Bitcoin Forum
December 13, 2019, 02:09:02 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.19.0.1 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 [54] 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 »
  Print  
Author Topic: Erstes richtiges BLUTBAD 2018 – Wo ist der Boden ?!  (Read 66289 times)
Klangburg
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 694
Merit: 253



View Profile WWW
October 04, 2018, 08:26:06 AM
Merited by qwk (2)
 #1061

Wenn man mich ruft bin ich natürlich zur Stelle.

Ich hab zu Weihnachten zum Ausstieg bei Alts geblasen: https://bitcointalk.org/index.php?topic=418382.msg23751970#msg23751970

Das 2017 eine Hyptothek für 2018 darstellt war klar. Ich glaube aber langsam haben wir die schlimmsten Exzesse verdaut. Ich sehe den Bitcoin stabil bei über 6000. Er sollte zum Jahresende eher über 8000 tendieren. Mit den Institutionals ist es so ne Sache. Ende 2017 waren sie Feuer und Flamme (FOMO) jetzt sind viele umgekippt und setzten auf abwarten. Allerdings wird sich hier die Preistabilisierung positiv auswirken. 2019 sollten wir die Früchte ernten können von allem was positiv gesät wurde in diesem Jahr.

Ich sehe es anders als mein Freund Marc de Mesel: Das Tal der Tränen ist durchschritten, die Tiefs haben wir gesehen.
Interessant, ich weiß noch dass ihr im letzten Jahr zum Ende des Sommers auch gegensätzliche Erwartungen hattet, Marc de Mesel erwartete im August bei einem Bitcoin Preis von ca. 4k bereits den Bärenmarkt während du darauf aufmerksam machtest, dass instituitionelle Investoren in den Startlöchern stehen und Milliarden in den Markt pumpen werden. (So geschehen)
Hier ist das Video von damals https://www.youtube.com/watch?v=cfncxoUYw6g Ich hoffe du behältst dieses Jahr wieder recht Smiley

Dem möchte ich mich anschließen.

Die bevorstehenden Zeiten sehen besser aus als das, was wir die letzten Monate über gesehen haben, wenn auch zum Teil nach wie vor basierend auf reiner Gefühlssache und aus der einfachen Hoffnung heraus.

Ich kann prinzipiell keinen vergleichbaren Markt sehen, der gleichzeitig derart vielen, verschiedenen Einflüssen ausgesetzt ist wie der crypto space, sei es positiv wie negativ.

Ein meiner Meinung nach sehr gewichtiger Faktor, der das Chart Gemälde demnach in den letzten Monaten dahingehend verzerrt, sind die Länder, in denen die Inflation der eigenen FIAT Währung stark angestiegen ist und deren Einwohner Bitcoin zunhemend als sicheren Hafen ansehen und vermehrt dorthin flüchten. Venezuela, Iran, Türkei, Argentinien sind die bisherigen "Vorreiter", aber mehr werden mit großer Wahrscheinlichkeit nach folgen.
Der durch Trump angefochtene Handelskrieg trägt seinen Teil dazu bei, dass andere FIAT Währungen als der $ konstant an Wert verlieren; spielt uns also in die Hände.
Gäbe es diesen Fakt nicht, hätten die 6k meiner Meinung nach auch nicht gehalten.
Daneben noch die Aussicht auf einen kommenden globalen Wirtschaftskollaps, der 2008 in Schatten stellen wird, tut sein übriges - FUD auf der einen Seite meets FOMO in crypto (kurz vor dem Kollaps wird man daher mit crypto nochmal Kohlen ohne Ende scheffeln können, aber inmitten des Crashs wird niemand so richtig sicher sein, auch keine cryptos)

Aufgrund dieser Tatsache denke ich auch, dass eine offensichtliche Bodenbildung nicht absehbar sein wird, ehe wir sie bereits hinter uns gelassen haben.
Wenn man Volume und Preis Delta der letzten Monate über betrachtet, kann man durchaus darauf schließen, dass seit Mitte/Ende Juli langsam in das sideways movement übergeschwenkt wurde - den bounce auf 8.5 Ende Juli lasse ich bewusst außen vor, da dieser als dead cat bounce zu jener Zeit einfach überfällig war.

Folglich sollte so langsam von sideways into bullish zu sehen sein (oder ist es bereits?), wenn ich auch einen high volume dump zum Ende hin nicht ganz ausschließen mag, bis dann schlussendlich auch die allerletzten Zweifler rausgespült worden sind und die moon und lambo memes wieder Überhand nehmen werden.

⭐⭐⭐ t.me/coinde ⭐⭐⭐
1576202942
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1576202942

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1576202942
Reply with quote  #2

1576202942
Report to moderator
PLAY NOW
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1576202942
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1576202942

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1576202942
Reply with quote  #2

1576202942
Report to moderator
1576202942
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1576202942

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1576202942
Reply with quote  #2

1576202942
Report to moderator
1576202942
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1576202942

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1576202942
Reply with quote  #2

1576202942
Report to moderator
Koal-84
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 854
Merit: 319



View Profile
October 04, 2018, 08:30:04 AM
 #1062

Denke einmal wie die meisten hier, sehen wir einmal Positiv zum Ende des Jahres und Anfang 2019  Grin

https://www.ccn.com/bank-of-america-thinks-blockchain-could-be-a-7-billion-market/

Quote
Bank of America Thinks Blockchain Could be a $7 Billion Market


smartmixer.io▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
Make your Cryptos untraceable!
(( ███████ ((    TELEGRAM    )) ███████ ))
▄▄███████▄▄
▄███████▀███████▄
▄███▀▀▀ ▄▄▄ ▀▀▀███▄
▄███ ▄▀▀▀   ▀▀▀▄ ███▄
████ █  ▄   ▄█ █ ████
████▌▐▌ ▀█▄█▀ ▐▌▐████
▀████ ▀▄  ▀  ▄▀ ████▀
▀████▄ ▀▄▄▄▀ ▄████▀
▀█████▄▄ ▄▄█████▀
▀▀███████▀▀
.

NO LOGS
▄▄███████▄▄
▄██████▀▀▀██████▄
▄█████▀ ▄▄▄ ▀█████▄
▄██████ ▀   █ ██████▄
███████   █▀  ███████
████████▄ ▄ ▄████████
▀████▀         ▀████▀
▀███   ▄   ▄   ███▀
▀███████████████▀
▀▀███████▀▀
.

NO SIGN-UP
▄▄███████▄▄
▄███████████████▄
▄███████▀   ▀█████▄
▄████▀  ▀      █████▄
████     ▄▀▄  ▀ ▀████
███    ▄▀▄ ▄▀▄    ███
▀███▄▄  ▀█ █▀   ▄███▀
▀████████ ████████▀
▀███████████████▀
▀▀███████▀▀
.

70% COMSN
▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
MIX NOW!
▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
nullCoiner
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1022
Merit: 779


View Profile
October 04, 2018, 08:44:40 AM
Last edit: October 04, 2018, 09:01:49 AM by nullCoiner
Merited by qwk (1)
 #1063

Auch nicht schlecht, allerdings meiner Meinung nach der falsche Weg, da gibt es bessere und sicherere Lösungen, aber wahrscheinlich ist das der Preis für die verschlafene Entwicklung und das fehlende know-how.

Quote
Breaking: Gemini obtains insurance coverage to offer extra security to online cryptocurrency storage

Gemini, the cryptocurrency exchange founded by the Winklevoss twins, has announced that it has secured insurance coverage for the digital assets held in its hot wallet.
https://www.coininsider.com/gemini-acquires-insurance-coverage/

@Klangburg danke für's teilen deiner Einschätzung. Sehe ich sehr ähnlich, gerade den kommenden, verheerenden Wirtschaftskollaps und die Flucht der besagten "Ländern bzw. deren Bürger" in Cryptos.

Edit:
Und gleich noch einen hinterher...
Quote
Market Making as a Service

“What is the biggest trouble for every ICO?” asks Tokenboost. No, the answer isn’t creating a token that has genuine utility, developing a vibrant community, or devising a sound business strategy. The biggest problem, apparently, is getting listed on Coinmarketcap (CMC). That’s right: the holy grail for ICOs, apparently, is to have their token listed on a market tracker website. According to Tokenboost, CMC mandates at least $100k of daily trading volume before it will list a coin (though a quick check shows this claim to be inaccurate).

The Daily: Wall Street-Backed Crypto Futures, Market Manipulation as a Service

Tokenboost’s solution to this problem is to engage in market making on behalf of projects – or wash trading as some might call it. “We can take your token to the top,” they boast. “High volumes and listing on Coinmarketcap make your project more noticeable and trustworthy, attracting more partners, investors and traders. This will create a higher demand for the token and drive its price up.” At least they’re honest.
https://news.bitcoin.com/the-daily-wall-street-backed-crypto-futures-market-manipulation-as-a-service/

Legendary Investment Advisor Ric Edelman Explains Why He Is Bullish on Bitcoin
Quote
Edelman answered:

    "And that's the frustrating element of it. Because the SEC says that Bitcoin is not a security and because we are registered with the SEC, and we, at least in our practice, use only '40 Act products', products that are registered by the SEC under the Investment Company Act of 1940, we can't tell a client to go to Coinbase or invest in a private fund such as Bitwise that I'm a big fan of. We don't have that ability in our particular financial planning practice, and therefore it's a limitation for us, one of the reasons we're so frustrated. We'd love to see an ETF so that we would have the opportunity to be able to give our clients that investment advice."
Wink
https://www.cryptoglobe.com/latest/2018/10/legendary-investment-advisor-ric-edelman-explains-why-he-is-bullish-on-bitcoin/
bct_ail
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1022
Merit: 811

https://bit.ly/2Pw2IPb


View Profile WWW
October 04, 2018, 10:10:54 AM
 #1064

dass instituitionelle Investoren in den Startlöchern stehen und Milliarden in den Markt pumpen werden. (So geschehen)

Wo und wann ist das geschehen? Seit wann dürfen Instituitionelle Investoren in einen unregulierten Markt investieren?

smartmixer.io▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
.Make your Cryptos untraceable!.
(( ███████ ((    TELEGRAM    )) ███████ ))
▄▄███████▄▄
▄███████▀███████▄
▄███▀▀▀ ▄▄▄ ▀▀▀███▄
▄███ ▄▀▀▀   ▀▀▀▄ ███▄
████ █  ▄   ▄█ █ ████
████▌▐▌ ▀█▄█▀ ▐▌▐████
▀████ ▀▄  ▀  ▄▀ ████▀
▀████▄ ▀▄▄▄▀ ▄████▀
▀█████▄▄ ▄▄█████▀
▀▀███████▀▀
.
NO LOGS
▄▄███████▄▄
▄██████▀▀▀██████▄
▄█████▀ ▄▄▄ ▀█████▄
▄██████ ▀   █ ██████▄
███████   █▀  ███████
████████▄ ▄ ▄████████
▀████▀         ▀████▀
▀███   ▄   ▄   ███▀
▀███████████████▀
▀▀███████▀▀
.
NO SIGN-UP
▄▄███████▄▄
▄███████████████▄
▄███████▀   ▀█████▄
▄████▀  ▀      █████▄
████     ▄▀▄  ▀ ▀████
███    ▄▀▄ ▄▀▄    ███
▀███▄▄  ▀█ █▀   ▄███▀
▀████████ ████████▀
▀███████████████▀
▀▀███████▀▀
.

70% COMSN
▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
MIX NOW!
.
▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
dogebearman
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 621
Merit: 162



View Profile
October 04, 2018, 10:28:51 AM
 #1065

dass instituitionelle Investoren in den Startlöchern stehen und Milliarden in den Markt pumpen werden. (So geschehen)

Wo und wann ist das geschehen? Seit wann dürfen Instituitionelle Investoren in einen unregulierten Markt investieren?

https://www.bloomberg.com/news/articles/2018-10-01/institutional-investors-are-using-back-door-for-crypto-purchases

ACTINIUM ➢✈ ✅[No Premine][No ICO][Fair Launch]✅[Miner Friendly] ⛏
Hilde X
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 714
Merit: 283



View Profile WWW
October 04, 2018, 11:12:48 AM
 #1066

Und was heisst das jetzt für die Preisentwicklung?

Haben die jetzt alle die teuer von den Privatleute gekauften Coins aus dem Winter im Frühjahr/Sommer aufgekauft?

Außerdem müsste man trotzdem potentiell verfügbares Kapital mit dem wirklich investierten in Relation setzen. Ich denke mal, da ist ne Menge Luft.


               `^cder.         
          '-`ryRQQ#@@#O}-      
       .)ydi`!]PQQ#@@@@@#d}!   
  `:'`rU9660ZL:')TZ@@@@@@####O)
  `lVx<,:xWg@@@#g)iQB##@@##@@@M
  `lVcyWRBsy@@Q8Z*iQQQQB##@@@@M
  `x|G#@@@m)T<:<v~iB##@@#QQB#@M
     `)I$#m,-' `>]ZB#@@@#QQQB#3
  .>LKlxxxx_`<YUaKOQQQB#BB####P
:V5MMMTx^=*` .~xeaOQQg$RB@@@##P
 .<}ab*' .QQK\_`;<YMRO66B@@@@B}
     .`  .Q#@#Q3v`rcvvY3B#Mx_  
         .OKx*rxv`x66OX]=`     
               .!`xRdyr,       
                  !<'

IoTeX





▬▬INTERNET OF TRUSTED THINGS▬▬
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬.
▬▬▬BECOME A MEMBER TODAY ▬▬▬▬.





        ▄███████████████████▄
        █████████████████████
▄█████  █████████████████████
██████  ████             ████
███     █████████████████████
██████  ████             ████
██████  █████████████████████
███     █████████████████████
███████ ▀███████████████████▀
▀███████▄▄▄▄▄▄▄       ▀████
  ████▌                 ██  
  ▐██▌                      
   █▌








TWITTER
MEDIUM
REDDIT
TELEGRAM
FORUM
BITCOINTALK
WorldCoiner
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1034
Merit: 649



View Profile WWW
October 04, 2018, 12:14:49 PM
 #1067

Wenn man mich ruft bin ich natürlich zur Stelle.

Ich hab zu Weihnachten zum Ausstieg bei Alts geblasen: https://bitcointalk.org/index.php?topic=418382.msg23751970#msg23751970

Das 2017 eine Hyptothek für 2018 darstellt war klar. Ich glaube aber langsam haben wir die schlimmsten Exzesse verdaut. Ich sehe den Bitcoin stabil bei über 6000. Er sollte zum Jahresende eher über 8000 tendieren. Mit den Institutionals ist es so ne Sache. Ende 2017 waren sie Feuer und Flamme (FOMO) jetzt sind viele umgekippt und setzten auf abwarten. Allerdings wird sich hier die Preistabilisierung positiv auswirken. 2019 sollten wir die Früchte ernten können von allem was positiv gesät wurde in diesem Jahr.

Ich sehe es anders als mein Freund Marc de Mesel: Das Tal der Tränen ist durchschritten, die Tiefs haben wir gesehen.
Interessant, ich weiß noch dass ihr im letzten Jahr zum Ende des Sommers auch gegensätzliche Erwartungen hattet, Marc de Mesel erwartete im August bei einem Bitcoin Preis von ca. 4k bereits den Bärenmarkt während du darauf aufmerksam machtest, dass instituitionelle Investoren in den Startlöchern stehen und Milliarden in den Markt pumpen werden. (So geschehen)
Hier ist das Video von damals https://www.youtube.com/watch?v=cfncxoUYw6g Ich hoffe du behältst dieses Jahr wieder recht Smiley

Danke Dir, das war ganz spannend mit Marc. Ich dachte ich muss ihn warnen und hab ihm ne Mail geschrieben.
Er ist in der tat dann auch long gegangen bei USD 4500, hat also wenig verpasst vom Superbull.

Er hat sich danach überschwänglich bei mir bedankt und auch zwei meiner Meetups in Zürich besucht (was zu zwei Lambo-Werkstatt besuchen führte, aber das ist eine andere Geschichte...)

Wir sind auf jeden Fall gute Freunde und er hat heute seinen 40. Geburtstag.
chuki
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 208
Merit: 108


View Profile
October 04, 2018, 08:21:52 PM
 #1068

das Gute ist, ab Donnerstag gibt's erstmal Ablenkung, und nach der WM kommt dann entweder Sommerloch, oder die Rallye, aber wahrscheinlich erstmal Sommerloch  Roll Eyes

Ich finde es jetzt gar nicht so schlecht das der BTC mal Federn verliert, so kann die nächste Alt Rally starten 😝 aber generell kommt jetzt einmal das übliche Sommerloch...

Nenne mir eine Zeitdauer, in der eine  signifikante Altcoin-Rallye eingesetzt hat, nach starken BTC-Kursverlusten?
Fakt ist doch wir brauchen bei Alts eine vorgelagerte Bitcoin-Rallye. Nur hohe Bitcoin-Preise führen zu "fuel/Benzin" für eine Altcoin-Rallye, die oft erst zeitlich versetzt einsetzt.
Nehmen wir die Situation im Herbst 2013, als Alts eigentlich bis Mitte Oktober auf der Verliererstrasse waren,
4. Quartal 2015
Sommer 2016, sowie - bis auf Monero - das zweite Halbjahr 2016
September/Oktober 2017

Nein, Bitcoin den Tod zu wünschen wird leider nicht den erwünschten Effekt für die Alts bringen. Eher das Gegenteil.



Der bitcoin tot würde dem Markt tatsächlich nichts gutes bringen... charttechnisch sieht das aber richtig schwarz aus... sollte das keine fake ausbruch gewesen sein, wird die 3000 marke auch erreicht werden..

Charts geben kurzfristig die Richtung vor. Mittelfristig gibt es immer einen Ausgleich zwischen Angebot und Nachfrage. Ich würde mich schwer wundern, wenn es nochmals einen Rutsch nach unten geben würde. Klar, wir hatten im September zuletzt Preise unter 3000. So lange ist das nicht her. Aber davon gehe ich nicht aus.


Hallo Worldcoiner, könntest du uns deine Markteinschätzung berichten?
Warum kommen noch  keine Institutionelle in den Markt, zb... was denkst du? oder glaubst du dass wir nochmal das ATH beim Btc überholen, also über 20k?

Wenn man mich ruft bin ich natürlich zur Stelle.

Ich hab zu Weihnachten zum Ausstieg bei Alts geblasen: https://bitcointalk.org/index.php?topic=418382.msg23751970#msg23751970

Das 2017 eine Hyptothek für 2018 darstellt war klar. Ich glaube aber langsam haben wir die schlimmsten Exzesse verdaut. Ich sehe den Bitcoin stabil bei über 6000. Er sollte zum Jahresende eher über 8000 tendieren. Mit den Institutionals ist es so ne Sache. Ende 2017 waren sie Feuer und Flamme (FOMO) jetzt sind viele umgekippt und setzten auf abwarten. Allerdings wird sich hier die Preistabilisierung positiv auswirken. 2019 sollten wir die Früchte ernten können von allem was positiv gesät wurde in diesem Jahr.

Ich sehe es anders als mein Freund Marc de Mesel: Das Tal der Tränen ist durchschritten, die Tiefs haben wir gesehen.

Der Meinung bin ich auch, allerdings denk ich kanns noch einmal paar Tage etwas runter gehn wenn der etf verschoben oder abgelehnt wird auf den alle warten ( glaube nicht dass 2018 oder 2019 ein etf genehmigt wird, sowas braucht Zeit).

Auch Bakkt , wo viele voller Hoffnung auf steigende Kurse sind, denk ich wird keinen Einfluss auf den Kurs haben.

Very Lucky!!!
nullCoiner
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1022
Merit: 779


View Profile
October 05, 2018, 06:22:37 AM
Merited by qwk (1)
 #1069

 so ruhig bis jetzt Wink

https://twitter.com/santimentfeed/status/1047832097375883265
oneofakind
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 770
Merit: 140


Artcoin.ai


View Profile
October 05, 2018, 08:14:53 AM
 #1070

Die nächsten 3-4 Wochen werden entscheiden wohin die Reise geht nächste Zeit. Halten wir die Linie, bin ich zuversichtlich, dass es in einigen Monaten aufwärts geht. Brechen wir nach unten weg, schaut's imho erstmal wieder düster aus. Also, Daumen drücken!

☉☉☉ ARTCOIN.AI ☉☉☉ ▐| BLOCKCHAIN ART GALLERY SYSTEM |▌
◐ o ◑ Blockchain Can Bring The Fine Art Investment World Together ◐ o ◑
┣▇  MEDIUM  ┣▇  FACEBOOK   ┣▇  TWITTER   ┣▇  LINKEDIN   ┣▇  PINTEREST   ┣▇  INSTAGRAM
nullCoiner
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1022
Merit: 779


View Profile
October 08, 2018, 07:46:58 AM
 #1071

So aufgrund des geringen Handelsvolumens sprechen viele davon, dass BTC "ready for the next big move" ist, nur bei der Richtung ist man sich nicht so sicher, sieht aber tendenziell mehr Potential für einen Aufwärtstrend. Und was meint ihr hoch oder runter? Ich bin für hoch  Grin

Und noch ein Erklärbär Viedo von Alessio Rastani
https://www.youtube.com/watch?time_continue=1&v=Tjke23usPcQ
oneofakind
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 770
Merit: 140


Artcoin.ai


View Profile
October 08, 2018, 07:50:24 AM
 #1072

So aufgrund des geringen Handelsvolumens sprechen viele davon, dass BTC "ready for the next big move" ist, nur bei der Richtung ist man sich nicht so sicher, sieht aber tendenziell mehr Potential für einen Aufwärtstrend. Und was meint ihr hoch oder runter? Ich bin für hoch  Grin

Und noch ein Erklärbär Viedo von Alessio Rastani
https://www.youtube.com/watch?time_continue=1&v=Tjke23usPcQ

Da frag ich mich da, woher soll der "Big Move" kommen? Wer soll derzeit großartig in den Markt rein? Ich sehe das einfach nicht. Das Gute ist, nach unten sehe ich aber auch keine Bewegung.  Grin

☉☉☉ ARTCOIN.AI ☉☉☉ ▐| BLOCKCHAIN ART GALLERY SYSTEM |▌
◐ o ◑ Blockchain Can Bring The Fine Art Investment World Together ◐ o ◑
┣▇  MEDIUM  ┣▇  FACEBOOK   ┣▇  TWITTER   ┣▇  LINKEDIN   ┣▇  PINTEREST   ┣▇  INSTAGRAM
Koal-84
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 854
Merit: 319



View Profile
October 08, 2018, 07:54:05 AM
 #1073

So aufgrund des geringen Handelsvolumens sprechen viele davon, dass BTC "ready for the next big move" ist, nur bei der Richtung ist man sich nicht so sicher, sieht aber tendenziell mehr Potential für einen Aufwärtstrend. Und was meint ihr hoch oder runter? Ich bin für hoch  Grin

Und noch ein Erklärbär Viedo von Alessio Rastani
https://www.youtube.com/watch?time_continue=1&v=Tjke23usPcQ

Da frag ich mich da, woher soll der "Big Move" kommen? Wer soll derzeit großartig in den Markt rein? Ich sehe das einfach nicht. Das Gute ist, nach unten sehe ich aber auch keine Bewegung.  Grin

Mein Gefühl ist da ähnlich, aber sollten wir noch eine Weile Stabil seitwärts gehen habe ich auch kein großes Problem damit. Ein Bullenrun kommt sowieso irgendwann, nach so einem Jahr kann man da leicht noch etwas aus sitzen...

smartmixer.io▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
Make your Cryptos untraceable!
(( ███████ ((    TELEGRAM    )) ███████ ))
▄▄███████▄▄
▄███████▀███████▄
▄███▀▀▀ ▄▄▄ ▀▀▀███▄
▄███ ▄▀▀▀   ▀▀▀▄ ███▄
████ █  ▄   ▄█ █ ████
████▌▐▌ ▀█▄█▀ ▐▌▐████
▀████ ▀▄  ▀  ▄▀ ████▀
▀████▄ ▀▄▄▄▀ ▄████▀
▀█████▄▄ ▄▄█████▀
▀▀███████▀▀
.

NO LOGS
▄▄███████▄▄
▄██████▀▀▀██████▄
▄█████▀ ▄▄▄ ▀█████▄
▄██████ ▀   █ ██████▄
███████   █▀  ███████
████████▄ ▄ ▄████████
▀████▀         ▀████▀
▀███   ▄   ▄   ███▀
▀███████████████▀
▀▀███████▀▀
.

NO SIGN-UP
▄▄███████▄▄
▄███████████████▄
▄███████▀   ▀█████▄
▄████▀  ▀      █████▄
████     ▄▀▄  ▀ ▀████
███    ▄▀▄ ▄▀▄    ███
▀███▄▄  ▀█ █▀   ▄███▀
▀████████ ████████▀
▀███████████████▀
▀▀███████▀▀
.

70% COMSN
▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
MIX NOW!
▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
mole0815
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 742
Merit: 808



View Profile
October 08, 2018, 08:19:59 AM
 #1074

ich habe ja noch keinen bullen erlebt da mich der letzte erst ins forum gebracht hat und ich ziemlich komplett überfordert war Grin
so im nachhinein gesehen hat der run ja nicht wirklich lange gedauert... und da aktuell schon sehr viele leute wissen "wie es läuft" und auch steuerfrei sind wird es mMn. sehr schwierig nochmal so richtig nach oben hin auszubrechen. es warten ja alle die bereits investiert haben nur darauf so gut es geht auszucashen wenn der preis steigt... aber der steigt ja nur wenn mehr leute (geld) nachkommt als ausgecasht wird!?

kann mir das alles noch nicht so wirklich vorstellen. lasse mich aber gerne überraschen Lips sealed

smartmixer.io▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
.Make your Cryptos untraceable!.
(( ███████ ((    TELEGRAM    )) ███████ ))
▄▄███████▄▄
▄███████▀███████▄
▄███▀▀▀ ▄▄▄ ▀▀▀███▄
▄███ ▄▀▀▀   ▀▀▀▄ ███▄
████ █  ▄   ▄█ █ ████
████▌▐▌ ▀█▄█▀ ▐▌▐████
▀████ ▀▄  ▀  ▄▀ ████▀
▀████▄ ▀▄▄▄▀ ▄████▀
▀█████▄▄ ▄▄█████▀
▀▀███████▀▀
.
NO LOGS
▄▄███████▄▄
▄██████▀▀▀██████▄
▄█████▀ ▄▄▄ ▀█████▄
▄██████ ▀   █ ██████▄
███████   █▀  ███████
████████▄ ▄ ▄████████
▀████▀         ▀████▀
▀███   ▄   ▄   ███▀
▀███████████████▀
▀▀███████▀▀
.
NO SIGN-UP
▄▄███████▄▄
▄███████████████▄
▄███████▀   ▀█████▄
▄████▀  ▀      █████▄
████     ▄▀▄  ▀ ▀████
███    ▄▀▄ ▄▀▄    ███
▀███▄▄  ▀█ █▀   ▄███▀
▀████████ ████████▀
▀███████████████▀
▀▀███████▀▀
.

70% COMSN
▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
MIX NOW!
.
▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀


The Avatar
Real-Duke
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1764
Merit: 1082

CryptoTalk.Org - Get Paid for every Post!


View Profile
October 08, 2018, 08:26:08 AM
 #1075

es warten ja alle die bereits investiert haben nur darauf so gut es geht auszucashen wenn der preis steigt... aber der steigt ja nur wenn mehr leute (geld) nachkommt als ausgecasht wird!?

Eben. Und die, die im letzten Jahr jenseits der 15k eingestiegen sind und mit ordentlich Verlust wieder raus mussten, sind dieses mal bestimmt nicht mehr dabei. Und falls doch, dann nur heimlich! Ansonsten würde bei so eingen bestimmt der Haussegen schief hängen Grin

 
                                . ██████████.
                              .████████████████.
                           .██████████████████████.
                        -█████████████████████████████
                     .██████████████████████████████████.
                  -█████████████████████████████████████████
               -███████████████████████████████████████████████
           .-█████████████████████████████████████████████████████.
        .████████████████████████████████████████████████████████████
       .██████████████████████████████████████████████████████████████.
       .██████████████████████████████████████████████████████████████.
       ..████████████████████████████████████████████████████████████..
       .   .██████████████████████████████████████████████████████.
       .      .████████████████████████████████████████████████.

       .       .██████████████████████████████████████████████
       .    ██████████████████████████████████████████████████████
       .█████████████████████████████████████████████████████████████.
        .███████████████████████████████████████████████████████████
           .█████████████████████████████████████████████████████
              .████████████████████████████████████████████████
                   ████████████████████████████████████████
                      ██████████████████████████████████
                          ██████████████████████████
                             ████████████████████
                               ████████████████
                                   █████████
.CryptoTalk.org.|.MAKE POSTS AND EARN BTC!.🏆
patrickrn32
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 700
Merit: 250


https://twitter.com/iambitboy


View Profile WWW
October 08, 2018, 08:39:46 AM
Last edit: October 09, 2018, 12:37:24 PM by patrickrn32
Merited by qwk (3)
 #1076

es warten ja alle die bereits investiert haben nur darauf so gut es geht auszucashen wenn der preis steigt... aber der steigt ja nur wenn mehr leute (geld) nachkommt als ausgecasht wird!?

Eben. Und die, die im letzten Jahr jenseits der 15k eingestiegen sind und mit ordentlich Verlust wieder raus mussten, sind dieses mal bestimmt nicht mehr dabei. Und falls doch, dann nur heimlich! Ansonsten würde bei so eingen bestimmt der Haussegen schief hängen Grin

Bin mir ziemlich sicher, dass wir einfach den Zyklus ein neues mal durchmachen!

Sprich das wir die 4 Phasen eines Marktzyklus erneute erleben, in der Vergangenheit haben wir das schon 3-4 mal gesehen.. und jedes mal wurden die Phasen stärker!


1. Accumulation

Diese Phase dauert viele Monate.

Alles ist niedrig. Niedrige Preise, geringes Volumen, geringe Volatilität, niedrige Erwartungen.

Der Tiefpunkt mag zwar erreicht sein, aber Kleinanleger sind traumatisiert und fürchten weitere Verluste.

Institutionelle Anleger, Wale, smart Money, die auf dem Weg nach oben verkauft und auf dem Weg nach unten Short-Positionen eingegangen sind, kaufen wieder ein, bevor der Zyklus beginnt.

Dies ist die Zeit größter Chancen und ironischer weise (und wenig überraschend) die Zeit, in der die Finanzmedien und die Öffentlichkeit die geringste Aufmerksamkeit auf sich ziehen.


2. Bull Market

Ein allgemein erwartetes regulatorisches fundamentales Nachrichtenereignis wirkt als Katalysator, um das Preisniveau auf ein Niveau zu bringen, das seit den frühen Tagen des Bärenmarktes nicht zu beobachten war.

Social-Media-Stimmung wird bullish. Die dominierenden Emotionen sind Selbstvertrauen, Aufregung und ein Gefühl großer Versprechen.

Der Preis wächst inkrementell und zeichnet dann in Zyklen nach. Jeder Zyklus sieht wie 3 Schritte vorwärts, 1-2 Schritte zurück und dauert ungefähr 3-6 Wochen.

Mehrere Wachstumszyklen vergehen und schließlich wird das alte Allzeithoch wieder erreicht.

Der Enthusiasmus der Preisfindung beginnt sich zu vermischen. Retail FOMO baut auf sich selbst auf, und die Finanzmedien fächeln die Flammen.


2.2 Parabola

Die neue Norm ist 3 Schritte vorwärts, keine Schritte zurück.

Bitcoins Preis wächst ab diesem Zeitpunkt parabelförmig. Retail FOMO wird zu einem globalen Phänomen.

Hip-Hop-Künstler unterstützen ICOs, K-Pop-Bands schwärmen von Altcoins..

Institutionelle Anleger und Smart Money sind auf Expansionskurs, aber die Futures- und Derivatmärkte sind immer noch Netto.

Experten spekulieren, dass wir einen Wendepunkt in der Adoptionskurve für die Kryptowährung erreicht haben, und dieser Preis könnte nie wieder sinken.


3. Smart Money nimmt Profite mit

Der parabolische Trend ist vorbei. Preis stürzt heftig ab, etwa 25%. Es versucht und versagt, das Allzeithoch zurückzuerobern.

Die meisten Privatanleger denken, dass es eine gesunde Korrektur ist und verkaufen nicht.

Gewinne aus Bitcoin fließen in Altcoins. Der Altcoin-Markt geht auf eine exponentielle parabolische Hausse.

Wale und institutionelle Anleger haben ihre Positionen seit vielen Wochen abgebaut und gehen short ... ( Futures ).

Jeder, der in dieser Zeit profitabel verkauft hat, hat großartige Arbeit geleistet.


4. Bear Market

Scharfe heftige Kursverluste folgen Wochen seitwärts von Kursbewegungen.

Privatanleger, die noch keinen vollständigen Marktzyklus durchlaufen haben, profitieren nicht und sind rekt.

Wer das Top gekauft hat, riskiert nun, den Boden zu verkaufen.

Bearish-Analysten, die historisch genaue Preisprojektionen anbieten, werden im Gericht der sozialen Meinung ausgeweidet.

Mit jedem neuen Tief besteht ein Chor von Social-Media-Influencern darauf, dass der Preis gerade seinen Tiefpunkt erreicht hat, dass nur Dummköpfe den Dip nicht kaufen, und diese Saison ist gleich um die Ecke.

Bullische Entlastungsrallyes werden durch Wale getroffen, die die Futures-Märkte kurzschließen, regulatorische FUD, großvolumige institutionelle Marktverkäufe, Bagholder, die aus Widerstandskämpfen aussteigen, Exchange-Hacks, ICO-Skandale, FUD des letzten Monats neu verpackt und erneut veröffentlicht als FUD dieses Monats und schlecht - erklärte Liquiditätsengpässe irgendwie lose und unwahrscheinlich mit Mt verwandt. Gox.

Der finale Drop findet plötzlich bei hoher Lautstärke statt und löst eine Impulswelle aus Stop-Losses und Panik-Verkäufen aus. Es erscheint als ein langer Docht auf dem Tages-Chart.

Preise, für die technische Analysten seit Monaten sabbern, sind für eine Handvoll Stunden verfügbar.

Am Ende erreicht Bitcoin den Boden rund 80% unter den Allzeithochs.

Dies entspricht ungefähr dem gleichen Niveau wie alle früheren Bitcoin-Bärenmärkte.

Quelle: https://hackernoon.com/marketcycle-4e5407d0c68


edit:
Vorallem die neuen, oder die, die nahe am ATH gekauft haben, haben 2018 erfahren, was ein Bear market ist... das kann man sehr wohl auch als Positiv sehen, denn, sowas gehört dazu, wenn man an Finanzmärkten aktiv ist.. und man kann daraus Lernen, gewinne mitzunehmen, das der Markt macht was er will, das ein Preis nie zu hoch oder zu tief ist und und und... der Bear market, der Geld kostet und an den nerven zerrt sollte sich schon ein wenig im Kopf verankern.. ich denke das grundlegend, dass man einen Bear market durchlaufen hat um Zukünftig an dem Markt bestehen zu können, wenn man daraus was lernt!
oathprotocol
Copper Member
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 117
Merit: 0

Governance & Dispute Resolution Protocol


View Profile WWW
October 08, 2018, 09:00:25 AM
 #1077

es warten ja alle die bereits investiert haben nur darauf so gut es geht auszucashen wenn der preis steigt... aber der steigt ja nur wenn mehr leute (geld) nachkommt als ausgecasht wird!?

Eben. Und die, die im letzten Jahr jenseits der 15k eingestiegen sind und mit ordentlich Verlust wieder raus mussten, sind dieses mal bestimmt nicht mehr dabei. Und falls doch, dann nur heimlich! Ansonsten würde bei so eingen bestimmt der Haussegen schief hängen Grin

Bin mir ziemlich sicher, dass wir einfach den Zyklus ein neues mal durchmachen!

Sprich das wir die 4 Phasen eines Marktzyklus erneute erleben, in der Vergangenheit haben wir das schon 3-4 mal gesehen.. und jedes mal wurden die Phasen stärker!


1. Accumulation

Diese Phase dauert viele Monate.

Alles ist niedrig. Niedrige Preise, geringes Volumen, geringe Volatilität, niedrige Erwartungen.

Der Tiefpunkt mag zwar erreicht sein, aber Kleinanleger sind traumatisiert und fürchten weitere Verluste.

Institutionelle Anleger, Wale, smart Money, die auf dem Weg nach oben verkauft und auf dem Weg nach unten Short-Positionen eingegangen sind, kaufen wieder ein, bevor der Zyklus beginnt.

Dies ist die Zeit größter Chancen und ironischer weise (und wenig überraschend) die Zeit, in der die Finanzmedien und die Öffentlichkeit die geringste Aufmerksamkeit auf sich ziehen.


2. Bull Market

Ein allgemein erwartetes regulatorisches fundamentales Nachrichtenereignis wirkt als Katalysator, um das Preisniveau auf ein Niveau zu bringen, das seit den frühen Tagen des Bärenmarktes nicht zu beobachten war.

Social-Media-Stimmung wird bullish. Die dominierenden Emotionen sind Selbstvertrauen, Aufregung und ein Gefühl großer Versprechen.

Der Preis wächst inkrementell und zeichnet dann in Zyklen nach. Jeder Zyklus sieht wie 3 Schritte vorwärts, 1-2 Schritte zurück und dauert ungefähr 3-6 Wochen.

Mehrere Wachstumszyklen vergehen und schließlich wird das alte Allzeithoch wieder erreicht.

Der Enthusiasmus der Preisfindung beginnt sich zu vermischen. Retail FOMO baut auf sich selbst auf, und die Finanzmedien fächeln die Flammen.


2.2 Parabola

Die neue Norm ist 3 Schritte vorwärts, keine Schritte zurück.

Bitcoins Preis wächst ab diesem Zeitpunkt parabelförmig. Retail FOMO wird zu einem globalen Phänomen.

Hip-Hop-Künstler unterstützen ICOs, K-Pop-Bands schwärmen von Altcoins..

Institutionelle Anleger und Smart Money sind auf Expansionskurs, aber die Futures- und Derivatmärkte sind immer noch Netto.

Experten spekulieren, dass wir einen Wendepunkt in der Adoptionskurve für die Kryptowährung erreicht haben, und dieser Preis könnte nie wieder sinken.


3. Smart Money nimmt Profite mit

Der parabolische Trend ist vorbei. Preis stürzt heftig ab, etwa 25%. Es versucht und versagt, das Allzeithoch zurückzuerobern.

Die meisten Privatanleger denken, dass es eine gesunde Korrektur ist und verkaufen nicht.

Gewinne aus Bitcoin fließen in Altcoins. Der Altcoin-Markt geht auf eine exponentielle parabolische Hausse.

Wale und institutionelle Anleger haben ihre Positionen seit vielen Wochen abgebaut und gehen short ... ( Futures ).

Jeder, der in dieser Zeit profitabel verkauft hat, hat großartige Arbeit geleistet.


4. Bear Market

Scharfe heftige Kursverluste folgen Wochen seitwärts von Kursbewegungen.

Privatanleger, die noch keinen vollständigen Marktzyklus durchlaufen haben, profitieren nicht und sind rekt.

Wer das Top gekauft hat, riskiert nun, den Boden zu verkaufen.

Bearish-Analysten, die historisch genaue Preisprojektionen anbieten, werden im Gericht der sozialen Meinung ausgeweidet.

Mit jedem neuen Tief besteht ein Chor von Social-Media-Influencern darauf, dass der Preis gerade seinen Tiefpunkt erreicht hat, dass nur Dummköpfe den Dip nicht kaufen, und diese Saison ist gleich um die Ecke.

Bullische Entlastungsrallyes werden durch Wale getroffen, die die Futures-Märkte kurzschließen, regulatorische FUD, großvolumige institutionelle Marktverkäufe, Bagholder, die aus Widerstandskämpfen aussteigen, Exchange-Hacks, ICO-Skandale, FUD des letzten Monats neu verpackt und erneut veröffentlicht als FUD dieses Monats und schlecht - erklärte Liquiditätsengpässe irgendwie lose und unwahrscheinlich mit Mt verwandt. Gox.

Der finale Drop findet plötzlich bei hoher Lautstärke statt und löst eine Impulswelle aus Stop-Losses und Panik-Verkäufen aus. Es erscheint als ein langer Docht auf dem Tages-Chart.

Preise, für die technische Analysten seit Monaten sabbern, sind für eine Handvoll Stunden verfügbar.

Am Ende erreicht Bitcoin den Boden rund 80% unter den Allzeithochs.

Dies entspricht ungefähr dem gleichen Niveau wie alle früheren Bitcoin-Bärenmärkte.


edit:
Vorallem die neuen, oder die, die nahe am ATH gekauft haben, haben 2018 erfahren, was ein Bear market ist... das kann man sehr wohl auch als Positiv sehen, denn, sowas gehört dazu, wenn man an Finanzmärkten aktiv ist.. und man kann daraus Lernen, gewinne mitzunehmen, das der Markt macht was er will, das ein Preis nie zu hoch oder zu tief ist und und und... der Bear market, der Geld kostet und an den nerven zerrt sollte sich schon ein wenig im Kopf verankern.. ich denke das grundlegend, dass man einen Bear market durchlaufen hat um Zukünftig an dem Markt bestehen zu können, wenn man daraus was lernt!


👍🏼 könnte passen - gerade sind sehr, sehr viele Leute, die eigentlich immer positiv waren ziemlich neutral/apathisch/negativ und glauben, wie viele hier im Forum, dass es noch einige Zeit seitwärts/abwärts geht. Nach deinem "Zyklus" ist ja jetzt der beste Zeitpunkt einzusteigen :-)

✦ ───    OATH  ─── ✦ 
BLOCKCHAIN DISPUTE RESOLUTION & GOVERNANCE PROTOCOL
▌▐ ───────  Facebook ⬝  Telegram ⬝  Twitter ⬝   GitHub ⬝  Medium   ────── ▌▐ 
mole0815
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 742
Merit: 808



View Profile
October 08, 2018, 09:11:03 AM
 #1078

patrickrn32 hast du den ganzen text jetzt getippt oder von wo kopiert?
ich frage nur denn ohne verweis auf die quelle könnte dir sonst jemand einen strick daraus drehen... das kann ordentlich schief gehen hier Shocked

und da es mir grad einfällt... guck dir mal diesen thread von qwk an: https://bitcointalk.org/index.php?topic=5044331.0
irgendwo kam das thema ja vorige woche auf beiträge die merits verdient hätten aber keine bekommen. dort gibt es jetzt die möglichkeit das zu ändern Smiley

//edit: das mit dem text soll nur ein hinweis sein patrick. nicht böse gemeint Smiley
es gibt sehr viele leute die deswegen (und auch wegen zitieren ohne quelle anzugeben oÄ.) gebannt wurden.
also gut aufpassen und nie auf die quelle vergessen. sicher ist sicher! https://bitcointalk.org/index.php?topic=1926895.0

smartmixer.io▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
.Make your Cryptos untraceable!.
(( ███████ ((    TELEGRAM    )) ███████ ))
▄▄███████▄▄
▄███████▀███████▄
▄███▀▀▀ ▄▄▄ ▀▀▀███▄
▄███ ▄▀▀▀   ▀▀▀▄ ███▄
████ █  ▄   ▄█ █ ████
████▌▐▌ ▀█▄█▀ ▐▌▐████
▀████ ▀▄  ▀  ▄▀ ████▀
▀████▄ ▀▄▄▄▀ ▄████▀
▀█████▄▄ ▄▄█████▀
▀▀███████▀▀
.
NO LOGS
▄▄███████▄▄
▄██████▀▀▀██████▄
▄█████▀ ▄▄▄ ▀█████▄
▄██████ ▀   █ ██████▄
███████   █▀  ███████
████████▄ ▄ ▄████████
▀████▀         ▀████▀
▀███   ▄   ▄   ███▀
▀███████████████▀
▀▀███████▀▀
.
NO SIGN-UP
▄▄███████▄▄
▄███████████████▄
▄███████▀   ▀█████▄
▄████▀  ▀      █████▄
████     ▄▀▄  ▀ ▀████
███    ▄▀▄ ▄▀▄    ███
▀███▄▄  ▀█ █▀   ▄███▀
▀████████ ████████▀
▀███████████████▀
▀▀███████▀▀
.

70% COMSN
▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
MIX NOW!
.
▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀


The Avatar
Klangburg
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 694
Merit: 253



View Profile WWW
October 08, 2018, 09:14:53 AM
 #1079

patrickrn32 hast du den ganzen text jetzt getippt oder von wo kopiert?
ich frage nur denn ohne verweis auf die quelle könnte dir sonst jemand einen strick daraus drehen... das kann ordentlich schief gehen hier Shocked


Mehr oder minder das hier:

https://hackernoon.com/marketcycle-4e5407d0c68

Fraglich nur, ob der high volume dump noch kommt, oder ob man wirklich schon von der neuen Akkumulierungsphase sprechen kann.

Wer noch nicht drin ist, sollte spätestens jetzt Häppchenweise kaufen mMn.

⭐⭐⭐ t.me/coinde ⭐⭐⭐
bct_ail
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1022
Merit: 811

https://bit.ly/2Pw2IPb


View Profile WWW
October 08, 2018, 12:15:25 PM
 #1080

ich habe ja noch keinen bullen erlebt da mich der letzte erst ins forum gebracht hat und ich ziemlich komplett überfordert war Grin
so im nachhinein gesehen hat der run ja nicht wirklich lange gedauert... und da aktuell schon sehr viele leute wissen "wie es läuft" und auch steuerfrei sind wird es mMn. sehr schwierig nochmal so richtig nach oben hin auszubrechen. es warten ja alle die bereits investiert haben nur darauf so gut es geht auszucashen wenn der preis steigt... aber der steigt ja nur wenn mehr leute (geld) nachkommt als ausgecasht wird!?

kann mir das alles noch nicht so wirklich vorstellen. lasse mich aber gerne überraschen Lips sealed

Wie bist du denn zu den Kryptos gekommen und was hat dich dazu verleitet, zu investieren?

Was meinst du mit "sehr viele Leute wissen "wie es läuft""? Ja, die Leute hier im Forum. Wieviele sind das mittlerweile? WIeviele in deinem Bekanntenkreis wissen, was Kryptos sind?
Mache dir mal keine Sorgen, da gibt es noch viele die den Markt fluten werden. Und selbst viele, die ganz oben im Janaur gekauft haben und mit Verlust rausgegangen sins, werden beim nächsten Bullrun wieder Herzrasen kriegen und sagen: "Scheiße, jetzt steigt das Ding wieder. Soll ich nicht doch wieder investieren? Ja, nein, ach scheiß egal. Ich steige wieder ein"


Da frag ich mich da, woher soll der "Big Move" kommen? Wer soll derzeit großartig in den Markt rein?

Die nächste Hoffnung ist erstmal der 26.10. Eventuelle Entscheidung der SEC wegen ETF. Dann vielleicht Bakkt im November. Und wenn dann auch nicht, dann halt irgendwann  Cheesy

smartmixer.io▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
.Make your Cryptos untraceable!.
(( ███████ ((    TELEGRAM    )) ███████ ))
▄▄███████▄▄
▄███████▀███████▄
▄███▀▀▀ ▄▄▄ ▀▀▀███▄
▄███ ▄▀▀▀   ▀▀▀▄ ███▄
████ █  ▄   ▄█ █ ████
████▌▐▌ ▀█▄█▀ ▐▌▐████
▀████ ▀▄  ▀  ▄▀ ████▀
▀████▄ ▀▄▄▄▀ ▄████▀
▀█████▄▄ ▄▄█████▀
▀▀███████▀▀
.
NO LOGS
▄▄███████▄▄
▄██████▀▀▀██████▄
▄█████▀ ▄▄▄ ▀█████▄
▄██████ ▀   █ ██████▄
███████   █▀  ███████
████████▄ ▄ ▄████████
▀████▀         ▀████▀
▀███   ▄   ▄   ███▀
▀███████████████▀
▀▀███████▀▀
.
NO SIGN-UP
▄▄███████▄▄
▄███████████████▄
▄███████▀   ▀█████▄
▄████▀  ▀      █████▄
████     ▄▀▄  ▀ ▀████
███    ▄▀▄ ▄▀▄    ███
▀███▄▄  ▀█ █▀   ▄███▀
▀████████ ████████▀
▀███████████████▀
▀▀███████▀▀
.

70% COMSN
▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀
MIX NOW!
.
▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄
▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
▄  ▄  ▄  ▄  ▄

▀  ▀  ▀  ▀  ▀
Pages: « 1 ... 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 [54] 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!