Bitcoin Forum
October 18, 2017, 01:30:40 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.15.0.1  [Torrent]. (New!)
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: [1]
  Print  
Author Topic: Steuern: vor oder nach 2018 verkaufen?  (Read 473 times)
oKuuma
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 17


View Profile
July 18, 2017, 04:33:19 PM
 #1

Hallo zusammen,
ich möchte vor der nächsten Steuererklärung ein wenig BTC zu Fiat machen um etwas zurückzuzahlen und die Steuern zahlen zu können. Bedeutet natürlich, dass es Steuerpflichtig wird.
Ab 2018 möchte ich den Rest nicht mehr anrühren, damit ich ab 2019 keine Steuern mehr darauf zahle. Bedeutet dies, dass ich vor 2018 eine ganze Menge verkaufen muss, damit ich genug für die Steuerrückzahlung habe? Ich kann also nicht beispielsweise die Steuererklärung im Februar 2018 machen und dann erst verkaufen weil ich ja dann schon wieder was für die Steuererklärung 2019 zahlen muss?
1508333440
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1508333440

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1508333440
Reply with quote  #2

1508333440
Report to moderator
1508333440
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1508333440

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1508333440
Reply with quote  #2

1508333440
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1508333440
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1508333440

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1508333440
Reply with quote  #2

1508333440
Report to moderator
1508333440
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1508333440

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1508333440
Reply with quote  #2

1508333440
Report to moderator
1508333440
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1508333440

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1508333440
Reply with quote  #2

1508333440
Report to moderator
bct_ail
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 238



View Profile
July 18, 2017, 08:51:31 PM
 #2

Wann ist deine nächste Steuererklärung? Warum wird "BTC zu Fiat machen" bei dir steuerpflichtig? Kannst du das bitte alles mal mit Beispieldaten (Mehrzahl von Datum!) aufschreiben.
Grundsätzlich gilt die Haltefrist für 365 Tage. Die Steuererklärung ist immer für ein Kalenderjahr.

████→→       ● DeepOnion                                                                       ✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯
████→→       ● Tor integrated, 100% anonymous!                                       Get Your FREE Coins NOW!     
████→→       ● Free Airdrop! (No ICO, No Crowdfund)                       ✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯
counterplay
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 59


View Profile
July 18, 2017, 09:58:50 PM
 #3

Wann hast Du die Bitcoin gekauft und wann benötigst Du das Geld aus den Bitcoin?
Grundsätzlich lohnt es sich zu prüfen, ob man die Zeit bis zu 365 Tagen Halten nicht irgendwie aus anderen Mitteln überbrücken kann (sei es durch einen Kredit).
Der Unterschied zwischen Bitcoin versteuern und  Bitcoin steuerfrei kann sehr groß sein. Die Höhe der Steuerschuld ergibt sich aus Deinem persönlichen Steuersatz multipliziert mit der Höhe des Gewinns der zu verkaufenden Bitcoins und fällt nach 365 Tagen Halten komplett weg. Der nicht verkaufte Teil der Bitcoins gilt weiter als gehalten und wird durch den Verkauf nicht beeinflußt (d.h. die 365 Tage Halten sind dort spätestens 2018 erreicht).
oKuuma
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 17


View Profile
July 19, 2017, 09:27:56 AM
 #4

Vielen Dank für die Antworten Smiley

Ich habe Anfang dieses Jahres erst gekauft. Kurze Abstraktion:

                           / -> A: mit 3 BTCs viel getradet, Altcoins gekauft, in ICOs investiert
7 BTC @ 1000€ ->
                           \ -> B: 4 BTCs auf Exchange geschickt, denn ich wollte beim Hoch verkaufen und später billig einkaufen. Habs mir aber anders überlegt und wieder aufs Wallet zurückgeschickt.


Da ich nun mit mindestens 3 von 7 BTCs steuerpflichtig geworden bin muss ich wahrscheinlich ne Menge zurückzahlen. Geld was ich auf dem Giro nicht habe. Deswegen muss ich BTC zu Fiat machen. Ab 2018 möchte ich die anderen 4 BTCs allerdings nicht mehr anrühren damit ich 2019 Ruhe habe.
counterplay
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 59


View Profile
July 19, 2017, 11:38:37 PM
 #5

Für A bist du für jeden durch einen Trade realisierten Gewinn steuerpflichtig, ggf
 realisierte Verluste kannst Du gegenrechnen.
Für B bist Du bisher gar nicht steuerpflichtig, da Du die Coins nur verschoben und nicht veräußert hast.
Da die Steuererklärung für 2017 bis 31.5.2018 abgegeben werden muss, bleibt noch genug Zeit, um entweder Bitcoins aus B steuerfrei zu verkaufen oder ggf. gehaltene Atcoins aus A.
Auf jeden Fall solltest Du vermeiden, für die Steuernachzahlung wieder steuerpflichtig zu werden.
oKuuma
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 17


View Profile
July 20, 2017, 08:42:24 AM
 #6

Wow vielen Dank counterplay. Das hat alles beantwortet. Schönen Tag noch. Smiley
bct_ail
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 238



View Profile
July 20, 2017, 06:51:26 PM
 #7

Vielen Dank für die Antworten Smiley

Ich habe Anfang dieses Jahres erst gekauft. Kurze Abstraktion:

                           / -> A: mit 3 BTCs viel getradet, Altcoins gekauft, in ICOs investiert
7 BTC @ 1000€ ->
                           \ -> B: 4 BTCs auf Exchange geschickt, denn ich wollte beim Hoch verkaufen und später billig einkaufen. Habs mir aber anders überlegt und wieder aufs Wallet zurückgeschickt.


Da ich nun mit mindestens 3 von 7 BTCs steuerpflichtig geworden bin muss ich wahrscheinlich ne Menge zurückzahlen. Geld was ich auf dem Giro nicht habe. Deswegen muss ich BTC zu Fiat machen. Ab 2018 möchte ich die anderen 4 BTCs allerdings nicht mehr anrühren damit ich 2019 Ruhe habe.

Wenn du die 3 BTCs aus dem Fall A NICHT wieder in BTC zurückgetauscht hast und die 4 BTCs auf Fall B wirklich NICHT für einen Trade angerührt hast (verschieben auf Exchange und wieder auf Wallet ist okay), ist es so, wie counterplay geschrieben hat. Ansonsten musst du nach FIFO angeben.

Generell steht hier vieles zum Thema Steuern drin:
https://bitcointalk.org/index.php?topic=612741.msg20128114#msg20128114
https://bitcointalk.org/index.php?topic=1976285.0

████→→       ● DeepOnion                                                                       ✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯
████→→       ● Tor integrated, 100% anonymous!                                       Get Your FREE Coins NOW!     
████→→       ● Free Airdrop! (No ICO, No Crowdfund)                       ✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯✯
Pages: [1]
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!