Bitcoin Forum
January 23, 2020, 03:31:06 PM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.19.0.1 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: « 1 ... 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 [57] 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 »
  Print  
Author Topic: Deutsche NEM Community  (Read 117310 times)
nullCoiner
Hero Member
*****
Online Online

Activity: 1064
Merit: 792


View Profile
July 07, 2017, 06:29:33 AM
 #1121

Wer >3mil XEM hat kann ja fast schon von den supernode payments leben... Bei $1 wären das 9k$ im Monat Grin

also habe ich jetzt etwas verpasst? Bin in XEM seit sehr sehr langer zeit investiert und besitze 44,652.32XEM. Was bedeutet das jetzt für mich? Die liegen da einfach so auf einer wallet herum.Kann ich damit geld nebenbei verdienen wie das waves Token Leasen?

Stichwort delegated harvesting

https://blog.nem.io/how-to-activate-start-delegated-harvesting-in-nanowallet/

und hier noch ein alter Forenbeitrag.


Hier kannst Du nach deiner Adresse suchen:    " https://nemnodes.org/topblocks/ "
Hast Du delegated harvesting auch aktiviert ? Nis/Ncc : " https://blog.nem.io/how-to-use-delegated-harvesting/ "

Fürs Nanowallet gibt es inzwischen hier eine gute Anleitung in deutsch: " https://forum.nem.io/t/nanowallet-guide/3568/2 "

Hier ist auch noch mal der Link für den harvesting-calculator :

" http://samesake.com/xem/harvesting-calculator " ,

aus dem Telegram Chat ( NEM D-A-CH [german] (141 members)    " http://t.me/nemgerman " )

1579793466
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1579793466

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1579793466
Reply with quote  #2

1579793466
Report to moderator
1579793466
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1579793466

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1579793466
Reply with quote  #2

1579793466
Report to moderator
1579793466
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1579793466

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1579793466
Reply with quote  #2

1579793466
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1579793466
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1579793466

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1579793466
Reply with quote  #2

1579793466
Report to moderator
1579793466
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1579793466

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1579793466
Reply with quote  #2

1579793466
Report to moderator
1579793466
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1579793466

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1579793466
Reply with quote  #2

1579793466
Report to moderator
urtur
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 212
Merit: 100



View Profile
July 08, 2017, 01:55:38 AM
 #1122

Wer >3mil XEM hat kann ja fast schon von den supernode payments leben... Bei $1 wären das 9k$ im Monat Grin

also habe ich jetzt etwas verpasst? Bin in XEM seit sehr sehr langer zeit investiert und besitze 44,652.32XEM. Was bedeutet das jetzt für mich? Die liegen da einfach so auf einer wallet herum.Kann ich damit geld nebenbei verdienen wie das waves Token Leasen?

Stichwort delegated harvesting

https://blog.nem.io/how-to-activate-start-delegated-harvesting-in-nanowallet/

und hier noch ein alter Forenbeitrag.


Hier kannst Du nach deiner Adresse suchen:    " https://nemnodes.org/topblocks/ "
Hast Du delegated harvesting auch aktiviert ? Nis/Ncc : " https://blog.nem.io/how-to-use-delegated-harvesting/ "

Fürs Nanowallet gibt es inzwischen hier eine gute Anleitung in deutsch: " https://forum.nem.io/t/nanowallet-guide/3568/2 "

Hier ist auch noch mal der Link für den harvesting-calculator :

" http://samesake.com/xem/harvesting-calculator " ,

aus dem Telegram Chat ( NEM D-A-CH [german] (141 members)    " http://t.me/nemgerman " )



gut.Finde ich eine sehr schöne sache aber wirft einfah nichts ab sozusagen das mann sich die mühe macht Sad
AntiNoise
Member
**
Offline Offline

Activity: 97
Merit: 10


View Profile
July 09, 2017, 12:44:51 AM
Last edit: July 09, 2017, 12:55:21 AM by AntiNoise
 #1123

Wer >3mil XEM hat kann ja fast schon von den supernode payments leben... Bei $1 wären das 9k$ im Monat Grin

also habe ich jetzt etwas verpasst? Bin in XEM seit sehr sehr langer zeit investiert und besitze 44,652.32XEM. Was bedeutet das jetzt für mich? Die liegen da einfach so auf einer wallet herum.Kann ich damit geld nebenbei verdienen wie das waves Token Leasen?


Tja, dann hast du schon etwas verschenkt. In der letzten Zeit war immer mal ein Block mit hohen Fees dabei(siehe Blockchain).
Da z.Zeit immer mehr harvester dazu kommen, wird es natürlich auch immer schwieriger einen Block zu finden.
Super reich wirst Du mit harvesting sicherlich nicht ( da auch demnächst die Fees nach unten angepasst werden ).
Wenn  Du es allerdings langfristig betrachtest............d.h. einmal eingerichtet ----> begrenzter Zeitaufwand, deinen Computer kannst Du ausschalten(Stromkosten), etc   -   delegated harvesting läuft weiter......... Smiley

Da die Fees nach unten angepasst werden, wird sich andererseits natürlich auch der Anreizt erhöhen die Blockchain zu nutzten. Was dazu führt das mehr Transaktionen durchgeführt werden. Und so weiter.
Mit Dimcoin ist auch ein weiteres Interessantes Projekt hinzugekommen, welches die NEM Blockchain nutzt.

vielleicht stehen wir am Ende des Jahres bei " ? "cent........ Cool
----------------------------------------------------------------------------------------------

PS:      " gut.Finde ich eine sehr schöne sache aber wirft einfah nichts ab sozusagen das mann sich die mühe macht Sad "

Welche Mühe hast Du denn. Einfach nur laufen lassen und ab und zu mal schauen ob dein wallet mit dem Node verbunden ist ?
Mr.Dux
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 204
Merit: 100



View Profile WWW
July 11, 2017, 05:03:55 AM
 #1124

Mining, Forging, Harvesting oder NEM Supernode Payments ?!

Ich bitte Euch mal um eine kurze Erklärung, weil ich mich mit den Themen wie Forging oder Harvesting noch nie näher beschäftigt habe. Aber man will ja seinen Horizont auch erweitern und deshalb wäre ich über eine Erklärung des ganzen sehr dankbar.

1. Was ist der Unterschied zwischen Mining, Forging oder Harvesting?

2. Wie unterscheiden sich davon z.B. die Supernode Payments bei NEM? Geht es dabei um Systemstabilisierung von NEM oder ist das so eine Art Zinsen? Lohnt sich Harvesting überhaupt und was bleibt dabei hängen?

3. Was sind die Risiken beim Harvesting oder den Supernode Payments?

4. Ist beim Harvesting oder den Supernode Payments mein Account ungeschützt (weil eingeloggt) und/oder könnte dieser gehackt werden? Könnte es theoretisch möglich sein, dass dabei mein Konto geplündert wird?

5. Warum gibt es die Supernode Payments erst ab 3 Millionen NEM auf dem Account?

6. Muss der PC beim Harvesting oder dem Supernode Payments immer an sein?

7. Wie kompliziert ist das Harvesting oder die Supernode Payments, wenn man kein Nerd ist? Folgende Infos klingen zumindest nicht einfach:
- Please remember to have ports 7880, 7890, and now 7778 open. (was bedeutet das?)
- Open your ports on OS and router. (was bedeutet das? z.B. Firewall aus)
- Configure and start up the Supernode's servant ... send a message to stating “enroll (your IP or hostname) (your node's name) (your delegated harvesting public key)

8. Gibt es Harvesting oder Supernode Payments auch bei NXT und lohnt sich das überhaupt?

Danke vorab für Eure Antworten ... Grüße Mr.Dux

See You at www.coinking.de
nrg1zer
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1190
Merit: 1000



View Profile
July 11, 2017, 06:12:42 AM
 #1125

Mining, Forging, Harvesting oder NEM Supernode Payments ?!

Ich bitte Euch mal um eine kurze Erklärung, weil ich mich mit den Themen wie Forging oder Harvesting noch nie näher beschäftigt habe. Aber man will ja seinen Horizont auch erweitern und deshalb wäre ich über eine Erklärung des ganzen sehr dankbar.

1. Was ist der Unterschied zwischen Mining, Forging oder Harvesting?

2. Wie unterscheiden sich davon z.B. die Supernode Payments bei NEM? Geht es dabei um Systemstabilisierung von NEM oder ist das so eine Art Zinsen? Lohnt sich Harvesting überhaupt und was bleibt dabei hängen?

3. Was sind die Risiken beim Harvesting oder den Supernode Payments?

4. Ist beim Harvesting oder den Supernode Payments mein Account ungeschützt (weil eingeloggt) und/oder könnte dieser gehackt werden? Könnte es theoretisch möglich sein, dass dabei mein Konto geplündert wird?

5. Warum gibt es die Supernode Payments erst ab 3 Millionen NEM auf dem Account?

6. Muss der PC beim Harvesting oder dem Supernode Payments immer an sein?

7. Wie kompliziert ist das Harvesting oder die Supernode Payments, wenn man kein Nerd ist? Folgende Infos klingen zumindest nicht einfach:
- Please remember to have ports 7880, 7890, and now 7778 open. (was bedeutet das?)
- Open your ports on OS and router. (was bedeutet das? z.B. Firewall aus)
- Configure and start up the Supernode's servant ... send a message to stating “enroll (your IP or hostname) (your node's name) (your delegated harvesting public key)

8. Gibt es Harvesting oder Supernode Payments auch bei NXT und lohnt sich das überhaupt?

Danke vorab für Eure Antworten ... Grüße Mr.Dux

Wurde schon zig mal erklärt und es gibt auch zig Google Treffer. Aber ja für ne supernode brauchst du mindestens 3mio. Warum? Weil die devs das so wollten.Für das Harvesten findest du hier alle Antworten : https://www.google.de/amp/s/blog.nem.io/how-local-and-delegated-harvesting-works/amp/
BitcoinArsenal
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 924
Merit: 556


View Profile
July 11, 2017, 06:42:23 PM
 #1126

1. Mining = PoW, Forging = PoS und Harvesting = PoI
    PoW - Mining Power anhand deiner Rechenleistung
    PoS - Forging Power anhand deines Stakes in Relation zur Gesamtmenge
    PoI - Harvesting Power anhand der Wichtigkeit; bei NEM eine Mischung aus Anzahl getätigter unterschiedlicher Transaktionen mit Anzahl besitzender (vested) Coins. Mehr Details dazu im Whitepaper
(schonmal hier im Board irgendwo gepostet, wird zum Beispiel hier auf Deutsch ganz gut beschrieben)

2. Supernodes dienen als Rückrad und Stabilisierung insbesondere von Light- und Mobilewallets. Einen Supernode kann man erst ab 3 Millionen XEM betreiben. Es wurde hier mal ein Beispiel gepostet, dass mit einem Supernode etwa $9k im Monat gemacht werden kann (berechnet auf Basis des damaligen NEM Preises)

3. Kenne keine.

4. nein

5. ...

6. nein, nicht beim delegate Harvesting

7. das bekommt mit den vorhandenen Anleitung auch technik-affiner User hin ohne ein Nerd sein zu müssen

8. nein, es gibt das Forging, siehe 1.

Mining, Forging, Harvesting oder NEM Supernode Payments ?!

Ich bitte Euch mal um eine kurze Erklärung, weil ich mich mit den Themen wie Forging oder Harvesting noch nie näher beschäftigt habe. Aber man will ja seinen Horizont auch erweitern und deshalb wäre ich über eine Erklärung des ganzen sehr dankbar.

1. Was ist der Unterschied zwischen Mining, Forging oder Harvesting?

2. Wie unterscheiden sich davon z.B. die Supernode Payments bei NEM? Geht es dabei um Systemstabilisierung von NEM oder ist das so eine Art Zinsen? Lohnt sich Harvesting überhaupt und was bleibt dabei hängen?

3. Was sind die Risiken beim Harvesting oder den Supernode Payments?

4. Ist beim Harvesting oder den Supernode Payments mein Account ungeschützt (weil eingeloggt) und/oder könnte dieser gehackt werden? Könnte es theoretisch möglich sein, dass dabei mein Konto geplündert wird?

5. Warum gibt es die Supernode Payments erst ab 3 Millionen NEM auf dem Account?

6. Muss der PC beim Harvesting oder dem Supernode Payments immer an sein?

7. Wie kompliziert ist das Harvesting oder die Supernode Payments, wenn man kein Nerd ist? Folgende Infos klingen zumindest nicht einfach:
- Please remember to have ports 7880, 7890, and now 7778 open. (was bedeutet das?)
- Open your ports on OS and router. (was bedeutet das? z.B. Firewall aus)
- Configure and start up the Supernode's servant ... send a message to stating “enroll (your IP or hostname) (your node's name) (your delegated harvesting public key)

8. Gibt es Harvesting oder Supernode Payments auch bei NXT und lohnt sich das überhaupt?

Danke vorab für Eure Antworten ... Grüße Mr.Dux
Lydian
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1232
Merit: 652

https://moneva.co


View Profile
July 11, 2017, 07:58:51 PM
 #1127

ich hatte in meiner wallet das delegated harvesting aktiviert und die ersten paar wochen ca. 100 xem erhalten...
dann habe ich aber das wallet beendet oder geschlossen oder den pc runtergefahren: dachte das harvesting geht weiter...
heute startete ich das wallet erneut und siehe da: harvesting ist nicht gestartet (oder wurde irgendwie beendet), ich habe es aber nicht beendet...

nun, habe es heute dann erneut gestartet... mal schauen...
Alohaboy?!
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 1050
Merit: 506



View Profile
July 12, 2017, 06:34:59 AM
 #1128

ich hatte in meiner wallet das delegated harvesting aktiviert und die ersten paar wochen ca. 100 xem erhalten...
dann habe ich aber das wallet beendet oder geschlossen oder den pc runtergefahren: dachte das harvesting geht weiter...
heute startete ich das wallet erneut und siehe da: harvesting ist nicht gestartet (oder wurde irgendwie beendet), ich habe es aber nicht beendet...

nun, habe es heute dann erneut gestartet... mal schauen...

evtl ging die node kurz offline wegen einem update z.B

The new Cryptocurrency book "The Magical World of Cryptocurrencies" is out now and available for free to everyone!
Make sure to contribute and give something back to the community.
Visit https://coined1.com or the bitcointalk.org thread https://bitcointalk.org/index.php?topic=5088332.0;topicseen
hardshot
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 457
Merit: 251


View Profile
July 12, 2017, 07:52:47 AM
 #1129

ich hatte in meiner wallet das delegated harvesting aktiviert und die ersten paar wochen ca. 100 xem erhalten...
dann habe ich aber das wallet beendet oder geschlossen oder den pc runtergefahren: dachte das harvesting geht weiter...
heute startete ich das wallet erneut und siehe da: harvesting ist nicht gestartet (oder wurde irgendwie beendet), ich habe es aber nicht beendet...

nun, habe es heute dann erneut gestartet... mal schauen...

evtl ging die node kurz offline wegen einem update z.B
Davon würde ich im Moment auch mal ausgehen. Delegated Harvesting beendet sich sonst nicht einfach so  Smiley
Mr.Dux
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 204
Merit: 100



View Profile WWW
July 12, 2017, 01:19:44 PM
 #1130

Danke @BitcoinArsenal für Deine Erklärungen, das war schonmal ein Anfang.

Scheint aber ja wohl nicht so viele Leute zu interessieren, das Thema. Oder aber keiner will preisgeben, was er schon weiß. Dann muss ich mir wohl doch alles selber im Netz zusammen suchen, was ich wissen will. Ich hab halt gedacht, einer kennt sich gut aus und erklärt mal genau die Dinge, das wäre für mich dann der schnellste Weg.

Nur nochmal kurz zum Verständnis würde mich mal interessieren, ob sich bei doppelter oder dreifacher Anzahl auch die Supernode Payments verdoppeln oder verdreifachen. Die Leute, die mehr als 3 Millionen haben, könnten ja theoretisch ihre XEM auf verschiedene Wallets verteilen und dann von verschiedenen PCs aus Supernode Payments einkassieren, oder müssen es dann auch unterschiedliche IPs sein.

Ich gehe davon aus, dass der PC für die Supernode Payments immer angeschaltet sein muss, oder sehe ich das falsch ?!

Muss das Harvesting bei den Supernode Payments parallel mitlaufen oder kann das auch aus bleiben ?!

Was genau passiert eigentlich beim Supernode Payment, sprich wie stabilisieren die Coins bzw. die offene Wallet dabei das System ?!

Und warum kann bei den Supernode Payments mein Account nicht geplündert werden. Ist der dann nicht offen wie ein Scheunentor ?! Wenn die XEM als Stabilisierung diesen, könnten sie doch theoretisch auch gehackt werden, oder nicht ?! Der PC ist ja dabei an und mein Wallet offen.

Und kann mir bitte nochmal jemand genau erklären, was das bedeutet ?!
- Please remember to have ports 7880, 7890, and now 7778 open. (was bedeutet das? Muss man im eigenen Netzwerk diese Ports irgendwo eintragen ?!)
- Open your ports on OS and router. (was bedeutet das? Und kann ich dabei die Firewall an lassen ?!)
- Configure and start up the Supernode's servant ... send a message to stating “enroll (your IP or hostname) (your node's name) (your delegated harvesting public key) Was bitte schön ist der Node-Name ?!

Besten Dank vorab nochmal für Eure Antworten, falls sich überhaupt jemand dafür bereit erklärt ;-)

Greets Mr.Dux

See You at www.coinking.de
Mr.Dux
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 204
Merit: 100



View Profile WWW
July 12, 2017, 01:20:47 PM
 #1131

Falls jemand nicht so viel schreiben will, wären ich auch über ein paar Links dankbar ...

See You at www.coinking.de
quasimodo
Legendary
*
Online Online

Activity: 1904
Merit: 1078



View Profile
July 12, 2017, 01:45:02 PM
 #1132

Das Payment der Supernodes ist fix pro Tag. Früher waren es glaube ich 70`000 NEMs die sich die Supernodes die alle Test 4 x/Tag durchlaufen teilen. Jetzt habe ich keine Ahnung. Momentan beträgt die Auszahlung 300-320 NEMs pro Tag. Deine NEMs liegen nicht auf dem Supernode sondern bleiben auf deinem Privataccount und du übermittelst nur den publikkey. Mein Supernode ist ein kleiner vServer von Hetzner (CX20) für ca.7Euro/M.

Mehr Info gibts hier: https://forum.nem.io/t/nem-supernode-rewards-program/1735
jztxeno
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 686
Merit: 501


View Profile
July 12, 2017, 01:49:09 PM
 #1133


Nur nochmal kurz zum Verständnis würde mich mal interessieren, ob sich bei doppelter oder dreifacher Anzahl auch die Supernode Payments verdoppeln oder verdreifachen. Die Leute, die mehr als 3 Millionen haben, könnten ja theoretisch ihre XEM auf verschiedene Wallets verteilen und dann von verschiedenen PCs aus Supernode Payments einkassieren, oder müssen es dann auch unterschiedliche IPs sein.


Wenn du 9 Millionen XEM hast kannst du diese natürlich auf 3 Accounts aufteilen. Dann brauchst du 3 Server (unterschiedliche IPs) und kassierst natürlich auch 3x Supernode Payments.


Ich gehe davon aus, dass der PC für die Supernode Payments immer angeschaltet sein muss, oder sehe ich das falsch ?!



Die Supernode muss permanent laufen. Ein VPS für ~7€ im Monat genügt hier vollkommen. Die Supernode muss gewisse Kriterien erfüllen und wird 4x am Tag geprüft. Wenn sie alle Tests besteht bekommst du für diesen Tag aktuell ~300XEM. https://forum.nem.io/uploads/default/optimized/1X/a3feccc41dbe6fa90d381a6a10b10dae6845d6ac_1_449x500.PNG



Muss das Harvesting bei den Supernode Payments parallel mitlaufen oder kann das auch aus bleiben ?!


Kann natürlich aus bleiben, aber wieso sollte man auf einem Account mit mind. 3 Millionen XEM nicht harvesten?



Was genau passiert eigentlich beim Supernode Payment, sprich wie stabilisieren die Coins bzw. die offene Wallet dabei das System ?!


"Supernodes are expected to be high performance and reliable nodes. They are regularly tested on their bandwidth, chain height, chain parts, computing power, version, ping, and responsiveness to make sure that they are performing to high standards. If they meet all these requirements, they are given rewards daily."



Und warum kann bei den Supernode Payments mein Account nicht geplündert werden. Ist der dann nicht offen wie ein Scheunentor ?! Wenn die XEM als Stabilisierung diesen, könnten sie doch theoretisch auch gehackt werden, oder nicht ?! Der PC ist ja dabei an und mein Wallet offen.


Du verleihst deine XEM an einen anderen Account und bootest dann mit diesem Key deine Node. Wenn also jemand deinen Server hacken sollte bekommen sie nur den Private Key des leeren Accounts.



Und kann mir bitte nochmal jemand genau erklären, was das bedeutet ?!
- Please remember to have ports 7880, 7890, and now 7778 open. (was bedeutet das? Muss man im eigenen Netzwerk diese Ports irgendwo eintragen ?!)


Einfach die Ports auf deinem Server öffnen.


- Open your ports on OS and router. (was bedeutet das? Und kann ich dabei die Firewall an lassen ?!)


Firewall kann natürlich an bleiben, Ports müssen aber offen sein.


- Configure and start up the Supernode's servant ... send a message to stating “enroll (your IP or hostname) (your node's name) (your delegated harvesting public key) Was bitte schön ist der Node-Name ?!


Wenn du dem Tutorial im NEM Forum folgst müsstest du vorher deiner Node in einer config Datei irgendeinen Namen gegeben haben.
http://blog.nem.io/content/images/2016/02/Screenshot-2016-02-07-05-25-08.png
teletobi
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 738
Merit: 500



View Profile
July 12, 2017, 08:01:10 PM
 #1134

Noch Fragen offen? Ich denke Jztxeno hat alles gut erklärt.

Die Node Namen sieht man auch sehr schön hier: https://supernodes.nem.io

Join the Elastic revolution!  Elastic - The Decentralized Supercomputer
ELASTIC WEBSITE | NEW ANNOUNCEMENT THREAD | ELASTIC SLACK | ELASTIC FORUM
Mr.Dux
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 204
Merit: 100



View Profile WWW
July 15, 2017, 04:39:50 PM
 #1135

Kurze ne Frage an alle, die sich damit auskennen: Wenn ich einen Betrag  NEM an einen anderen Account verleihen will ...

Wo muss ich auf meiner NEM-Wallet (wo die Coins liegen) eintragen, wohin ich die NEMs verleihen möchte? Wie macht man das?
Da muss ich doch irgendwo die Wallet-Adresse eintragen und den Private Key, von welcher Wallet?
Sprich, brauche ich nur die Angaben von dem Hauptwallet oder muss ich auf der "leeren" Wallet die Daten auch irgendwo eingeben?

Kann mir mal jemande kurz erklären, wo ich was eintragen muss, bei der Haupt-Wallet und der Wallet, wohin ich verleihen will ... bzw. wie der genaue Vorgang ist?

Besten Dank vorab .. Gruß Mr.Dux

See You at www.coinking.de
quasimodo
Legendary
*
Online Online

Activity: 1904
Merit: 1078



View Profile
July 15, 2017, 05:03:13 PM
 #1136

Kurze ne Frage an alle, die sich damit auskennen: Wenn ich einen Betrag  NEM an einen anderen Account verleihen will ...

Wo muss ich auf meiner NEM-Wallet (wo die Coins liegen) eintragen, wohin ich die NEMs verleihen möchte? Wie macht man das?
Da muss ich doch irgendwo die Wallet-Adresse eintragen und den Private Key, von welcher Wallet?
Sprich, brauche ich nur die Angaben von dem Hauptwallet oder muss ich auf der "leeren" Wallet die Daten auch irgendwo eingeben?

Kann mir mal jemande kurz erklären, wo ich was eintragen muss, bei der Haupt-Wallet und der Wallet, wohin ich verleihen will ... bzw. wie der genaue Vorgang ist?

Besten Dank vorab .. Gruß Mr.Dux

Hier die Beschreibung fürs delegate Harvesting mit NCC: https://forum.nem.io/t/how-to-use-delegated-harvesting/1474

und hier mit Nanowallet: https://forum.nem.io/t/how-to-activate-start-delegated-harvesting-in-nanowallet/4346
BitcoinArsenal
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 924
Merit: 556


View Profile
July 17, 2017, 10:44:58 PM
 #1137

Das Delegated Harvesting stoppt immer wieder bei mir automatisch. Ich muss es dann wieder manuell anstarten und meist auch einen neuen Node auswählen. Ist das bei euch auch?
Marshmellowman
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 16
Merit: 0


View Profile
July 17, 2017, 10:46:42 PM
 #1138

lauter millionäre hier Cheesy. bin jetzt mit 5000 eingestiegen. hoffentlich nicht zu spät. mein kollege meinte die werden bis 3 dollar hochgehen. was meint ihr so?
nrg1zer
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1190
Merit: 1000



View Profile
July 18, 2017, 04:49:17 AM
 #1139

Das Delegated Harvesting stoppt immer wieder bei mir automatisch. Ich muss es dann wieder manuell anstarten und meist auch einen neuen Node auswählen. Ist das bei euch auch?

Ja. Mal gehts länger, mal ists nach nem Tag schon zuende.
nullCoiner
Hero Member
*****
Online Online

Activity: 1064
Merit: 792


View Profile
July 18, 2017, 06:34:55 AM
 #1140

also bei mir funktioniert das delegated harvesting ohne Probleme. Ich kann heute Abend mal gucken, auf welcher Node ich bin.

Ihr unterliegt aber nicht der tykischen Anzeige, dass es gestoppt hat, weil das "Play" nicht mehr "an" ist oder? Das wird erst wieder als "laufend" angezeigt, nachdem ihr die Node im dropdown ausgewählt habt. Auf der Seite selbst müsste zusätzlich noch irgendwo stehen, dass das delegated harvesting active (remote stauts) ist und eure XEM sind auch über 10k vested?

https://blog.nem.io/how-to-activate-start-delegated-harvesting-in-nanowallet/
Pages: « 1 ... 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 [57] 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 »
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!