Bitcoin Forum
November 20, 2018, 09:13:09 AM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.17.0 [Torrent].
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: [1]
  Print  
Author Topic: [2018-07-17] Russischer Militärgeheimdienst verwendet Bitcoin ...  (Read 36 times)
Bergmann_privat
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 51
Merit: 0


View Profile
July 17, 2018, 10:23:13 AM
 #1

Russischer Militärgeheimdienst verwendet Bitcoin: Eine Banalität – oder der Auftakt der Kryptoanarchie?

Einem Bericht des US-Verteidigungsministeriums zufolge hat der russische Geheimdienst die US-Wahl von 2016 durch Hacks und Leaks beeinflusst – und dafür auch Bitcoins verwendet. Was skandalös klingt, ist eigentlich eher banal, unterstreicht aber erneut, dass Bitcoin die Welt bereits verändert hat.

Hier geht's zum Artikel auf Bitcoinblog.de.

--

Das ist, finde ich, mal wieder ein spannendes Thema, weil es mehr als all das andere Plem-Plem zeigt, wo Bitcoin mittlerweile steht - ein Fakt im globalen Finanzwesen, ein Instrument, auf das zu verzichten sich kein Geheimdienst mehr leisten kann ...

Viel Spaß beim Lesen!
1542705189
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1542705189

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1542705189
Reply with quote  #2

1542705189
Report to moderator
1542705189
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1542705189

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1542705189
Reply with quote  #2

1542705189
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1542705189
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1542705189

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1542705189
Reply with quote  #2

1542705189
Report to moderator
1542705189
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1542705189

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1542705189
Reply with quote  #2

1542705189
Report to moderator
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2226
Merit: 1156


View Profile
July 17, 2018, 11:56:31 AM
 #2

Die Frage bleibt, ob dieser Bericht ebenso den Tatsachen entspricht, wie die Massenvernichtungswaffen des Irak. Ich würde das abhaken unter "kann man glauben, oder auch nicht".
Bergmann_privat
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 51
Merit: 0


View Profile
July 17, 2018, 03:59:07 PM
 #3

Die Frage bleibt, ob dieser Bericht ebenso den Tatsachen entspricht, wie die Massenvernichtungswaffen des Irak. Ich würde das abhaken unter "kann man glauben, oder auch nicht".

Ja, oder jein. Ich traue das dem russischen Geheimdienst zu, aber ich traue auch den amerikanischen Geheimdiensten zu, dass sie solche Hinweise / Beweise fälschen. Ich glaube, man weiß es nicht, aber möglich wäre es (weshalb die Geschichte auf jeden Fall ein Stück Realität zeigt)
Patwoll
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 182
Merit: 0


View Profile
July 24, 2018, 11:00:47 PM
 #4

Die USA lügen immer zu viel. Alle wissen darüber. Also ich meine, das ist keine Wahrheit.
Pages: [1]
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!