Bitcoin Forum
January 18, 2020, 08:26:30 PM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.19.0.1 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 [55] 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 »
  Print  
Author Topic: Deutsche NEM Community  (Read 117294 times)
BitcoinArsenal
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 924
Merit: 556


View Profile
May 26, 2017, 06:24:22 PM
 #1081

Die Importance ist abhängig wie aktiv im Netzwerk bist. Zur Aktivität zählen z.B. Transaktionen mit andern Knoten. Entscheidend ist auch mit wieviel unterschiedlichen. Es reicht nicht wenn du einen Zweitaccount anlegst und täglich Coins hin und herschickst. Das durchschaut der Algorithmus.



Vieles hängt natürlich auch von deiner Importance ab. Da du lange nicht aktiv warst, solltest du keine hohe haben.

Von was genau hängt die Importance ab, reicht es wenn ich mich in die Nanowallet einlogge oder müssen Transaktionen getätigt werden?
Bei mir ist sie von ca 0.31 auf 0.2856 innerhalb von wenigen Tagen gesunken.
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1579379190
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1579379190

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1579379190
Reply with quote  #2

1579379190
Report to moderator
1579379190
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1579379190

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1579379190
Reply with quote  #2

1579379190
Report to moderator
c_lab
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1147
Merit: 1032


View Profile
May 27, 2017, 11:23:08 PM
 #1082

Die Importance ist abhängig wie aktiv im Netzwerk bist. Zur Aktivität zählen z.B. Transaktionen mit andern Knoten.

Da man mit Xem noch nichts kaufen kann,  bleibt nur ohne Sinn und Zweck Coins hin und herschieben um die Importance zu erhöhen? Erschließt sich mir nicht.
coinling
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 424
Merit: 251


View Profile
May 28, 2017, 08:05:03 AM
 #1083

Warum ist das Trading Volumen von NEM verglichen mit den anderen Top Coins so gering ?
Und wenn das in Japan so verbreitet ist, wieso gibt es dann da nicht mehr Börsen und Möglichkeiten XEM zu kaufen ?

Bin ja wirklich angetan von NEM aber die Abhängigkeit von Poloniex ist ja schon ein Dämpfer.

KKopf
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 794
Merit: 506


View Profile
May 28, 2017, 08:23:20 AM
 #1084

NEM hat ein problem -> 0 marketing. ich weiß nicht, ob es die asiatische menthalität ist, erst ein produkt zu fertigen und dann erst werbung zu machen, aber so funktioniert das nicht mehr.

du kannst ein goldstück haben, aber wenn du es nicht anpreist, dann kauft es keiner. anders herum kann man durch gute werbung, scheiße als gold verkaufen. es heißt ja nicht umsonst "klappern gehört zum geschäft".

kann man nur hoffen, das nicht ein anderes projekt an NEM vorbei zieht, bis die endlich mal in die gänge kommen.
Jiddu
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 394
Merit: 250


into the clusterfuck


View Profile
May 28, 2017, 08:26:45 AM
 #1085

...
Da man mit Xem noch nichts kaufen kann, ...
http://mynem.store Wink
KKopf
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 794
Merit: 506


View Profile
May 28, 2017, 08:29:41 AM
 #1086

naja gut, mit "kaufen" meint er, das man sich was richtiges kaufen könnte. wie mit BTC. Einen Rasenmäher für den Garten oder ein paar neue Teller für die Küche, sowas eben.
BitcoinArsenal
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 924
Merit: 556


View Profile
May 28, 2017, 10:19:15 AM
 #1087

Mit Bitcoin kannst du auch noch nicht wirklich viel kaufen (Gebrauchs- oder Vermögensgegenstände). Die meisten Transaktionen enstehen durch den Handel mit Alts oder durch Transaktionen zu Bitcoin-Services (Gambling, Advertising & Social Media, Mixer, ...). Da hat NEM natürlich das Nachsehen, weil es keine "Leitwährung" ist wie Bitcoin oder mittlerweile auch Ethereum ist. Das schränkt die Nutzung von NEM natürlich ein. Das Problem haben aber fast alle Alts.

Die Importance ist abhängig wie aktiv im Netzwerk bist. Zur Aktivität zählen z.B. Transaktionen mit andern Knoten.

Da man mit Xem noch nichts kaufen kann,  bleibt nur ohne Sinn und Zweck Coins hin und herschieben um die Importance zu erhöhen? Erschließt sich mir nicht.
KKopf
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 794
Merit: 506


View Profile
May 28, 2017, 01:58:11 PM
 #1088

hi,

ja stimmt, da war ich zu faul, es weiter auszuführen. durch BTC und deren ökosystem gibt es spezielle kreditkarten, mit denen ich mein zeug kaufen kann (ich bezahle in EURO, hinten herum wird es in BTC von dem entsprechenden startup unternehmen von meinem konto abgezogen).

ich hoffe das es sowas auch bald für NEM bzw. deren währung XEM gibt, also eine art fiat gateway. ich hoffe innig, das dieses jahr (entwicklungstechn.) der knoten platzt und nicht nur andeutungen gemacht werden, wie seit monaten. es wäre zu wünschen, das erste reale ergebnisse für den endnutzer und für firmen marktfähig werden.
randombit
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1440
Merit: 1027



View Profile
May 28, 2017, 02:12:49 PM
 #1089

hi,

ja stimmt, da war ich zu faul, es weiter auszuführen. durch BTC und deren ökosystem gibt es spezielle kreditkarten, mit denen ich mein zeug kaufen kann (ich bezahle in EURO, hinten herum wird es in BTC von dem entsprechenden startup unternehmen von meinem konto abgezogen).

ich hoffe das es sowas auch bald für NEM bzw. deren währung XEM gibt, also eine art fiat gateway. ich hoffe innig, das dieses jahr (entwicklungstechn.) der knoten platzt und nicht nur andeutungen gemacht werden, wie seit monaten. es wäre zu wünschen, das erste reale ergebnisse für den endnutzer und für firmen marktfähig werden.

Ich finde die Jungs liegen gut in der Timeline, man sollte auch nichts überstürzen Catapult wird gerade erst fertig gestellt, du kannst es meinetwegen mit Metropolis vergleichen ) , auch wenn Metropolis fertig ist werden fertige Anwendungen ein paar Monate brauchen, bei NEM laufen aber derzeit sehr sehr viele Projekte parallel, von großen Supermarktketten in Japan bis Payment Lösungen in Singapur und Mynmar. Ich denke das erst im ersten Quartal 2018 NEM so richtig starten wird, alles was jetzt ist ist nur die Ruhe vor dem Sturm.

KKopf
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 794
Merit: 506


View Profile
May 28, 2017, 02:25:48 PM
 #1090

danke für die informationen. na dann hoffen wir mal, das sie im zeitplan bleiben und sich nichts nach hinten verschiebt. *däumchendrücken*  Grin
Lydian
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1232
Merit: 652

https://moneva.co


View Profile
May 31, 2017, 07:42:34 AM
 #1091

Eine Frage zur "Delegierten Ernte"

Ich habe alles soweit eingestellt, es läuft auch die delegierte Ernte. Nur erwarte ich von 1 Mio XEM das Finden von mehr als nur 1-2 Blocks am Tag...
Irgendwie habe ich das Gefühl, dass ich noch die eine oder andere Einstellung nicht oder nicht richtig gemacht habe... Z. B. habe ich irgendwo hier im Forum was von einer IP-Adresse gelesen?
Muss ich unter Einstellungen > Remote Server > Host: localhost eine bestimmte IP-Adresse eintragen? Oder woanders? Wenn ja, wo und welche IP?
Oder vielleicht bei Einstellungen > Auto boot > Name des NIS = muss hier was stehen, weil bei mir steht da nix.

Vielleicht ist es auch tatsächlich so, dass ich keine weiteren Blocks finde und muss mich halt mit den 1-2 am Tag begnügen:) Auch kein Problem... Aber, wenn noch was einzustellen ist an der delegierten Ernte, dann würde ich das gerne wissen:)

Vielen Dank!
teletobi
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 738
Merit: 500



View Profile
May 31, 2017, 08:43:27 AM
 #1092

Eine Frage zur "Delegierten Ernte"

Ich habe alles soweit eingestellt, es läuft auch die delegierte Ernte. Nur erwarte ich von 1 Mio XEM das Finden von mehr als nur 1-2 Blocks am Tag...
Irgendwie habe ich das Gefühl, dass ich noch die eine oder andere Einstellung nicht oder nicht richtig gemacht habe... Z. B. habe ich irgendwo hier im Forum was von einer IP-Adresse gelesen?
Muss ich unter Einstellungen > Remote Server > Host: localhost eine bestimmte IP-Adresse eintragen? Oder woanders? Wenn ja, wo und welche IP?
Oder vielleicht bei Einstellungen > Auto boot > Name des NIS = muss hier was stehen, weil bei mir steht da nix.

Vielleicht ist es auch tatsächlich so, dass ich keine weiteren Blocks finde und muss mich halt mit den 1-2 am Tag begnügen:) Auch kein Problem... Aber, wenn noch was einzustellen ist an der delegierten Ernte, dann würde ich das gerne wissen:)

Vielen Dank!

Nein, da gibt es nichts weiter einzustellen. Mit ein bis zwei Blocks am Tag bist Du glaube ich ganz gut im Schnitt. In letzter Zeit ist sehr viel "Harvesting Power" dazugekommen.

Join the Elastic revolution!  Elastic - The Decentralized Supercomputer
ELASTIC WEBSITE | NEW ANNOUNCEMENT THREAD | ELASTIC SLACK | ELASTIC FORUM
c0in_junkie
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 527
Merit: 251


View Profile
May 31, 2017, 08:56:15 AM
 #1093

Interessanter ist natürlich dein Importance Score als die Menge der XEM.
Mit meinen etwas über 500K XEM habe ich eine Importance von 0.7366 (Tendenz sinkend, da ich keine Transaktionen habe) und finde alle 3-4 Tage einen Block.
AntiNoise
Member
**
Offline Offline

Activity: 97
Merit: 10


View Profile
May 31, 2017, 04:22:35 PM
 #1094

Eine Frage zur "Delegierten Ernte"

Ich habe alles soweit eingestellt, es läuft auch die delegierte Ernte. Nur erwarte ich von 1 Mio XEM das Finden von mehr als nur 1-2 Blocks am Tag...
Irgendwie habe ich das Gefühl, dass ich noch die eine oder andere Einstellung nicht oder nicht richtig gemacht habe... Z. B. habe ich irgendwo hier im Forum was von einer IP-Adresse gelesen?
Muss ich unter Einstellungen > Remote Server > Host: localhost eine bestimmte IP-Adresse eintragen? Oder woanders? Wenn ja, wo und welche IP?
Oder vielleicht bei Einstellungen > Auto boot > Name des NIS = muss hier was stehen, weil bei mir steht da nix.

Vielleicht ist es auch tatsächlich so, dass ich keine weiteren Blocks finde und muss mich halt mit den 1-2 am Tag begnügen:) Auch kein Problem... Aber, wenn noch was einzustellen ist an der delegierten Ernte, dann würde ich das gerne wissen:)

Vielen Dank!

Nein, da gibt es nichts weiter einzustellen. Mit ein bis zwei Blocks am Tag bist Du glaube ich ganz gut im Schnitt. In letzter Zeit ist sehr viel "Harvesting Power" dazugekommen.


Weiterhin interessant ist sicherlich auch die Frage, was an Fees in den Blöcken ist. Da gibt es immer wieder Blöcke, die auf längere Sicht, den harvesting Schnitt erheblich verbessern.
Und mit bis zu zwei Blöcken, bist Du bei deinen XEM ganz gut dabei.... Wink....der Rest ist halt Glück...
teutatess
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 2
Merit: 0


View Profile
June 17, 2017, 08:17:07 PM
 #1095

Moin zusammen,

ich habe leider ein kleines Problem: Ich hatte in einer Transaktion einen Zahlendreher. Anstatt an ND3PNK-47LWQP-UA2Y52-ILJ2RI-BLV5FI-Q6ZP***6A***-PQ2Q zu senden, habe ich die NEMs an ND3PNK-47LWQP-UA2Y52-ILJ2RI-BLV5FI-Q6ZP***A6***-PQ2Q geschickt.

Gibt es eine Möglichkeit, die NEMs zurückzubekommen? Wie verhält es sich überhaupt bei einer falschen Adresse? Ich kann mir nicht vorstellen, daß es die eine Adresse gibt, an die ich verschickt habe. Wohin sind die NEMs verschwunden?

Gruß,
teutatess
jztxeno
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 686
Merit: 501


View Profile
June 17, 2017, 09:02:30 PM
 #1096

Moin zusammen,

ich habe leider ein kleines Problem: Ich hatte in einer Transaktion einen Zahlendreher. Anstatt an ND3PNK-47LWQP-UA2Y52-ILJ2RI-BLV5FI-Q6ZP***6A***-PQ2Q zu senden, habe ich die NEMs an ND3PNK-47LWQP-UA2Y52-ILJ2RI-BLV5FI-Q6ZP***A6***-PQ2Q geschickt.

Gibt es eine Möglichkeit, die NEMs zurückzubekommen? Wie verhält es sich überhaupt bei einer falschen Adresse? Ich kann mir nicht vorstellen, daß es die eine Adresse gibt, an die ich verschickt habe. Wohin sind die NEMs verschwunden?

Gruß,
teutatess

Transaktionen sind wie bei jedem anderen Coin nicht mehr rückgängig. Wenn die Adresse nicht existiert hast du quasi die Coins zerstört.

Hattest du die Adresse nicht kopiert oder wie  Huh Huh
teutatess
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 2
Merit: 0


View Profile
June 17, 2017, 09:13:36 PM
 #1097

Hat sich zum Glück alles geklärt. Die Wallet existiert nicht und die Exchange hat mir gerade eben eine Nachricht geschickt, daß ich bitte die richtige Wallet-Adresse mitteilen soll. Glück gehabt.Smiley

Problem war: Habs am Handy gemacht und beim Vergleichen den einen Zahlendreher übersehen.
teletobi
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 738
Merit: 500



View Profile
June 17, 2017, 09:42:24 PM
 #1098

Hat sich zum Glück alles geklärt. Die Wallet existiert nicht und die Exchange hat mir gerade eben eine Nachricht geschickt, daß ich bitte die richtige Wallet-Adresse mitteilen soll. Glück gehabt.Smiley

Problem war: Habs am Handy gemacht und beim Vergleichen den einen Zahlendreher übersehen.

Am besten immer copy/paste und dann noch kontrollieren ob alles übereinstimmt. Wenn Du die Zahlung von einem normalen Wallet gemacht hättest (und die Adresse theoretisch existieren kann), wäre alles weg.

Join the Elastic revolution!  Elastic - The Decentralized Supercomputer
ELASTIC WEBSITE | NEW ANNOUNCEMENT THREAD | ELASTIC SLACK | ELASTIC FORUM
Zylon
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 239
Merit: 102


View Profile
June 18, 2017, 09:24:34 AM
 #1099

Hey Leute,
ich kriege das irgendwie nicht hin ein Konto per privat key auf einen neuen Rechner zu übertragen, bzw. es werden 0 XEM angezeigt, obwohl im diesem Konto noch eine Menge vorhanden ist!? Huh
Das Ganze dient für mich als Test (meine XEM sind nicht wech), wäre aber interessant zu wissen warum das nicht funktioniert, die private key soll doch die letzte Absicherung sein  Undecided

Meine Arbeitsschritte:
Ich habe den NCC-Wallet auf ein neues Notebook installiert, vollständig synchronisiert und ein neuen Konto erstellt.
Dann habe ich im neuen Konto unter "vorhandenes Konto hinzufügen" das genannte Konto per private key hinzugefügt, was auch funktioniert hat und das Unterkonto erstellt wurde.
Nur werden aber leider nur 0 XEM angezeigt!? Während auf dem anderen Rechner noch die vorhandenen XEM angezeigt werden.

Die private key ist identisch,  nur im neuen Konto hat die Wallet bereits bei der Erstellung eine andere Adresse zugewiesen!?
Liegt das vielleicht daran oder habe ich generell etwas falsch gemacht?



Jiddu
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 394
Merit: 250


into the clusterfuck


View Profile
June 18, 2017, 10:54:45 AM
 #1100

@Zylon

Ich bin mir nicht sicher, aber vielleicht hast du jetzt zwei Adressen im NCC (die automatisch erstellte und die hinzugefügte) und musst wechseln.
Einfach mal alle Menüs/Buttons checken.
Und probier mal das Nano wallet Wink
Pages: « 1 ... 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 [55] 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!