Bitcoin Forum
May 28, 2024, 06:59:41 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 27.0 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 4894 4895 4896 4897 4898 4899 4900 4901 4902 4903 4904 4905 4906 4907 4908 4909 4910 4911 4912 4913 4914 4915 4916 4917 4918 4919 4920 4921 4922 4923 4924 4925 4926 4927 4928 4929 4930 4931 4932 4933 4934 4935 4936 4937 4938 4939 4940 4941 4942 4943 [4944] 4945 4946 4947 4948 4949 4950 4951 4952 4953 4954 4955 4956 4957 4958 4959 4960 4961 4962 4963 4964 4965 4966 4967 4968 4969 4970 4971 4972 4973 4974 4975 4976 4977 4978 4979 4980 4981 4982 4983 4984 4985 4986 4987 4988 4989 4990 4991 4992 4993 4994 ... 5042 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5895465 times)
Soonandwaite
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1960
Merit: 1404


View Profile
December 28, 2022, 04:31:53 PM
 #98861

nun sollte dieses eine rote jahr bald zu ende sein und man würde in die grüne uptrend phase wieder eintauchen Cheesy

Also ich wäre bereit.
Nachdem 2022 aber auf Grund verschiedenster (nicht vorhersehbarer) Gründe so chaotisch verlaufen ist weiß ich nicht ob der 3/1/3 - Trend dadurch beibehalten werden kann.
Aber bereit wäre ich auf jeden Fall und wünsche uns ein paar neue grüne Wellen Richtung ATH in 2023 Cool
Wenn Cygan da grün malt kommt auch grün. Grün ist die Hoffnung. Grün ist mit bei Werder Bremen drinne. Da kann doch nix schief gehen.
Ich habe heute auch meine letzten Trades für 2022 gemacht . Ich wollte eigentlich nix mehr machen und nur das Anlegen das vom Staking und Bounty kommt.
Aber .... der Crypto Flüsterer war stärker. Aber ich denke obwohl ich gekauft habe geht es weiter runter.
Ich hoffe zwar das Gegenteil. Aber diese ganzen lodernden Kriesenherde auf der Welt sprechen ne andere Sprache.
MinoRaiola
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2128
Merit: 1601



View Profile WWW
December 28, 2022, 11:29:42 PM
 #98862

Wenn Cygan da grün malt kommt auch grün. Grün ist die Hoffnung. Grün ist mit bei Werder Bremen drinne. Da kann doch nix schief gehen.
Ich habe heute auch meine letzten Trades für 2022 gemacht . Ich wollte eigentlich nix mehr machen und nur das Anlegen das vom Staking und Bounty kommt.
Aber .... der Crypto Flüsterer war stärker. Aber ich denke obwohl ich gekauft habe geht es weiter runter.
Ich hoffe zwar das Gegenteil. Aber diese ganzen lodernden Kriesenherde auf der Welt sprechen ne andere Sprache.
Grün ist auch bei Green Lantern drin.
Quote
Am hellsten Tag, in schwärzester Nacht entgeht nichts Böses meiner Wacht! Wer finsteren Mächten sich verspricht, der hüte sich vor Green Lanterns Licht!
Ich hatte in den letzten sehr entspannten Tagen wohl ne menge Hollywood-Time.

Anhand der Vorhersage ist noch etwas Zeit bis es stark bergauf geht und wenn es soweit ist, dann ist das Stock-to-Flow Model wieder in der Range. Also für das Jahr 2023 sollte ausreichend Zeit sein, außer es passiert wieder etwas extrem außergewöhnliches. 2014 und 2018 waren „schlechte“ Jahre von 01 bis 12 ging es bergab und danach… up. Also normalerweise sollte nach einem schlechte 2022 das Jahr 2023 für Bitcoin positiv werden. Aber eines ist in jedem Zyklus anders, die 4 Jahre zwischen den Zyklen ist anders und sorgt für „neue“ Wege.

█████████████████████████
██
█████▀▀███████▀▀███████
█████▀░░▄███████▄░░▀█████
██▀░░██████▀░▀████░░▀██
██▀░░▀▀▀████████████░░▀██
██░░█▄████▀▀███▀█████░░██
██░░███▄▄███████▀▀███░░██
██░░█████████████████░░██
██▄░░████▄▄██████▄▄█░░▄██
██▄░░██████▄░░████░░▄██
█████▄░░▀███▌░░▐▀░░▄█████
███████▄▄███████▄▄███████
█████████████████████████
.
.ROOBET 2.0..██████.IIIIIFASTER & SLEEKER.██████.
|

█▄█
▀█▀
████▄▄██████▄▄████
█▄███▀█░░█████░░█▀███▄█
▀█▄▄░▐█████████▌▄▄█▀
██▄▄█████████▄▄████▌
██████▄▄████████
█▀▀████████████████
██████
█████████████
██
█▀▀██████████████
▀▀▀███████████▀▀▀▀
|.
    PLAY NOW    
d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 3920
Merit: 6394


Decentralization Maximalist


View Profile
December 29, 2022, 04:24:44 AM
Merited by 1miau (2), Basti773 (1)
 #98863

Anhand der Vorhersage ist noch etwas Zeit bis es stark bergauf geht und wenn es soweit ist, dann ist das Stock-to-Flow Model wieder in der Range. Also für das Jahr 2023 sollte ausreichend Zeit sein, außer es passiert wieder etwas extrem außergewöhnliches.
LOL, das Modell wurde ja drastisch nach unten korrigiert (zur Erläuterung: inzwischen gibt es an, der "Modellpreis" läge aktuell bei rund 50.000 $, vor einem Jahr waren wir noch bei $100.000+ - siehe hier die Kurve, die noch 2021 verbreitet wurde).

Die "magische Konstante" auf der das ganze Kartenhaus steht, kann man ja immer etwas anpassen, dass die Kurve irgendwie noch reingequetscht werden kann und irgendwie kohärent wirkt. Grin

Es bleibt pseudowissenschaftliche Schwurbelei, bei dem die Nachfrageseite gar nicht bzw. auf extrem triviale Weise (Bitcoin wird die Welt erobern, Metcalfes Law, Punkt!) betrachtet wird. Und Bitcoin braucht sowas nicht, es trägt sogar zum Eindruck einer "Sekte" im Rest der Welt bei.

Solche Tweets sind gefährlicher (mit Verlaub) Unsinn der dieses Sektenimage noch weiter befeuert:

Quote from: Plan B@Twitter
OR #bitcoin is dead .. OR price moves in cycles and the next cycle is about to start. Decision time!
(Stock-to-Flow-Quatschbild einfügen)

Der Typ ist ja noch schlimmer als ich dachte ... Fast eine Art Weltherrscherwahn ... entweder Bitcoin tanzt nach meiner Pfeife oder er kann sterben! (Wo ist die Pfeife hier, ist die Frage ... Grin )


█▀▀▀











█▄▄▄
▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
e
▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
█████████████
████████████▄███
██▐███████▄█████▀
█████████▄████▀
███▐████▄███▀
████▐██████▀
█████▀█████
███████████▄
████████████▄
██▄█████▀█████▄
▄█████████▀█████▀
███████████▀██▀
████▀█████████
▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
c.h.
▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
▀▀▀█











▄▄▄█
▄██████▄▄▄
█████████████▄▄
███████████████
███████████████
███████████████
███████████████
███░░█████████
███▌▐█████████
█████████████
███████████▀
██████████▀
████████▀
▀██▀▀
Lakai01
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2310
Merit: 2795


Top Crypto Casino


View Profile
December 29, 2022, 07:24:00 AM
 #98864

Der Typ ist ja noch schlimmer als ich dachte ... Fast eine Art Weltherrscherwahn ... entweder Bitcoin tanzt nach meiner Pfeife oder er kann sterben! (Wo ist die Pfeife hier, ist die Frage ... Grin )
Ist aber auch irgendwie logisch. Umso heftiger die "Headline", umso eher wird der Tweet/oder der Zeitungsartikel gelesen. Pures Marketing auf welches sich einige der Bitcoin-Trader sehr gut verstehen, bspw. auch die Bekannteren wie Tone Vays.
Das Schöne an solchen Modellen ist immer: man sieht erst im Nachhinein, obs funktioniert hat. Davor kann man hineininterpretieren was man will, irgendjemand wirds schon glauben, die Idee aufgreifen und weiterspinnen.

█████████████████████████
████▐██▄█████████████████
████▐██████▄▄▄███████████
████▐████▄█████▄▄████████
████▐█████▀▀▀▀▀███▄██████
████▐███▀████████████████
████▐█████████▄█████▌████
████▐██▌█████▀██████▌████
████▐██████████▀████▌████
█████▀███▄█████▄███▀█████
███████▀█████████▀███████
██████████▀███▀██████████
█████████████████████████
.
BC.GAME
▄▄░░░▄▀▀▄████████
▄▄▄
██████████████
█████░░▄▄▄▄████████
▄▄▄▄▄▄▄▄▄██▄██████▄▄▄▄████
▄███▄█▄▄██████████▄████▄████
███████████████████████████▀███
▀████▄██▄██▄░░░░▄████████████
▀▀▀█████▄▄▄███████████▀██
███████████████████▀██
███████████████████▄██
▄███████████████████▄██
█████████████████████▀██
██████████████████████▄
.
..CASINO....SPORTS....RACING..
█░░░░░░█░░░░░░█
▀███▀░░▀███▀░░▀███▀
▀░▀░░░░▀░▀░░░░▀░▀
░░░░░░░░░░░░
▀██████████
░░░░░███░░░░
░░█░░░███▄█░░░
░░██▌░░███░▀░░██▌
░█░██░░███░░░█░██
░█▀▀▀█▌░███░░█▀▀▀█▌
▄█▄░░░██▄███▄█▄░░▄██▄
▄███▄
░░░░▀██▄▀


▄▄████▄▄
▄███▀▀███▄
██████████
▀███▄░▄██▀
▄▄████▄▄░▀█▀▄██▀▄▄████▄▄
▄███▀▀▀████▄▄██▀▄███▀▀███▄
███████▄▄▀▀████▄▄▀▀███████
▀███▄▄███▀░░░▀▀████▄▄▄███▀
▀▀████▀▀████████▀▀████▀▀
bitcoincidence
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2296
Merit: 1066


goodbye sweetest cat of em all


View Profile
December 29, 2022, 01:23:49 PM
Last edit: December 29, 2022, 05:37:26 PM by bitcoincidence
Merited by willi9974 (5), d5000 (1)
 #98865

Der hauchzarte Aufwärtstrend bei bitcoin (siehe Winkel unten) und die Regelmässigkeit innerhalb dieser Parallelverschiebungen (was für mich auf botgesteuerte Akkumulation hindeutet) reicht mir im Moment eigentlich.
Der aktuelle Boden der letzten Monate scheint bei BTC grundsätzlich positiv gestimmt!
Da siehts bei den ganzen Alt- und Shitcoins überwiegend schlecht bis sehr viel schlechter aus (mit deutlich sichtbarem Abwärtstrend).

Wenn jetzt keine neuen Gangstergeschichten auftauchen segeln wir imho so einfach zu einem definitiveren Wendepunkt und dann geht auch irgendwann die Altcoin-Spinnerei wieder los (GOTO 10). Ich denke dafür brauchen wir nicht mal ein wirklich besseres wirtschaftliches Umfeld - gezockt wird immer. Ist ja nicht so, dass es hier irgendwelche Fundamentaldaten gäbe die wirklich mit der realen Wirtschaft verbunden wären  Grin



NACHTRAG: Bild ausgetauscht und Blickwinkel zeitlich vergrössert. Den Winkel gibt's sogar schon seit Juli auch wenn er sich zwischenzeitlich parallel nach unten verschoben hat.

„Wie einen Stern, eine Luftspiegelung, eine Butterlampe,wie Illusion, Tautropfen, Luftblasen im Wasser,wie einen Traum, einen Blitz, eine Wolke - so sieh alles an, was Fiat ist.“
Diamant-Sutra
Unknown01
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2492
Merit: 1007



View Profile
December 29, 2022, 08:05:07 PM
 #98866

Es wird vermutlich immer einen Chart geben der einen Aufwärtstrend aufzeigt, da man einfach nur rauszoomen muss aber dennoch finde ich diese Analysen cool und toll. Das die Kursrallye irgendwann wieder fortgesetzt werden wird ist für mich eigentlich sicher, die Frage ist halt jedes Mal nur wann?  Grin 2023 hört sich aber nicht schlecht an Wink

█████████████████████████
██
█████▀▀███████▀▀███████
█████▀░░▄███████▄░░▀█████
██▀░░██████▀░▀████░░▀██
██▀░░▀▀▀████████████░░▀██
██░░█▄████▀▀███▀█████░░██
██░░███▄▄███████▀▀███░░██
██░░█████████████████░░██
██▄░░████▄▄██████▄▄█░░▄██
██▄░░██████▄░░████░░▄██
█████▄░░▀███▌░░▐▀░░▄█████
███████▄▄███████▄▄███████
█████████████████████████
.
.ROOBET 2.0..██████.IIIIIFASTER & SLEEKER.██████.
|

█▄█
▀█▀
████▄▄██████▄▄████
█▄███▀█░░█████░░█▀███▄█
▀█▄▄░▐█████████▌▄▄█▀
██▄▄█████████▄▄████▌
██████▄▄████████
█▀▀████████████████
██████
█████████████
██
█▀▀██████████████
▀▀▀███████████▀▀▀▀
|.
    PLAY NOW    
bitcoincidence
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2296
Merit: 1066


goodbye sweetest cat of em all


View Profile
December 29, 2022, 11:01:15 PM
Merited by willi9974 (5), 1miau (1)
 #98867

Es wird vermutlich immer einen Chart geben der einen Aufwärtstrend aufzeigt, da man einfach nur rauszoomen muss aber dennoch finde ich diese Analysen cool und toll. Das die Kursrallye irgendwann wieder fortgesetzt werden wird ist für mich eigentlich sicher, die Frage ist halt jedes Mal nur wann?  Grin 2023 hört sich aber nicht schlecht an Wink

Ganz so einfach ist es nicht - wenn man einfach nur rauszoomt sieht es ja auf den ersten Blick bescheiden aus. Erst durch das Wunder der Parallelverschiebung fällt einem der leichte Aufwärtstrend auf  Grin
(und viele andere Coins haben das Phänomen nicht - da stürzt es echt ab und auch kreative TA kann nichts mehr retten)

Aber auch interessant:

Wir sind ja bei BTC aus allen langjährig unterstützenden MAs rausgeflogen.



Aber erstaunlicherweise nicht beim "Total Market Cap"
Da sitzt der 1900er noch straff (aber mit wenig Spielraum...noch so ein Schurkenstück wie FTX und ....)


„Wie einen Stern, eine Luftspiegelung, eine Butterlampe,wie Illusion, Tautropfen, Luftblasen im Wasser,wie einen Traum, einen Blitz, eine Wolke - so sieh alles an, was Fiat ist.“
Diamant-Sutra
1miau
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2142
Merit: 6852


Currently not much available - see my websitelink


View Profile WWW
December 30, 2022, 12:08:18 AM
Merited by d5000 (1)
 #98868

Solche Tweets sind gefährlicher (mit Verlaub) Unsinn der dieses Sektenimage noch weiter befeuert:

Quote from: Plan B@Twitter
OR #bitcoin is dead .. OR price moves in cycles and the next cycle is about to start. Decision time!
(Stock-to-Flow-Quatschbild einfügen)
Ohman, naja vielleicht führt es wenigstens dazu, dass solcher Schmarrn in Zukunft weniger Ernst genommen wird. Bitter ist es natürlich trotzdem, dass sowas (von vermeintlichen Bitcoinern) überhaupt erst produziert wird.
Die ganzen Twitter-Spinner tun dem Bitcoin eh nicht gut, ähnlich wie die Hype-Youtuber, denen es nur um die Klicks geht.
Stock-to-Flow, PlanB und vor allem Tone Vays erinnern mich im Ansatz am ehesten an die Crashpropheten un ihre Fonds von Dirk Müller / Friedrich & Weik oder auch 10x DNA von Frank Thelen (welcher zwar kein Crashprophet aber ein Elon Musk Fanboy ist), der letzt sogar auf Twitter meinte, in Bezug auf seinen Fonds hätte er viel erreicht, obwohl dieser im Jahresverlauf um 50% abgeschmiert ist.  Cheesy Cheesy
Wenn das Leute lesen, die darin investiert haben, kann man sich die Reaktion der Leute gut vorstellen.  Cheesy


Soll sich Bitcoin mal schön ausruhen, im neuen Jahr schauen wir dann, wo es hingeht.  Wink

willi9974
Legendary
*
Online Online

Activity: 3444
Merit: 2766


Escrow Service


View Profile
December 30, 2022, 09:25:36 AM
 #98869

Ich vermute auch das wir gerade am Boden rumdümpeln und es sich jetzt stabilisiert und langsam aufwärts geht.

MicroStrategy hat auch erneut BTC nachgekauft.

https://de.cointelegraph.com/news/microstrategy-adds-to-bitcoin-stake-despite-steep-loss

.
.BLACKJACK ♠ FUN.
█████████
██████████████
████████████
█████████████████
████████████████▄▄
░█████████████▀░▀▀
██████████████████
░██████████████
████████████████
░██████████████
████████████
███████████████░██
██████████
CRYPTO CASINO &
SPORTS BETTING
▄▄███████▄▄
▄███████████████▄
███████████████████
█████████████████████
███████████████████████
█████████████████████████
█████████████████████████
█████████████████████████
███████████████████████
█████████████████████
███████████████████
▀███████████████▀
█████████
.
Unknown01
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2492
Merit: 1007



View Profile
December 30, 2022, 10:36:45 AM
 #98870

Nun jetzt ist es tatsächlich offiziell geworden für mich: https://www.krone.at/2892900

Wenn nun solche Berichte rausgebracht werden und Kryptos quasi dem Untergang geweiht werden kann es nicht mehr weit sein bis wir den Boden sehen oder evntl. haben wir ihn sogar schon gesehen! Todeserklärung bei Bitcoin & Co. waren schon immer ein gutes Zeichen  Grin

█████████████████████████
██
█████▀▀███████▀▀███████
█████▀░░▄███████▄░░▀█████
██▀░░██████▀░▀████░░▀██
██▀░░▀▀▀████████████░░▀██
██░░█▄████▀▀███▀█████░░██
██░░███▄▄███████▀▀███░░██
██░░█████████████████░░██
██▄░░████▄▄██████▄▄█░░▄██
██▄░░██████▄░░████░░▄██
█████▄░░▀███▌░░▐▀░░▄█████
███████▄▄███████▄▄███████
█████████████████████████
.
.ROOBET 2.0..██████.IIIIIFASTER & SLEEKER.██████.
|

█▄█
▀█▀
████▄▄██████▄▄████
█▄███▀█░░█████░░█▀███▄█
▀█▄▄░▐█████████▌▄▄█▀
██▄▄█████████▄▄████▌
██████▄▄████████
█▀▀████████████████
██████
█████████████
██
█▀▀██████████████
▀▀▀███████████▀▀▀▀
|.
    PLAY NOW    
willi9974
Legendary
*
Online Online

Activity: 3444
Merit: 2766


Escrow Service


View Profile
December 30, 2022, 11:34:32 AM
 #98871

Nun jetzt ist es tatsächlich offiziell geworden für mich: https://www.krone.at/2892900

Wenn nun solche Berichte rausgebracht werden und Kryptos quasi dem Untergang geweiht werden kann es nicht mehr weit sein bis wir den Boden sehen oder evntl. haben wir ihn sogar schon gesehen! Todeserklärung bei Bitcoin & Co. waren schon immer ein gutes Zeichen  Grin
Dann wäre es jetzt Zeit zum nachkaufen all in zu gehen, wenn ich noch Fiat hätte würde ich das jetzt machen und dann ab in den Winterschlaf für 3-4 Jahre. Aber leider kein Fiat mehr übrig.

.
.BLACKJACK ♠ FUN.
█████████
██████████████
████████████
█████████████████
████████████████▄▄
░█████████████▀░▀▀
██████████████████
░██████████████
████████████████
░██████████████
████████████
███████████████░██
██████████
CRYPTO CASINO &
SPORTS BETTING
▄▄███████▄▄
▄███████████████▄
███████████████████
█████████████████████
███████████████████████
█████████████████████████
█████████████████████████
█████████████████████████
███████████████████████
█████████████████████
███████████████████
▀███████████████▀
█████████
.
d5000
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 3920
Merit: 6394


Decentralization Maximalist


View Profile
December 30, 2022, 12:13:33 PM
Last edit: December 30, 2022, 01:47:36 PM by d5000
 #98872

Nun jetzt ist es tatsächlich offiziell geworden für mich: https://www.krone.at/2892900
Naja, so schlecht ist der Artikel jetzt nicht - immerhin behauptet er nicht wie der Taz-Artikel, Bitcoin wäre jetzt tot. Aber er ist auch kein Glanzstück. Eigentlich sagt er nicht viel mehr als "2022 war kein gutes Jahr für Bitcoin"* und nennt einige Gründe dafür, immerhin halbwegs korrekt.

Dass der Crash allerdings "allen voran den Bitcoin" betroffen habe, stimmt ja so nicht wirklich, denn fast alle anderen Kryptowährungen sind noch wesentlich stärker gefallen. Sogar Ether (aktuell -68,5% auf Jahressicht, zum Vergleich: BTC -65,6%), bei dem ja Mitte des Jahres nach der Merge-Entscheidung vom Flippening geträumt wurde. Wink

Ohman, naja vielleicht führt es wenigstens dazu, dass solcher Schmarrn in Zukunft weniger Ernst genommen wird. Bitter ist es natürlich trotzdem, dass sowas (von vermeintlichen Bitcoinern) überhaupt erst produziert wird.
Die ganzen Twitter-Spinner tun dem Bitcoin eh nicht gut, ähnlich wie die Hype-Youtuber, denen es nur um die Klicks geht.

Da scheint es halt um kognitive Dissonanz zu gehen, vielleicht haben sie auch keine andere Wahl, um ihre Einnahmen nicht zu gefährden. Das bringt das Problem mit sich, dass man auch an Modellen festhält, die eigentlich schon lange als falsifiziert angesehen werden sollten.

Das ist gar nicht Twitter/YT-spezifisch. Wenn du z.B. hier bei Bitcointalk im englischen Forum schlecht über S2F sprichst, erntest du auch immer noch heftige Gegenwehr. Es scheint halt sehr "liebgewonnen" bei Teilen der Community zu sein. Die deutsche und spanische Sektion sind da wesentlich entspannter, da wird Kritik eher akzeptiert, auch wenn es auch da Unterstützer gibt. Womit ich damit nicht sagen will, dass meine Einschätzung die allein gültige ist. Aber im Fall S2F finde ich den Fa(i/l)l Wink schon ziemlich klar, und deshalb gibts da von mir auch mal ein paar deutlichere Worte. Smiley

*war das wirklich so? Macht mit bei der Einschätzung des Jahres 2022!

█▀▀▀











█▄▄▄
▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
e
▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
█████████████
████████████▄███
██▐███████▄█████▀
█████████▄████▀
███▐████▄███▀
████▐██████▀
█████▀█████
███████████▄
████████████▄
██▄█████▀█████▄
▄█████████▀█████▀
███████████▀██▀
████▀█████████
▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
c.h.
▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
▀▀▀█











▄▄▄█
▄██████▄▄▄
█████████████▄▄
███████████████
███████████████
███████████████
███████████████
███░░█████████
███▌▐█████████
█████████████
███████████▀
██████████▀
████████▀
▀██▀▀
mole0815
Moderator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2366
Merit: 2688


Join the world-leading crypto sportsbook NOW!


View Profile
December 30, 2022, 12:44:47 PM
 #98873

Nun jetzt ist es tatsächlich offiziell geworden für mich: https://www.krone.at/2892900

Zitat aus den Kommentaren dort:
Quote
Wer seine Finanzentscheidungen auf Basis der Tagespresse macht, hat die Kontrolle über sein Leben verloren.

Grin

Also ich finde den Artikel auch ganz OK und ist eine schöne Zusammenfassung von El Salvator, MiCA bis FTX.
Da haben wir schon schlechtere Dinge lesen müssen Tongue

Trotdzem wünsche ich uns allen heute in einem Jahr andere bessere Schlagzeilen in der Jahreszusammenfassung Cool

.
.Duelbits.
█▀▀▀▀▀











█▄▄▄▄▄
TRY OUR
  NEW  UNIQUE
GAMES!
.
..DICE...
███████████████████████████████
███▀▀                     ▀▀███
███    ▄▄▄▄         ▄▄▄▄    ███
███   ██████       ██████   ███
███   ▀████▀       ▀████▀   ███
███                         ███
███                         ███
███                         ███
███   ▄████▄       ▄████▄   ███
███   ██████       ██████   ███
███    ▀▀▀▀         ▀▀▀▀    ███
███▄▄                     ▄▄███
███████████████████████████████
.
.MINES.
███████████████████████████████
████████████████████████▄▀▄████
██████████████▀▄▄▄▀█████▄▀▄████
████████████▀ █████▄▀████ █████
██████████      █████▄▀▀▄██████
███████▀          ▀████████████
█████▀              ▀██████████
█████                ██████████
████▌                ▐█████████
█████                ██████████
██████▄            ▄███████████
████████▄▄      ▄▄█████████████
███████████████████████████████
.
.PLINKO.
███████████████████████████████
█████████▀▀▀       ▀▀▀█████████
██████▀  ▄▄███ ███      ▀██████
█████  ▄▀▀                █████
████  ▀                    ████
███                         ███
███                         ███
███                         ███
████                       ████
█████                     █████
██████▄                 ▄██████
█████████▄▄▄       ▄▄▄█████████
███████████████████████████████
10,000x
MULTIPLIER
NEARLY UP TO
.50%. REWARDS
▀▀▀▀▀█











▄▄▄▄▄█
bct_ail
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2632
Merit: 2223

https://t1p.de/6ghrf


View Profile WWW
December 30, 2022, 01:38:16 PM
 #98874

Dann wäre es jetzt Zeit zum nachkaufen all in zu gehen, wenn ich noch Fiat hätte würde ich das jetzt machen und dann ab in den Winterschlaf für 3-4 Jahre. Aber leider kein Fiat mehr übrig.

Ja, Ende des Jahres ist es immer mau in er Tasche. Zwar erhält man Weihnachtsgeld / Prämien, aber das ist genauso schnell weg wie es auf dem Konto war. Genau für Weihnachten. Und eine Woche später nach Weihnachten müssen dann die ganzen Versicherungen bezahlt werden und für unseren lieben Bitcoin bleibt dann nichts übrig.
Unknown01
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2492
Merit: 1007



View Profile
December 30, 2022, 06:47:25 PM
 #98875

Quote
Aber das Vertrauen in die Kryptowährungen ist nach einigen Insolvenzen und Skandalen, bei denen Anleger ihr Erspartes verloren haben, dahin. Heuer fiel der Bitcoin von 46.300 auf knapp 16.600 Dollar (rund 15.600 Euro).

Der letzte Absatz ist ja dann doch etwas übertrieben wie ich finde oder nicht? Ist aus dem verlinkten Artikel und ja ihr habt Recht, der Bericht ist im Vergleich zu früheren Versionen noch sehr gut ausgearbeitet. Dennoch wird mir als Leser das Gefühl vermittelt, dass Bitcoin tot ist  Cheesy

█████████████████████████
██
█████▀▀███████▀▀███████
█████▀░░▄███████▄░░▀█████
██▀░░██████▀░▀████░░▀██
██▀░░▀▀▀████████████░░▀██
██░░█▄████▀▀███▀█████░░██
██░░███▄▄███████▀▀███░░██
██░░█████████████████░░██
██▄░░████▄▄██████▄▄█░░▄██
██▄░░██████▄░░████░░▄██
█████▄░░▀███▌░░▐▀░░▄█████
███████▄▄███████▄▄███████
█████████████████████████
.
.ROOBET 2.0..██████.IIIIIFASTER & SLEEKER.██████.
|

█▄█
▀█▀
████▄▄██████▄▄████
█▄███▀█░░█████░░█▀███▄█
▀█▄▄░▐█████████▌▄▄█▀
██▄▄█████████▄▄████▌
██████▄▄████████
█▀▀████████████████
██████
█████████████
██
█▀▀██████████████
▀▀▀███████████▀▀▀▀
|.
    PLAY NOW    
1miau
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2142
Merit: 6852


Currently not much available - see my websitelink


View Profile WWW
December 30, 2022, 11:53:11 PM
 #98876

Wenn du z.B. hier bei Bitcointalk im englischen Forum schlecht über S2F sprichst, erntest du auch immer noch heftige Gegenwehr.
Kann man ja einmal bei Zeit ausprobieren.  Cheesy
Aber ich glaube, wenn man das gut darlegt, werden die meisten Nutzer schon zustimmen oder zumindest nicht so realitätsverweigernd
Nun ja, was will man auch von maximal fehlgeleiteten Personen, wie PlanB erwarten. Wenn er nicht sein mittlerweile praktisch widerlegtes Stock-to-Flow Modell anpreist, verbreitet er Coronaleugner-Müll.  Roll Eyes
Selbst, wenn er sein Stock-to-Flow Modell diesen Zyklus nochmal hinbiegt, ist es spätestens im nächsten Bärenmarkt futsch...

Aber da Jahreswechsel ist, ganz wertungsneutral eine Statistik, die den Bitcoinpreis am Jahresende visualisiert  (habe leider keine bessere Tabelle gefunden, nur eine von Ende letzten Jahres. Die Zahlen sind auch nicht ganz akkurat, z.B. waren es Ende 2017 nur 15.000 USD und Ende 2021 46k USD, Statistiker sind halt auch nicht mehr das, was sie einmal waren  Tongue)



Aber trotzdem: Damit steht Bitcoin nur am Ende der Jahre 2021 und 2020 höher als Ende 2022.
Und aktuell fühlt sich der Kurs stark unterbewertet an.  Wink


Gute Einschätzung, habe mal meinen Senf dort gelassen.  Smiley

mr.relax
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1651
Merit: 863



View Profile
December 31, 2022, 10:00:57 AM
Last edit: December 31, 2022, 10:47:44 AM by mr.relax
 #98877

Bekannlicherweise korreliert der BTCkurs zumindest etwas mit dem S&P.
Das Chartbild des S&P ist ziemlich klar.
Auch fundamental sind die Notenbanken eher dauerhaft auf Zinshoch-Kurs. Allzusehr können sie es aber auch nicht mehr steigern, denn wer bitte soll dann die Zinsen für die Staatsschulden zahlen-die Notenpresse?->Inflation...
Ein bischen wird das Spiel noch weitergehen, und die Realwirtschaft ist noch nicht total am Boden, zumindest die Arbeitslosigkeit noch nicht hoch, was eher an der Knappheit der Arbeitskräfte liegt.
Gut, der S&P scheint also einen weiteren Zacken nach unten zu gehen. Mit jeder weiteren Bewegung runter wächst aber auch die zahl der  Furchtlosen Käufer, die bereits gute Einstiegskurse sehen.
Von daher glaube ich, daß der Abstieg diesmal etwas weniger tief gehen wird. Etwas weniger tief? Ja bei gleich tief würde also der S&P keinen Druck auf BTC auf tieferes Low ausüben, bei wenig tiefer nur geringen Druck auf niedrigeres Low!!!

Ich nehme jetzt einfach mal ein fiktives Datum für den untersten Punkt an, den 2. Februar 2023.
Gut dann zum BTC Kurs:
Wo könnte der am 2.2.23 liegen?

Man kann im Laufe des Jahres 2022 schon eine langsam abnehmende Steilheit des Fallens sehen.
Das könnte tatsächlich um dieses fiktive Datum Anfang Februar 23 umkehren.
Das heisst nicht der Boden wäre im gezeigten Bereich, es kann genauso sein daß wir heute den Boden schon hatten, oder daß es noch deutlich tiefer geht.
Ich kann mir aber momentan gut vorstellen, daß die Trendwende um dieses Datum stattfindet. Was meistens bedeutet, daß man den Boden schon vorher erreichte.
Passiert es nicht bis Anfang Februar, muss man das 4-Jahreszyklusmodell kritischer sehen.
Ich kann jedem fürs neue Jahr das Predictionsvideo und das zu den neuen Wirtschaftlichen Blackrock-Prognosen von Coin Bureau empfehlen.
Der ist zwar für 23 nicht so optimistisch wie ich, aber dafür fundamental und langfristig mehr.

Kurzfristiger schaute so aus, daß die Korrektur des FTX-Drops nicht ganz den typischen Erholungsbereich erreichte und vorher auch nicht ganz in den Kaufbereich kam.
Der Peak vom 14.12 war aber die Korrekturbewegung. Momentan gibts kaum Volatilität. Es gibt nix großartiges zum korrigieren und Niemand weis so recht wohin es geht.
Also dümpelts auf der Stelle. Seitliche "Bewegung" bzw Stillstand ist nix zum traden...dann das lieber in Alts/Btc. Wobei von ETH lass ich erst mal die Finger weil einfach nicht klar ist, ob es wirklich hoch oder runter geht.
Bei XMR kann man wenigstens nix falsch machen, kennt seit Ewigkeiten nur eine Richtung.

Trade across blockchains DECENTRAL : https://cutt.ly/rOSoDl
Beobachter_90
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 883
Merit: 235


View Profile
December 31, 2022, 03:06:21 PM
 #98878

Sehe ich ähnlich wie du. Anfang letzten Jahres dachte ich noch, dass zum Ende 2022 wieder viel neues Geld erzeugt wird aber das wird sich jetzt wohl aus meiner Sicht um 6 Monate  verzögern. Mitte des Jahres könnten wir sogar eine Deflation sehen um 2025 wieder in eine Inflation zu gehen.

Der Globalismus scheint sich zu verlangsamen und es wird wohl zwei Lager geben.
Den Westen und den Osten.
Bis spätestens Ende 2030 wird es keinen Euro mehr geben und dafür haben wir doch Bitcoin  Wink

Ein Mensch trügt, welcher denkt es gehe ums Geld. Es geht nur um Macht. Wer einmal die Macht über einen Menschen erlangt hat, tut alles dafür diese zu erhalten und auszukosten
altcoinb
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 349
Merit: 132



View Profile
December 31, 2022, 11:10:39 PM
 #98879

HAPPY NEW YEAR  Cool
hv_
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2520
Merit: 1055

Clean Code and Scale


View Profile WWW
January 01, 2023, 02:23:46 PM
 #98880

Bekannlicherweise korreliert der BTCkurs zumindest etwas mit dem S&P.
Das Chartbild des S&P ist ziemlich klar.
Auch fundamental sind die Notenbanken eher dauerhaft auf Zinshoch-Kurs. Allzusehr können sie es aber auch nicht mehr steigern, denn wer bitte soll dann die Zinsen für die Staatsschulden zahlen-die Notenpresse?->Inflation...
Ein bischen wird das Spiel noch weitergehen, und die Realwirtschaft ist noch nicht total am Boden, zumindest die Arbeitslosigkeit noch nicht hoch, was eher an der Knappheit der Arbeitskräfte liegt.
Gut, der S&P scheint also einen weiteren Zacken nach unten zu gehen. Mit jeder weiteren Bewegung runter wächst aber auch die zahl der  Furchtlosen Käufer, die bereits gute Einstiegskurse sehen.
Von daher glaube ich, daß der Abstieg diesmal etwas weniger tief gehen wird. Etwas weniger tief? Ja bei gleich tief würde also der S&P keinen Druck auf BTC auf tieferes Low ausüben, bei wenig tiefer nur geringen Druck auf niedrigeres Low!!!

Ich nehme jetzt einfach mal ein fiktives Datum für den untersten Punkt an, den 2. Februar 2023.
Gut dann zum BTC Kurs:
Wo könnte der am 2.2.23 liegen?

Man kann im Laufe des Jahres 2022 schon eine langsam abnehmende Steilheit des Fallens sehen.
Das könnte tatsächlich um dieses fiktive Datum Anfang Februar 23 umkehren.
Das heisst nicht der Boden wäre im gezeigten Bereich, es kann genauso sein daß wir heute den Boden schon hatten, oder daß es noch deutlich tiefer geht.
Ich kann mir aber momentan gut vorstellen, daß die Trendwende um dieses Datum stattfindet. Was meistens bedeutet, daß man den Boden schon vorher erreichte.
Passiert es nicht bis Anfang Februar, muss man das 4-Jahreszyklusmodell kritischer sehen.
Ich kann jedem fürs neue Jahr das Predictionsvideo und das zu den neuen Wirtschaftlichen Blackrock-Prognosen von Coin Bureau empfehlen.
Der ist zwar für 23 nicht so optimistisch wie ich, aber dafür fundamental und langfristig mehr.

Kurzfristiger schaute so aus, daß die Korrektur des FTX-Drops nicht ganz den typischen Erholungsbereich erreichte und vorher auch nicht ganz in den Kaufbereich kam.
Der Peak vom 14.12 war aber die Korrekturbewegung. Momentan gibts kaum Volatilität. Es gibt nix großartiges zum korrigieren und Niemand weis so recht wohin es geht.
Also dümpelts auf der Stelle. Seitliche "Bewegung" bzw Stillstand ist nix zum traden...dann das lieber in Alts/Btc. Wobei von ETH lass ich erst mal die Finger weil einfach nicht klar ist, ob es wirklich hoch oder runter geht.
Bei XMR kann man wenigstens nix falsch machen, kennt seit Ewigkeiten nur eine Richtung.


XMR ist klar Geldwäsche, da nix reinpumpen, das hilft den Falschen. Eth, LN,.. vermutlich auch. Crypto/kryptische Transaktionen werden vermutlich voll verboten- Game over?

Zum Kurs: So viel Coins  Blocked zur Zeit und sicher von Insolvenzverwaltern zum Verkauf, mehr noch mit MTGox (kommt ja auch noch) usw ... evtl Margin Call beim Saylor - Risks ohne Ende und Tether Pump auch?

Vorsicht

Carpe diem  -  understand the White Paper and mine honest.
Fix real world issues: Check out b-vote.com
The simple way is the genius way - Satoshi's Rules: humana veris _
Pages: « 1 ... 4894 4895 4896 4897 4898 4899 4900 4901 4902 4903 4904 4905 4906 4907 4908 4909 4910 4911 4912 4913 4914 4915 4916 4917 4918 4919 4920 4921 4922 4923 4924 4925 4926 4927 4928 4929 4930 4931 4932 4933 4934 4935 4936 4937 4938 4939 4940 4941 4942 4943 [4944] 4945 4946 4947 4948 4949 4950 4951 4952 4953 4954 4955 4956 4957 4958 4959 4960 4961 4962 4963 4964 4965 4966 4967 4968 4969 4970 4971 4972 4973 4974 4975 4976 4977 4978 4979 4980 4981 4982 4983 4984 4985 4986 4987 4988 4989 4990 4991 4992 4993 4994 ... 5042 »
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!