Bitcoin Forum
November 21, 2019, 12:45:16 AM *
News: Help collect the most notable posts made over the last 10 years.
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 [35] 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 »
  Print  
Author Topic: Modum - Diskussions Tread  (Read 49403 times)
quasimodo
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1876
Merit: 1074



View Profile
February 15, 2019, 11:30:54 AM
 #681

Hi, bin ein Newbie, und verstehe eine Sache nicht, was hat man jetzt noch davon günstig Modum zu kaufen, wenn die Token dann nicht handelbar sind? Nur wegen Dividenden, oder hofft man das sie irgendwann wieder gelistet werden?

Hatte meine MODs fast ein Jahr lang, und habe sie heute leider auch abgestossen bei -17%. Mittlerweile sind wir schon fast bei -30%....



Wie bereits erwähnt ist Modum ja eine reale AG mit einem funktionierenden Produkt das dieses Jahr auch vom Test in den Realbetrieb wechseln wird. Wenn dies alles erfolgreich verläuft und der Token irgendwann eine Dividende oder einen Anteil am Verkauf einbringt, wird der Token bestimmt wieder gelistet (mindestens anderswo). Das Ganze ist natürlich eher ein Langzeitprojekt.
1574297116
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1574297116

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1574297116
Reply with quote  #2

1574297116
Report to moderator
1574297116
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1574297116

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1574297116
Reply with quote  #2

1574297116
Report to moderator
1574297116
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1574297116

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1574297116
Reply with quote  #2

1574297116
Report to moderator
The Bitcoin Forum is turning 10 years old! Join the community in sharing and exploring the notable posts made over the years.
Buchi-88
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2170
Merit: 1133


First 100% Liquid Stablecoin Backed by Gold


View Profile
February 15, 2019, 11:34:03 AM
 #682

Hi, bin ein Newbie, und verstehe eine Sache nicht, was hat man jetzt noch davon günstig Modum zu kaufen, wenn die Token dann nicht handelbar sind? Nur wegen Dividenden, oder hofft man das sie irgendwann wieder gelistet werden?

Hatte meine MODs fast ein Jahr lang, und habe sie heute leider auch abgestossen bei -17%. Mittlerweile sind wir schon fast bei -30%....



Wie gesagt ich spekuliere darauf das es noch runter geht, weil einige ohne Börse die Geduld verlieren in Forkdelta sind jedenfalls meine Orders gesetzt... Wenn die alle erfüllt werden verstehe ich die Leute nicht mehr, aber das habe ich bei Tend auch gesehen was passiert wenn einige nervöse Fingern haben...

Tony128
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 288
Merit: 105


View Profile
February 15, 2019, 11:35:58 AM
 #683

Hi, bin ein Newbie, und verstehe eine Sache nicht, was hat man jetzt noch davon günstig Modum zu kaufen, wenn die Token dann nicht handelbar sind? Nur wegen Dividenden, oder hofft man das sie irgendwann wieder gelistet werden?

Hatte meine MODs fast ein Jahr lang, und habe sie heute leider auch abgestossen bei -17%. Mittlerweile sind wir schon fast bei -30%....



Hier die Info aus dem Telegram:

"The potential delisting from Binance does not affect the listings on other exchanges (e.g. Mercatox, LATOKEN, Nebula and others)."

Der Token-Contract an sich wird ja nicht gefroren, die Tokens sind also weiterhin an anderen Exchanges handelbar. Binance war halt die größte und die mit all dem Handels-Volumen. Schätze, das wird sich jetzt zu LATOKEN verlagern?

*edit Nebula kenn ich nicht und Mercatox ist meiner Erfahrung nach schrottig. Kann aber natürlich sein, das eine von den Exchanges jetzt das Haupt-Trading -Volume bekommt...
quasimodo
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1876
Merit: 1074



View Profile
February 15, 2019, 11:56:46 AM
 #684

Hi, bin ein Newbie, und verstehe eine Sache nicht, was hat man jetzt noch davon günstig Modum zu kaufen, wenn die Token dann nicht handelbar sind? Nur wegen Dividenden, oder hofft man das sie irgendwann wieder gelistet werden?

Hatte meine MODs fast ein Jahr lang, und habe sie heute leider auch abgestossen bei -17%. Mittlerweile sind wir schon fast bei -30%....



Wie gesagt ich spekuliere darauf das es noch runter geht, weil einige ohne Börse die Geduld verlieren in Forkdelta sind jedenfalls meine Orders gesetzt... Wenn die alle erfüllt werden verstehe ich die Leute nicht mehr, aber das habe ich bei Tend auch gesehen was passiert wenn einige nervöse Fingern haben...

Ich behalte auch einige ETH in Forkdelta. Es gibt zwar noch Mercatox als Boerse aber die ist so schrottig das ich Forkdelta vorziehe. Nach einer gewissen Zeit wird bestimmt jemand wieder die Geduld und/oder die Nerven verlieren. So wie ich Buchi kenne ist seine Order ziemlich tief und ich gehe noch etwas tiefer.
Buchi-88
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2170
Merit: 1133


First 100% Liquid Stablecoin Backed by Gold


View Profile
February 15, 2019, 12:03:37 PM
Last edit: February 21, 2019, 12:18:52 PM by Buchi-88
 #685

Hi, bin ein Newbie, und verstehe eine Sache nicht, was hat man jetzt noch davon günstig Modum zu kaufen, wenn die Token dann nicht handelbar sind? Nur wegen Dividenden, oder hofft man das sie irgendwann wieder gelistet werden?

Hatte meine MODs fast ein Jahr lang, und habe sie heute leider auch abgestossen bei -17%. Mittlerweile sind wir schon fast bei -30%....



Wie gesagt ich spekuliere darauf das es noch runter geht, weil einige ohne Börse die Geduld verlieren in Forkdelta sind jedenfalls meine Orders gesetzt... Wenn die alle erfüllt werden verstehe ich die Leute nicht mehr, aber das habe ich bei Tend auch gesehen was passiert wenn einige nervöse Fingern haben...

Ich behalte auch einige ETH in Forkdelta. Es gibt zwar noch Mercatox als Boerse aber die ist so schrottig das ich Forkdelta vorziehe. Nach einer gewissen Zeit wird bestimmt jemand wieder die Geduld und/oder die Nerven verlieren. So wie ich Buchi kenne ist seine Order ziemlich tief und ich gehe noch etwas tiefer.

Da hast du Recht, ich habe mehrere in Schritten gesetzt... Aber wenn wirklich die ganz tiefe zutrifft  Huh Huh Huh

Edit: Sind noch nicht aufgegangen, aber mal sehen Morgen ist es mit den Trades auf Binance vorbei, mal sehen ob es da noch mal einen "sacker" macht...

dawo
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 2
Merit: 0


View Profile
February 15, 2019, 01:11:29 PM
 #686

Danke an alle. Ich wusste gar nicht, das man MOD ausser Mercatox auch noch anderswo Traden kann...
Jedenfalls ist Binance halt der „Benchmark“ und ich sehe jetzt eine grosse Gefahr für das Projekt. Werden da nicht auch die Gehälter im Token ausgezahlt?

Schade, ich war ein Fan des Projektes, zwar nur mit einem mittlerem vierstelligen Betrag beteiligt, aber das Risiko mich wieder einzukaufen ist gross, ich bin raus...  Cry

mole0815
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 728
Merit: 774


BBOD Exchange


View Profile
February 15, 2019, 01:49:19 PM
 #687

Werden da nicht auch die Gehälter im Token ausgezahlt?

ich denke ein teil davon schon ja. also ein gehaltsbestandteil ist mod was ich weiß... da schmerzt das natürlich schon.
eine order auf FD wurde heute bereits ausgeführt. werde noch eine erstellen und hoffen sie wird nie erfüllt... oder vielleicht doch... hat beides vorteile Grin

xyz
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1157
Merit: 598


View Profile
February 15, 2019, 01:58:21 PM
 #688

So langsam fange ich an bei diesen "Industrie-Token" umzudenken... Ich war anfangs ja auch richtig begeistert, dass man relativ einfach mit Cryptos in so was investieren kann - aber inzwischen frage ich mich, ob das wirklich eine gute Art von Investition ist. So wie es im Moment aussieht, kann man absolut nicht vom Kurs auf die Qualität der Ware  schließen.  Aber was anderes, als der Kurs macht den Wert der Token aus?
Vielleicht ist es doch besser, bei solchen Sachen (Modum, Valid u.ä.) Aktien auszugeben?! Im Moment ist der Crypto-Markt jedenfalls nicht geeignet in Firmen zu investieren.
Wenn man aber an der Token-Ausgabe festhalten will, muss man sich wohl Gedanken machen, wie man den Investoren eine Art Sicherheit geben kann - Token-Rückkäufe um den Kurs zu stützen, feste Anteile am Gewinn oder anderes....
JL0
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 232
Merit: 8


View Profile
February 15, 2019, 01:59:08 PM
 #689

Mal abgesehen davon das Modum von Binance delistet wird gibt es die APP von Modum auch im APP Store von Google oder Apple selber ? So wie ich es gesehen habe wird ja meist das Smartphone mit der APP zusammen mit dem Sensor verkauft.
RaspoBTC
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 840
Merit: 163


View Profile
February 15, 2019, 02:11:52 PM
Merited by quasimodo (2), mole0815 (1)
 #690

So langsam fange ich an bei diesen "Industrie-Token" umzudenken... Ich war anfangs ja auch richtig begeistert, dass man relativ einfach mit Cryptos in so was investieren kann - aber inzwischen frage ich mich, ob das wirklich eine gute Art von Investition ist. So wie es im Moment aussieht, kann man absolut nicht vom Kurs auf die Qualität der Ware  schließen.  Aber was anderes, als der Kurs macht den Wert der Token aus?
Vielleicht ist es doch besser, bei solchen Sachen (Modum, Valid u.ä.) Aktien auszugeben?! Im Moment ist der Crypto-Markt jedenfalls nicht geeignet in Firmen zu investieren.
Wenn man aber an der Token-Ausgabe festhalten will, muss man sich wohl Gedanken machen, wie man den Investoren eine Art Sicherheit geben kann - Token-Rückkäufe um den Kurs zu stützen, feste Anteile am Gewinn oder anderes....
Kaufen, wenn die Kanonen donnern.
Ich hab heute Modum aufgestockt.
Wenn es zwischenzeitlich noch mehr sinkt, kaufe ich nochmal nach.
Warum sollte ich ein so gutes Projekt jetzt verkaufen?
Das macht keinen Sinn.

Es ist High Risk Investment und kann auch schiefgehen, das versteht sich von selbst.
Aber swiss Post und SAP hat halt nicht jeder als Partner.

Es werden andere Börsen dafür einspringen.
Just my 5 Cents.
Soonandwaite
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 308
Merit: 167


View Profile
February 15, 2019, 02:44:07 PM
 #691

Was ist wenn keine Börse mehr diesen Token listet. Ist das Projekt dann tot? Sehe nur noch Mercatox als Börse und vielleicht Etherelta oder wie auch immer.

bct_ail
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1008
Merit: 760

https://bit.ly/2Pw2IPb


View Profile WWW
February 15, 2019, 02:50:25 PM
 #692

Hallo? Tickt ihr noch ganz richtig? Jetzt sprecht ihr hier schon vom ATL?  Cool
.
Der Boden ist da, Hurra.  Grin
.
.
.
Ironie beiseite. Also ich verstehe nicht, weshalb nun einiges hinterfragt wird. Wir sind im Bärenmarkt. Das ICO war dazu da, um der Firma frisches Kapital zu geben. Ein ICO war/ist immer noch einfacher als eine Aktienemmision. Es ist doch klar, dass Tokens und Coins im Bärenmarkt von den Börsen fliegen. Die kommen schon wieder. Außerdem wissen wir die genauen Gründe des delsiting ja nicht.

Zum Stichwort Tokenrückkäufe. Warum sollte das gemacht werden? Vor allen Dingen m tiefsten Bärenmarkt? Marc B. sagte, dass SC vieles nach dem ICO in Fiar umgewandelt hat, um liquide zu bleiben. Ich hoffe mal, dass das Modum mit Marc Degen damals an der Spitze auch gemacht hat.

Also kauft, kauft, kauft. Auch ohne Börse. Solange es ED/FD/IDEX gibt, wird Modum immer handelbar sein.
Ich habe leider nichts da zum kaufen.  Cry

smartmixer.io▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
.Make your Cryptos untraceable!.
(( ███████ ((    TELEGRAM    )) ███████ ))
▄▄███████▄▄
▄███████▀███████▄
▄███▀▀▀ ▄▄▄ ▀▀▀███▄
▄███ ▄▀▀▀   ▀▀▀▄ ███▄
████ █  ▄   ▄█ █ ████
████▌▐▌ ▀█▄█▀ ▐▌▐████
▀████ ▀▄  ▀  ▄▀ ████▀
▀████▄ ▀▄▄▄▀ ▄████▀
▀█████▄▄ ▄▄█████▀
▀▀███████▀▀
.
NO LOGS
▄▄███████▄▄
▄██████▀▀▀██████▄
▄█████▀ ▄▄▄ ▀█████▄
▄██████ ▀   █ ██████▄
███████   █▀  ███████
████████▄ ▄ ▄████████
▀████▀         ▀████▀
▀███   ▄   ▄   ███▀
▀███████████████▀
▀▀███████▀▀
.
NO SIGN-UP
▄▄███████▄▄
▄███████████████▄
▄███████▀   ▀█████▄
▄████▀  ▀      █████▄
████     ▄▀▄  ▀ ▀████
███    ▄▀▄ ▄▀▄    ███
▀███▄▄  ▀█ █▀   ▄███▀
▀████████ ████████▀
▀███████████████▀
▀▀███████▀▀
.

70% COMSN
▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
MIX NOW!
.
▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
quasimodo
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1876
Merit: 1074



View Profile
February 15, 2019, 03:08:06 PM
 #693

So langsam fange ich an bei diesen "Industrie-Token" umzudenken... Ich war anfangs ja auch richtig begeistert, dass man relativ einfach mit Cryptos in so was investieren kann - aber inzwischen frage ich mich, ob das wirklich eine gute Art von Investition ist. So wie es im Moment aussieht, kann man absolut nicht vom Kurs auf die Qualität der Ware  schließen.  Aber was anderes, als der Kurs macht den Wert der Token aus?
Vielleicht ist es doch besser, bei solchen Sachen (Modum, Valid u.ä.) Aktien auszugeben?! Im Moment ist der Crypto-Markt jedenfalls nicht geeignet in Firmen zu investieren.
Wenn man aber an der Token-Ausgabe festhalten will, muss man sich wohl Gedanken machen, wie man den Investoren eine Art Sicherheit geben kann - Token-Rückkäufe um den Kurs zu stützen, feste Anteile am Gewinn oder anderes....

Viele dieser Herausgeber dieser "Industrietoken" sind ja Aktiengesellschaften, haben also auch Aktien ausgegeben. Modum auch. Das ist nur eine zusätzliche Art der Finanzierung. Wieso sollte jetzt alles "am Arsch" sein nur weil Binance delistet? Klar für Spekulanten die auf kurzfristige Gewinne aus sind, ist dies sicher momentan das aus. Aber für Longtermler sehe ich es wie Raspo. Hodlen oder gegebenenfalls nachkaufen. Restrisiko belibt wie immer.
Münzpräger
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 924
Merit: 327


View Profile
February 15, 2019, 03:12:20 PM
 #694

Könnte Modum sich nicht einfach selbst auf der neuen Binance DEX listen?  Wink
Wird man in Zukunft eigentlich die Dienstleistungen von Modum mit MOD kaufen können/müssen oder wird es ein reiner Dividenentoken bleiben?
tyz
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2058
Merit: 1141


I quit telegram. Ask for my keybase.io details.


View Profile
February 15, 2019, 07:21:22 PM
Last edit: February 15, 2019, 07:52:32 PM by tyz
Merited by oneofakind (1)
 #695

So langsam fange ich an bei diesen "Industrie-Token" umzudenken... Ich war anfangs ja auch richtig begeistert, dass man relativ einfach mit Cryptos in so was investieren kann - aber inzwischen frage ich mich, ob das wirklich eine gute Art von Investition ist. So wie es im Moment aussieht, kann man absolut nicht vom Kurs auf die Qualität der Ware  schließen.  Aber was anderes, als der Kurs macht den Wert der Token aus?
Vielleicht ist es doch besser, bei solchen Sachen (Modum, Valid u.ä.) Aktien auszugeben?! Im Moment ist der Crypto-Markt jedenfalls nicht geeignet in Firmen zu investieren.
Wenn man aber an der Token-Ausgabe festhalten will, muss man sich wohl Gedanken machen, wie man den Investoren eine Art Sicherheit geben kann - Token-Rückkäufe um den Kurs zu stützen, feste Anteile am Gewinn oder anderes....

Was ist denn ein Industrietoken?

Es ist keine Überraschung, dass Binance Modum delistet. Wer das Volumen beobachtet hat, musste damit bald rechnen. Solche Token-Arten sind sowieso komplett falsch bei großen Börsen wie Binance, sofern der Token noch kein Geld einspült. Darum gibt es kaum Interesse diesen zu kaufen bzw. Arbitrage-Geschäfte (ein großer Teil des Handelsvolumen) zu machen.

Grundsätzlich ist es so, dass das Geld in solche Projekte Risikokapital ist. Dieses Risikokapital wird gegeben in der Hoffnung, die machen was anständiges daraus und das später das X-fache durch Verkauf des Produkts oder des Unternehmens herausgeholt wird. Ich würde sagen es ist eine 5 zu 95 Wette, dass es erfolgreich wird.

Am Wert des Tokens auf den Wert den Produkts und Unternehmens zu schließen, ist falsch und in der Kryptowelt nicht möglich. Ganz einfach weil es kaum Informationen gibt und die die es gibt - herausgegeben von den Projekten selbst - können stark gefärbt und schöngeredet sein. Keiner kann das überprüfen. Es ist nicht wie bei Aktienunternehmen die zu sehr strengen Mitteilungspflichten aller erheblichen Vorkommnisse gegenüber ihren Aktionären verpflichtet sind.

Aus Sicht eines guten Investors  ist es falsch den Token jetzt zu verkaufen, selbst wenn er 30 oder 50% verliert. Am Fundament hat sich rein gar nichts geändert zu vor einer Woche. Ich werde auch ein Viertel Bitcoin in nächster Zeit peu a peu in Modum nachinvestieren.
WorldCoiner
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1034
Merit: 649



View Profile WWW
February 15, 2019, 07:27:59 PM
 #696

Danke an alle. Ich wusste gar nicht, das man MOD ausser Mercatox auch noch anderswo Traden kann...
Jedenfalls ist Binance halt der „Benchmark“ und ich sehe jetzt eine grosse Gefahr für das Projekt. Werden da nicht auch die Gehälter im Token ausgezahlt?

Schade, ich war ein Fan des Projektes, zwar nur mit einem mittlerem vierstelligen Betrag beteiligt, aber das Risiko mich wieder einzukaufen ist gross, ich bin raus...  Cry



Modum schwimmt im Geld. Die Firma ist über Jahre hinweg durchfinanziert. Die eingenommenen IOTAs wurden zum Beispiel weitgehend im Dezember 2017 liquidiert.
iotawillbebig
Member
**
Offline Offline

Activity: 205
Merit: 16


View Profile
February 16, 2019, 12:05:26 PM
 #697

Modum wird ja echt krass gedumpt. Solider Token für 15 Cent ein Schnäppchen.
RoyalModler
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 37
Merit: 4


View Profile
February 16, 2019, 03:57:55 PM
 #698

Würde mich wirklich interessieren was Binance mit all den Modum Token macht, die sie noch haben.  Huh
 
nullCoiner
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1008
Merit: 768


View Profile
February 16, 2019, 04:45:06 PM
Last edit: February 16, 2019, 06:25:25 PM by nullCoiner
 #699

Würde mich wirklich interessieren was Binance mit all den Modum Token macht, die sie noch haben.  Huh

wieso Binance?  Wink
meine Kauforder steht, ich hoffe einige Zocker hauen ihre MODs lieber noch raus (in unsere Kauf Orders), statt sie zu transferieren.... Wir werden sehen, bis zum 22.02 fließt noch viel Wasser den Rhein runter Grin Und wenn meine Orders tatsächlich ausgelöst werden, habe ich meinen Bestand mit nem Zehntel meines ICO Einsatzes verdoppelt, also auf geht's  Grin Immerhin $973.484   Umsatz in 24h auf Binance...
Unknown01
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 854
Merit: 237


First 100% Liquid Stablecoin Backed by Gold


View Profile
February 16, 2019, 05:16:55 PM
Last edit: February 16, 2019, 05:47:45 PM by Unknown01
 #700

Kann man Mod von Binanze auf MyEtherwallet schieben?

Ja kannst du auf deine eigene ETH Adresse senden!

Ganz sicher? Ich habe bisher meine modum auf binance gelassen, werde jetzt aber nochmal nachkaufen und aufstocken, da ich bisher tatsächlich nur eine kleine Menge investiert hatte aber bei den Preisen wäre es ja dumm nicht aufzustocken.

Alleine das Verhältnis Risiko/Gewinnaussicht ist mir zu gut um nicht zuzuschlagen, also wenn ich die auf meine Eth Adresse schicken kann ist alles toll, hoffe die gehen nicht verloren  Cheesy


edit: Ich habe jetzt mal bei 0.16$ nachgekauft, was denkt ihr wie weit kann es noch runtergehen? 50% von dem was ich investieren würde habe ich schon eingekauft, 50% sind noch offen und ich weiß nicht wo ich die Order platzieren soll...

Pages: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 [35] 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!