Bitcoin Forum
August 22, 2017, 12:02:20 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.14.2  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 2442 2443 2444 2445 2446 2447 2448 2449 2450 2451 2452 2453 2454 2455 2456 2457 2458 2459 2460 2461 2462 2463 2464 2465 2466 2467 2468 2469 2470 2471 2472 2473 2474 2475 2476 2477 2478 2479 2480 2481 2482 2483 2484 2485 2486 2487 2488 2489 2490 2491 [2492] 2493 2494 2495 2496 2497 2498 2499 2500 2501 2502 2503 2504 2505 2506 2507 2508 2509 2510 2511 2512 2513 2514 2515 2516 2517 2518 2519 2520 2521 2522 2523 2524 2525 2526 2527 2528 2529 2530 2531 2532 2533 2534 2535 2536 2537 2538 2539 2540 2541 2542 ... 3061 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 4589447 times)
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1302

ORB has a good chance to grow.


View Profile
December 17, 2016, 12:21:56 PM
 #49821

https://bitcoinity.org/markets/bitcoinde/EUR

Die deutschen fliehen Wink

143 BTC und der Preis geht über 800 euro

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
1503360140
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1503360140

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1503360140
Reply with quote  #2

1503360140
Report to moderator
1503360140
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1503360140

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1503360140
Reply with quote  #2

1503360140
Report to moderator
1503360140
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1503360140

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1503360140
Reply with quote  #2

1503360140
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
e-coinomist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1106


Enjin Coin - Smart Cryptocurrency for Gaming.


View Profile
December 17, 2016, 01:59:15 PM
 #49822

Mein Firmenkonto kostet auch je nach Buchungsvolumen, beim privaten Konto würde ich mir das nicht gefallen lassen. Sollten alle Banken Buchungsgebühren, Zeitkosten oder Negativzinsen einführen, werde ich kein privates Konto mehr haben. Dann muss eben alles über die Firma, über Bargeld, über Bitcoin oder gar nicht mehr laufen.


wie willst du das machen, mezzo? wohnst du dann in deinen firmenräumen und ernährst dich von den obstschalen die da rumstehen?

Wink

Bitcoins sind jedoch von Anfang an auf Gebührenfinanziert hin konstruiert worden. Das war immer der Plan.


Die Monopolbildung in China war jetzt nicht immer so der Plan, es sei denn Satoshi Nakamoto wohnte in Peking. Jedenfalls kannst du deine Gebühren in diesem Zukunftszenario dann mittels "Blockchaintechnologie" nach China entrichten. Bin da ja auf die Preisstaffelung gespannt, was wird ein Monopolanbieter da wohl für eine Gebührenstruktur verkünden?
Weis das Kartellamt schon davon?
Könnten die noch "Nein" sagen?



Und mit den neuen Vorschriften ab 2017 (Einsichtnahme Finanzamt) ... da überleg ich schon ob ich nicht wieder alles per Hand schreibe, damit der Prüfer ggf. mal etwas arbeiten muss und nicht einfach so an die Kasse/PCs geh, seine Schnittstelle fordert und die letzten 10Jahre bis ins kleinste Detail ohne aufwand durchleuchten kann. Stasi 4.0, in dem Staate hier. Hier hilft ja wirklich nur noch abtauchen.

Mehr Technologie muss nicht immer ein Fort-schritt sein. Kann auch zum Davon-laufen werden.
Das passiert wenn keiner aufpasst, sich alle laut jubelnd einlullen lassen "von denen da oben".
Passiert uns hier im Thread ja auch, hoppala da kommt die Degeneration Bitcoin


Ach, offene Handkassen vs. Registrierkassen, nur Bares ist Wahres oder lieber doch alles elektronisch, da ist etwas unterwegs
https://www.heise.de/newsticker/meldung/Bundestag-erschwert-Steuerbetrug-mit-manipulierten-Registrierkassen-3573248.html

curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1610



View Profile
December 17, 2016, 02:35:18 PM
 #49823

Faszinierend am aktuellen Kursverlauf finde ich die Spikes:

ein kurzer Ausbruch nach oben, als Reaktion darauf ein kurzer Einbruch nach unten, dann das Stabilisieren beim Ausgangskurs.

Sehr schoen zusehen auf Huobi. Ich meine, und ich beobachte den Kurs seit Anfang 2013, dass das eine aktuelle Besonderheit ist, welche aber vllt auch mit Huobi selbst zusammenhaengen koennte.

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
coinling
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 266


View Profile
December 17, 2016, 03:21:23 PM
 #49824

Faszinierend am aktuellen Kursverlauf finde ich die Spikes:

ein kurzer Ausbruch nach oben, als Reaktion darauf ein kurzer Einbruch nach unten, dann das Stabilisieren beim Ausgangskurs.

Sehr schoen zusehen auf Huobi. Ich meine, und ich beobachte den Kurs seit Anfang 2013, dass das eine aktuelle Besonderheit ist, welche aber vllt auch mit Huobi selbst zusammenhaengen koennte.

Finde ich auch sehr bemerkeneswert.

Vielleicht die ganzen Bots die sich ziemlich schnell auf die "Mitte" einigen.

IIOII
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1082



View Profile
December 17, 2016, 04:26:38 PM
 #49825


Das nenne ich in der tat sehr kreativ, was werden die Banken sich noch so alles einfallen lassen Grin

Sie könnten zum Beispiel die Gebühren in Silber oder Bitcoin verlangen. Von dem fiat-scheiss haben sie ja selbst genug Wink
Das ist ja die Krux an der Sache. Von diesem Fiat haben sie nie genug, weil Demokratie (Herschaftssysthem) die Entwertung garantiert. Zur Zeit offiziell 2% pro Jahr. Sonnst wäre der systemimmanente Konkurs sichtbar.
Man stelle sich mal vor, ein Coin mit garantiertem Kaufkraftverlust von 2%. Wer würde den nehmen, wenn er nicht zwingend vorgeschrieben ist.
Smiley

Du hast es erkannt. Der Fiat-Schrott hat sich nur durch Zwang durchsetzen können. Es ist Geld für die Galeerensklaven, um sicherzustellen, dass auch alle schnell genug rudern. Dabei müssen die Aufseher noch nicht mal selbst die Peitsche schwingen...

Der Fiat-Schrott wird ja durch neue Schulden erst erzeugt. Im Gegenzug für das selbst (nahezu ohne Beschränkungen) erzeugte Geld erhalten die Banken entweder echte reale Werte (Immos etc.) oder eben Zinsen die über dem Kaufkraftverlust liegen. Dieses System führt zwangsläufig dazu, dass die Galeerensklaven immer schneller rudern müssen, weil sie sonst keinen Getreidebrei mehr kaufen können.

du bist eindeutig zu schlau fuer sie! das geht so nicht!  Wink

und Marx hatte mit "Kapital" doch nicht so ganz unrecht, oder?

wir muessen jetzt nur noch rausfinden was als entwicklungsstufe nach dem Kapitalismus/Imperialismus kommt. Sozialismus/Kommunismus - zu utopisch. Liberalismus/Anarchismus - zu blutig. Bitcoinismus - zu anspruchsvoll/unbequem??  Cool

Marx ist ein gutes Beispiel dafür, dass das Erkennen eines Problems nur eine notwendige, aber keine hinreichende Bedingung zur erfolgreichen Lösung desselben darstellt.

Ich würde bestreiten, dass ein richtig umgesetzter Liberalismus/Anarchismus zu Blutvergießen führt. Der Begriff Anarchismus bezeichnet ja gerade die Abwesenheit jeglicher Herrschaft - damit also auch die Abwesenheit von Gewaltherrschaft durch welche Personen/Gruppen auch immer. Die praktische Umsetzung ist aber in der Tat schwierig.

Ich glaube im übrigen nicht, dass eine wirklich freie Gesellschaftsform in absehbarer Zukunft eine Chance hat. Freiheit bedeutet gleichzeitig viel mehr Eigenverantwortung und Risiko für jeden Einzelnen. Dazu sind weit über 90% der Menschen aber nicht wirklich bereit.


Was den Kurs betrifft: Wir treten jetzt in eine Beschleunigungsphase nach oben ein. Kaufpanik liegt in der Luft... Cheesy

ulrich909
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1512



View Profile
December 17, 2016, 04:31:37 PM
 #49826

Was den Kurs betrifft: Wir treten jetzt in eine Beschleunigungsphase nach oben ein. Kaufpanik liegt in der Luft... Cheesy
Sehr schön beobachtet, aber warum ist das so? Warum haben die Leute nicht bei 200 oder spätestens bei 250€ gekauft? Dann kann man sich doch schön zurücklehnen, schon mal die Weihnachtsgeschenke (BTC Wallets) verpacken und sich freuen. Grin

Es gibt keine schlechten Kurse. Es gibt nur gute Kurse zum Kaufen und gute Kurse zum Verkaufen.
Kaufen oder doch lieber verkaufen? Rebalancing für Leute die sich nicht sicher sind https://bitcointalk.org/index.php?topic=2099548.0
Geldverdienen mit dem PC http://paid4systeme.de
IIOII
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1082



View Profile
December 17, 2016, 04:37:08 PM
 #49827

Was den Kurs betrifft: Wir treten jetzt in eine Beschleunigungsphase nach oben ein. Kaufpanik liegt in der Luft... Cheesy
Sehr schön beobachtet, aber warum ist das so? Warum haben die Leute nicht bei 200 oder spätestens bei 250€ gekauft? Dann kann man sich doch schön zurücklehnen, schon mal die Weihnachtsgeschenke (BTC Wallets) verpacken und sich freuen. Grin

Warum finden es so viele Menschen toll, sich in Horden an hochpreisigen, Nagelbomben-bestückten Weihnachtsbretterbuden vorbeizuschieben?

Das ist der Todestrieb der Kleinnager, der es irgendwie bis ins menschliche Genom geschafft hat. Roll Eyes

Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1302

ORB has a good chance to grow.


View Profile
December 17, 2016, 07:15:15 PM
 #49828

Faszinierend am aktuellen Kursverlauf finde ich die Spikes:

ein kurzer Ausbruch nach oben, als Reaktion darauf ein kurzer Einbruch nach unten, dann das Stabilisieren beim Ausgangskurs.

Sehr schoen zusehen auf Huobi. Ich meine, und ich beobachte den Kurs seit Anfang 2013, dass das eine aktuelle Besonderheit ist, welche aber vllt auch mit Huobi selbst zusammenhaengen koennte.

Finde ich auch sehr bemerkeneswert.

Vielleicht die ganzen Bots die sich ziemlich schnell auf die "Mitte" einigen.

ich finde es bemerkenswert das der Preis steigt ohne interessante News, da ist doch etwas im Busch Wink
Auch das gezapel auf Bitcoin.de war schon ein seltenes Schauspiel
Wissen da einige was am Montag mit dem Euro geschehen könnte?

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
Limx Dev
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1050


www.bitsend.info


View Profile
December 17, 2016, 07:38:05 PM
 #49829

Faszinierend am aktuellen Kursverlauf finde ich die Spikes:

ein kurzer Ausbruch nach oben, als Reaktion darauf ein kurzer Einbruch nach unten, dann das Stabilisieren beim Ausgangskurs.

Sehr schoen zusehen auf Huobi. Ich meine, und ich beobachte den Kurs seit Anfang 2013, dass das eine aktuelle Besonderheit ist, welche aber vllt auch mit Huobi selbst zusammenhaengen koennte.

Finde ich auch sehr bemerkeneswert.

Vielleicht die ganzen Bots die sich ziemlich schnell auf die "Mitte" einigen.

ich finde es bemerkenswert das der Preis steigt ohne interessante News, da ist doch etwas im Busch Wink
Auch das gezapel auf Bitcoin.de war schon ein seltenes Schauspiel
Wissen da einige was am Montag mit dem Euro geschehen könnte?

Also das ist wirklich selten.. man hat das gefühl das hier für den BTC start ein Sockel aus Stahlbeton gebaut wird. ^^

BitSend ◢◤Clients | Source
www.bitsend.info
█▄
█████▄
████████▄
███████████▄
██████████████
███████████▀
████████▀
█████▀
█▀












Your Digital Network | 10MB Blocks
Algo: XEVAN | DK3 | Masternodes
Bitcore - BTX/BTC -Project












BSD -USDT | Bittrex | C.Gather | S.Exchange
Cryptopia | NovaExchange | Livecoin
CoinPayments | Faucet | Bitsend Airdrop













████
 ████
  ████
   ████
    ████
     ████
      ████
       ████
        ████
       ████
      ████
     ████
    ████
   ████
  ████
 ████
████

████
 ████
  ████
   ████
    ████
     ████
      ████
       ████
        ████
       ████
      ████
     ████
    ████
   ████
  ████
 ████
████
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1302

ORB has a good chance to grow.


View Profile
December 17, 2016, 07:49:56 PM
 #49830

Faszinierend am aktuellen Kursverlauf finde ich die Spikes:

ein kurzer Ausbruch nach oben, als Reaktion darauf ein kurzer Einbruch nach unten, dann das Stabilisieren beim Ausgangskurs.

Sehr schoen zusehen auf Huobi. Ich meine, und ich beobachte den Kurs seit Anfang 2013, dass das eine aktuelle Besonderheit ist, welche aber vllt auch mit Huobi selbst zusammenhaengen koennte.

Finde ich auch sehr bemerkeneswert.

Vielleicht die ganzen Bots die sich ziemlich schnell auf die "Mitte" einigen.

ich finde es bemerkenswert das der Preis steigt ohne interessante News, da ist doch etwas im Busch Wink
Auch das gezapel auf Bitcoin.de war schon ein seltenes Schauspiel
Wissen da einige was am Montag mit dem Euro geschehen könnte?

Also das ist wirklich selten.. man hat das gefühl das hier für den BTC start ein Sockel aus Stahlbeton gebaut wird. ^^

In Nigeria steht der Preis wirklich schon bei 402.810 NGN =1.270,69USD, das letzte mal als ich davon berichtete waren es 1222 USD
krass er steigt weiter

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
molecular
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2338



View Profile
December 17, 2016, 07:58:24 PM
 #49831

Faszinierend am aktuellen Kursverlauf finde ich die Spikes:

ein kurzer Ausbruch nach oben, als Reaktion darauf ein kurzer Einbruch nach unten, dann das Stabilisieren beim Ausgangskurs.

Sehr schoen zusehen auf Huobi. Ich meine, und ich beobachte den Kurs seit Anfang 2013, dass das eine aktuelle Besonderheit ist, welche aber vllt auch mit Huobi selbst zusammenhaengen koennte.

Finde ich auch sehr bemerkeneswert.

Vielleicht die ganzen Bots die sich ziemlich schnell auf die "Mitte" einigen.

"fishing for stops"?

PGP key molecular F9B70769 fingerprint 9CDD C0D3 20F8 279F 6BE0  3F39 FC49 2362 F9B7 0769
molecular
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2338



View Profile
December 17, 2016, 08:05:13 PM
 #49832

Was den Kurs betrifft: Wir treten jetzt in eine Beschleunigungsphase nach oben ein. Kaufpanik liegt in der Luft... Cheesy
Sehr schön beobachtet, aber warum ist das so? Warum haben die Leute nicht bei 200 oder spätestens bei 250€ gekauft? Dann kann man sich doch schön zurücklehnen, schon mal die Weihnachtsgeschenke (BTC Wallets) verpacken und sich freuen. Grin

Weil sie nicht wussten was passieren würde.

Ist doch ganz einfach: als BTC bei €180 dümpelte war das Ding am abstürzen (subjektiv und wenn man die direkt davorliegende Zeit betrachtet auch tatsächlich). Da denken die Leute eben: oh, das wird nix. Das ist tot, sieht man doch: geht runter. Das ist mir zu heiss, bestimmt geht das auf 0 und dann steh ich dumm da.

Und jetzt denken sie eben: FUCK, das Ding geht ja seit einem Jahr nur hoch! Hat sich verdreifacht. Das rockt ja doch, Bitcoin is back! Da steig ich jetzt ein!

It's happening: das Halvening zeigt Wirkung (tut es schon lange, aber immer mehr). Die BTC-Reservoirs werden immer leerer und demnächst geht die ganze Maschine wieder los: wir knacken das Allzeithoch, die Medien hypen, die Leute kriegen Angst was zu verpassen. Und (wer war's noch? OhSchei8e?) warnt zurecht: irgendwann kommt der crash (von 5000 auf 1500 oder sowas).

Anschnallen!

PGP key molecular F9B70769 fingerprint 9CDD C0D3 20F8 279F 6BE0  3F39 FC49 2362 F9B7 0769
fronti
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1708



View Profile
December 17, 2016, 08:21:07 PM
 #49833

Leute kriegen Angst was zu verpassen. Und (wer war's noch? OhSchei8e?) warnt zurecht: irgendwann kommt der crash (von 5000 auf 1500 oder sowas).
aber das gute ist:
ein BTC bleibt immer ein BTC Smiley

19Efqo9jFTFGc8VWoaYPeHK7iV1onsbj3E

"Bankraub ist eine Unternehmung von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank." Bertolt Brecht

BM-2cULvUQbCNA5VaenLdhqr3pLPc9dMcK2w5
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1302

ORB has a good chance to grow.


View Profile
December 17, 2016, 08:27:00 PM
 #49834

Was den Kurs betrifft: Wir treten jetzt in eine Beschleunigungsphase nach oben ein. Kaufpanik liegt in der Luft... Cheesy
Sehr schön beobachtet, aber warum ist das so? Warum haben die Leute nicht bei 200 oder spätestens bei 250€ gekauft? Dann kann man sich doch schön zurücklehnen, schon mal die Weihnachtsgeschenke (BTC Wallets) verpacken und sich freuen. Grin

Weil sie nicht wussten was passieren würde.

Ist doch ganz einfach: als BTC bei €180 dümpelte war das Ding am abstürzen (subjektiv und wenn man die direkt davorliegende Zeit betrachtet auch tatsächlich). Da denken die Leute eben: oh, das wird nix. Das ist tot, sieht man doch: geht runter. Das ist mir zu heiss, bestimmt geht das auf 0 und dann steh ich dumm da.

Und jetzt denken sie eben: FUCK, das Ding geht ja seit einem Jahr nur hoch! Hat sich verdreifacht. Das rockt ja doch, Bitcoin is back! Da steig ich jetzt ein!

It's happening: das Halvening zeigt Wirkung (tut es schon lange, aber immer mehr). Die BTC-Reservoirs werden immer leerer und demnächst geht die ganze Maschine wieder los: wir knacken das Allzeithoch, die Medien hypen, die Leute kriegen Angst was zu verpassen. Und (wer war's noch? OhSchei8e?) warnt zurecht: irgendwann kommt der crash (von 5000 auf 1500 oder sowas).

Anschnallen!

so sieht es aus, wer erinnert sich? Hab ich schon mal gepostet. Man muss sich selbst informieren, das kostet Zeit, Geld, viel lesen. Die verbreitet Meinung der Presse versuchen zu verdrängen! Sich Eine eigene bilden! Denken, davon viel.
Als ich hier begann hier zu schreiben, wurd ich sogar verfolgt,aber war ok, nur nervig irgendwann, aber er hatte erstmal seine Meinung Wink haha von einem Tongue
Und doch hatte ich Recht mit meinen Gedanken, sicher nicht immer... keine Frage, aber Banken sind heut mehr denn je am Blockchain interessiert, abwickeln weltweit geht nur über eine Dezentrale Währung keine interne, damit kann ich keine Geschäfte tätigen mit Externen.
Saxo Bank formulierte es anders, der Dollar explodiert, das ist schlecht für alle anderen Fiats, und selbst für den Dollar, denn der neue Präsident wird förmich untergehen und nichts erreichen. Möchte er etwas erreichen, muss der Dollar fallen... auch nur so kann die USA je Schulden frei werden. DAs wissen Investoren weltweit

Und wie Kneim schrieb "ich hatte Glück, aber ich habe zu viel Crypto Anteil in meinem Portfolio (gemessen am Wert, nicht Menge). Und es ist nicht falsch Gewinne mit zu nehmen, nur der Zeitpunkt, kann nicht optimal sein" Kann man überhaupt den optimalen Zeitpunkt erwischen ist die Frage??? Schwer sicher.
Da ich Long bin seh ich das anders, aber ich kann ihn verstehen, glaube ich. Trefft immer Entscheidungen durch eure Meinung.. nicht durch Anderer, egal was so ein Spinner wie "ich" hier schreibt.

Der RSI ist HOCH, Aber der Drang zur Flucht aus den Fiats höher,  Venezuela, Indien, Nigeria etc. einige werden mit der Dollaraufwertung sicher folgen
Morgen noch und die Monster Tasse steht die zweite Woche in Folge. Die Welt im Wandel, ob der BTC davon profitieren kann, ungewiss!
Ich persönlich, glaube ja, sonst wäre ich gar nicht hier. Alles eine Frage des Vertrauens in die WährungEN.

Große Investoren? doch die gibt es, die Kaufen, die Zocken nicht, die kaufen jeden Tag etwas, und gehen LONG! 10 Jahre den ist der heutige RSI völlig schnuppe.. Denn in Jahren gerechnet, spielt der heute gar kein Rollle, egal wie hoch er gerade heute ist. Und eins ist gewiss, ohne eine Dollarabwertung, kann Trump nicht Wirtschaften und die USA die fast 20 Billionen SCHULDEN nicht tilgen. Genauso ergeht es China, Itallien, (Grüße an Draghi alter Italiener) Portugal, selbst Frankreich.
Die Deutschen bezahlen über die Euroabwertung mit ihrem Veermögen, und siehe da, die ÜBERSchuldung in 2016 steigt in Deutschland!!! Schöne grüße vom fractional banking und der endlosen Gelderschaffung durch Schulden.

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
c_lab
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 739



View Profile
December 17, 2016, 09:01:56 PM
 #49835



Schön, daß solche Bilder hier immer wieder auftauchen. Hoffen wir nur, daß es dem Bitcoin nicht genauso ergeht.
Derzeit würde ich nicht kaufen, dieses langsame stetige Hochdrücken des Kurses über mehrere Monate (von 500 auf 800) erscheint zu suspekt. Wenn die 800 auf Stamp nachhaltig genommen ist, werden Charttrader die Luft nach oben wohl nutzen um zu treiben. Aber solange Bitcoin nicht etablierter ist, wird es wohl wie immer auf einen unkalkulierbaren Zock hinauslaufen. Also wenns jetzt nicht böse runter geht, dann up to 1000 and back to 750 sagt die Glaskugel  Cheesy
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1610



View Profile
December 17, 2016, 09:34:01 PM
 #49836



Schön, daß solche Bilder hier immer wieder auftauchen. Hoffen wir nur, daß es dem Bitcoin nicht genauso ergeht.
Derzeit würde ich nicht kaufen, dieses langsame stetige Hochdrücken des Kurses über mehrere Monate (von 500 auf 800) erscheint zu suspekt. Wenn die 800 auf Stamp nachhaltig genommen ist, werden Charttrader die Luft nach oben wohl nutzen um zu treiben. Aber solange Bitcoin nicht etablierter ist, wird es wohl wie immer auf einen unkalkulierbaren Zock hinauslaufen. Also wenns jetzt nicht böse runter geht, dann up to 1000 and back to 750 sagt die Glaskugel  Cheesy

Um mal ganz ehrlich zu sein: Ich finde mich in der fallenden und steigenden Kurve schon wieder.

Halt durchgehend und stetig. Cheesy Nur verkauft habe ich nie. Grin

Ende 2013 bis Mitte 2015 war schon eine harte Zeit. Aber was macht schon ein Phlegmatiker? Nun, der kauft halt trotzdem Monat fuer Monat BTCs  Grin.

Man muss aber dazu sagen, dass ich, wie viele hier, mir das Protokoll im Detail angeguckt habe und weiss, welches Potential drin steckt. Deswegen faellt man dann auch nicht auf dieses "Blockchain"-Geseiere rein. Der Kurs kann wieder fallen, so what, gut zum nachkaufen ...

Und ja, Bitcoin schoepft das Potential noch nicht vollstaendig aus, Stichwort "Ethereum", aber die Zeit ist dafuer schlicht noch nicht reif.

Donate Anti-Cancer Research:
http://www.indysci.org/mission.html
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1302

ORB has a good chance to grow.


View Profile
December 17, 2016, 09:39:07 PM
 #49837

Schön, daß solche Bilder hier immer wieder auftauchen. Hoffen wir nur, daß es dem Bitcoin nicht genauso ergeht.
Derzeit würde ich nicht kaufen, dieses langsame stetige Hochdrücken des Kurses über mehrere Monate (von 500 auf 800) erscheint zu suspekt. Wenn die 800 auf Stamp nachhaltig genommen ist, werden Charttrader die Luft nach oben wohl nutzen um zu treiben. Aber solange Bitcoin nicht etablierter ist, wird es wohl wie immer auf einen unkalkulierbaren Zock hinauslaufen. Also wenns jetzt nicht böse runter geht, dann up to 1000 and back to 750 sagt die Glaskugel  Cheesy
Ausschliessen kann man das nicht, das Establishment hat NULL Intressen an dem Bitcoin, sie können ihn nicht kontrollieren, geht gleich mit Machtverlust. Es wäre nur denkbar das sie versuchen den Preis zu treiben, um zu verkaufen! Es ist wie eine Schaukel, magst du das sie sich bewegt, must du Energie aufwenden, aber eigentlich möchtest du es nicht, also musst du sie wieder und wieder drosseln. Der BTC  oder Cryptos werden nie mehr sterben, denn ein Algo kannst du verändern. Anpassen. Das Fiat/Giralgeldsystem nicht! Das lernen die noch. Es dauert nur etwas. Bis dahin werden sie versuchen alles zu kontrollieren, was nur geht auch wenn eine Kontrolle aussichtlos ist.

PS: ich habe eine Nachricht gelesen über einen Jungen welcher in Nigeria lebt, seine Eltern aber in den USA. Sie schicken ihm Geld via Bitcoin. Heißt dieser Junge profitiert vom hohen Bitcoinpreis im Land.
wenn das wahr ist, wäre es toll..  erstmal

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
c_lab
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 739



View Profile
December 17, 2016, 10:33:56 PM
 #49838


Um mal ganz ehrlich zu sein: Ich finde mich in der fallenden und steigenden Kurve schon wieder.

Halt durchgehend und stetig. Cheesy Nur verkauft habe ich nie. Grin

Gut gemacht. Ich (wie viele andere hier) mussten erst Lehr"geld" bezahlen.

Und ja, Bitcoin schoepft das Potential noch nicht vollstaendig aus, Stichwort "Ethereum", aber die Zeit ist dafuer schlicht noch nicht reif.

Ja, das Kredo ist wie immer Geduld. Erst mal die wackelige Hütte stabilisieren, ehe man (wie bei ETH) die (durchaus ambitionierten) zusammengezimmerten Anbauten auch noch am Hals hat.

Ausschliessen kann man das nicht, das Establishment hat NULL Intressen an dem Bitcoin, sie können ihn nicht kontrollieren, geht gleich mit Machtverlust. Es wäre nur denkbar das sie versuchen den Preis zu treiben, um zu verkaufen!
Diesbezüglich hat mir Kneim (wie auch immer jeder zu ihm stehen mag) die Augen geöffnet. Einfach unüberhastet gegensteuern, wenn der Kurs aus dem Ruder läuft. Ist eigentlich so einfach, wenn man sich von der Gier befreit.

PS: ich habe eine Nachricht gelesen über einen Jungen welcher in Nigeria lebt, seine Eltern aber in den USA. Sie schicken ihm Geld via Bitcoin. Heißt dieser Junge profitiert vom hohen Bitcoinpreis im Land.
wenn das wahr ist, wäre es toll..  erstmal
Das wäre Umverteilung par excellence  Wink
MemberCount+1
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 798



View Profile
December 17, 2016, 10:50:33 PM
 #49839


PS: ich habe eine Nachricht gelesen über einen Jungen welcher in Nigeria lebt, seine Eltern aber in den USA. Sie schicken ihm Geld via Bitcoin. Heißt dieser Junge profitiert vom hohen Bitcoinpreis im Land.
wenn das wahr ist, wäre es toll..  erstmal
Das wäre Umverteilung par excellence  Wink


So etwas is immer mit Vorsicht zu genießen, zum einen ob es überhaupt stimmt und zum anderen ist das kein Zustand der allgemeingültig "sinnvoll" ist. Grad in der Weihnachtszeit ließt man doch ständig von solchen Dingen.
Mario241077
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1302

ORB has a good chance to grow.


View Profile
December 18, 2016, 07:58:06 AM
 #49840

Leste mal
Dann wisst ihr warum der Preis in Nigeria ao hoch ist. Viel Menschen haben kein Konto.
17 December 2016 22:42 CET


Quote
“But we need a lot of education to do this and I'm calling on you (media) to educate yourselves about all of this so you can educate the public.”

Ibrahim said 'bitcoin' included what is being called block chain technology based products in the market.

He said that a lot of Nigerians had already started patronising bitcoin, stressing that 'it had started to creep in and nobody could stop it. He said that in Europe and the United States, it had gained currency and some of the leading banks in Europe had also adopted their own versions of bitcoins.

“Some of the central banks have also adopted it and are seriously doing everything possible to bring in the emergence of this invisible products.

“The owners do not need any central bank; they do not need any physical bank. “If you are a subscriber, you only know yourselves and they give you a bit of the bitcoin and in some countries you can convert it to cash.

“You can make payments with it because it has been recognised and one of the famous ex-chief executive of Barclays PLC, Antony Jenkins, have joined the groups board of directors, ”Ibrahim said. He explained that the financial service industry is not spared in all of this. On the issue of “MMM”, he said it had been pronounced that it was not recognised and was illegal.

“It is a very serious matter and all hands must be on deck to educate the public against things like this. On the current problems regarding the emergence of wonder banks, Ibrahim said NDIC would not relent in calling on Nigerians, educating and sensitising Nigerians on the dangers of patronising wonder banks.

He urged the media to help and continue to educate the public not to in anyway patronise institutions that were not licenced by the Central Bank or insured by the NDIC. On financial inclusion, he said although the success recorded was not much but there had been improvement in the area of financial inclusion in the country.

“The successes recorded is not much, but it is a good start given the prevailing number if Nigerians excluded financially,
https://www.thenigerianvoice.com/news/240346/cbn-ndic-considers-adaptability-of-bitcoin-in-nigeria-payme.html

aber auch sehr interessant, holt sich ein Land seines beraubten Kapitals, durch die westlichen Notenbanken
Quote
wieder zurück? Nur zu Tongue
http://www.earnbase.com/factors-affects-price-bitcoin-nigeria/

Wie Wäre es mit Anleihen in Bitcoin platzieren? Statt die eigene Währung abzuwerten Wink

Könnten Länder welche durch den Westen ausgebeutet werden, auf diese Idee kommen? Welche folgen hätte das für den Dollar? Ausverkauf?
Die Macht der Notenbank FED wäre gebrochen und Trump kann sich also doch wehren gegen Mutti Yellen.

Wenn die USD Swap Absicherungen weiter steigen, geht der PReis raus, weil es kein Sinn hat den USD noch zu versichern, die Gehühren werdenj zu hoch. https://bfxdata.com/combined/btc
Die Absicherung läuft in Dollar, 10 BTC zu 700 USD gekauft =Wert also 7000 USD + / - abgesichert mit Swaps 7000 USD wert. Steigen die Gebühren für die Swaps weiter, lässt man die Absicherung fallen, der Markt verliert die passiv Seite -
Das kann Schlagartig geschehen.  

Oder Sofu? du kennst dich da besser aus!

Are you a part of the ORB Community or want to be it, then gives your vote! here!! One of the first 30 currencys in the World is Orbitcoin DEV Forum - don't forget free ORB's are here ORB Faucet, tell your friend's - With PoW (without Asic's)/PoS Hybrid-System everyone can mine ORB with general purpose pc-hardware. The PoS (Proof of Stake) generation features very low energy consumption. Green Stake over PoS
Pages: « 1 ... 2442 2443 2444 2445 2446 2447 2448 2449 2450 2451 2452 2453 2454 2455 2456 2457 2458 2459 2460 2461 2462 2463 2464 2465 2466 2467 2468 2469 2470 2471 2472 2473 2474 2475 2476 2477 2478 2479 2480 2481 2482 2483 2484 2485 2486 2487 2488 2489 2490 2491 [2492] 2493 2494 2495 2496 2497 2498 2499 2500 2501 2502 2503 2504 2505 2506 2507 2508 2509 2510 2511 2512 2513 2514 2515 2516 2517 2518 2519 2520 2521 2522 2523 2524 2525 2526 2527 2528 2529 2530 2531 2532 2533 2534 2535 2536 2537 2538 2539 2540 2541 2542 ... 3061 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!