Bitcoin Forum
December 12, 2019, 01:23:00 PM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.19.0.1 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: [1]
  Print  
Author Topic: Steuern als Pool Betreiber  (Read 65 times)
Sy_
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 21
Merit: 11


View Profile
April 18, 2018, 12:09:02 PM
 #1

Moin,
wenn ich in DE offiziell nen Pool betreibe, wird da irgendwas unnötig kompliziert?

Ich hab gelesen jeder Miner müsste dann in DE sein Einkommen versteuern weil hier generiert, wird natürlich nie passieren aber gibts dann Auflagen für mich in irgendeiner Art?
1576156980
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1576156980

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1576156980
Reply with quote  #2

1576156980
Report to moderator
1576156980
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1576156980

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1576156980
Reply with quote  #2

1576156980
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1576156980
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1576156980

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1576156980
Reply with quote  #2

1576156980
Report to moderator
1576156980
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1576156980

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1576156980
Reply with quote  #2

1576156980
Report to moderator
1576156980
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1576156980

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1576156980
Reply with quote  #2

1576156980
Report to moderator
Morama
Member
**
Offline Offline

Activity: 92
Merit: 40


View Profile
April 18, 2018, 02:17:38 PM
 #2



... wird natürlich nie passieren ....
Wie kommst du auf die Idee, dass man als Miner einfach so Steuern hinterziehen kann?
So hört sich dieses "wird nie passieren" für mich an... oder verstehe ich da was falsch.
Sy_
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 21
Merit: 11


View Profile
April 18, 2018, 03:09:00 PM
 #3

Wie kommst du auf die Idee, dass man als Miner einfach so Steuern hinterziehen kann?
So hört sich dieses "wird nie passieren" für mich an... oder verstehe ich da was falsch.

Les es nochmal...

ICH: Pool Betreiber
Miner: Andere

Auflagen Steuer?
fronti
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2495
Merit: 1178



View Profile
April 18, 2018, 03:11:31 PM
 #4

Und dein Pool ist nur aus purer nächstenliebe oder verlangst du Gebühren?

If you like to give me a tip:  bc1q8ht32j5hj42us5qfptvu08ug9zeqgvxuhwznzk

"Bankraub ist eine Unternehmung von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank." Bertolt Brecht
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2366
Merit: 1192


View Profile
April 18, 2018, 03:47:56 PM
 #5

Ich gehe jetzt mal von Pool -> Gewinnerzielungsabsicht aus. Damit ist der Poolbetrieb ein Gewerbe wie jedes andere auch. Je nach Umsatz entweder ein Kleingewerbe ohne Umsatzsteuer/Vorsteuerabzug oder eben mit entsprechender Umsatzsteuermeldung. Ein eventueller Gewerbeertrag ist dann ein ganz normales Einkommen bei der Einkommensteuerberechnung.

Ich vermute mal, das Ganze ist tatsächlich aus Sicht einer Gewinnerzeilungsabsicht Liebhaberei, ausser man lügt sich dabei selbst an.
Morama
Member
**
Offline Offline

Activity: 92
Merit: 40


View Profile
April 19, 2018, 07:12:50 AM
 #6

Wie kommst du auf die Idee, dass man als Miner einfach so Steuern hinterziehen kann?
So hört sich dieses "wird nie passieren" für mich an... oder verstehe ich da was falsch.

Les es nochmal...

ICH: Pool Betreiber
Miner: Andere

Auflagen Steuer?

Das habe ich schon verstanden, aber ich bezog mich auf die Zeile:

Moin,
Ich hab gelesen jeder Miner müsste dann in DE sein Einkommen versteuern weil hier generiert, wird natürlich nie passieren aber gibts dann Auflagen für mich in irgendeiner Art?
Klang für mich so, als ob niemals irgendein Miner Steuern bezahlen wird. Vielleicht hab ich das auch falsch verstanden...

Um auf die ursprüngliche Frage zu Antworten:
Arbeitest du mit Gewinnerzielungsabsicht, dann gibt es eine Menge zu beachten.
Arbeitest du ohne Gewinnerzielungsabsicht, also hast nichts von deinem Pool, dann musst du das u.U. dennoch nachweisen bzw. aufpassen, wenn z.B. mit einem Dritten, dem Miner z.B. irgendwelche wirtschaftlichen Transaktionen stattfinden.
Pages: [1]
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!