Bitcoin Forum
October 18, 2017, 01:51:28 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.15.0.1  [Torrent]. (New!)
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 [88]
  Print  
Author Topic: Re: Der Aktuelle Kursverlauf blockgrösse  (Read 151554 times)
Lincoln6Echo
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1778


Don't use bitcoin.de if you care about privacy!


View Profile
October 11, 2017, 07:23:58 PM
 #1741

Ich war ja einst Anhänger des Segwit2x-Kompromisses, aber seitdem die BigBlocker einfach schon vorher ihre eigene Chain abgespalten haben, sehe ich keinen Sinn mehr in dem Kompromiss.
Die Transaktionen stauen sich aber nach wie vor. Da hat sich eigentlich an der Situation nichts geändert.
Gibt es eigentlich (die Frage ist ernst gemeint und soll niemanden provozieren) irgendwelche Anzeichen
dass SW oder LN etwas zum Positiven bewegen ?

Na der Anteil der segwit Transaktionen steigt langsam aber kontinuierlich.
Bei vielen wallets gibt es noch kein segwit Funktion aber das wird sich noch geben. Bei trezor ist das schon möglich....

          ▄█████▄
        ▄█████████▄
      ▄████▀   ▀████▄
    ▄████▀   ▄ ▄█▀████▄
  ▄████▀   ▄███▀   ▀████▄
▄████▀   ▄███▀   ▄   ▀████▄
█████   ███▀   ▄███   █████
▀████▄   ▀██▄▄███▀   ▄████▀
  ▀████▄   ▀███▀   ▄████▀
    ▀████▄       ▄████▀
      ▀████▄   ▄████▀
        ▀███  ████▀
          ▀█▄███▀
.
|
.
|
          ▄█████▄
        ▄█████████▄
      ▄████▀   ▀████▄
    ▄████▀   ▄ ▄█▀████▄
  ▄████▀   ▄███▀   ▀████▄
▄████▀   ▄███▀   ▄   ▀████▄
█████   ███▀   ▄███   █████
▀████▄   ▀██▄▄███▀   ▄████▀
  ▀████▄   ▀███▀   ▄████▀
    ▀████▄       ▄████▀
      ▀████▄   ▄████▀
        ▀███  ████▀
          ▀█▄███▀
unthy
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1508334688
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1508334688

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1508334688
Reply with quote  #2

1508334688
Report to moderator
1508334688
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1508334688

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1508334688
Reply with quote  #2

1508334688
Report to moderator
butch3r
Member
**
Offline Offline

Activity: 84


View Profile
October 12, 2017, 05:25:40 AM
 #1742

Ich bin zudem sehr überzeugt davon, dass LN eine verkleinerung des Mempools bringt. (auf lange Sicht).

Problem ist nur, dass es überhaupt keine Aussagen zum Status von LN gibt oder wann damit zu rechnen ist.
hv_
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 616


View Profile
October 12, 2017, 05:50:05 AM
 #1743

Ich bin zudem sehr überzeugt davon, dass LN eine verkleinerung des Mempools bringt. (auf lange Sicht).

Problem ist nur, dass es überhaupt keine Aussagen zum Status von LN gibt oder wann damit zu rechnen ist.

Sorry  - ich sehe grosse Schwierigkeit mit solchen Aussagen. ("Ich bin sehr überzeugt, dass .... habe aber keine Ahnung von was wie wann")

1) LN hat ein schwächeresTrust-Level als on-chain, dh ohne längere live Bewährung (vgl. on-chain 8 Jahre!) >  wird niemand mit gesundem Verstand grosse Summen hierein Anvertrauen - nur Pocket-Money - Use Case ? Mempool ? Zeiraum ?

2) Je nach Alt-Coin Konkurrenz (oder gar MasterCard usw)  ist der Mem-pool auch leerer

3) Wenn man jedes Business (seitens 1X / Blockstream = selber Business) verteufelt und als Bitcoin-Feind bezeichnet (Bitcoin.org), wird der Mempool auch leer - prima Idee /s

- > Es gibt leider nicht genügend Nerds, Geegs, Cypherpunks, No2x users, die man noch als Wachstumspotential lokalisieren könnte und dabei ohne Business skalieren + wachsen kann / müsste.

Hier wird leider zuviel Unsinn behauptet und spekuliert ohne saubere wissenschaftliche / ökonomische  Analysen.

In Foren kann man allerdings auch nichts anderes erwarten - sorry. Der nächste Wachstums-  und Skaliereungsschub KANN (muss leider) nur durch Business geschen, das genau für solche wichtigen Analysen Geld ausgibt - ist logisch.

Carpe diem  -  cut the down side  -  be anti-fragile
A feature that needs more than one convincing argument is no.
My coding style is legendary but limited to 1MB, sorry but cannot come much over my C64, Bill Gates and Tom Bombadil
flipperfish
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 336


Dolphie Selfie


View Profile
October 12, 2017, 07:22:42 AM
 #1744

Na der Anteil der segwit Transaktionen steigt langsam aber kontinuierlich.
Bei vielen wallets gibt es noch kein segwit Funktion aber das wird sich noch geben. Bei trezor ist das schon möglich....

Selbst wenn mehr Clients das integrieren, bleibt die Frage offen, wer das dann auch nutzt. Ich werds jedenfalls erstmal nicht nutzen.
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1876


View Profile
October 12, 2017, 05:31:11 PM
 #1745

Ich nutze es, da es die Transaktionen günstiger macht. Ausserdem gehen seit Wochen Transaktionen mit der minimalen Fee von 1 Sat/B durch, auch wenn es zu Stosszeiten einen halben Tag bis Tag dauern kann.
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1792


#BEL+++


View Profile WWW
October 13, 2017, 11:49:58 AM
 #1746

hat jetzt schon jemand LN ausprobiert? von wem kann ich kaffee kaufen?  Wink

http://blog.lightning.engineering/announcement/2017/10/12/test-blitz.html

https://github.com/lightninglabs/lightning-app/releases/tag/0.1-alpha

Win --> https://github.com/lightninglabs/lightning-app/releases/download/0.1-alpha/Lightning-win32-x64.zip
Linux --> https://github.com/lightninglabs/lightning-app/releases/download/0.1-alpha/Lightning-linux-x64.tar.gz
Mac --> https://github.com/lightninglabs/lightning-app/releases/download/0.1-alpha/Lightning-darwin-x64.zip

EDIT: der kaffeeverkäufer postet ein bild einer tasse kaffee (oder becher kaffee) und ich bezahle in satoshi. wenn wir von einem zukünftigen preis von 1 Mio EUR pro 1 bitcoin ausgehen ist der preis den ich bereit bin zu zahlen <100 satoshi.  Grin

EDIT2: will jemand meinen kaffee bezahlen? leckerer kantinen kaffee!


50 SAT

Code:
lightning://lntb500n1pv7pdespp5mn20727v97d3rsrmyrnwydehqc558eq390h9jn5h2as47xurd65qdq2fdskven9v5xg2jq3prmrg07at09u0373aayf8a09r8s0mjt8zte6305cjzuhuxy9dgdhswnyeh35x24dzmwxqg8zevkvyhvj94aksqeczq4vq0n7qqd44amz

EDIT3: wie weiter unten erwähnt läuft LN momentan noch auf dem Bitcoin Testnet. meine Bitcoin Testnet Adresse ist 2NFfqGaca46vz3pCX8X4o9KasGe54jFgwCg . Diese Adresse hat die LN Applikation automatisch nach einigem Rumprobieren generiert. Hier kann man die Adress Prefixe nachsehen --> https://en.bitcoin.it/wiki/List_of_address_prefixes . Die Testnet Bitcoins habe ich mir von diesem Faucet hier geholt --> https://testnet.manu.backend.hamburg/faucet .
Bergmann_privat
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 48


View Profile
October 14, 2017, 10:50:28 AM
 #1747

Ja, mich würde auch interessieren, wer schon LN benutzt. In manchen Wochen konnte man meinen, dass uns nur noch Roger Vers Widerstand gegen SegWit davon trennt, endlich LN zu benutzen. Jetzt haben wir seit bald zwei Monaten Segwit. Wird langsam Zeit ...

Wenn jemand hier lustig und kundig ist, würde ich bei einem Test mitmachen. Möchte jemand Bitcoin Cash kaufen / verkaufen, und die Bezahlung mit einer Lightning-Bitcoin-Transaktion durchführen? Ich würde es versuchen und dann darüber einen Artikel schreiben ...
ajas
Member
**
Offline Offline

Activity: 84


View Profile
October 15, 2017, 01:00:57 AM
 #1748

Ja, mich würde auch interessieren, wer schon LN benutzt. In manchen Wochen konnte man meinen, dass uns nur noch Roger Vers Widerstand gegen SegWit davon trennt, endlich LN zu benutzen. Jetzt haben wir seit bald zwei Monaten Segwit. Wird langsam Zeit ...

Wenn jemand hier lustig und kundig ist, würde ich bei einem Test mitmachen. Möchte jemand Bitcoin Cash kaufen / verkaufen, und die Bezahlung mit einer Lightning-Bitcoin-Transaktion durchführen? Ich würde es versuchen und dann darüber einen Artikel schreiben ...
Soweit ich sehe wird im oben zitierten Link zunächst nur propagiert das LN auf testnet auszuprobieren.
Quote
Wie ist dein Vorschlag gemeint ? Bitcoin oder Testnet ?
Ich würde heute (Sonntag) abend mal versuchen für mich die technischen Vorraussetzungen zu schaffen LN zu nutzen.
Könnte wenn das klappt etwas BCH kaufen oder verkaufen. (Natürlich nur um es danach unter bitcoin.de gegen was Wertbeständiges einzutauschen).
(@Gyrsur: Hab dann bestimmt auch Bedarf für einen Kaffee).
Thura
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 46


View Profile
October 15, 2017, 06:17:07 AM
 #1749

Allzeithoch vor 3h: 4.899 €
Bergmann_privat
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 48


View Profile
October 15, 2017, 09:27:19 AM
 #1750

Ja, mich würde auch interessieren, wer schon LN benutzt. In manchen Wochen konnte man meinen, dass uns nur noch Roger Vers Widerstand gegen SegWit davon trennt, endlich LN zu benutzen. Jetzt haben wir seit bald zwei Monaten Segwit. Wird langsam Zeit ...

Wenn jemand hier lustig und kundig ist, würde ich bei einem Test mitmachen. Möchte jemand Bitcoin Cash kaufen / verkaufen, und die Bezahlung mit einer Lightning-Bitcoin-Transaktion durchführen? Ich würde es versuchen und dann darüber einen Artikel schreiben ...
Soweit ich sehe wird im oben zitierten Link zunächst nur propagiert das LN auf testnet auszuprobieren.
Quote
Wie ist dein Vorschlag gemeint ? Bitcoin oder Testnet ?
Ich würde heute (Sonntag) abend mal versuchen für mich die technischen Vorraussetzungen zu schaffen LN zu nutzen.
Könnte wenn das klappt etwas BCH kaufen oder verkaufen. (Natürlich nur um es danach unter bitcoin.de gegen was Wertbeständiges einzutauschen).
(@Gyrsur: Hab dann bestimmt auch Bedarf für einen Kaffee).


Man kann sich ja über den Wert von Bitcoin Cash streiten. Aber für Testnet-Coins werde ich sie bestimmt nicht kaufen Wink

Gib' mir mal Bescheid, ob du meinst, dass es funktionieren kann. Wenn ja werde ich versuchen, bei mir auch einen LN-Node aufzusetzen. Hoffe, es wird mich nicht technisch / zeitlich überfordern.
Lincoln6Echo
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1778


Don't use bitcoin.de if you care about privacy!


View Profile
October 15, 2017, 11:55:19 AM
 #1751

Na der Anteil der segwit Transaktionen steigt langsam aber kontinuierlich.
Bei vielen wallets gibt es noch kein segwit Funktion aber das wird sich noch geben. Bei trezor ist das schon möglich....

Selbst wenn mehr Clients das integrieren, bleibt die Frage offen, wer das dann auch nutzt. Ich werds jedenfalls erstmal nicht nutzen.

Warum nicht? Aus Sicherheitsaspekten spricht nichts dagegen, da Segwit ausreichend getestet wurde.

          ▄█████▄
        ▄█████████▄
      ▄████▀   ▀████▄
    ▄████▀   ▄ ▄█▀████▄
  ▄████▀   ▄███▀   ▀████▄
▄████▀   ▄███▀   ▄   ▀████▄
█████   ███▀   ▄███   █████
▀████▄   ▀██▄▄███▀   ▄████▀
  ▀████▄   ▀███▀   ▄████▀
    ▀████▄       ▄████▀
      ▀████▄   ▄████▀
        ▀███  ████▀
          ▀█▄███▀
.
|
.
|
          ▄█████▄
        ▄█████████▄
      ▄████▀   ▀████▄
    ▄████▀   ▄ ▄█▀████▄
  ▄████▀   ▄███▀   ▀████▄
▄████▀   ▄███▀   ▄   ▀████▄
█████   ███▀   ▄███   █████
▀████▄   ▀██▄▄███▀   ▄████▀
  ▀████▄   ▀███▀   ▄████▀
    ▀████▄       ▄████▀
      ▀████▄   ▄████▀
        ▀███  ████▀
          ▀█▄███▀
unthy
ajas
Member
**
Offline Offline

Activity: 84


View Profile
October 15, 2017, 09:03:17 PM
 #1752

hat jetzt schon jemand LN ausprobiert? von wem kann ich kaffee kaufen?  Wink
Ich hab jetzt mal die lightning-App
Quote
heruntergeladen und mit ein paar Testcoins geladen.

Es dauerte ziehmlich lange bis die App channels geöffnet hat. Ich habe mir im #lnd chat dann noch den Tipp geben lassen die Nameserver auf 8.8.8.8 umzustellen.
Das hat dann offensichtlich irgendwann geholfen.

@Gyrsur : Ich könnte jetzt also Kaffe kaufen, das Angebot ist aber offensichtlich abgelaufen:  (ich erhalte die Meldung invoice expired)
Im Gegenzug biete ich mal ein Zuckerstückchen an (10 Satoshi):
Code:
lightning://lntb100n1pv78j8cpp5j3tfwjlyhx5f98npg2ug8qdgj9ma26t74h636l8y0rxxzgg9t3gqdq2tf6kx6m9wg0caer9lq4q63vcwpcht7rknwrl70svtlwujxkf36mhpvzugevy2kxekwz7jfre0c8jtnpsguhnakqaswxyxu2hkgsxulprnvyvvh2egp984lqs

Wer mit Zucker nicht zufrieden ist, hier 0.003 BCH zum Vorzugspreis von 100 Testsatoshis, natürlich nur gegen Vorkasse
Code:
lightning://lntb1u1pv78n9spp5594m0drs57kppkwf0slv4rjdfsqu930gv4pmzv2v7sw2yqfpxdcqdqdxqhrqvpnvf3ks4ah6twgkhsjae8rc0trc5kxzzd6ywkhat202dzxetux3dn0cwfe947h5fq7m2jhmdtuusqx9pmdr5238e2gjvzgz0nsf8h4exyxmskspnnze8t

Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1792


#BEL+++


View Profile WWW
October 16, 2017, 07:12:25 AM
 #1753

@Gyrsur : Ich könnte jetzt also Kaffe kaufen, das Angebot ist aber offensichtlich abgelaufen:  (ich erhalte die Meldung invoice expired)

ja, anscheinend muss der lnd immer online sein. wie ein Bitcoin knoten. mann setzt ihn am besten darauf auf.

es scheint momentan 3 LN implementationen zu geben welche auch auf kompatibilität getestet werden:

https://cdecker.github.io/lightning-integration/
ajas
Member
**
Offline Offline

Activity: 84


View Profile
October 16, 2017, 11:00:51 AM
 #1754

@Gyrsur : Ich könnte jetzt also Kaffe kaufen, das Angebot ist aber offensichtlich abgelaufen:  (ich erhalte die Meldung invoice expired)

ja, anscheinend muss der lnd immer online sein. wie ein Bitcoin knoten. mann setzt ihn am besten darauf auf.

es scheint momentan 3 LN implementationen zu geben welche auch auf kompatibilität getestet werden:

https://cdecker.github.io/lightning-integration/
Ja, Soweit ich das verstehe gibt es verschiedene Implementationen von LN in unterschiedlichen Sprachen geschrieben (Go, C, scala) von denen dort 3 (eclair, c-lightning, lnd) verglichen werden.

Ich bin einfach dem weiter oben angegebenen Link gefolgt, habe das tar-file heruntergeladen, ausgepackt und das enthaltene Binary (Lightning) gestartet.
Dieses stellt ein GUI bereit das offensichtlich die folgenden Komponenten bundled:
lnd - den eigentlichen Lightning Daemon, einer von den 3en da oben.
neutrino - ein leightweight wallet das auf dem testnet läuft.
autopilot - ein Mechanismus der automatisch Kanäle mit anderen Knoten eröffnet.

Nach längerer Wartezeit hat das GUI jetzt 5 Kanäle geöffnet, allerdings nur in einer Weise dass
ich Coins senden kann, jedoch nicht empfangen. Im obigen Link sind auch ein paar Partner-Applikationen
angegeben mit denen man kommunizieren und Coins über LN austauschen kann. Allerdings ist mir
das - soweit ich das nachvollziehen kann - bislang nur in einem Fall gelungen.

Hat jemand von euch Erfahrungen ?
Bergmann_privat
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 48


View Profile
Today at 08:01:04 AM
 #1755

Hei, ist hier jemand gegen SegWit2x? Ich suche gerade Interviewpartner. 5 Fragen per PM, unzensierte Veröffentlichung. Wer mitmachen will, melde sich bitte bei mir.
Fci
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 154


View Profile
Today at 08:19:23 AM
 #1756

Eine Positionierung fällt mir schwer, weil ich nicht tief genug in der Materie stecke. Für mich als User und Hodler stellt sich vielmehr die Frage, ob es zum Hard Fork kommt und welche Konsequenzen das hat. Ich habe dazu einen sehr informativen Artikel gefunden:
https://cointelegraph.com/news/if-hard-fork-happens-chain-backed-by-majority-of-miners-will-likely-win
Sehr ihr das ähnlich, dass sich im Falle eines hard forks mittelfristig eine Seite durchsetzen wird? Spricht angesichts des hohen Kurses und dieser doch großen Unsicherheit nicht einiges dafür, erstmal nicht zu investieren?

edit: Eines der Probleme sehe ich neben den im Artikel beschriebenen Szenarien auch im "Besitzanspruch" auf den Namen BTC/Bitcoin. Siehe Coinbase, die laut eines englischsprachigen Threads wohl die Segwit2x-Version als BTC bezeichnen würde. Neue/unwissende Investoren würden sich dann im schlimmsten Fall Bitcoins kaufen, die den gleichen Namen tragen wie die Core-Version, aber nicht kompatibel sind mit anderen gleichen Namens.
https://bitcointalk.org/index.php?topic=2261812.40
lame.duck
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1258


View Profile
Today at 09:57:27 AM
 #1757

Warum nicht? Aus Sicherheitsaspekten spricht nichts dagegen, da Segwit ausreichend getestet wurde.

Weil non-segwit Adressen fungibler sind, weil die jeder  kann? Dankenswerter Weise musste es ja ein Soft Fork sein damit die Bummelanten bis zum jüngsten Tag  vertagen  können. Bzw. bis dann der Hardfork ansteht den Core aber bereits abgeblasen hat.

Und mal ehrlich, wenn die Leute LN nutzen freut das natürlich die Dienstleister. Wozu  irgendwass umsonst  anbieten wenn man auch verdienen kann. Die von MoinCoin als 2nd Layer Dienstleister geadelten  Dienstleister  Coinbase und Unocoin machens doch vor wie es ohne Blockchain geht. Unovcoin hat mit 700000 Kunden  mehr 'Bitcoiner' unter Vertrag als es  aktuell  'unique bitcoinadresses in use' gibt. Müssen halt Kunden und Händler beim selben Dienstleister sein.

Da läßt sich dann auch Lukes 300 KB Vorschlag  problemlos umsetzen. Und wenn mezzo  keinen Konsens dafür sieht dann drauf geschissen. Wieso hat ere sonst wohl die Bitcoiner in monatelanger Aufklärunsgarbeit davon überzeugt das der von Satoshi implementierte Konsensalgorithmus Murks ist  weil der Bitcoin ja jetzt ein Konsenssystem ist das auf einem Core-Orakel beruht. Hashleistuing geht gar nicht, Nodeanzahl nur solange da Core die Mehrheit hat. Also  bleibt nur  was Core implementiert ist erkennbarer Konsens der Community.

 
Rakete4
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 215


View Profile
Today at 12:56:48 PM
 #1758

Eine Positionierung fällt mir schwer, weil ich nicht tief genug in der Materie stecke. Für mich als User und Hodler stellt sich vielmehr die Frage, ob es zum Hard Fork kommt und welche Konsequenzen das hat. Ich habe dazu einen sehr informativen Artikel gefunden:
https://cointelegraph.com/news/if-hard-fork-happens-chain-backed-by-majority-of-miners-will-likely-win
Sehr ihr das ähnlich, dass sich im Falle eines hard forks mittelfristig eine Seite durchsetzen wird? Spricht angesichts des hohen Kurses und dieser doch großen Unsicherheit nicht einiges dafür, erstmal nicht zu investieren?

edit: Eines der Probleme sehe ich neben den im Artikel beschriebenen Szenarien auch im "Besitzanspruch" auf den Namen BTC/Bitcoin. Siehe Coinbase, die laut eines englischsprachigen Threads wohl die Segwit2x-Version als BTC bezeichnen würde. Neue/unwissende Investoren würden sich dann im schlimmsten Fall Bitcoins kaufen, die den gleichen Namen tragen wie die Core-Version, aber nicht kompatibel sind mit anderen gleichen Namens.
https://bitcointalk.org/index.php?topic=2261812.40

Ich glaube, dass viele Segwit2x-Funktionäre die Entschlossenheit der Anarchisten unterschätzen. Die werden selbst mit 15% der Hashrate lange durchhalten (=jede Stunde nur ein Block). Wenn dann nach 3 Monaten die Difficulty schließlich doch sinkt, und die Chain immer noch lebt, dann hat Core gewonnen. Bei den Minern und Investoren auf der 2x-Chain wird es dann zu gigantischen Vermögensverlusten kommen, und die Exchanges und anderen Unternehmen, die auf Segwit2x waren, werden total verkrüppelt sein, da deren User weg sind und nicht mehr wiederkehren.
Aber wahrscheinlich wird es nicht so lange dauern. Sobald sich abzeichnet, dass die Core Chain mit 15% Hashrate durchhalten WÜRDE, wird es eine self-fullfilling prophecy, und die Segwit2x-Funktionäre geben dann einer nach dem anderen auf. Das wird dann ein Domino-Effekt.

Natürlich kann der Domino-Effekt auch in die anderen Richtung gehen. Das wird aber dann definitiv das Ende der aktuellen Bubble sein, wenn sich Segwit2x durchsetzt, und es dürfte dann die letzte Bitcoin-Bubble gewesen sein.

NO2X
Rakete4
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 215


View Profile
Today at 01:16:40 PM
 #1759

Warum nicht? Aus Sicherheitsaspekten spricht nichts dagegen, da Segwit ausreichend getestet wurde.

Da läßt sich dann auch Lukes 300 KB Vorschlag  problemlos umsetzen. Und wenn mezzo  keinen Konsens dafür sieht dann drauf geschissen. Wieso hat ere sonst wohl die Bitcoiner in monatelanger Aufklärunsgarbeit davon überzeugt das der von Satoshi implementierte Konsensalgorithmus Murks ist  weil der Bitcoin ja jetzt ein Konsenssystem ist das auf einem Core-Orakel beruht. Hashleistuing geht gar nicht, Nodeanzahl nur solange da Core die Mehrheit hat. Also  bleibt nur  was Core implementiert ist erkennbarer Konsens der Community.
 

Hashleistung zählt nur, wenn die Blöcke auch valide sind. Wenn die Miner nur noch ungültige Blöcke minen, kann man den Hashing-Algorithmus ändern. Dann schadet man auch niemandem, weil ja offensichtlich niemand mehr Interesse am Sha256d-Mining auf der Bitcoinchain hat. Im Whitepaper wird Sha256d übrigens nur Beispielalgorithmus erwähnt. Ist ja auch logisch, weil Bitcoin mit jedem Mining-Algorithmus gleich gut funktionieren würde.

NO2X
Pages: « 1 ... 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 [88]
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!