Bitcoin Forum
November 18, 2017, 03:31:18 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.15.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 [2]  All
  Print  
Author Topic: Irre IWF-Idee: Deutsche Sparer sollen ein Zehntel ihres Vermögens abgeben  (Read 1785 times)
LiteCoinGuy
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1148


In Satoshi I Trust


View Profile WWW
December 02, 2013, 10:32:32 PM
 #21

Langsam geht mir diese parasitäre Bankenmafia die den Staat=Politiker unter Kontrolle hat mächtig auf den Sack.
Ich meine wieso noch ehrlich Steuern Zahlen wenn das ganze bald willkürlich wird, und es nur noch darum geht die Leute arm zu machen?
Da ist man doch echt besser beraten schon mal im vorraus zu handeln.

Bitcoins sind von Staat und Bankenkomplex nicht unangreifbar.
Sie dulden es nur (bsp. China, die könnten ihre Gesetze & Internetfilter verwenden und SSL sperren etc. pp..usw)

Wenn man auch noch mit latenter Gewalt bedroht wird. Also Wohnungsdurchsuchung wegen angeblichem Vermögen,
Dann sind wir in einer Diktatur gelandet. Die EU steuert da schon hin.

was gibt es da für Alternativen?

klar sind sie nicht unangreifbar. EM ist auch angreifbar. im grunde alles.

wollen wir nur hoffen, dass eben nicht alles passiert was möglich ist. irgendwann würde es dem deutschen schaf auch zu bunt ;-)

Pages: « 1 [2]  All
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!