Bitcoin Forum
May 21, 2022, 12:49:47 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 23.0 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: [1]
  Print  
Author Topic: KNC Saturn: unbekannte Anschlüsse  (Read 817 times)
weglaufbürger
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 394
Merit: 250


guckguck...hallöle


View Profile
October 02, 2013, 02:50:30 PM
 #1

Kann mir jemand sagen, wofür die beiden Anschlüsse beim KNC-Saturn sind:

http://www.flickr.com/photos/3d_felix_ch/10054795295/

Grüsse, ust

Zwei Monologe, die sich gegenseitig immer und immer wieder unterbrechen, nennt man Diskussion.
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1653094187
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1653094187

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1653094187
Reply with quote  #2

1653094187
Report to moderator
Frendlick
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 154
Merit: 100


View Profile
October 02, 2013, 02:58:59 PM
 #2

Links Internet und rechts Netzteil?

weglaufbürger
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 394
Merit: 250


guckguck...hallöle


View Profile
October 02, 2013, 03:19:17 PM
 #3

Links Internet und rechts Netzteil?

Links sieht aus wie ein Netzteilanschluss (nicht rechts), die Frage ist nur, wofür, denn die Stromversorung vom Minter übernehmen die zwei PCI-e 6pin Anschlüsse (blaue Kabel mit weißen Steckern). Also warum ist da nochmal ein kleiner Anschluss für ein Netzteil?

KNC teilte mir mal per Mail am 27.09.2013 mit:

Zitat: Our miners are standalone and only require a power supply and an Ethernet cable to connect to your router. You will be able configure the miner via a web interface.

We have recommendations for power supplies available on our FAQ https://www.kncminer.com/pages/faq
our miners require 6 pin PCI-E cables.
ZitatEnde

Also, der Ethernet Anschluss ist zwischen den beiden Fragezeichen positioniert (silberner Anschluss) und der versorgt den Miner mit Internet z.B. kann man das EthernetKabel an einem Router anstöpseln.




Zwei Monologe, die sich gegenseitig immer und immer wieder unterbrechen, nennt man Diskussion.
Coiner.de
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 772
Merit: 531



View Profile
October 02, 2013, 08:02:29 PM
 #4

Links ist der "DC Input" vom BeagleBone.
Die können das natürlich auch anders versorgen.

Dieser Bastleraufbau ist schon lustig.  Grin
Aggrophobia
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1050
Merit: 1000



View Profile
October 02, 2013, 11:09:52 PM
 #5

Links wie schon geschrieben +12V DC Buchse vom Beaglebone
Rechts normaler Molex-Stecker mit +12V,GND,GND,+5V Spannungsversorgung fürs Controller-Board
Pages: [1]
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!