Bitcoin Forum
November 23, 2017, 11:03:32 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.15.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: [1]
  Print  
Author Topic: Vieleicht bald doch NSA-sichere Mail  (Read 909 times)
Chefin
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1594


View Profile
November 04, 2013, 02:57:21 PM
 #1

http://silentcircle.wordpress.com/2013/10/30/announcing-the-dark-mail-alliance-founded-by-silent-circle-lavabit/

Hier geht es um ein Projekt, das sich wohl Mixkaskaden ala TOR bedient um Mails nicht nur zu transportieren, sondern auch noch die "wer schreibt wem" Daten(neudeutsch Metadaten) zu verschleiern. Silentcircle und Lavabit dürften nach den Enthüllungen von Snowden keine unbekannten mehr sein.

Ob was taugliches und benutzbares rauskommt muss man sehen. Jedenfalls haben diese 2 Firmen wenigstens schon bewiesen, das sie sich nicht als Marionetten des amerikanischen Spionagewahns missbrauchen lassen. Das ist mehr als alle anderen bisher gezeigt haben. Von daher habe ich persönlich ein gewisses Grundvertrauen in diese Leute. Und wenn das Projekt mal offen liegt, kann man sich das ja mal genauer anschauen, soll ja OpenSource sein.
1511478212
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1511478212

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1511478212
Reply with quote  #2

1511478212
Report to moderator
1511478212
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1511478212

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1511478212
Reply with quote  #2

1511478212
Report to moderator
1511478212
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1511478212

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1511478212
Reply with quote  #2

1511478212
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
LiteCoinGuy
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1148


In Satoshi I Trust


View Profile WWW
November 04, 2013, 07:44:27 PM
 #2

da könnte was gutes bei rauskommen...

LOBSTER
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 560


View Profile
November 04, 2013, 07:51:26 PM
 #3

http://silentcircle.wordpress.com/2013/10/30/announcing-the-dark-mail-alliance-founded-by-silent-circle-lavabit/

Hier geht es um ein Projekt, das sich wohl Mixkaskaden ala TOR bedient um Mails nicht nur zu transportieren, sondern auch noch die "wer schreibt wem" Daten(neudeutsch Metadaten) zu verschleiern. Silentcircle und Lavabit dürften nach den Enthüllungen von Snowden keine unbekannten mehr sein.

Ob was taugliches und benutzbares rauskommt muss man sehen. Jedenfalls haben diese 2 Firmen wenigstens schon bewiesen, das sie sich nicht als Marionetten des amerikanischen Spionagewahns missbrauchen lassen. Das ist mehr als alle anderen bisher gezeigt haben. Von daher habe ich persönlich ein gewisses Grundvertrauen in diese Leute. Und wenn das Projekt mal offen liegt, kann man sich das ja mal genauer anschauen, soll ja OpenSource sein.

http://darkmail.info/

Bin schon gespannt inwiefern sich sowas durchsetzen könnte...
Nik1ab
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 574


freedomainradio.com


View Profile
November 04, 2013, 08:31:29 PM
 #4

Wenn das so wird wie es aussieht, dann freue ich mich schon darauf  Cheesy

No signature ad here, because their conditions have become annoying.
3btc
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 169



View Profile
November 04, 2013, 09:35:56 PM
 #5

Interessant ist diese Ankündigung ja schon mal, aber es gibt doch schon schon Bitmessage - läuft ganz gut bei mir:

https://bitmessage.org/wiki/Main_Page

Nik1ab
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 574


freedomainradio.com


View Profile
November 04, 2013, 10:25:14 PM
 #6

Ich kenne Bitmessage bereits, und ich bin mir sicher viele andere in diesem Forum auch.
Es geht allerdings darum eine sichere E-Mail Adresse zu haben mit der man sowohl an alle anderen Mails senden als auch empfangen kann, wogegen man bei Bitmessage nur zu Bitmessage senden kann.  Wink

No signature ad here, because their conditions have become annoying.
Chefin
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1594


View Profile
November 06, 2013, 01:02:52 PM
 #7

Es geht in erster Linie drum, das auch die metadaten nicht mehr sichtbar werden. Das sind die wirklich wichtigen Dinge. Wenn du weist das ich mit Candoo in Kontakt stehe, musst du den Inhalt der Kommunikation garnicht mehr genau wissen. Entweder gehöre ich zur gruppe Geprellter oder zur gruppe Täter. Alle anderen schauen inzwischen nur noch zu und fressen popcorn.

Ob sie es schaffen, metadaten so zu verschleiern, das auch eine NSA mit ihren Möglichkeiten nicht mehr abgreifen kann, dann wäre das Ziel erreicht. Und das schafft eben auch kein Bitmessage oder Jabber oder was auch immer.
Sukrim
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2198


View Profile
November 07, 2013, 12:45:45 PM
 #8

Bitmessage ist so weit ich weiß auch relativ sicher in der Hinsicht - ich kann nicht feststellen, an wen eine Nachricht geht und von wem sie kommt solange ich sie nicht entschlüseln kann - jeder bekommt jede Nachricht.

https://bitfinex.com <-- leveraged trading of BTCUSD, LTCUSD and LTCBTC (long and short) - 10% discount on fees for the first 30 days with this refcode: x5K9YtL3Zb
Mail me at Bitmessage: BM-BbiHiVv5qh858ULsyRDtpRrG9WjXN3xf
der_markus
Member
**
Offline Offline

Activity: 78


View Profile
November 10, 2013, 09:32:02 PM
 #9

Ich verstehe den Vorteil gegenüber PGP noch nicht so ganz.

Aber das Hauptproblem wird doch sein, dass es sich nicht durchsetzen wird.
PGP hat sich ja auch nie durchgesetzt.
Zumindest kenne ich kaum Leute, die es nutzen.

Leider..........
3btc
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 169



View Profile
November 11, 2013, 09:40:36 PM
 #10

Bei Email sieht man immer Empfänger und Sender im Klartext (und jeder weiterleitende Rechner sieht diese) - diese Metadaten sind in BitMessage nicht ersichtlich und sollen bei der neuen DarkMail auch versteckt sein.
Pages: [1]
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!