Bitcoin Forum
August 18, 2018, 06:06:41 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.16.2  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 ... 3464 3465 3466 3467 3468 3469 3470 3471 3472 3473 3474 3475 3476 3477 3478 3479 3480 3481 3482 3483 3484 3485 3486 3487 3488 3489 3490 3491 3492 3493 3494 3495 3496 3497 3498 3499 3500 3501 3502 3503 3504 3505 3506 3507 3508 3509 3510 3511 3512 3513 [3514] 3515 3516 3517 3518 3519 3520 3521 3522 3523 3524 3525 3526 3527 3528 3529 3530 3531 3532 3533 3534 3535 3536 3537 3538 3539 3540 3541 3542 3543 3544 3545 3546 3547 3548 3549 3550 3551 3552 3553 3554 3555 3556 3557 3558 3559 3560 3561 3562 3563 3564 ... 3859 »
  Print  
Author Topic: Der Aktuelle Kursverlauf  (Read 5220565 times)
murtezza
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 220
Merit: 100


View Profile
January 18, 2018, 07:33:07 PM
 #70261


ich hätte mal eine andere Frage Roll Eyes Roll Eyes Roll Eyes meint ihr es lohnt sich jetzt noch paar ether zu kaufen ??
bricht das ganze nochmal ein ??

Einbrechen werden sie so oder so wieder. Preise brechen schon seit der Existenz von Kryptowährungen ein. Das gehört dazu wie das Salz in der Suppe. Als gut gemeinter Tipp. Kaufe nicht wenn die Preise grün sind wie heute sondern wenn sie dunkelrot sind wie vorgestern und gestern. Das ist psychologisch schwierig aber nur so kriegst du in Bullenmärkte (und da sind wir immer noch) gute Einstiegskurse. Ich behalte selbst immer Munition in der Hinterhand genau für solche Tage wie gestern und kaufe nach.


hmmmm  Embarrassed Embarrassed Embarrassed ich bin bei 1000 Dollar / pro ether eingestiegen und wollte eigentlich bei 1400 Dollar wieder aussteigen und später nochmal günstig einkaufen
soll ich doch noch mein ether verkaufen bevor es nochmal einbricht  Huh Huh Embarrassed
1534615601
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1534615601

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1534615601
Reply with quote  #2

1534615601
Report to moderator
1534615601
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1534615601

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1534615601
Reply with quote  #2

1534615601
Report to moderator
1534615601
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1534615601

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1534615601
Reply with quote  #2

1534615601
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1534615601
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1534615601

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1534615601
Reply with quote  #2

1534615601
Report to moderator
tyz
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1652
Merit: 1024


View Profile
January 18, 2018, 07:38:43 PM
 #70262


ich hätte mal eine andere Frage Roll Eyes Roll Eyes Roll Eyes meint ihr es lohnt sich jetzt noch paar ether zu kaufen ??
bricht das ganze nochmal ein ??

Einbrechen werden sie so oder so wieder. Preise brechen schon seit der Existenz von Kryptowährungen ein. Das gehört dazu wie das Salz in der Suppe. Als gut gemeinter Tipp. Kaufe nicht wenn die Preise grün sind wie heute sondern wenn sie dunkelrot sind wie vorgestern und gestern. Das ist psychologisch schwierig aber nur so kriegst du in Bullenmärkte (und da sind wir immer noch) gute Einstiegskurse. Ich behalte selbst immer Munition in der Hinterhand genau für solche Tage wie gestern und kaufe nach.


hmmmm  Embarrassed Embarrassed Embarrassed ich bin bei 1000 Dollar / pro ether eingestiegen und wollte eigentlich bei 1400 Dollar wieder aussteigen und später nochmal günstig einkaufen
soll ich doch noch mein ether verkaufen bevor es nochmal einbricht  Huh Huh Embarrassed

Ich bin kein Hellseher und werde dir keinen Tipp geben ob du kaufen sollst oder nicht. Das muss jeder für sich selbst entscheiden. Ich schreibe dir nur was bei mir seit Jahren erfolgreich funktioniert. Wenn ich das richtig verstehe hast du bei $1000 in einen steilen Aufwärtstrend gekauft, was für mich ein No Go ist. Hättest du beispielsweise gewartet bis zu einem größeren Einbruch (> 20%) wie gestern, dann hättest für $780 kaufen können und wärst heute wieder bei $1000, und hättest einen netten Profit oder beim hodln einen guten Puffer.

            ▄▄████▄▄
        ▄▄██████████████▄▄
      ███████████████████████▄▄
      ▀▀█████████████████████████
██▄▄       ▀▀█████████████████████
██████▄▄        ▀█████████████████
███████████▄▄       ▀▀████████████
███████████████▄▄        ▀████████
████████████████████▄▄       ▀▀███
 ▀▀██████████████████████▄▄
     ▀▀██████████████████████▄▄
▄▄        ▀██████████████████████▄
████▄▄        ▀▀██████████████████
█████████▄▄        ▀▀█████████████
█████████████▄▄        ▀▀█████████
██████████████████▄▄        ▀▀████
▀██████████████████████▄▄
  ▀▀████████████████████████
      ▀▀█████████████████▀▀
           ▀▀███████▀▀



.SEMUX
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
  Semux uses .100% original codebase.
  Superfast with .30 seconds instant finality.
  Tested .5000 tx per block. on open network
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
█ █
sofu
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1540
Merit: 1030

Degenerate Crypto Gambler


View Profile
January 18, 2018, 07:54:46 PM
 #70263

“Altmaier sagte, es gebe eine Verantwortung gegenüber den Bürgern, Risiken über eine Regulierung zu vermindern. “
Meines Erachtens, ist das Risiko, solche Politiker, die nun wirklich keinen blassen Schimmer von speziell dieser Materie haben, auf die Bürger loszulassen. Hier gilt :“Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist, nur die anderen müssen damit zu Recht kommen. Genauso ist das, wenn man dumm ist.“

Klar, und gleichzeitig vertickert der Staat Lotterielose an arme Menschen.

Denke eher er meint die Verantwortung gegenüber der Elite, den Pöbel arm zu halten, damit dieser bis 70 seinen 9-17Uhr Job ausführen muss  Cheesy

misc2012-de
Member
**
Offline Offline

Activity: 96
Merit: 10


View Profile
January 18, 2018, 08:10:18 PM
 #70264

“Altmaier sagte, es gebe eine Verantwortung gegenüber den Bürgern, Risiken über eine Regulierung zu vermindern. “
Meines Erachtens, ist das Risiko, solche Politiker, die nun wirklich keinen blassen Schimmer von speziell dieser Materie haben, auf die Bürger loszulassen. Hier gilt :“Wenn man tot ist, ist das für einen selber nicht schlimm, weil man ja tot ist, nur die anderen müssen damit zu Recht kommen. Genauso ist das, wenn man dumm ist.“

Klar, und gleichzeitig vertickert der Staat Lotterielose an arme Menschen.

Denke eher er meint die Verantwortung gegenüber der Elite, den Pöbel arm zu halten, damit dieser bis 70 seinen 9-17Uhr Job ausführen muss  Cheesy
Natürlich, exakt das ist der Punkt. Zum Thema Elite, solche Leute haben den Titel „Elite“ nicht verdient, denn Eliten sollten sich auskennen. Ähm ja.
NIZZAONE
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 336
Merit: 151


"a mad man is laughing at the rain"


View Profile
January 18, 2018, 08:26:43 PM
 #70265

...dann steht man direkt auf einer Stufe mit Chemtrailern, Flacherdlern Mondlandungsleugnern, UFOlogen und Esoterikern:Smiley

 Grin Grin Grin

Humor haste ja wenigstens  Wink

Wie sieht es denn derzeit mit StochRSI aus? da gibt es doch hier ein paar Kenner...


“Be realistic, demand the impossible!” ― Ernesto Che Guevara
curiosity81
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1778
Merit: 1052



View Profile
January 18, 2018, 08:27:08 PM
 #70266

Die Welt erkärt uns was in den letzten Tagen vorgefallen ist:

https://www.welt.de/finanzen/article172614181/Bitcoin-Crash-Anleger-der-ersten-Stunde-fliehen-zum-Gold.html

Und zu unseren Volkzertretern: Man sollte sie teeren, federn, spiessruten laufen und kielholen lassen.

Man kann nur hoffen, dass die SPD noch weiter an Zustimmung verliert, sich die Basis den Koalitionsverhandlungen verweigert und wir möglichst lange von einer Regierung verschont bleiben. Solange keine Regierung steht, solange können diese Dünnbrettbohrer keinen Unsinn anstellen.

          ▄▄██▄▄
      ▄▄██████████▄▄
  ▄▄██████▀▀  ▀▀██████▄▄

███████▀          ▀███████
████       ▄▄▄▄     ▄█████
████     ███████▄▄██████▀
████     ██████████████
████     ████████▀██████▄
████       ▀▀▀▀     ▀█████
███████▄          ▄███████
  ▀▀██████▄▄  ▄▄██████▀▀
      ▀▀██████████▀▀
          ▀▀██▀▀
COINVEST
▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
WEBSITE  ●  WHITEPAPER  ●  DEMO
ANN  ●  TELEGRAM  ●  BLOG

▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
       ▄▄█████████▄▄
    ▄██████▀▀▀▀▀██████▄
  ▄████▀▀         ▀▀████▄
 ▄████    ▄▄███▄▄    ████▄
▄████  ▄███▀▀ ▀▀███▄  ████▄
████   ██▌  ▄▄▄  ███   ████
████   ██▌ ▐███████    ████
████   ██▌  ▀▀▀  ███   ████
▀████  ▀███▄▄ ▄▄███▀  ████▀

 ▀████    ▀▀███▀▀    ████▀
  ▀████▄▄         ▄▄████▀

    ▀██████▄▄▄▄▄██████▀
       ▀▀█████████▀▀
COINTOKEN
ShadowBJ21
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 81
Merit: 1


View Profile
January 18, 2018, 08:42:09 PM
 #70267


Also den Artikel selber kann man getrost in die Tonne treten ... aber das Interview mit dem Fondsmanager finde ich sehr interessant!
NIZZAONE
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 336
Merit: 151


"a mad man is laughing at the rain"


View Profile
January 18, 2018, 08:50:51 PM
 #70268


Also den Artikel selber kann man getrost in die Tonne treten ... aber das Interview mit dem Fondsmanager finde ich sehr interessant!

Hendrik Leber for Bundeskanzler  Cool

“Be realistic, demand the impossible!” ― Ernesto Che Guevara
lolhonk2
Member
**
Offline Offline

Activity: 252
Merit: 13


View Profile
January 18, 2018, 08:56:11 PM
 #70269


Also den Artikel selber kann man getrost in die Tonne treten ... aber das Interview mit dem Fondsmanager finde ich sehr interessant!

Hendrik Leber for Bundeskanzler  Cool

hrhr der Typ ist echt sympathisch und kontert alles sehr treffend. Der Artikel hingegen ist sowas von schäbig. Richtiges Welt Niveau halt. Ein Goldhändler bestätigt die Flucht vom Bitcoin zum Gold, na komisch..... Roll Eyes
anthi
Member
**
Offline Offline

Activity: 84
Merit: 10


View Profile
January 18, 2018, 09:14:14 PM
 #70270

offenbar sollten wir wohl unsere Schäfchen ins trockene bringen

wir sind ja obv die letzten idioten die noch investiert sind und die Hunde werden uns beißen

gsd gibt es bei der welt noch Leute die Ahnung von der Materie haben
dann bin ich wohl all out und hau mal alles in gold

ich liebe nichts mehr als die ganzen hater die nicht investiert sind und immer mehr der Neid frisst
der welt journalist kauft dann in nem jahr seine ersten btc bei 100.000 und Panik sellt alles wieder bei 60k  Grin
bitcoincidence
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 336
Merit: 130



View Profile
January 18, 2018, 09:37:35 PM
 #70271

...dann steht man direkt auf einer Stufe mit Chemtrailern, Flacherdlern Mondlandungsleugnern, UFOlogen und Esoterikern:Smiley

 Grin Grin Grin

Humor haste ja wenigstens  Wink

Wie sieht es denn derzeit mit StochRSI aus? da gibt es doch hier ein paar Kenner...


Der Kenner hat sich glaube ich in den Urlaub verabschiedet  Cheesy

Aber der wöchige StochRSI kommt  erst wieder am Montag raus.
Da wir die letzten Tage noch tiefer gedippt sind als beim letzten kommts meiner Meinung darauf an, ob wir die nächsten Tage weiter hochklettern - dann könnten die Linien sich noch kreuzen.
Ob das dann genügend Trader beachten, dass es eine weitere Zündung auslöst?


“I refuse to join any club that would have me as a member” G. Marx
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2016
Merit: 1043


#BEL+++


View Profile WWW
January 18, 2018, 09:39:00 PM
 #70272

die Schweiz wird es freuen. wird wohl das Bitcoin Land werden.














 

 

█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
BitBlender 

 













 















 












 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
Saxnot
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 224
Merit: 122


Taschen leer neue Blockchain her


View Profile
January 18, 2018, 09:39:15 PM
 #70273

unsere ehrenwerten Volksvertreter... kriegen keine Regierung gebacken, und sowas wie "Gesundheitsreform" oder "Klimaziele" werden Jahr(zehnt)e vor sich hergeschoben. Aber wenn's um die steigenden Milliönchen geht, die drohen, ihnen durch Bit/Altcoins durch die Lappen zu gehen, scheinen diese ehrenwerten Damen und Herren plötzlich am liebsten gestern in die Gänge kommen zu wollen.

Die sind alles aber schon lange keine Volksvertreter mehr.
Man muss den Volksverräter zugestehen, wenn es ums Geld geht, dann packen sie einen an den Eier und der Pöbel ist über die Jahre diszipliniert worden. Und weil die Mehrheit noch nicht in Kryptos sind, sind wir zusätzlich in der argumentativen Minderheit. Es liegt eigentlich an uns ob wir alle noch ins Boot holen oder weiter auf unserem Kryptovermögen hocken wie die Henne auf dem Ei. Wenn Deutschland den Bitcoin akzeptieren soll dann nur wenn entweder jeder gleich startet oder die die jetzt schon mehr haben danach wieder so dastehen. Eine Umkrempelung des Systems stell ich mir schwer vor, aber vielleicht hat jemand ja beruhigende Theorien dazu.

bitcoincidence
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 336
Merit: 130



View Profile
January 18, 2018, 09:47:16 PM
 #70274

Letztlich wirds nur drum gehen, dass die Börsen die Krypto in Fiat tauschen das melden müssen.
Damit Herr Fiskus zufrieden ist.

Dass Ihnen die Sache grundsätzlich ans Eingemachte gehen könnte verstehen sie eh nicht und so was "modernes" verbieten geht auch nicht, man will sich ja nicht nachsagen lassen von gestern zu sein.

Ich seh das gelassen.

Der nächste "Digitalminister" wird sich wieder mit so was wie eine Autobahnmaut ablenken...vielleicht könnte er alle bitcoin die aus Österreich durch Deutschland transferiert werden hart besteuern...das wär doch mal eine gute Idee.  Grin

“I refuse to join any club that would have me as a member” G. Marx
Gyrsur
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2016
Merit: 1043


#BEL+++


View Profile WWW
January 18, 2018, 09:48:41 PM
 #70275


https://www.n-tv.de/wirtschaft/Berlin-und-Paris-wollen-Bitcoin-regulieren-article20239370.html

SIE KOMMEN!!














 

 

█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
BitBlender 

 













 















 












 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
█ 
xtral
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1120
Merit: 1000


View Profile
January 18, 2018, 09:57:57 PM
 #70276





Die Unterstützung bei $ 12.500 wurde durchbrochen. Nun stellt sich diese Linie als Wiederstand dar. Sollte der Kurs diesen Wiederstand nicht bald nach oben hin durchbrechen
müssen wir damit rechnen in den Bereich um $ 5.000 zu fallen. 

Spende für ein Weizen an: 1NdhPG76eEzj86BDgihSWvVYSQKcA17iok
Saxnot
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 224
Merit: 122


Taschen leer neue Blockchain her


View Profile
January 18, 2018, 09:59:43 PM
 #70277

Und sind wir schon vorbereitet? Macroni und Merkel, langsam fangen sie an zu nerven.

mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2142
Merit: 1091


View Profile
January 18, 2018, 10:13:22 PM
 #70278

Es liegt eigentlich an uns ob wir alle noch ins Boot holen oder weiter auf unserem Kryptovermögen hocken wie die Henne auf dem Ei.

Und wie stellst Du Dir das vor!? Ich zahle gerne in Bitcoin, wenn meine Geschäftspartner das aktzeptieren. Wenn nicht bekommen sie aber auch problemlos Bargeld und  wenn es unbedingt sein muss sogar Giralgeld. Freie Wahl.
bitcoincidence
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 336
Merit: 130



View Profile
January 18, 2018, 10:14:00 PM
 #70279

Im Moment scheint der Kurs wieder zu rutschen.
Wegen der blöden Regulierungs News?!

Der Autor dieses Artikels soll wohl Vorschläge machen wie es zu regulieren sei
https://www.ft.com/content/8cd97efe-7c6f-11e3-b514-00144feabdc0

Quote
Le Maire hat nach eigenen Worten den früheren stellvertretenden Zentralbankchef Jean-Pierre Landau mit der Ausarbeitung konkreter Vorschläge beauftragt.

sieht nicht so gut aus bei dem was er da so schreibt...

“I refuse to join any club that would have me as a member” G. Marx
Saxnot
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 224
Merit: 122


Taschen leer neue Blockchain her


View Profile
January 18, 2018, 10:15:11 PM
 #70280

Es liegt eigentlich an uns ob wir alle noch ins Boot holen oder weiter auf unserem Kryptovermögen hocken wie die Henne auf dem Ei.

Und wie stellst Du Dir das vor!? Ich zahle gerne in Bitcoin, wenn mein Geschäftspartner das aktzeptiert. Wenn nicht bekommt er aber auch problemlos Bargeld und  wenn es unbedingt sein muss auch Giralgeld. Freie Wahl.

Keine Ahnung daher ja meine Frage wie man das angehen könnte? Ist ja auch logisch, warum soll jemand der als letztes eingestiegen ist nur weil er vielleicht nicht so helle in der Birne ist und jeden Tag schufften geht, am Ende noch ärmer dastehen als wir die einfach nur paar Jahre eher (vielleicht auch vor Langeweile) drauf gekommen sind. Dafür gibt es kein plausibles Konzepte, warum er vielleicht mal sein ganzes "Vermögen" für 0,001BTC aufbringen muss nur um dran teilzunehmen. Die Frage wird immer nur damit beantwortet das er dann halt Pech hat ... das ist aber nicht grad zufriedenstellend oder?

Pages: « 1 ... 3464 3465 3466 3467 3468 3469 3470 3471 3472 3473 3474 3475 3476 3477 3478 3479 3480 3481 3482 3483 3484 3485 3486 3487 3488 3489 3490 3491 3492 3493 3494 3495 3496 3497 3498 3499 3500 3501 3502 3503 3504 3505 3506 3507 3508 3509 3510 3511 3512 3513 [3514] 3515 3516 3517 3518 3519 3520 3521 3522 3523 3524 3525 3526 3527 3528 3529 3530 3531 3532 3533 3534 3535 3536 3537 3538 3539 3540 3541 3542 3543 3544 3545 3546 3547 3548 3549 3550 3551 3552 3553 3554 3555 3556 3557 3558 3559 3560 3561 3562 3563 3564 ... 3859 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!