Bitcoin Forum
December 05, 2016, 08:41:37 PM *
News: To be able to use the next phase of the beta forum software, please ensure that your email address is correct/functional.
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 2 3 [4]  All
  Print  
Author Topic: Sapphire 5850 Xtreme Bios flashen mit Gpu-z RBE und Atiflash Windows XP/7  (Read 11817 times)
Windkraft
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 3


View Profile
July 01, 2011, 09:44:30 PM
 #61

Moin moin,

da will ich mal meinen Senf zutun   Cheesy ,

also Jungs ich wisch mir ja die Augen wenn ich hier lese, dass Manche ihre hd 5830 extreme mit 1.2 Volt und mehr bei 990 + MHz betreiben, ich habe 12 Stück von den Guten und sie laufen auf 4 Riggs zu je 3 bei 1001 MHz bei 1.093 Volt mit 186 Mhz Ram.

Diese Werte sind in Verbindung mit Win 7 x64 Ult., Cata 11.5 und SDK 2.4 und dem Phoenix Miner integriert im Guiminer mit Pathk-Kernel bei den Settings als dedizierter Rechenknecht """ -k phatk VECTORS BFI_INT AGGRESSION=12 worksize=128 FASTLOOP=false """ das obere Maximum des SWEET-SPOTS der sich nach 3 Wochen stetem Test, Versuch und Fehlschlag herauskristallisiert hat.

Dieser Tipp ist, meines Erachtens, Bare Münze, die Riggs machen stabile 3720 MHash bei ziemlich genau alles zusammen 2400 Watt ( Netzwerk Switch, Modem mit Router, 4 Riggs ( mit  jeweils  5 14cm Lüfter (15-20 Watt), allen unnötigen Kram wie USB 3 und Audio usw. deaktiviert, man kann also 600 Watt zu jeden Rechner zählen, ein gut bis sehr guter Wert denke ich. Das MHash zu Watt Verhältnis liegt bei prima effizienten 1,55 !

Alle Karten sind geflasht, Bios mit RBE gemoddet und mit Atiwinflash draufgepresst, allerdings werden die Temperaturen durch Software geregelt, das macht  der MSI Afterburner sehr gut und besser als alles was ich via Bios mod erreichen konnte.

Ein von experimentellen Settings freies Bios mit trefflicher Konfig. für die Sapphire hd 5830 extreme könnte ich zur Verfügung stellen Smiley .
Ich nutze höchst qualitative Netzteile, mit stabilen Spannungen, 3 Raptoxx Exxtreme 1000W und 1 XFX Core Edition PRO 850W, das XFX kostet halb so viel und basiert auf bestem Seasonic Werk und macht 1050 Watt bevor die Schutzschaltungen aktiv werden  Grin  !

1480970497
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480970497

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480970497
Reply with quote  #2

1480970497
Report to moderator
1480970497
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480970497

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480970497
Reply with quote  #2

1480970497
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1480970497
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480970497

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480970497
Reply with quote  #2

1480970497
Report to moderator
1480970497
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480970497

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480970497
Reply with quote  #2

1480970497
Report to moderator
Windkraft
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 3


View Profile
July 01, 2011, 09:49:10 PM
 #62

Achja, Nachtrag:

Meine Bergbauer laufen jetzt seit 3 Tagen durch, vollst stabil, keine Zicken, gar keine ( bin super Glücklich, wenn ihr wüsstet Smiley ) die stale Shares liegen bei 1 bis 5 Prozent das ist von Karte zu Karte unterschiedlich.
gdomod
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 15


View Profile
July 04, 2011, 12:59:18 PM
 #63

hallo,

kann mir jmd mal ne stabile modifizierte firmware für die sapphire HD5850 xtreme schicken ?
wenn ich nach der anleitung gehe : http://forum.bitcoin.org/index.php?topic=11746.0
dann exportiert dieser nicht die voltage table.

danke im voraus.
wenn alles gut läuft gibts natürlich auch eine spende.

mfg

PS:
XFX 5870 firmware ist auch willkommen und wird gleichermaßen belohnt

I like donations @ 14gM9qgvzy763VfkZgiAgmFJcb1H8Rf43M
ray84
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 154



View Profile
July 04, 2011, 02:25:38 PM
 #64

hallo,

kann mir jmd mal ne stabile modifizierte firmware für die sapphire HD5850 xtreme schicken ?
wenn ich nach der anleitung gehe : http://forum.bitcoin.org/index.php?topic=11746.0
dann exportiert dieser nicht die voltage table.

danke im voraus.
wenn alles gut läuft gibts natürlich auch eine spende.

mfg

PS:
XFX 5870 firmware ist auch willkommen und wird gleichermaßen belohnt

Sapphire 5850 Xtreme Bios
http://www.megaupload.com/?d=TEVWKUIN

X1.rom = original bios
X900.rom = 900mhz 300mhz Vcore = standard
X910.rom = 910mhz 300mhz Vcore = standard
X920.rom = 920mhz 300mhz Vcore = standard
X930.rom = 930mhz 300mhz Vcore = standard
X940.rom = 940mhz 300mhz Vcore = standard
X950.rom = 950mhz 300mhz Vcore = 1.16875
X960.rom = 960mhz 300mhz Vcore = 1.16875
X970.rom = 970mhz 300mhz Vcore = 1.16875
X980.rom = 980mhz 300mhz Vcore = 1.16875
X990.rom = 990mhz 300mhz Vcore = 1.16875
X1000.rom = 1000mhz 300mhz Vcore = 1.16875


bully
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 14


View Profile
August 31, 2011, 02:16:26 PM
 #65

hallo,

ihr redet hier schon von dieser 5850 xtreme?

http://fl1.shopmania.org/files/bilder/38672/sapphire-radeon-hd-5850-xtreme-grafikkarte-radeon-hd-5850-11162-15-20g~38671598.jpg


ich habe nämlich gerade das problem dass mir kein programm (trixx, afterburner, clocktweak, powerstrip) die clock werte von gpu/mem auslesen kann... ein bios-mod wäre vielleicht eine lösung
ray84
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 154



View Profile
August 31, 2011, 03:14:43 PM
 #66

ja das ist sie  Smiley
wenn du nur eine karte hast (GPU0) müsste das aber mit trixx gehen
TAiS46
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 223



View Profile WWW
September 02, 2011, 06:34:03 PM
 #67

Deine läuft aber nicht auf X1000.rom = 1000mhz 300mhz Vcore = 1.16875?
ray84
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 154



View Profile
September 02, 2011, 06:57:38 PM
 #68

nein auf 990mhz 300mhz Vcore = 1.16875 lief eine wenn ich mich recht entsinne hab sie alle verkauft  Wink
Useer
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 18


View Profile
September 07, 2011, 10:51:45 PM
 #69

Hat irgendjemand eine Idee warum sich bei meiner 5850 die Voltage nicht flashen lässt?
Das flashen an sich funktioniert (man kann hinterher das Rom von der Karte mit den eingestellten Werten laden).

Ich habe alle erdenklichen Kombinationen ausprobiert (Nur 0x46, alle 0x4X, jeweils mit und ohne änderung der clocks, etc.)
Die Voltage wird nie übernommen. Sowohl im Trixx wird mir die Voltage nicht angezeigt, als auch das sie nicht stabil ist auf einem Wert der (mit Trixx eingestellt) funktioniert.

Wenn ich die Voltage über Trixx ändere läuft alles wie es soll (980/320@1,149) und mir wird dann sogar im GPU-Z die richtige V angezeigt Tongue

Halp  Cry
Useer
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 18


View Profile
September 09, 2011, 07:43:47 AM
 #70

Ich hab es jetzt zumindest schonmal auf einer Karte hinbekommen.
Nachdem weder ein ASUS noch ein MSI Bios geholfen haben und ich schon dachte ich muss doch wieder auf Windows umsteigen.

Ich darf mit dem RBE wirklich nur die Voltage ändern. Kein Memory underclock, kein GPU overclock, nichts.
Sobald ich eine der anderen Zahlen ändere, greift die veränderte Voltage nicht mehr.
Ich habe jetzt übers BIOS nur die Voltage angehoben und mach dann über aticonfig GPU clock und Memory clock.

Zwar nicht so wie ich es eigentlich wollte, aber es funktioniert :-)
Pages: « 1 2 3 [4]  All
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!