Bitcoin Forum
December 05, 2016, 10:41:00 AM *
News: To be able to use the next phase of the beta forum software, please ensure that your email address is correct/functional.
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: [1] 2 »  All
  Print  
Author Topic: Welches Netzteil mit diesem setup und Luft nach oben?  (Read 1692 times)
yigga
Member
**
Offline Offline

Activity: 112



View Profile WWW
June 24, 2011, 12:56:37 PM
 #1

Grade ist mir mein Netzteil abgeraucht. Hoffe es hat nicht Zuviels Komponenten mit in den Tod gerissen.

Über eine freundliche NT Beratung wär ich sehr dankbar!
Setup:
Mainboard: k10n76fullhd
AMD phenom II X4 940 CPU
2x ATI hd5770 GPU
2x 2gb 240pin DDR2 ramriegel
1x SATA Festplatte 320gb
1x DVD Laufwerk
2x Gehäuselüfter (diese Standarddinger)
OS: win7 64Bit

Edit: zu eurem Amüsement: mein altes Netzteil hatte 580W
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1480934460
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480934460

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480934460
Reply with quote  #2

1480934460
Report to moderator
1480934460
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480934460

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480934460
Reply with quote  #2

1480934460
Report to moderator
J0k3r
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 42



View Profile
June 24, 2011, 01:02:32 PM
 #2

Oh man du hast auch nur Pech.... Habe mir ein 1000W Super Flower mit Gold Plus 80 geholt.
100€ gekostet und froh, dass ich kein Supermarkenteil genommen habe. Es ist sehr zu empfehlen, hatte bisher mal als Spitze 4 Karten dran, keinerlei Probleme.
turbofoen
Member
**
Offline Offline

Activity: 98


View Profile
June 24, 2011, 01:03:35 PM
 #3

superflower golden green 650W wäre auf jeden fall einen tip wert.
günstig, leise, bietet genug leistung, sehr effizient.


ich persönlich komme mit einem superflower amazon 450W (80+ Bronze) ganz gut klar.

1x Phenom X3 (95W TDP)
2x 2GB DDR2-800
1x 6870 @ 975MHz
1x 5770 @ 900MHz
1x 500GB Samsung
1x 250GB Samsung

und das übliche kleinzeug wie DVD Brenner, Cardreader usw....


ist dein NT denn wirklich abgeraucht, oder hat evtl. einfach nur die schutzschaltung dicht gemacht?

denn wenn du jetzt ne 125W TDP CPU hast und zwei GPU's in betrieb, dnan macht dir der BUG im GuiMinder evtl. nen strich durch die rechnung und deine ganze kiste läuft unter volllast.
das macht dann knapp 350-380W (125W CPU + Mainboard+Speicher+Restliches System + 2x 100W für die GPU's) auf 12V. da muss das NT erstmal ziemlich für ackern, bzw. müsste knapp 30A auf 12V liefern.
ist es ein multirail NT, dann halt entsprechend ausreichend auf den einzelnen schienen.
yigga
Member
**
Offline Offline

Activity: 112



View Profile WWW
June 24, 2011, 01:16:13 PM
 #4

Danke für die Empfehlungen.

Ob's nur die schutzschsltung ist, kann ich nicht sagen. Es roch jedenfalls verschmort und an geht's auch nicht mehr.

Hatte den guiminer laufen :/
Wusste gar nichts von dem Bug
turbofoen
Member
**
Offline Offline

Activity: 98


View Profile
June 24, 2011, 01:19:37 PM
 #5

ich weiß nichtmal ob es ein bug ist. ein bekannter macht emich darauf aufmerksam und ich konnte dieses verhalten mit einsetzen einer zeiten GPU nachvollziehen.
sofort mit starten des miners ging die cpu last auf 100%.

mit nur einer gpu war die last nie über 0-2%

E-VOLUTION
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 42



View Profile
June 24, 2011, 01:22:20 PM
 #6

Wenn's nicht zu teuer sein soll, dann kann ich in der Preisklasse von 80-120 Euro auch mit gutem Gewissen die Netzteile von Super Flower von 750 - 1.000 Watt empfehlen. Dann hast du auch noch etwas Luft nach oben und kannst deinem System noch eine dritte HD5770 gönnen.

Ansonsten setze ich persönlich immer auf Corsair, BeQuiet und OCZ. Dabei achte ich immer auf eine 80Plus Silber oder Gold Spezifikation. Das macht sich dann im Dauerbetrieb schon bemerkbar. Ich denke mit dem von J0k3r empfohlen PSU fährst du in der Klasse bis 100,- Euro genau richtig.

Gruß E-\/0LUT10N
turbofoen
Member
**
Offline Offline

Activity: 98


View Profile
June 24, 2011, 01:28:24 PM
 #7

selbst das 650er reicht für drei 5770er mehr als aus....
die brauchen doch nur um 100W und das dieses NT ein singlerail ist, kommt da auch genug dampf aus der leitung Smiley

yigga
Member
**
Offline Offline

Activity: 112



View Profile WWW
June 24, 2011, 01:37:38 PM
 #8

Mein hardwarehöker hier im kiez hat ein Netzteil da, das folgende Spezifikationen aufweist:
- Ausgang: +3,3 V/28 A, +5 V/28 A, +12 V1/20 A, +12 V2/20 A, +12 V3/20 A, +12 V4/20 A, -12 V/0,8 A, +5 VSB/2,5 A
- Leistung: 750 W
- Geräuschentwicklung: 18...21 dB(A), geregelt
- PFC
Lieferumfang: Netzteil, Schrauben, Kaltgerätekabel.

Hat halt nicht diese Silber oder Gold Spezifikationen. Meint ihr dass würde reichen?
E-VOLUTION
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 42



View Profile
June 24, 2011, 01:41:04 PM
 #9

selbst das 650er reicht für drei 5770er mehr als aus....
die brauchen doch nur um 100W und das dieses NT ein singlerail ist, kommt da auch genug dampf aus der leitung Smiley



Natürlich reichen 650 Watt vollkommen bei der Konfiguration. Aber er hätte gerne "...Luft nach oben" und das kann und sollte wohl auch den komPlettenberg Wechsel der GPUs bedeuten. Ein Upgrade hin zu ein paar leistungsstarken 5850/70er'n oder höher sollte möglich sein, um Mining noch über einen längeren Zeitraum zu ermöglichen.

Deshalb mein Tipp: 850-1.000 Watt, Silber oder Gold.

Gruß E-VOLUTION
turbofoen
Member
**
Offline Offline

Activity: 98


View Profile
June 24, 2011, 01:41:43 PM
 #10

ich würd auf keinen fall etwas unter 80+ kaufen....wenn da nix drausteht, ist es vermutlich irgendwas noname mäßiges(?) > finger weg!



turbofoen
Member
**
Offline Offline

Activity: 98


View Profile
June 24, 2011, 01:43:50 PM
 #11

selbst das 650er reicht für drei 5770er mehr als aus....
die brauchen doch nur um 100W und das dieses NT ein singlerail ist, kommt da auch genug dampf aus der leitung Smiley



Natürlich reichen 650 Watt vollkommen bei der Konfiguration. Aber er hätte gerne "...Luft nach oben" und das kann und sollte wohl auch den komPlettenberg Wechsel der GPUs bedeuten. Ein Upgrade hin zu ein paar leistungsstarken 5850/70er'n oder höher sollte möglich sein, um Mining noch über einen längeren Zeitraum zu ermöglichen.

Deshalb mein Tipp: 850-1.000 Watt, Silber oder Gold.

Gruß E-VOLUTION

das 650er Superflower Golden Green Pro reicht mit 54A auf 12V hierfür:

Ruhe: 200W
+6870: 302W
+5830: 419W
+5770: 500W
+6870: 615W

hinten kommen etwas 1Gh/s raus....

sollte also auch luft nach oben bieten und spart zudem noch ein wenig kohle. nur um mal ne idee zu bekommen, wieviel leistung aus 650W so rauskommt.
klar, mehr kann man immer auflegen und belatschern will ich ja auch niemanden. letztlich muss er ja wissen was er braucht und kaufen will.
yigga
Member
**
Offline Offline

Activity: 112



View Profile WWW
June 24, 2011, 02:02:01 PM
 #12

Also kosten sind mir schon wichtig. Ich hoffenur, dass MB und CPU keinen schaden genommen haben.  Ist die Wahrscheinlichkeit dafür gross?

Ich fahr jetzt mal in die stadt und guck wo sie Marken Netzteile haben. Die Rechnung von Superfoen find ich ganz gut.

Danke für die nette und kompetente Beratung.
E-VOLUTION
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 42



View Profile
June 24, 2011, 02:08:39 PM
 #13

Guck einfach mal nach Markennetzteilen von Corsair, BeQuiet, OCZ oder eventuell auch Super Flower. Wenn's von der Leistung her nicht so hoch hinaus soll dann tut's halt auch ein 650-700 Watt PSU mit Silber Spezifikation. Da solltest du so 70-90 Euro investieren und sicherlich glücklich werden.

Gruß E-VOLUTION
Andrexyz
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 41


View Profile
June 24, 2011, 02:59:14 PM
 #14

Hi,

hätte auch ne Frage wegen einem Netzteil

p5q pro
e 8400 (meine TDP 65W)
2x 5850
Brenner und FP
bin ausgegangen das ich ein 530W Netzteil habe aber leider nur ein 450W Be Quiet das sich nach ner Weile abschaltet.

nach wieviel W muss ich denn schauen??
turbofoen
Member
**
Offline Offline

Activity: 98


View Profile
June 24, 2011, 03:12:14 PM
 #15

ein gutes 450W netzteil sollte ausreichen....wobei man nach der reinen Wattangabe nicht wirklich schlussfolgern kann, wie leistungsfähig das NT schlussendlich ist.

wie schon erwähnt, immer auf die Ampere auf +12V achten.
bei mehreren Rails, also +12V1, +12V2 usw...ist es wichtig, dass die Leistung hier nicht unter 16A liegt, besser wären 20A auf den einzelnen Rails, dann hat man auch reserven für dickere Karten.

für fette multi GPU setups kann es sich lohnen ein NT mit einer einzelnen, stärkeren Leitung zu schauen, als nach einem mit mehreren. denn bei diesen multirail NTs weiß man nicht immer welche Rail mit welchen leitungen verbunden ist. oftmals geben die hersteller darüber auch keine genaue auskunft, so das man letztlich probieren muss wie es am besten läuft.








Andrexyz
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 41


View Profile
June 24, 2011, 03:25:16 PM
 #16

also die werte sind

max. Stromstärke (DC Output) +3.3V   30 A
max. Stromstärke (DC Output) +5V   30 A
max. Stromstärke (DC Output) +12V   25 A
max. Stromstärke (DC Output) +12V2   18 A
max. Stromstärke (DC Output) -12V   0,5 A
max. Stromstärke (DC Output) -5VSB   2,5 A

2x PCIe anschlüsse habe je einen in eine 5850 gesteckt und per 4 Pin Adapter je 1x in den 2.ten Anschluss

hm, hat sich eben nach ca 15 min beim minen der PC ausgeschaltet und danach wieder hochgefahren.
turbofoen
Member
**
Offline Offline

Activity: 98


View Profile
June 24, 2011, 03:32:35 PM
 #17

welches modell von welchem hersteller ist es denn?

und man müsste halt wissen, wie die leitungen aufgeteilt sind.
vermutlich ist eine 12V Rail an ATX und HDD gebunden und die stärkere an ATX12V und PCI-E...ist aber nur spekulation...
Andrexyz
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 41


View Profile
June 24, 2011, 03:41:35 PM
 #18

450 W Be quiet

denke auch das deine Vermutung mit den 2 Strängen richtig ist.

werde wohl nun lostigern und nen anderes NT holen. 600W müsste reichen oder?
turbofoen
Member
**
Offline Offline

Activity: 98


View Profile
June 24, 2011, 04:06:49 PM
 #19

mit 600W hast du noch gut luft.

ich empfehle gerne die NTs von superflower.
die sind einigermaßen günstig, gut verarbeitet, schön leise und sehr laststabil.

das Superflower Golden Green Pro 550W bietet z.B. 45A auf +12V und hat 80+ Gold, ist als sehr effizient und erzeugt daher auch kaum eigenwärme.

kostet bei mindfactory knapp 77EUR.
das dürfte mit deinen beiden 170W TDP Karten gut laufen.











klaaster
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 126



View Profile
June 24, 2011, 04:53:50 PM
 #20

Hey, ein Leidensgenosse. Mir sind vorgestern auch zwei Netzteile abgeraucht. Die älteren Noname-Teile sind echt gefährlich. Wink

Bei mir ist ein 420W 18A/12V mit einer 5830 abgeraucht, allerdings hatte ich die vcore erhöht.

Das genannte Super Flower Netzteil hört sich wirklich perfekt für 2 Karten mit Luft zum übertakten an.
Ich hätte mal, bevor ich alle Märkte abklapper, hier fragen sollen. Wink

Wollte aber auch nicht lange warten und hab mir für recht teure 90€ dieses geholt für ein 3er Sytem:
(naja kostet bei mindfactory 70 + 12 per Nachnahme, 8 euro drauf bezahlt.)

http://www.xilence.net/produkte/netzteile/gaming-series/product/242207.html

+12V (1-4) kombiniert
3x18A
----------------------
= 648W

Könnte das eventuell auch für 4 Karten aka 5850/30 ohne oc reichen?

Der Rest des Rechners:

Mainboard: Abit IB9
Core2Duo E4400 2,0 Ghz
2 x 1 GB Ram 533 Mhz
1 HD Sata 160 Gb


Pages: [1] 2 »  All
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!