


View Profile
October 17, 2018, 07:34:07 AM
 #122

Zur Abwechslung von mir mal ein Buchtipp zum Thema Steuern und Kryptowährungen.
STEUERTSUNAMI BITCOIN
https://www.amazon.de/STEUERTSUNAMI-BITCOIN-Erstaunliche-Erkenntnisse-Kryptowährungen/dp/3961119554
Dort werden aus meiner Sicht relativ kompakt und doch umfassend alle wichtigen Aspekte behandelt.
Verweise und Erläuterungen zu entsprechenden gesetzlichen Grundlagen sind nochmal extra gekennzeichnet, so dass man diese als Laie auch erst mal überspringen kann.
Das Buch für alle, die steuerpflichtige Kryptotransaktionen gemacht haben.
Aus meiner Sicht für das Grundwissen und als Nachschlagewerk unverzichtbar.
Außerdem ein guter Einstieg für Steuerberater, die sich bisher noch nicht oder wenig mit der Materie befasst haben.

            ▄▄████▄▄
        ▄▄██████████████▄▄
      ███████████████████████▄▄
      ▀▀█████████████████████████
██▄▄       ▀▀█████████████████████
██████▄▄        ▀█████████████████
███████████▄▄       ▀▀████████████
███████████████▄▄        ▀████████
████████████████████▄▄       ▀▀███
 ▀▀██████████████████████▄▄
     ▀▀██████████████████████▄▄
▄▄        ▀██████████████████████▄
████▄▄        ▀▀██████████████████
█████████▄▄        ▀▀█████████████
█████████████▄▄        ▀▀█████████
██████████████████▄▄        ▀▀████
▀██████████████████████▄▄
  ▀▀████████████████████████
      ▀▀█████████████████▀▀
           ▀▀███████▀▀



.SEMUX
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
  Semux uses .100% original codebase.
  Superfast with .30 seconds instant finality.
  Tested .5000 tx per block. on open network
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
JL0
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 180
Merit: 4


View Profile
November 19, 2018, 02:44:38 PM
 #123

Hat einer von euch Erfahrung mit dem Steuerberater: Christian Densch aka "Kryptotaxpert" schon ?
Souri
Member
**
Offline Offline

Activity: 518
Merit: 66

You work in Insurance? Message me.


View Profile
January 07, 2019, 03:07:15 PM
 #124

Hat einer von euch Erfahrung mit dem Steuerberater: Christian Densch aka "Kryptotaxpert" schon ?
Ich habe einige Zeit in seiner Facebookgruppe mitgelesen und das sah ganz augenscheinvalide und durchdacht aus, wenn auch gelegentlich etwas rau im Ton, aber beauftragt habe ich ihn selbst noch nicht.

All your drunken small talk ramblings
I collect random ETH-Tokens:
0x6157a793913D5CF59DA8859a41083c66619e4283
JL0
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 180
Merit: 4


View Profile
January 16, 2019, 11:57:12 PM
 #125

Hat einer von euch Erfahrung mit dem Steuerberater: Christian Densch aka "Kryptotaxpert" schon ?
Ich habe einige Zeit in seiner Facebookgruppe mitgelesen und das sah ganz augenscheinvalide und durchdacht aus, wenn auch gelegentlich etwas rau im Ton, aber beauftragt habe ich ihn selbst noch nicht.
Vielen Dank das hört sich doch nicht schlecht an  Grin
bct_ail
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 854
Merit: 568


View Profile
January 17, 2019, 08:31:07 AM
 #126

Hat einer von euch Erfahrung mit dem Steuerberater: Christian Densch aka "Kryptotaxpert" schon ?
Ich habe einige Zeit in seiner Facebookgruppe mitgelesen und das sah ganz augenscheinvalide und durchdacht aus, wenn auch gelegentlich etwas rau im Ton, aber beauftragt habe ich ihn selbst noch nicht.
Vielen Dank das hört sich doch nicht schlecht an  Grin

Christian Densch sieht die Besteuerung von Bountys und Airdrops anders als viele andere Steuerberater. Er ist der Meinung, Versteuerung mit Verkauf auf den vollen Wert. Das sollte man beachten, wenn man ihn auswählt. Je nachdem, ob man das als Vorteil sieht oder nicht.

-Amyotrophe Lateralsklerose-
Eine unheilbare Nervenkrankheit, die Erkrankte nach und nach bei vollem Bewusstsein
vollständig lähmt und überwiegend innerhalb von 2-3 Jahren unweigerlich zum Tod führt.

                                  
BTC-Spendenwallet für einen ALS-Erkrankten:
bc1qpacfmsvahxgsgr3px93dprf4hthj43wzy7wlkc
Seine Wünsche: Eine letzte Reise ans Meer und eine Baumbestattung

JL0
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 180
Merit: 4


View Profile
January 18, 2019, 12:39:24 AM
 #127

Hat einer von euch Erfahrung mit dem Steuerberater: Christian Densch aka "Kryptotaxpert" schon ?
Ich habe einige Zeit in seiner Facebookgruppe mitgelesen und das sah ganz augenscheinvalide und durchdacht aus, wenn auch gelegentlich etwas rau im Ton, aber beauftragt habe ich ihn selbst noch nicht.
Vielen Dank das hört sich doch nicht schlecht an  Grin

Christian Densch sieht die Besteuerung von Bountys und Airdrops anders als viele andere Steuerberater. Er ist der Meinung, Versteuerung mit Verkauf auf den vollen Wert. Das sollte man beachten, wenn man ihn auswählt. Je nachdem, ob man das als Vorteil sieht oder nicht.
Danke dir aber bin gerade wirklich verzweifelt weil Airdrops wurden doch bisher immer als "Geschenk" angesehen oder irre ich mich ?

"Eine Besonderheit im Bereich der Kryptowährungen sind die sogenannten Airdrops. Airdrops sind Kryptowährungen, die dergestalt entwickelt werden, dass sie automatisch in den Wallets von Nutzern entstehen, die bestimmte Kriterien erfüllen. Der jeweilige Nutzer muss seinerseits nichts dafür tun.
[…] Eine Herstellung der Coins erfolgt also […] nicht. Ein Anschaffungsvorgang kommt zumeist auch nicht in Betracht, da kein Erwerb von einem Dritten vorliegt. Die meisten per Airdrop entstandenen Coins werden nicht aus dem Rechtskreis eines Dritten auf den Nutzer übertragen.
Vielmehr beginnen sie ihre “Existenz” überhaupt erst in dessen Vermögen. Daher liegt auch keine steuerpflichtige Schenkung vor. Damit ähneln Airdrops einem Lottogewinn oder einem Zufallsfund. Mangels Erwerbsvorgangs kommt bei einer anschließenden Veräußerung eine Besteuerung nach § 23 (1) Nr. 2 EStG seinem Wortlauf nach grundsätzlich nicht in Betracht."

Wie sieht es mit dem Steuerberater Rüdiger Quermann aus oder könntest du mir einen empfehlen ?
bct_ail
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 854
Merit: 568


View Profile
January 18, 2019, 09:22:07 AM
 #128

Danke dir aber bin gerade wirklich verzweifelt weil Airdrops wurden doch bisher immer als "Geschenk" angesehen oder irre ich mich ?
Können wir das bitte in der Steuer FAQ diskutieren. https://bitcointalk.org/index.php?topic=1976285.0

-Amyotrophe Lateralsklerose-
Eine unheilbare Nervenkrankheit, die Erkrankte nach und nach bei vollem Bewusstsein
vollständig lähmt und überwiegend innerhalb von 2-3 Jahren unweigerlich zum Tod führt.

                                  
BTC-Spendenwallet für einen ALS-Erkrankten:
bc1qpacfmsvahxgsgr3px93dprf4hthj43wzy7wlkc
Seine Wünsche: Eine letzte Reise ans Meer und eine Baumbestattung

Kryptotaxpert
Member
**
Offline Offline

Activity: 96
Merit: 45

...Steuerberater können das!


View Profile WWW
January 22, 2019, 03:27:35 PM
 #129

Hat einer von euch Erfahrung mit dem Steuerberater: Christian Densch aka "Kryptotaxpert" schon ?
Ich habe einige Zeit in seiner Facebookgruppe mitgelesen und das sah ganz augenscheinvalide und durchdacht aus, wenn auch gelegentlich etwas rau im Ton, aber beauftragt habe ich ihn selbst noch nicht.
Vielen Dank das hört sich doch nicht schlecht an  Grin

Christian Densch sieht die Besteuerung von Bountys und Airdrops anders als viele andere Steuerberater. Er ist der Meinung, Versteuerung mit Verkauf auf den vollen Wert. Das sollte man beachten, wenn man ihn auswählt. Je nachdem, ob man das als Vorteil sieht oder nicht.

Zunächst unterscheide ich erstmal konsequent zwischen Airdrops und Bounties.

Bei Bounties liegt idR eine Leistung zu Grunde (zB Übersetzung), damit ist der in Coins erhaltene Lohn somit als Einkommen aus § 22 EStG beim Zufluss zu versteuern, eine nachfolgende Wertsteigerung findet dann in der privaten Vermögenssphäre statt und ist steuerlich nicht mehr relevant.

Airdrops sind tatsächlich tricky, allerdings dürften sie kaum als Lottogewinn steuerlich irrelevant sein. Da es keinen Anschaffungsvorgang gibt, scheidet § 23 aus, ich sehe hier im wesentlichen 2 Möglichkeiten, die beide steuerlich argumentiert werden können. Zum einen die Besteuerung bei Erhalt untr § 22 mit der Folge wie bei Bounties oder die Versteuerung beim Verkauf. Es ist aber definitiv sehr leichtgläubig anzunehmen, dass die von jeglicher Besteuerung ausgenommen sein sollen, man kann aber sicher die steuerlich günstigere Variante auswählen.

Darum lieber bct_ail wäre es nett, wenn Du meine Herangehensweise etwas differenzierter darstellst, klang irgendwie bisschen komisch Dein Post.

Gruß
C. Densch - "Kryptotaxpert"
Steuerberater
bct_ail
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 854
Merit: 568


View Profile
January 23, 2019, 09:39:04 AM
 #130

Kryptotaxpert, ich hatte das anders in Erinnerung. Gut, das du deine Sichtweise klargestellt hast.

-Amyotrophe Lateralsklerose-
Eine unheilbare Nervenkrankheit, die Erkrankte nach und nach bei vollem Bewusstsein
vollständig lähmt und überwiegend innerhalb von 2-3 Jahren unweigerlich zum Tod führt.

                                  
BTC-Spendenwallet für einen ALS-Erkrankten:
bc1qpacfmsvahxgsgr3px93dprf4hthj43wzy7wlkc
Seine Wünsche: Eine letzte Reise ans Meer und eine Baumbestattung

glueckspilz
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 2
Merit: 5


View Profile
June 18, 2019, 09:35:46 PM
 #131

Unser Büro bietet seit gut einem Jahr auch Steuerberatung in diesem Bereich an.

Matthias Steger ist bundesweit als Dozent für die Steuerberaterverbände (Berlin, Bayern, Köln, Schleswig Holstein, Sachsen, Thüringen) tätig und hat bisher ca. 300 Steuerberatern die Grundzüge der steuerlichen Behandlung von Kryptowährungen vermittelt. Einige von diesen sind hier in den Listen auch nicht zu sehen. Eigener Facebook Kanal mit Mustereinspruch wegen möglicher Verfassungswidrigkeit unter Bitcoin Steuerberater.

Eine eigene Webseite www.Bitcoin-tax.de ist im Aufbau - ruhigschlafenlasser.de zeigt die Kernthemen neben den Kryptobereichen. Es wird auch ein Praxishandbuch zur Besteuerung von Kryptowährungen in diesem Jahr erscheinen.

Technisch greifen wir auf cointracking.com und cryptotax.io zurück. Jedoch mit Korrekturen, Ergänungen und Nachbearbeitungen.

Wir erstellen im Normalfall keine Steuererklärungen, sondern bearbeiten für andere Steuerberater oder Mandanten den Kryptobereich - auf Honorarbasis, BTC Adresse ist zur Zahlungsannahme vorhanden. Alle anderen Coins auf Anfrage.

Spezialisiert sind wir auch auf den Bereich Bilanzierung und Überschussermittler.    ICO aus Sicht der Emittenten ist kein Beratungsschwerpunkt.


In der Liste fehlt meines Wissens auch Kollege Dr. Hölzel von Pöllath und Partner.

Herzliche Grüße

Matthias Steger
Steuerberater
Dipl. Kfm./ Dipl. Finanzwirt (FH)

Mitglied im Steuerrechtsfach- und IT Ausschuss des Steuerberaterverbandes Berlin-Brandenburg e.V. und ehemaliger Betriebsprüfer
Pages: « 1 2 3 4 5 6 [7]  All
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!