Bitcoin Forum
December 11, 2019, 07:06:28 PM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.19.0.1 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 [28] 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 ... 83 »
  Print  
Author Topic: [VORSICHT möglicher SCAM] Frankfurter Fintech Startup Savedroid startet ICO  (Read 45189 times)
pstraene
Member
**
Offline Offline

Activity: 364
Merit: 11


View Profile
April 30, 2018, 06:28:01 PM
 #541

Chaosdroid ? Wurde die Firma jetzt endlich umbenannt. Das ist alles ein Witz. Erst am Ende vom Ico diese Überraschung,dann bekommen sie nix gebacken,dann der Flirt mit einer Insel und Champus und nun bekommen Leute Token ohne Ende. Was kommt als nächstes ? Ach ja.Ein Grillfest. Dann können sich ja die Sympatisanten gegenseitig auf die Schulter klopfen. Ich hätte mal alles lieber In Lympo oder Eidoo reinhauen sollen. Jetzt ärgere ich mich doch ein wenig
1576091188
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1576091188

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1576091188
Reply with quote  #2

1576091188
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1576091188
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1576091188

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1576091188
Reply with quote  #2

1576091188
Report to moderator
1576091188
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1576091188

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1576091188
Reply with quote  #2

1576091188
Report to moderator
Buchi-88
Legendary
*
Online Online

Activity: 2184
Merit: 1142


First 100% Liquid Stablecoin Backed by Gold


View Profile
April 30, 2018, 06:34:18 PM
 #542

Also ich habe noch nichts was ich vom Autor als zitatfähig bekommen habe, aber in vielen Telegram Channeln (auch öffentlichen) macht es gerade die Runde, dass im Zuge des minting wohl einige versehentlich doppelte Buchungen erhalten haben. Also identische Mengen kurz nacheinander sollen wohl ein paar Millionen bis Milliarden Token sein, die so doppelt ausgezahlt wurden.
ja wie haben viele leute doppelt token bekommen oder wie ^^
Ja exakt das scheint passiert zu sein.

Habe ich auch schon gehört von welchen die betroffen sind, aber hey, vielleicht können sie auch damit zukünftigen Projejten im Zuge ihrer „Beratung“ als abschreckendes Beispiel dienen Wink

Ich würde mal sagen, dass die die komplette Tokenverteilung neu machen müssten um den Fehler zu beheben. Sie haben ja noch die Aufzeichnungen wer wieviel gekauft hat. Bin mal gespannt wie das weiter geht!
Einer der Vorschläge des CTO in einem der TG Chats ( nicht bestätigt, dass es der auch wird) war quasi eine spontane Inflation also den Fehler korrigieren indem man einfach allen das dreifache gibt. Erscheint mir als Laie auch das technisch einfachste zu sein, aber wir werden sehen welchen Weg sie gehen.

Falls es wirklich zu Fehlbuchungen gekommen sein sollte wäre die elegantere und ökonomisch sinnvollere Methode eher den Token neu aufzusetzen. Bewegt werden kann er ja eh noch nicht, daher wurde auch noch nicht getraded.

Würde man den Total Supply einfach mit 3 multiplizieren wären es 30 Milliarden. Wenn man dem ganzen einen Wert von $50 M gibt, den in BTC umrechnet, kommt für den einzelnen Token auf einen BTC-Wert von: 0.00000018 BTC.
Die kleinste Größe in BTC wiederum ist..: 0.00000001 BTC


Problem: Jeder Preis-Schritt wäre gigantisch in %. Sollte der Kurs fallen, z.B. auf $25 M als total Value, wäre man sogar im einstelligen Satoshi-Bereich.

Vor zwei Jahren habe ich das bei SIA beobachtet. Der SIA-Kurs ist mittlerweile hoch, daher macht es nix mehr. Damals war es aber ziemlich verrückt. Ich nahm das übrigens als Zeichen das die ihre Ökonomie nicht durchdacht haben und sehe das auch immer noch so.



Am Besten wäre es diese unfähigen Dilettanten überweisen alles zurück und lassen eine Verantwortungsvolle Aufgabe bleiben, die bekommen es so oder so nicht hin...

nullCoiner
Hero Member
*****
Online Online

Activity: 1022
Merit: 779


View Profile
April 30, 2018, 07:25:18 PM
 #543

Auch hier werden sie sich wieder vor der einzig wahren und sinn-haften Konsequenz des swaps drücken und ihrer Linie treu bleiben. Was für aberwitzige Ideen das Supply wegen Fehlauszahlungen zu vervielfachen... Immerhin machen sie ihren Job um als abschreckendes Beispiel zu dienen unschlagbar.
tempus
Legendary
*
Online Online

Activity: 1694
Merit: 1090


View Profile
April 30, 2018, 07:52:36 PM
 #544

Ist die Info das es Fehl-Buchungen/Transaktionen gab sicher?
Souri
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 686
Merit: 133

You work in Insurance? Message me.


View Profile
April 30, 2018, 10:50:30 PM
 #545

Ist die Info das es Fehl-Buchungen/Transaktionen gab sicher?
Wurde mehrfach vom CTO auf Telegram bestätigt sowie von vielen Usern Blockchain-Ausschnitte gezeigt. Also das ein Fehler bei der Token Auszahlung passiert ist kann als gegeben angesehen werden.

All your drunken small talk ramblings
I collect random ETH-Tokens:
0x6157a793913D5CF59DA8859a41083c66619e4283
Souri
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 686
Merit: 133

You work in Insurance? Message me.


View Profile
April 30, 2018, 10:58:13 PM
 #546

Also ich habe noch nichts was ich vom Autor als zitatfähig bekommen habe, aber in vielen Telegram Channeln (auch öffentlichen) macht es gerade die Runde, dass im Zuge des minting wohl einige versehentlich doppelte Buchungen erhalten haben. Also identische Mengen kurz nacheinander sollen wohl ein paar Millionen bis Milliarden Token sein, die so doppelt ausgezahlt wurden.
ja wie haben viele leute doppelt token bekommen oder wie ^^
Ja exakt das scheint passiert zu sein.

Habe ich auch schon gehört von welchen die betroffen sind, aber hey, vielleicht können sie auch damit zukünftigen Projejten im Zuge ihrer „Beratung“ als abschreckendes Beispiel dienen Wink

Ich würde mal sagen, dass die die komplette Tokenverteilung neu machen müssten um den Fehler zu beheben. Sie haben ja noch die Aufzeichnungen wer wieviel gekauft hat. Bin mal gespannt wie das weiter geht!
Einer der Vorschläge des CTO in einem der TG Chats ( nicht bestätigt, dass es der auch wird) war quasi eine spontane Inflation also den Fehler korrigieren indem man einfach allen das dreifache gibt. Erscheint mir als Laie auch das technisch einfachste zu sein, aber wir werden sehen welchen Weg sie gehen.

Falls es wirklich zu Fehlbuchungen gekommen sein sollte wäre die elegantere und ökonomisch sinnvollere Methode eher den Token neu aufzusetzen. Bewegt werden kann er ja eh noch nicht, daher wurde auch noch nicht getraded.

Würde man den Total Supply einfach mit 3 multiplizieren wären es 30 Milliarden. Wenn man dem ganzen einen Wert von $50 M gibt, den in BTC umrechnet, kommt für den einzelnen Token auf einen BTC-Wert von: 0.00000018 BTC.
Die kleinste Größe in BTC wiederum ist..: 0.00000001 BTC


Problem: Jeder Preis-Schritt wäre gigantisch in %. Sollte der Kurs fallen, z.B. auf $25 M als total Value, wäre man sogar im einstelligen Satoshi-Bereich.

Vor zwei Jahren habe ich das bei SIA beobachtet. Der SIA-Kurs ist mittlerweile hoch, daher macht es nix mehr. Damals war es aber ziemlich verrückt. Ich nahm das übrigens als Zeichen das die ihre Ökonomie nicht durchdacht haben und sehe das auch immer noch so.


Meines Wissens wurde der teilweise schon von den Savedroid Walltes auf private Ether Wallets bewegt, aber ja getraded wurde glaube ich noch nichts. Die Frage ist halt was ist das grössere PR Problem, jedem mehr Token geben oder den aktuellen Token wegwerfen und einen neuen austeilen?

Mhh das ganze mit der relativen Preisentwicklung zu Satoshis habe ich noch gar nicht bedacht das ist ein sehr guter Punkt. Wenn wir wirklich ein Satoshi als kleinste relevante Umrechnungseinheit betrachten sind die relativen prozentualen Veränderungen wirklich etwas was man beachten muss.

All your drunken small talk ramblings
I collect random ETH-Tokens:
0x6157a793913D5CF59DA8859a41083c66619e4283
tempus
Legendary
*
Online Online

Activity: 1694
Merit: 1090


View Profile
May 01, 2018, 12:14:54 AM
 #547

Ist die Info das es Fehl-Buchungen/Transaktionen gab sicher?
Wurde mehrfach vom CTO auf Telegram bestätigt sowie von vielen Usern Blockchain-Ausschnitte gezeigt. Also das ein Fehler bei der Token Auszahlung passiert ist kann als gegeben angesehen werden.

Okay, dann ist die Frage wie gravierend Fehler sind. Falls es sich z.B. nur um drei Personen handelt die mehr bekommen haben ist das vielleicht persönlich regelbar. Falls deutlich mehr, wäre es schwierig.
tempus
Legendary
*
Online Online

Activity: 1694
Merit: 1090


View Profile
May 01, 2018, 12:17:04 AM
 #548

Also ich habe noch nichts was ich vom Autor als zitatfähig bekommen habe, aber in vielen Telegram Channeln (auch öffentlichen) macht es gerade die Runde, dass im Zuge des minting wohl einige versehentlich doppelte Buchungen erhalten haben. Also identische Mengen kurz nacheinander sollen wohl ein paar Millionen bis Milliarden Token sein, die so doppelt ausgezahlt wurden.
ja wie haben viele leute doppelt token bekommen oder wie ^^
Ja exakt das scheint passiert zu sein.

Habe ich auch schon gehört von welchen die betroffen sind, aber hey, vielleicht können sie auch damit zukünftigen Projejten im Zuge ihrer „Beratung“ als abschreckendes Beispiel dienen Wink

Ich würde mal sagen, dass die die komplette Tokenverteilung neu machen müssten um den Fehler zu beheben. Sie haben ja noch die Aufzeichnungen wer wieviel gekauft hat. Bin mal gespannt wie das weiter geht!
Einer der Vorschläge des CTO in einem der TG Chats ( nicht bestätigt, dass es der auch wird) war quasi eine spontane Inflation also den Fehler korrigieren indem man einfach allen das dreifache gibt. Erscheint mir als Laie auch das technisch einfachste zu sein, aber wir werden sehen welchen Weg sie gehen.

Falls es wirklich zu Fehlbuchungen gekommen sein sollte wäre die elegantere und ökonomisch sinnvollere Methode eher den Token neu aufzusetzen. Bewegt werden kann er ja eh noch nicht, daher wurde auch noch nicht getraded.

Würde man den Total Supply einfach mit 3 multiplizieren wären es 30 Milliarden. Wenn man dem ganzen einen Wert von $50 M gibt, den in BTC umrechnet, kommt für den einzelnen Token auf einen BTC-Wert von: 0.00000018 BTC.
Die kleinste Größe in BTC wiederum ist..: 0.00000001 BTC


Problem: Jeder Preis-Schritt wäre gigantisch in %. Sollte der Kurs fallen, z.B. auf $25 M als total Value, wäre man sogar im einstelligen Satoshi-Bereich.

Vor zwei Jahren habe ich das bei SIA beobachtet. Der SIA-Kurs ist mittlerweile hoch, daher macht es nix mehr. Damals war es aber ziemlich verrückt. Ich nahm das übrigens als Zeichen das die ihre Ökonomie nicht durchdacht haben und sehe das auch immer noch so.


Meines Wissens wurde der teilweise schon von den Savedroid Walltes auf private Ether Wallets bewegt, aber ja getraded wurde glaube ich noch nichts. Die Frage ist halt was ist das grössere PR Problem, jedem mehr Token geben oder den aktuellen Token wegwerfen und einen neuen austeilen?

Mhh das ganze mit der relativen Preisentwicklung zu Satoshis habe ich noch gar nicht bedacht das ist ein sehr guter Punkt. Wenn wir wirklich ein Satoshi als kleinste relevante Umrechnungseinheit betrachten sind die relativen prozentualen Veränderungen wirklich etwas was man beachten muss.

Ja, das könnte wirklich nach hinten losgehen. Auch der zweistellige Satoshi-Bereich ist zu extrem m.A.n.. Worst case wäre: Zuerst fallender Preis, dann steigender BTC, dazu noch tendenziell fehlende Liquidität (falls keine größere Börse). Dann hat man schnell Preisschwankungen von 30% pro Tag.
CBTrading
Member
**
Offline Offline

Activity: 198
Merit: 13


View Profile
May 01, 2018, 01:29:11 AM
 #549

Unfassbar wie penetrant hier an den Nerven der Investoren gesägt wird.
Ich wollte auch einen kleineren Betrag investieren, dann hab ich mir zu dem Zeitpunkt die Heckscheibe geschrottet- jetzt weiss ich wenigsten wofür es gut war...
meikelcoin
Member
**
Offline Offline

Activity: 266
Merit: 12


View Profile
May 01, 2018, 05:17:23 AM
 #550

Unfassbar wie penetrant hier an den Nerven der Investoren gesägt wird.
Ich wollte auch einen kleineren Betrag investieren, dann hab ich mir zu dem Zeitpunkt die Heckscheibe geschrottet- jetzt weiss ich wenigsten wofür es gut war...
In Crypto sollte man ohnehin nur so viel investieren wie man auch bereit ist zu verlieren. Und in diesem Fall war es wohl nicht so. Und das spannende an Crypto ist ja auch das es kaum Vorhersehbar ist.
quasimodo
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1876
Merit: 1076



View Profile
May 01, 2018, 05:51:53 AM
 #551

Und das spannende an Crypto ist ja auch das es kaum Vorhersehbar ist.

Sorry aber das ist totaler Quatsch. Das Geschäftsgebaren von Savedroid hat gar nichts mit Crypto zu tun. Das ist eine bestehende Firma die anscheinend total überfordert mit der Durchführung eines ICO ist. Dazu kommt, dass an den leitenden Positionen selbstherrliche, arrogante Menschen sitzen die total beratungsresistent und für die bestehenden Probleme komplett blind sind.
Dieses Debakel war weder vorhersehbar, noch irgendwie negativen Umständen geschuldet sondern völlig selbstverschuldet.  Roll Eyes
Souri
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 686
Merit: 133

You work in Insurance? Message me.


View Profile
May 01, 2018, 01:27:30 PM
 #552

Ist die Info das es Fehl-Buchungen/Transaktionen gab sicher?
Wurde mehrfach vom CTO auf Telegram bestätigt sowie von vielen Usern Blockchain-Ausschnitte gezeigt. Also das ein Fehler bei der Token Auszahlung passiert ist kann als gegeben angesehen werden.

Okay, dann ist die Frage wie gravierend Fehler sind. Falls es sich z.B. nur um drei Personen handelt die mehr bekommen haben ist das vielleicht persönlich regelbar. Falls deutlich mehr, wäre es schwierig.
Na ja, wenn eine der Personen sagt "Nö keinen Bock euch das wiederzugeben" ist das auch schon bei einer kleiner Anzahl an Personen eventuell ein Problem. Es ging mal die Zahl rum, dass es sich um <1% der Accounts handelt, die zuviel bekommen haben, aber wie üblich ist noch kein offizielles Statement von Savedroid rausgegeben worden.

All your drunken small talk ramblings
I collect random ETH-Tokens:
0x6157a793913D5CF59DA8859a41083c66619e4283
tempus
Legendary
*
Online Online

Activity: 1694
Merit: 1090


View Profile
May 01, 2018, 01:35:24 PM
 #553

Ist die Info das es Fehl-Buchungen/Transaktionen gab sicher?
Wurde mehrfach vom CTO auf Telegram bestätigt sowie von vielen Usern Blockchain-Ausschnitte gezeigt. Also das ein Fehler bei der Token Auszahlung passiert ist kann als gegeben angesehen werden.

Okay, dann ist die Frage wie gravierend Fehler sind. Falls es sich z.B. nur um drei Personen handelt die mehr bekommen haben ist das vielleicht persönlich regelbar. Falls deutlich mehr, wäre es schwierig.
Na ja, wenn eine der Personen sagt "Nö keinen Bock euch das wiederzugeben" ist das auch schon bei einer kleiner Anzahl an Personen eventuell ein Problem.
Es ging mal die Zahl rum, dass es sich um <1% der Accounts handelt, die zuviel bekommen haben, aber wie üblich ist noch kein offizielles Statement von Savedroid rausgegeben worden.

Bei 35k Investoren:

0,1% = 35 Personen
0,5% = 175 Personen

Insofern... das kann man dann wohl kaum persönlich regeln. Wüsste gerne wie das passiert ist, wenn es wirklich passiert ist.
NoRiskNoSuccess
Member
**
Offline Offline

Activity: 308
Merit: 40


View Profile
May 01, 2018, 02:12:46 PM
 #554

Von mir aus können diese Personen die Token auch behalten. Cheesy
Besser als allen das doppelte zu bezahlen, dann würde der Preis noch weiter crashen.

Denke aber bei einer gescheiten Börse (Binance, Huobi etc) wird der Preis nach Listing sogar anziehen. Bei welchem Token ist das bisher noch nicht passiert? Mir fällt spontan keiner ein.

Hauptsache es wird irgendwann gelistet, brauche Kapital. :p
nullCoiner
Hero Member
*****
Online Online

Activity: 1022
Merit: 779


View Profile
May 01, 2018, 02:27:05 PM
 #555

es kommt doch maßgeblich darauf an, um wie viele Token es da geht, die Anzahl der Investoren ist da mMn nachrangig. Hatte nicht jemand weiter vorne etwas von Milliarden geschrieben ...

Also ich habe noch nichts was ich vom Autor als zitatfähig bekommen habe, aber in vielen Telegram Channeln (auch öffentlichen) macht es gerade die Runde, dass im Zuge des minting wohl einige versehentlich doppelte Buchungen erhalten haben. Also identische Mengen kurz nacheinander sollen wohl ein paar Millionen bis Milliarden Token sein, die so doppelt ausgezahlt wurden.
Unknown01
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 868
Merit: 260


First 100% Liquid Stablecoin Backed by Gold


View Profile
May 01, 2018, 02:37:12 PM
 #556

es kommt doch maßgeblich darauf an, um wie viele Token es da geht, die Anzahl der Investoren ist da mMn nachrangig. Hatte nicht jemand weiter vorne etwas von Milliarden geschrieben ...

Also ich habe noch nichts was ich vom Autor als zitatfähig bekommen habe, aber in vielen Telegram Channeln (auch öffentlichen) macht es gerade die Runde, dass im Zuge des minting wohl einige versehentlich doppelte Buchungen erhalten haben. Also identische Mengen kurz nacheinander sollen wohl ein paar Millionen bis Milliarden Token sein, die so doppelt ausgezahlt wurden.


Hat man jetzt 35 Personen insgesamt 5.000€ mehr ausgegeben wird es jetzt kein Weltuntergang sein aber es kommt auf die Beträge drauf an.

nullCoiner
Hero Member
*****
Online Online

Activity: 1022
Merit: 779


View Profile
May 01, 2018, 02:51:27 PM
 #557

es kommt doch maßgeblich darauf an, um wie viele Token es da geht, die Anzahl der Investoren ist da mMn nachrangig. Hatte nicht jemand weiter vorne etwas von Milliarden geschrieben ...

Also ich habe noch nichts was ich vom Autor als zitatfähig bekommen habe, aber in vielen Telegram Channeln (auch öffentlichen) macht es gerade die Runde, dass im Zuge des minting wohl einige versehentlich doppelte Buchungen erhalten haben. Also identische Mengen kurz nacheinander sollen wohl ein paar Millionen bis Milliarden Token sein, die so doppelt ausgezahlt wurden.

Hat man jetzt 35 Personen insgesamt 5.000€ mehr ausgegeben wird es jetzt kein Weltuntergang sein aber es kommt auf die Beträge drauf an.

1.000.000 SVD entsprechen rund 10.000 EUR,
1.000.000.000 SVD sind schlappe 10.000.000 EUR.
Aber auch hier werden wir mal wieder nur raten können, oder wir bekommen demnächst wieder ein Transparenz Video.


Buchi-88
Legendary
*
Online Online

Activity: 2184
Merit: 1142


First 100% Liquid Stablecoin Backed by Gold


View Profile
May 01, 2018, 03:15:43 PM
 #558

es kommt doch maßgeblich darauf an, um wie viele Token es da geht, die Anzahl der Investoren ist da mMn nachrangig. Hatte nicht jemand weiter vorne etwas von Milliarden geschrieben ...

Also ich habe noch nichts was ich vom Autor als zitatfähig bekommen habe, aber in vielen Telegram Channeln (auch öffentlichen) macht es gerade die Runde, dass im Zuge des minting wohl einige versehentlich doppelte Buchungen erhalten haben. Also identische Mengen kurz nacheinander sollen wohl ein paar Millionen bis Milliarden Token sein, die so doppelt ausgezahlt wurden.

Hat man jetzt 35 Personen insgesamt 5.000€ mehr ausgegeben wird es jetzt kein Weltuntergang sein aber es kommt auf die Beträge drauf an.

1.000.000 SVD entsprechen rund 10.000 EUR,
1.000.000.000 SVD sind schlappe 10.000.000 EUR.
Aber auch hier werden wir mal wieder nur raten können, oder wir bekommen demnächst wieder ein Transparenz Video.




Das ist doch eindeutig ein Lehrfilm... Wie man es NICHT macht... Promotion pur😂😂

hanspeter77
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1792
Merit: 1034

CryptoTalk.Org - Get Paid for every Post!


View Profile WWW
May 01, 2018, 03:26:49 PM
 #559

es kommt doch maßgeblich darauf an, um wie viele Token es da geht, die Anzahl der Investoren ist da mMn nachrangig. Hatte nicht jemand weiter vorne etwas von Milliarden geschrieben ...

Also ich habe noch nichts was ich vom Autor als zitatfähig bekommen habe, aber in vielen Telegram Channeln (auch öffentlichen) macht es gerade die Runde, dass im Zuge des minting wohl einige versehentlich doppelte Buchungen erhalten haben. Also identische Mengen kurz nacheinander sollen wohl ein paar Millionen bis Milliarden Token sein, die so doppelt ausgezahlt wurden.

Hat man jetzt 35 Personen insgesamt 5.000€ mehr ausgegeben wird es jetzt kein Weltuntergang sein aber es kommt auf die Beträge drauf an.

1.000.000 SVD entsprechen rund 10.000 EUR,
1.000.000.000 SVD sind schlappe 10.000.000 EUR.
Aber auch hier werden wir mal wieder nur raten können, oder wir bekommen demnächst wieder ein Transparenz Video.




Das ist doch eindeutig ein Lehrfilm... Wie man es NICHT macht... Promotion pur😂😂
vielleicht tuen sie auch nur auf dumm und das war alles so geplannt wegen PR wer weis.
aber ich find das lächerlich,am besten für alle wäre einfach ein neuen token auszusetzten.

 
                                . ██████████.
                              .████████████████.
                           .██████████████████████.
                        -█████████████████████████████
                     .██████████████████████████████████.
                  -█████████████████████████████████████████
               -███████████████████████████████████████████████
           .-█████████████████████████████████████████████████████.
        .████████████████████████████████████████████████████████████
       .██████████████████████████████████████████████████████████████.
       .██████████████████████████████████████████████████████████████.
       ..████████████████████████████████████████████████████████████..
       .   .██████████████████████████████████████████████████████.
       .      .████████████████████████████████████████████████.

       .       .██████████████████████████████████████████████
       .    ██████████████████████████████████████████████████████
       .█████████████████████████████████████████████████████████████.
        .███████████████████████████████████████████████████████████
           .█████████████████████████████████████████████████████
              .████████████████████████████████████████████████
                   ████████████████████████████████████████
                      ██████████████████████████████████
                          ██████████████████████████
                             ████████████████████
                               ████████████████
                                   █████████
.CryptoTalk.org.|.MAKE POSTS AND EARN BTC!.🏆
Jay2408
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 518
Merit: 101


🚀🚀 ATHERO.IO 🚀🚀


View Profile
May 01, 2018, 03:28:17 PM
 #560

es kommt doch maßgeblich darauf an, um wie viele Token es da geht, die Anzahl der Investoren ist da mMn nachrangig. Hatte nicht jemand weiter vorne etwas von Milliarden geschrieben ...

Also ich habe noch nichts was ich vom Autor als zitatfähig bekommen habe, aber in vielen Telegram Channeln (auch öffentlichen) macht es gerade die Runde, dass im Zuge des minting wohl einige versehentlich doppelte Buchungen erhalten haben. Also identische Mengen kurz nacheinander sollen wohl ein paar Millionen bis Milliarden Token sein, die so doppelt ausgezahlt wurden.

Hat man jetzt 35 Personen insgesamt 5.000€ mehr ausgegeben wird es jetzt kein Weltuntergang sein aber es kommt auf die Beträge drauf an.

1.000.000 SVD entsprechen rund 10.000 EUR,
1.000.000.000 SVD sind schlappe 10.000.000 EUR.
Aber auch hier werden wir mal wieder nur raten können, oder wir bekommen demnächst wieder ein Transparenz Video.




Das ist doch eindeutig ein Lehrfilm... Wie man es NICHT macht... Promotion pur😂😂

Echt jetzt?! Habe das mit den doppelten Buchungen gerade erst gelesen... wenn das stimmt, frage ich mich wirklich, ob die IRGENDWAS können. Mann oh Mann...

▀▀█▄▄    [websitewhitepaper]  ❒  ATHERO  ❒  .Internet 3.0 solution    ▄▄█▀▀
  A revolutionary decentralized digital economy 
▄▄█▀▀    Twitter  ◽  Facebook  ◽  Telegram  ◽  Youtube  ◽  Github   ▀▀█▄▄
Pages: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 [28] 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 ... 83 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!