Bitcoin Forum
January 29, 2020, 06:50:36 PM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.19.0.1 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: [1]
  Print  
Author Topic: Reflinks im Forum, bitte beachten!  (Read 96 times)
1miau
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 616
Merit: 1803


Evaluate if it's Coin or Shitcoin


View Profile WWW
August 04, 2019, 11:50:13 PM
Merited by d5000 (1), tyz (1), aundroid (1), ptrk (1)
 #1

Wer sich mit Kryptowährungen beschäftigt, wird früher oder später auch von sogenannten Reflinks hören. Reflinks, beziehungsweise auch oft Referral-Links oder Affiliate-Links genannt, sind bestimmte Links, die erst einmal zu einer Seite führen, auf der man sich registrieren kann, um den Service zu nutzen.
Den eigenen Reflink erhält man immer auf der jeweiligen Seite des Services, wenn man in seinem Konto eingeloggt ist.
Teilt man nun seinen Reflink und andere Nutzer klicken auf diesen, um sich dann bei diesem Service anzumelden, bekommt die Person, deren Reflink genutzt wurde, eine kleine Provision.

Reflinks unterscheiden sich von normalen Links insoweit, dass die teilende Person eine kleine Provision erhält und es auch am Link erkenntlich ist, dass es ein Reflink ist. Oft enthält der Link eine individuelle Buchstaben- / Zahlenkombination oder den Nutzernamen, den die Person bei diesem Service verwendet.

Daher sind Reflinks sehr beliebt, denn der "Besitzer" des Reflinks kann daran ein bisschen was verdienen. Leider resultiert diese Tatsache oft im sogenannten "Refspam", dass Reflinks überall gepostet werden, um Nutzer zu finden, die sich über diesen Reflink anmelden.
Aus diesem Grund ist es im Bitcointalk nicht erlaubt, Reflinks zu posten, da es sonst eine riesige Menge Spam produzieren würde. Hier die entsprechende Regel:

4. No referral code (ref link) spam.

Wer also Reflinks postet, riskiert, dass seine Posts gelöscht werden und wenn jemand systematisch wiederholt Reflinks postet, kann es sogar in einem (temporären) Bann enden. Daher sollte man stets vorsichtig sein und es vermeiden, Reflinks zu posten.  



Es gibt aber trotzdem legale Möglichkeiten, wie ihr im Bitcointalk Reflinks nutzen könnt ohne diese zu posten:


1. Reflinks in der Signatur

Es ist erlaubt, Reflinks in eurer eigenen Signatur zu verwenden. Um eine Signatur tragen zu können, muss euer Account allerdings mindestens Jr. Member sein. Allerdings kann man die Links in Signaturen von Jr. Member nicht anklicken, Interessenten müssten diese schon selbst in die URL kopieren. Ab dem Rang Member kann man Links in den Signaturen direkt anklicken.

Wie ihr die Signatur eures Profils ändern könnt, seht ihr in Punkt 2.




2. Reflinks als Webseite im Profil verwenden

Man kann Reflinks ebenfalls auf der eigenen Profilseite verlinken und dann in einem Post darauf verweisen. Der Verlinkung eines Reflinks auf der eigenen Profilseite funktioniert wie folgt:
Wählt in eurem Profil unter
Profile => Forum Profile Information und dort könnt ihr dann unter Website URL euren Reflink einfügen. Wenn ihr mögt, könnt ihr unter Website title noch einen Namen auswählen, der dann in eurem Profil unter "Webseite" angezeigt wird.
Unter Profile => Forum Profile Information findet ihr ebenfalls die Möglichkeit, eure Signatur zu ändern.





Änderung von Signatur und Webseite im Profil


In einem normalen Post im Forum könnt ihr dann darauf hinweisen, dass ihr den Link in eurem Profil unter "Website" hinterlegt habt.
Das sieht dann so aus:




Aber bitte vermeidet es, Reflinks in euren Posts zu verwenden, das ist nicht erlaubt und ihr riskiert die Löschung des Posts oder sogar einen Bann eures Accounts, wenn ihr es wiederholt und mit Vorsatz macht.

Pages: [1]
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!