Bitcoin Forum
December 11, 2016, 01:49:34 PM *
News: To be able to use the next phase of the beta forum software, please ensure that your email address is correct/functional.
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 638 639 640 641 642 643 644 645 646 647 648 649 650 651 652 653 654 655 656 657 658 659 660 661 662 663 664 665 666 667 668 669 670 671 672 673 674 675 676 677 678 679 680 681 682 683 684 685 686 687 [688] 689 690 691 692 693 694 695 696 697 698 699 700 701 702 703 704 705 706 707 708 709 710 711 712 713 714 715 716 717 718 719 720 721 722 723 724 725 726 727 728 729 730 731 732 733 734 735 736 737 738 ... 2501 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 3539627 times)
RenHoek
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 602


*****


View Profile
December 19, 2013, 09:40:06 AM
 #13741

12 Millionen Coins, 3-4 Milliarden potentielle Interessenten.

3-4 Milliarden potentielle Interessenten? Das ist optimistisch! Jetzt zieh mal die ab, die keinen Computer haben oder bedienen können. Und die Ängstlichen zieh auch gleich mal ab.

Bleiben eher 3 - 4 Millionen.

Und wenn der Kurs absinkt, wird das Vertrauen natürlich noch geringer. Sagen wir mal 1 Million Interessenten.  Tongue

....





Mag ja sein, dass der Bitcoin 2017 bei 100.000 Dollar steht, aber dann kostet ein Liter Benzin vielleicht 1000 Dollar. Das hat dann effektiv und inflationsbereinigt keine Kurssteigerung gebracht.

Gewöhnt euch lieber mal dran, dass der BTC sich vorerst irgendwo einpendelt. Für einen BTC-Boom brauchen wir einen mächtigen Fiat-Crash, ob der wohl kommt?



Immer dieses alles oder nichts Gefasel.







Die Weltbevölkerung umfasste beim Jahreswechsel 2012/13 rund 7,1 Milliarden Menschen.[1] Die UNO rechnet im Zeitraum bis 2015 mit einem Bevölkerungswachstum von rund 78 Millionen Menschen pro Jahr...

Der Bitcoin ist Global ausgelegt. Und heute ist nicht aller Tage abend!

Und ja 21 milionen BTC reichen für die Welt, den jeder einzelne BTC besteht aus 100 mil. Satoshi.  21m x 100m = genug für alle!

Esst mehr Scheisse, millionen Fliegen können nicht irren!  Cool
For this valueable Tip your ฿ Donation to:
1DNbwKGmQytSY69TuK9fLFQVXQjnVw18pY
1481464174
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481464174

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481464174
Reply with quote  #2

1481464174
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
Grubenhund
Member
**
Offline Offline

Activity: 63


View Profile
December 19, 2013, 09:55:04 AM
 #13742

aus einer aktuellen umfrage: http://www.internetworld.de/Nachrichten/E-Commerce/Zahlen-Studien/Umfrage-zur-virtuellen-Internetwaehrung-Kaum-Vertrauen-in-Bitcoins?utm_source=newsletter&utm_medium=morgen-nl

bitcoin kann man nicht mit aktien vergleichen. bitcoin könnte seine akzeptanz massiv steigern wenn fiat mal richtig crasht...
aber wenns mal richtig crasht nützt es halt auch wenig weil dann funktioniert auch eventuell kein internet mehr.
und selbst wenn, wenn mir der strom fehlt in meiner bude bringen mir die ganzen bitcoins auch nix. und beim bäcker bekomm ich für nen barren gold halt immernoch ein brot, mein paperwallet kann ich aber auch noch zum heizen verwenden Wink
ich glaube aber auch an den coin und wir werden noch einige male rekordkurse sehen, und auch abstürze
roselee
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 840


View Profile
December 19, 2013, 10:01:19 AM
 #13743

fiatleak
china kauft wie wild

sehen sie die situation nun anders?
gibts neue news?


oligatrik
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 554


View Profile
December 19, 2013, 10:02:08 AM
 #13744


Das sind dorch super Ergebnisse, solange es noch so viele Leute gibt die die Bitcoins nicht kennen bzw. nicht akzeptieren, solange werden die Kurse weiter anziehen, das werden dann halt die jeniges sein die dann Jahre später hinterher laufen werden und bei deutlich grösseren Kursen sich erst richtig mit dem System auseinander setzen.

Wer sagt denn das bei einem Fiat Crach komplett die Infrastruktur zusammen brechen sollte, so das es auch keinen Strom mehr gibt..., so weit sollte es doch nicht kommen Wink
MannOhneHut
Member
**
Offline Offline

Activity: 108


View Profile
December 19, 2013, 10:12:29 AM
 #13745

Und ja 21 milionen BTC reichen für die Welt, den jeder einzelne BTC besteht aus 100 mil. Satoshi.  21m x 100m = genug für alle!

Aber warum sollten die vielen Menschen diese Bitcons haben wollen ? Um in Kreuzberg ein Bier damit zu bezahlen ? Wohl kaum.
Der Bitcoin-Kurs ist aktuell ein reines Produkt der GIER nach mehr Fiat-Geld! Ich finde den Vergleich mit dem Lottoschein schon sehr passend.

Das Bitcoins die Lösung für die nahende Fiat-Apokalypse sein sollen ? ... Ich glaub nicht daran.




Don't Panik !
BlackFor3st
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 483



View Profile
December 19, 2013, 10:13:40 AM
 #13746

aus einer aktuellen umfrage: http://www.internetworld.de/Nachrichten/E-Commerce/Zahlen-Studien/Umfrage-zur-virtuellen-Internetwaehrung-Kaum-Vertrauen-in-Bitcoins?utm_source=newsletter&utm_medium=morgen-nl

bitcoin kann man nicht mit aktien vergleichen. bitcoin könnte seine akzeptanz massiv steigern wenn fiat mal richtig crasht...
aber wenns mal richtig crasht nützt es halt auch wenig weil dann funktioniert auch eventuell kein internet mehr.
und selbst wenn, wenn mir der strom fehlt in meiner bude bringen mir die ganzen bitcoins auch nix. und beim bäcker bekomm ich für nen barren gold halt immernoch ein brot, mein paperwallet kann ich aber auch noch zum heizen verwenden Wink
ich glaube aber auch an den coin und wir werden noch einige male rekordkurse sehen, und auch abstürze
Warum sollte bei einem Fiat-Crash das Internet nicht mehr verfügbar sein?
Strom kann man heute auf viele verschiedene Arten "gewinnen", da würde ich mir mal keine Sorgen machen, wenigstens nicht in Deutschland.
Strom und Internet geht in deinen Szenario kaputt aber der Bäckerbetrieb läuft problemlos weiter. Viel Spaß beim Zerteilen deines Goldbarrens in Einheiten, mit denen du deine Brötchen kaufst Grin

roselee
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 840


View Profile
December 19, 2013, 10:15:03 AM
 #13747

12 Millionen Coins, 3-4 Milliarden potentielle Interessenten.

3-4 Milliarden potentielle Interessenten? Das ist optimistisch! Jetzt zieh mal die ab, die keinen Computer haben oder bedienen können. Und die Ängstlichen zieh auch gleich mal ab.

Bleiben eher 3 - 4 Millionen.

Und wenn der Kurs absinkt, wird das Vertrauen natürlich noch geringer. Sagen wir mal 1 Million Interessenten.  Tongue

....





Mag ja sein, dass der Bitcoin 2017 bei 100.000 Dollar steht, aber dann kostet ein Liter Benzin vielleicht 1000 Dollar. Das hat dann effektiv und inflationsbereinigt keine Kurssteigerung gebracht.

Gewöhnt euch lieber mal dran, dass der BTC sich vorerst irgendwo einpendelt. Für einen BTC-Boom brauchen wir einen mächtigen Fiat-Crash, ob der wohl kommt?



Immer dieses alles oder nichts Gefasel.







Die Weltbevölkerung umfasste beim Jahreswechsel 2012/13 rund 7,1 Milliarden Menschen.[1] Die UNO rechnet im Zeitraum bis 2015 mit einem Bevölkerungswachstum von rund 78 Millionen Menschen pro Jahr...

Der Bitcoin ist Global ausgelegt. Und heute ist nicht aller Tage abend!

Und ja 21 milionen BTC reichen für die Welt, den jeder einzelne BTC besteht aus 100 mil. Satoshi.  21m x 100m = genug für alle!

bitcoin braucht doch keinen pc
ein handy genügt
und jede oma und jedes kind  hat schon eines

franz2
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 350


View Profile
December 19, 2013, 10:19:38 AM
 #13748

12 Millionen Coins, 3-4 Milliarden potentielle Interessenten.

3-4 Milliarden potentielle Interessenten? Das ist optimistisch! Jetzt zieh mal die ab, die keinen Computer haben oder bedienen können. Und die Ängstlichen zieh auch gleich mal ab.

Bleiben eher 3 - 4 Millionen.

Und wenn der Kurs absinkt, wird das Vertrauen natürlich noch geringer. Sagen wir mal 1 Million Interessenten.  Tongue

....





Mag ja sein, dass der Bitcoin 2017 bei 100.000 Dollar steht, aber dann kostet ein Liter Benzin vielleicht 1000 Dollar. Das hat dann effektiv und inflationsbereinigt keine Kurssteigerung gebracht.

Gewöhnt euch lieber mal dran, dass der BTC sich vorerst irgendwo einpendelt. Für einen BTC-Boom brauchen wir einen mächtigen Fiat-Crash, ob der wohl kommt?



Immer dieses alles oder nichts Gefasel.







Die Weltbevölkerung umfasste beim Jahreswechsel 2012/13 rund 7,1 Milliarden Menschen.[1] Die UNO rechnet im Zeitraum bis 2015 mit einem Bevölkerungswachstum von rund 78 Millionen Menschen pro Jahr...

Der Bitcoin ist Global ausgelegt. Und heute ist nicht aller Tage abend!

Und ja 21 milionen BTC reichen für die Welt, den jeder einzelne BTC besteht aus 100 mil. Satoshi.  21m x 100m = genug für alle!

bitcoin braucht doch keinen pc
ein handy genügt
und jede oma und jedes kind  hat schon eines


Sollte es mal richtige Bitcoinbanken geben, würde eine EC oder eine Kreditkarte mit "normalen BTC-Konto" reichen. Ganz ohne Internet...
roselee
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 840


View Profile
December 19, 2013, 10:20:37 AM
 #13749

kann der kurs anstieg damit zu tun haben ?
http://www.cryptonews.biz/chbtc-the-4th-chinese-exchange-by-volume-has-added-litecoin/
haben die schon einen weg gefunden ?

RenHoek
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 602


*****


View Profile
December 19, 2013, 10:22:19 AM
 #13750

fiatleak
china kauft wie wild

sehen sie die situation nun anders?
gibts neue news?



Vielleicht deckt sich deren Regierung jetzt erst mal kräftig mit Devisen alla BTC ein.

Esst mehr Scheisse, millionen Fliegen können nicht irren!  Cool
For this valueable Tip your ฿ Donation to:
1DNbwKGmQytSY69TuK9fLFQVXQjnVw18pY
ukw
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 322


View Profile
December 19, 2013, 10:23:21 AM
 #13751

Sollte es nun nicht mehr tiefer gehen, wovon ich selbst ausgehe, aufgrund von grösserer Aufmerksamkeit inzwischen, dann sollte aber die Trendlinie bei den vorhandenen Bildern leicht nach oben koregiert werden Wink

Sobald die "Capitulation" erreicht ist, hat man einen neuen Bezugspunkt und kann eine neue Grundlinie ziehen. So habe ich das ja auch für 2013 gemacht.

Das wird aber wohl jetzt bis Frühjahr nächsten Jahres dauern. Bis dahin gilt erstmal für mich die 2013er Trendlinie.
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1610


View Profile
December 19, 2013, 10:25:02 AM
 #13752

Du hast als Vermögender leicht reden. Muss ich einfach mal so sagen.  Wink

Die Frage ist, ob Du das in zwei Jahren immer noch sagst und was Du bis dahin gemacht hast. Der Vorwurf kommt jedes mal wenn der Kurs steigt, so sicher wie auch die Häme, sollte der Kurs auf 0 fallen.

Inzwischen haben viele hier im Land von Bitcoin gehört. Es ist ihre Entscheidung bei dem System mitzumachen oder die Kommtare zu bringen, die man nach Veröffentlichungen immer lesen kann (Schneeballsystem, Abzocke, keine Deckung, nur für Drogenhändler und Verbrecher, ...). Mal sehen ob die Art von Vorwürfe die in Deinem Post stecken in 2 Jahren immer noch kommen. Ich denke, ja!  Grin
xtral
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 966


View Profile
December 19, 2013, 10:34:04 AM
 #13753



Sollten wir die obere Linie signifikant durchbrechen, würde ich wieder zu 100% in BTC gehen.
Dazwischen nur kurz, mit kleinen Beträgen rein.

Spende für ein Weizen an: 1NdhPG76eEzj86BDgihSWvVYSQKcA17iok
mr.pj
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 259


View Profile
December 19, 2013, 10:58:04 AM
 #13754

fiatleak
china kauft wie wild
sehen sie die situation nun anders?
gibts neue news?
  Das frage ich mich auch

Es gibt genug Möglichkeiten sein Geld mit nem gewissen margin wieder zu bekommen .... Wer die Chance genutzt hat und es geschafft hat Fiat auf die Exchanges zu bekommen, der profitiert gerade von dem arbitrage enorm.

Was auch sein kann, das viele realisiert haben, dass Si ihr Geld nicht aus btcchina bekommen und nun versuchen nun wieder coins zu bekommen um international an das Geld zu kommen..

genug szenarien und nicht verblüffend ... und China ist nicht tod p2p wird es noch geben und da gibt es genug potential
PaulchenPanter
Member
**
Offline Offline

Activity: 112


View Profile
December 19, 2013, 11:04:26 AM
 #13755

 Angry

Es scheint ja nicht mehr weiter runter zu gehen.

Entgegen allen Voraussagen steigt der China Kurs gerade wieder immens.
Hatte  auf den Tenor gesetzt das jetzt so langsam die Grundlinie bei 300 - 400 erreicht wird
und bei 515 hab ich verkauft.

Entweder bin ich jetzt daher komplett abgehängt oder ich verlier mehr als 1/4 aller Coins wenn ich jetzt zurückkaufe.

Ich glaub kaum das irgendeine Glaskugel noch mal Kurse um die 500 $ voraussagt.

Es ist eigentlich völlig egal wie ich trade ,es passiert so wieso immer genau das Gegenteil des Erwarteten.

Ergebnis des Tradens zu 100 % Coinverlust oder Fiatverlust.

Na, das soll jetzt nicht in weiteres Gejammer ausarten ich leb ja zum Glück nicht vom Bitcoin.   Smiley
Und vom Startgeld ist auch immer noch genug Gewinn abgefallen.

Es war ganz interessant Hier, und ich hab auch einiges gelernt,aber nu ists vorbei.
Nix mehr für meine  Nerven, hab schon angefangen Tassen vor die Wand zu schmeißen.  LOL

Zeit mich wieder dem "normalen" Leben zu widmen.

Machts gut..  und viel Spass noch dabei  

PaulchenPanter






Mowobyte
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 220


View Profile
December 19, 2013, 11:04:49 AM
 #13756

Und auf in die nächste Rallye!

Jemand schrieb auf den letzten Seiten etwas von "Generalprobe" für den Bitcoin. Anscheinend ist es das wirklich.
China reguliert und es scheint keinen wirklich zu stören, denn das System "Bitcoin" ist nach wie vor unberührt und nicht aufzuhalten, es wurde lediglich die Peripherie geschwächt.

Und in China machen sie das gleiche wie immer, sie haben eigentlich nur verhindert, dass man seine CNY aus dem Land schaffen kann um sie in andere Währung zu tauschen.

Abgesehen von dem was noch kommen kann ist die Entwicklung der letzten Tage doch garnicht so schlimm bzw war es abzusehen oder übersehe ich etwas?

Beim Bitcoin ist keine Übertreibung übertrieben genug.
oligatrik
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 554


View Profile
December 19, 2013, 11:08:37 AM
 #13757

Und auf in die nächste Rallye!
China reguliert und es scheint keinen wirklich zu stören, denn das System "Bitcoin" ist nach wie vor unberührt und nicht aufzuhalten, es wurde lediglich die Peripherie geschwächt.

So ist es, die können sonst noch was verbieten und tuen, das System an sich ist in meinen Augen nicht mehr aufzuhalten und wird auch weiterhin seinen Weg gehen, dezentral halt und alles bestens von Anfang an durchdacht und bei der Menge an Fiat die es inzwischen herscht kann es eigentlich nur langfrisitg betrachtet eine Kursrichtung hier geben.
Bunkervogel
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 126


View Profile
December 19, 2013, 11:09:08 AM
 #13758

Angry

Es scheint ja nicht mehr weiter runter zu gehen.

Entgegen allen Voraussagen steigt der China Kurs gerade wieder immens.
Hatte  auf den Tenor gesetzt das jetzt so langsam die Grundlinie bei 300 - 400 erreicht wird
und bei 515 hab ich verkauft.

Abwarten.
Oder kündigst du dein Arbeitsverhältnis, wenn dein Gehalt eine Woche zu spät kommt?
Ein bisschen Geduld sollte man schon haben...

adamas
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1008


VIS ET LIBERTAS


View Profile WWW
December 19, 2013, 11:12:43 AM
 #13759

Angry
Es scheint ja nicht mehr weiter runter zu gehen.

Entgegen allen Voraussagen steigt der China Kurs gerade wieder immens.
Hatte  auf den Tenor gesetzt das jetzt so langsam die Grundlinie bei 300 - 400 erreicht wird
und bei 515 hab ich verkauft.
...

Es ist eigentlich völlig egal wie ich trade ,es passiert so wieso immer genau das Gegenteil des Erwarteten.
 Vielleicht solltest du nächstes Mal einfach auf die Experten hören und nicht auf die Panikschieber.
 --> https://bitcointalk.org/index.php?topic=26136.msg4022672#msg4022672

"Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, gut angepasst an eine kranke Gesellschaft zu sein."
Bunkervogel
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 126


View Profile
December 19, 2013, 11:15:41 AM
 #13760

https://bitcointalk.org/index.php?topic=178336.msg4034053#msg4034053

Ich bin gespannt...
Pages: « 1 ... 638 639 640 641 642 643 644 645 646 647 648 649 650 651 652 653 654 655 656 657 658 659 660 661 662 663 664 665 666 667 668 669 670 671 672 673 674 675 676 677 678 679 680 681 682 683 684 685 686 687 [688] 689 690 691 692 693 694 695 696 697 698 699 700 701 702 703 704 705 706 707 708 709 710 711 712 713 714 715 716 717 718 719 720 721 722 723 724 725 726 727 728 729 730 731 732 733 734 735 736 737 738 ... 2501 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!