Bitcoin Forum
January 28, 2022, 12:21:29 AM *
News: Vote on the 2021 community awards
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 [2]  All
  Print  
Author Topic: Asic USB Erupter verlieren an Geschwindigkeit mit Raspberry PI  (Read 1910 times)
numismatist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1245
Merit: 1004



View Profile
October 02, 2013, 07:49:39 AM
 #21

ach, da haben wir ja den Grund! Das war wirklich ein Effekt über "Scheiß Mücken"  Grin

Quote
Bitcoin-Mining-Botnetz um 500.000 Bots erleichtert

Symantec hat einen Teil des Peer-to-Peer-Botnetzes ZeroAccess ausgehoben, dabei half eine Software-Schwachstelle. Das Botnetz ist auf Bitcoin-Mining und Klicks für Werbung spezialisiert.

Die Betreiber waren wohl so angepisst, das sie diese DoS gefahren haben. Glaube, mittlerweile ist wieder SNAFU.

1643329289
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1643329289

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1643329289
Reply with quote  #2

1643329289
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
fhh
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1206
Merit: 1000



View Profile
October 08, 2013, 05:41:10 AM
 #22

Das ein Betreiber seinen eigenen Pool empfiehlt, finde ich ja schon witzig,
aber sag doch wenigstens gleich dazu, daß Du 1% Gebühren kassierst, dann wirkt das nicht ganz so schamlos.  Wink

ich schreibe das nicht dabei, weil sich das ändern kann.   Vielleicht liest einer den Post in ein paar Tagen und die Gebühr ist nicht mehr aktuell.

Wie du ja weißt, bei jedem P2Pool-Node kann man ja die Fee live abfragen:

http://p2pool-cologne.dyndns.org:9332/fee

CU


meinst Du in x Tagen nimmst Du dann 50% fee?
Die Gebühren sollten ganz klar angekündigt sein, alles andere wirkt nicht sonderlich vertrauensfördernd.
Ich hab auch nen eigenen p2pool Node 78.46.88.136:9332 der inzwischen sehr stabil läuft.
Die fee beträgt 0% http://78.46.88.136:9332/fee und das wird auch definitiv so bleiben, da ich ihn eher aus Idealismus für mich betreibe.
Um den Serverkosten einen bescheidenen Deckungsbeitrag zukommen zu lassen, wird merged mining mit anderen Coins betrieben.
Ein sharing dieser Coins ist soweit ich weiß nicht möglich...

Sollten jedoch aus unerklärlichen Gründen die Einnahmen des mm die Serverkosten übersteigen werde ich diese an die p2pool Nutzer spenden...

Deutsche Bitcoinbörse: https://www.bitcoin.de/r/yyfrkv
das passende Konto gibts bei der fidor Bank https://banking.fidor.de/registrierung?ibid=43076568
Pages: « 1 [2]  All
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!