Bitcoin Forum
September 15, 2019, 05:34:54 PM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.18.1 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: [1]
  Print  
Author Topic: Neuseeland fällt wohl als Reiseziel flach  (Read 193 times)
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2240
Merit: 2146


Shitcoin Minimalist


View Profile
October 02, 2018, 12:00:25 PM
Merited by fronti (1)
 #1

Wer sein Passwort nicht verrät, muss zahlen
Neuseelands Zollbeamte haben neuerdings mehr Rechte: Sie dürfen von verdächtigen Reisenden nicht mehr nur die Herausgabe elektronischer Geräte verlangen, sondern auch deren Entsperrung.
Also nur noch mit Brainwallet einreisen, nicht mehr mit Handy oder Trezor.

Man kann kaum so viel essen, wie man kotzen möchte Lips sealed
Zeit, Neuseeland als Tourist zu boykottieren.

All free men, wherever they may live, can use Bitcoin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words "Ich bin ein Bitcoiner!"
1568568894
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1568568894

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1568568894
Reply with quote  #2

1568568894
Report to moderator
1568568894
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1568568894

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1568568894
Reply with quote  #2

1568568894
Report to moderator
PLAY NOW
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1568568894
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1568568894

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1568568894
Reply with quote  #2

1568568894
Report to moderator
Bierchen
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 685
Merit: 173


View Profile
October 02, 2018, 12:44:24 PM
 #2

Ich hätte es den entspannten Neuseeländern gar nicht zugetraut, so tief in die Persönlichkeitsrechte einzugreifen.... bleibt aber trotzdem auf meiner  Traumzielliste, wenn man es vorher weiß, kann man ja Gegenmaßnahmen treffen (Nacktbilder der Geliebten löschen, Twitterkonto abklemmen, Apps verstecken etc. ...).
yxt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2548
Merit: 1031



View Profile
October 02, 2018, 07:56:03 PM
 #3

wow  Sad

BTCKano Pool██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██
██
██
██
██ ██ ██
██ ██ ██
██ ██ ██
██ ██ ██
██ ██ ██
██ ██ ██
██ ██ ██
██ ██ ██
██ ██ ██
   ██
   ██
   ██
   ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
██ ██
   ██
   ██
   ██
   ██
SchokoBon
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 29
Merit: 0


View Profile
October 03, 2018, 02:43:47 PM
 #4

Wow das ist schon leicht übertrieben..  Cheesy
Die werden aber schon wissen was sie machen  Wink schließlich haben sie es bestimmt nicht ohne Grund eingeführt
Bambulee
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 532
Merit: 297



View Profile
October 06, 2018, 02:45:44 PM
Last edit: October 06, 2018, 09:14:42 PM by Bambulee
 #5

Was für Spinner  Grin

Aber auch davor kann man sich wirksam schützen. Mit glaubhafter Bestreitbarkeit und einem Alibi Betriebssystem.
https://www.bauser-enterprises.com/html/truecrypt8.php
makuny
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 896
Merit: 505



View Profile
October 08, 2018, 07:56:48 AM
 #6

Zum Glück hatte ich mir das Ziel Neuseeland noch gar nicht so schmackhaft gemacht.
Dennoch echt Mega übertrieben.

Die Herausgabe ist einfach ein zu tiefer Griff in die Persönlichkeit.
Leicht eher akzeptabel wäre wohl, das man den PIN immerhin selbst eingeben darf. Und dann die Kontrolle.

Wobei das einfach zu weit geht.
mole0815
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 658
Merit: 693



View Profile
October 08, 2018, 08:55:59 AM
 #7

hoffentlich fällt man als "normaler reisender" nicht in diese kategorie.
Quote
Dem Nachrichten-Netzwerk "RadioLIVE" sagte Brown, dass die Zollbeamten einen "angemessenen Grund" bräuchten, einen Reisenden krimineller Handlungen zu verdächtigen, bevor sie eine digitale Suche durchführen dürften. Die könne "eine Reihe von Dingen" sein, darunter Kinderausbeutung, Drogenschmuggel und terroristische Aktivität: "Und auf dieser Grundlage können wir Sie bitten, uns mit Mitteln wie einem Fingerabdruck oder einem Passwort den Zugang zu ihrem Telefon zu ermöglichen."
quelle: http://www.spiegel.de/netzwelt/web/neuseeland-wer-bei-einreise-passwort-verschweigt-dem-droht-eine-geldstrafe-a-1231210.html

aber das ganze ist mMn. schon leider ein schritt in die faslche richtung Shocked

                  ▄▄▄████████▄
              ▄▄██████████████
    ▄▄▄▄▄▄▄▄▄█████▀    ▀██████
▄▄███████████████        ████
 ▀▀████
███████████▄    ▄████
     ██████████████████████
     ▀███████████████████▀
    ▄██████████████████▀
   ▄████████████████
  ▄██████████████████
  ███████▀▀ ▀▀▀█████▀
               ████▀
               ██▀
.ROCKETPOT..           █████████
          ███
         ███
        ███
       ███
      ███
████████
      ███
       ███
        ███
         ███
          ███
           █████████
▄▄█████████▄▄
▄█████████████████▄
▄████████  █  ████████▄
▄██████         ▀███████▄
▄█████████  ████▄  ███████▄
██████████  █████  ████████
██████████          ███████
██████████  ██████  ███████
▀█████████  █████▀  ██████▀
▀██████          ▄██████▀
▀████████  █  ████████▀
▀█████████████████▀
▀▀█████████▀▀
||
█████████           
███         
███         
███       
███       
███     
████████
███     
███       
███       
███         
███         
█████████           
...PLAY NOW...
hodlcoins
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1042
Merit: 1038


View Profile
October 08, 2018, 09:52:38 AM
 #8

Tja, damit ist NZ wohl das erste Land, in dem alle Einwohner "nix zu verbergen" haben...

Bin gespannt, wie lange es dauert bis man bei uns den Satz hört "aber bei denen ist das auch so und macht keine Probleme. Keine Kinderficker mehr im Land, und auch keine Kiffer und Terrors"...

Alles wird gut, die Frage ist nicht ob, nur wann!
qwk
Donator
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2240
Merit: 2146


Shitcoin Minimalist


View Profile
October 08, 2018, 11:17:32 AM
 #9

Bin gespannt, wie lange es dauert bis man bei uns den Satz hört "aber bei denen ist das auch so und macht keine Probleme.
Das ist des Pudels Kern.
Als Tourist wird man sich den Urlaub nicht verderben wollen, nur weil man es "eigentlich" nicht okay findet, seine Passwörter preiszugeben.
Wenn man sich dann mal dran gewöhnt hat, ist der Widerstand gebrochen, und weiteren "Maßnahmen" ist Tür und Tor geöffnet.
Sind die Hürden erstmal an einer Stelle gefallen, geht das schnell in eine Abwärtsspirale über.

Man sollte schon aus Anstand Neuseeland als Urlaubsziel von der eigenen Wunschliste streichen.

In diesem Sinne: wehret den Anfängen!

All free men, wherever they may live, can use Bitcoin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words "Ich bin ein Bitcoiner!"
Bierchen
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 685
Merit: 173


View Profile
October 08, 2018, 01:53:10 PM
 #10

Richtig. Ich habe das allerdings so verstanden, dass man denen (im Verdachtsfall) "nur" das Handy oder den Laptop nur aufmachen muss, ohne das PW zu verraten; das ist wohl nur die reißerische Spiegel-Headline. Das ist meines Wissens bei der USA-Einreise auch der Fall.

fronti
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2450
Merit: 1173



View Profile
October 08, 2018, 02:09:56 PM
Merited by qwk (1)
 #11

Richtig. Ich habe das allerdings so verstanden, dass man denen (im Verdachtsfall) "nur" das Handy oder den Laptop nur aufmachen muss, ohne das PW zu verraten; das ist wohl nur die reißerische Spiegel-Headline. Das ist meines Wissens bei der USA-Einreise auch der Fall.



die USA ist doch eh schon lange als Reiseziel gestrichen...

aber wie man das so auch in anderen quellen liest ist es nicht nur eine "reisserische SPON Headline" sondern real. (§ 228 2 C)

http://www.legislation.govt.nz/act/public/2018/0004/latest/whole.html#DLM7039503

the power to require a user of the device to provide access information and other information or assistance that is reasonable and necessary to allow a person exercising a power under paragraph (a) or (b) to access the device

also gilt die Reisewarung..


dann muss man wohl das Handbuch hier nehmen und das Land erweitern:

https://www.eff.org/wp/digital-privacy-us-border-2017

If you like to give me a tip:  bc1q8ht32j5hj42us5qfptvu08ug9zeqgvxuhwznzk

"Bankraub ist eine Unternehmung von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank." Bertolt Brecht
jelly_july
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 40
Merit: 0


View Profile
October 19, 2018, 10:54:01 AM
 #12

Interessant wäre es, wie sie das rechtfertigen und was die Ursachen sind... ich habe leider keine Information finden können. Weiß wer warum?
Pages: [1]
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!