Bitcoin Forum
October 24, 2017, 08:15:49 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.15.0.1  [Torrent]. (New!)
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: [1]
  Print  
Author Topic: Huch? http://truecrypt.sourceforge.net/  (Read 1378 times)
fronti
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1764



View Profile
May 28, 2014, 10:14:56 PM
 #1

Huch,

was, ausser dem winXP ende wrd der Grund sein?

http://truecrypt.sourceforge.net/

19Efqo9jFTFGc8VWoaYPeHK7iV1onsbj3E

"Bankraub ist eine Unternehmung von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank." Bertolt Brecht

BM-2cULvUQbCNA5VaenLdhqr3pLPc9dMcK2w5
1508832949
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1508832949

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1508832949
Reply with quote  #2

1508832949
Report to moderator
1508832949
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1508832949

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1508832949
Reply with quote  #2

1508832949
Report to moderator
1508832949
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1508832949

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1508832949
Reply with quote  #2

1508832949
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
whywefight
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 882


www.explorerz.top


View Profile
May 28, 2014, 11:22:40 PM
 #2

es wird spekuliert das eine organisation mit drei buchstaben seit längerem im besitz von exploits ist und auch sabu dabei eine rolle spielt. aber was handfestes hab ich bisher noch nirgends gelesen.

EDIT: http://www.theregister.co.uk/2014/05/28/truecrypt_hack/

fronti
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1764



View Profile
May 29, 2014, 07:36:16 AM
 #3

es wird spekuliert das eine organisation mit drei buchstaben seit längerem im besitz von exploits ist und auch sabu dabei eine rolle spielt. aber was handfestes hab ich bisher noch nirgends gelesen.

EDIT: http://www.theregister.co.uk/2014/05/28/truecrypt_hack/

wenn die mit den 3 Buchstaben im Besitz von Exploits sind, warum haben die dann noch so angst vor Snowden? (also warum lebt der noch)
Der hat doch laut seiner aussage auch Truecrypt verwendet.
ok, evtl genau darum haben die so angst und wollen nicht dass was weiteres veröffentlicht wird..

oh je, diese Verschwörungstheorie

19Efqo9jFTFGc8VWoaYPeHK7iV1onsbj3E

"Bankraub ist eine Unternehmung von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank." Bertolt Brecht

BM-2cULvUQbCNA5VaenLdhqr3pLPc9dMcK2w5
Aswan
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1680



View Profile
May 29, 2014, 08:39:58 AM
 #4

es wird spekuliert das eine organisation mit drei buchstaben seit längerem im besitz von exploits ist und auch sabu dabei eine rolle spielt. aber was handfestes hab ich bisher noch nirgends gelesen.

EDIT: http://www.theregister.co.uk/2014/05/28/truecrypt_hack/

Naja, aber wenn das bekannt wird, dann kann man das problem doch beheben. Besonders bei open source software finde ich die Vorgehensweise doch schon sehr radikal.
david123
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 868


View Profile
May 29, 2014, 09:48:43 AM
 #5

Erinnert mich sehr an das was mit meinem Lavabit-Account passierte damals..
Coiner.de
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 529



View Profile
May 29, 2014, 11:07:14 AM
 #6

Die Ausrede mit XP ist lahm. Daß alle neueren Versionen von Windows Bitlocker enthalten ist gelogen. Nur die höheren Edition haben das.
Ein sehr unschönes Ende für mein geliebtes TrueCrypt.  Sad
yxt
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2002



View Profile WWW
May 29, 2014, 11:12:41 AM
 #7

Abwarten!

Die Situation ist gerade sehr unübersichtlich.

Sicherheitslücken? 1. Audit sah gut aus, 2. noch nicht begonnen:
https://twitter.com/matthew_d_green/statuses/471741836722073600

EDIT:
Was mich mal interessieren würde, bzgl NSL
Könnte man das Problem nicht lösen indem man jeden Tag behauptet einen bekommen zu haben und es unterläßt wenn es wirklich so war?
Wobei einem dies dann sicherlich auch von irgendeinem Geheimgericht verboten wird Cry

EDIT2: 1. Audit: http://opencryptoaudit.org/reports/

david123
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 868


View Profile
May 29, 2014, 11:19:59 AM
 #8

Je länger ich darüber nachdenke, desto mehr Parallelen sehe ich zu Lavabit. Wenn die NSA-Leute an die Entwickler herangetreten
sind und sie zwingen können, eine Backdoor einzubauen o. Ä. dann gibt es wohl auch eine gag order und sie dürfen das nicht öffentlich
sagen oder bestätigen. Trotzdem sind die Entwickler ja dann nicht automatisch Spione, sie dürfen also auch ihr Produkt einstellen und mit
fadenscheinigen Argumenten die Leute davon abbringen, es weiter zu nutzen. Nur den wahren Grund dürfen sie halt nicht verraten..
Bei Lavabit war der vorgeschobene Grund Probleme beim Datenbank-Update, und hier halt die Verfügbarkeit von Bitlocker etc.
Eins steht jedenfalls fest: Bitlocker werde ich ganz sicher nicht verwenden Cheesy
whywefight
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 882


www.explorerz.top


View Profile
May 29, 2014, 01:46:25 PM
 #9

die frage ist, warum rät man von truecrypt zu bitlocker. bei dem einen kann man sehen was im code steckt, beim anderen nicht. das argument das open source so doll und sicher ist zählte noch nie und ist mit heartbleed mal wieder bewiesen worden. da ist vorher auch keinem was aufgefallen. ich glaube man muss abwarten was in den nächsten tagen rund um truecrypt passiert.

bitbouillion
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 424


View Profile
May 29, 2014, 06:17:30 PM
 #10

die frage ist, warum rät man von truecrypt zu bitlocker. bei dem einen kann man sehen was im code steckt, beim anderen nicht. das argument das open source so doll und sicher ist zählte noch nie und ist mit heartbleed mal wieder bewiesen worden. da ist vorher auch keinem was aufgefallen. ich glaube man muss abwarten was in den nächsten tagen rund um truecrypt passiert.

Eben eine voellig obskure Begruendung. Wenn das wirklich die Devs waren, ist es ein Wink mit dem Zaunspfahl, aber einem ganz dicken. Wink

edit: Das nennt man auch "Warrant Canary". -> http://en.wikipedia.org/wiki/Warrant_canary

BM-2cWbZsbTidoZr7x9x3DjkXbjxyfUBpKwq7
whywefight
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 882


www.explorerz.top


View Profile
May 30, 2014, 03:42:59 PM
 #11

die frage ist, warum rät man von truecrypt zu bitlocker. bei dem einen kann man sehen was im code steckt, beim anderen nicht. das argument das open source so doll und sicher ist zählte noch nie und ist mit heartbleed mal wieder bewiesen worden. da ist vorher auch keinem was aufgefallen. ich glaube man muss abwarten was in den nächsten tagen rund um truecrypt passiert.

Eben eine voellig obskure Begruendung. Wenn das wirklich die Devs waren, ist es ein Wink mit dem Zaunspfahl, aber einem ganz dicken. Wink

edit: Das nennt man auch "Warrant Canary". -> http://en.wikipedia.org/wiki/Warrant_canary

daran hab ich auch schon gedacht.

Cheesy

dewdeded
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1008


Monero Evangelist


View Profile WWW
May 31, 2014, 11:47:20 AM
 #12

Hier geht's weiter: http://truecrypt.ch/.


Da Windows sowieso keine sichere Plattform ist, können die Windows-Verwender doch bedenkenlos zu Bitlocker wechseln. Sie verschlechtern ihre IT-Sicherheit nicht.
Auf Windows-Systeme haben die Dienste und Strafverfolgungsbehörden doch sowieso freien Zugriff. Dies ändert auch keine backdoor- und lückenfreie (Verschlüsselungs-)Software.
Nik1ab
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 574


freedomainradio.com


View Profile
May 31, 2014, 04:57:21 PM
 #13

Wenn das stimmt, was Steve Gibson geschrieben hat, ist das einfach nur eine Unverschämtheit der Entwickler.

No signature ad here, because their conditions have become annoying.
Coiner.de
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 529



View Profile
May 31, 2014, 10:24:23 PM
 #14

Unverschämt waren da ganz andere.

Die Entwickler hatten ja mal zu einem Spendenmarathon aufgerufen. So 100.000 USD für die nächste große Sache, oder so.
Da kamen dann im Forum so Fragen wie "Wofür genau?", "Ich zahl denen doch keinen Urlaub", etc.

Das Spendenbarometer kam nie über die 10% hinaus soweit ich gesehen habe.
Dummerweise haben sie auch nur Paypal angeboten.

Daß sie keine Lust mehr haben war eigentlich schon länger zu Erwarten.
bitcats
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1008



View Profile
June 02, 2014, 11:15:09 AM
 #15

http://truecrypt.ch/

"Unser Problem ist nicht ziviler Ungehorsam, unser Problem ist ziviler Gehorsam."  - Howard Zinn
Nik1ab
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 574


freedomainradio.com


View Profile
June 02, 2014, 11:24:48 AM
 #16

Wir wissen es bereits. Es wurde drei Beiträge zuvor geschrieben.

No signature ad here, because their conditions have become annoying.
scranagar
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 210


View Profile
June 02, 2014, 03:23:43 PM
 #17

Der wahre Grund....: Wink

WARNING: Using TrueCrypt is not secure as it may contain unfixed security issues


Cloudmining/Trade Gigahash while they mine for you: https://cex.io/r/0/scranagar/0/
Cloudmining 5-year-Contracts, only 0.0029 BTC per GHash http://pbmining.com?ref=scranagar
hodlcoins
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 769


View Profile
June 02, 2014, 04:07:17 PM
 #18

Naja, an diese "Entdeckung" kleb ich mal ganz vorsichtig das Schild "Verschwörungstheorie".
Sicherlich werden die da ein Interesse dran (gehabt) haben, aber so wäre das von allen Seiten doch plump.
Die NaSA hat sicherlich andere Methoden und Möglichkeiten, als den Leuten so zu drohen, das die sich nicht anders zu helfen wissen als alles von jetzt auf gleich aus dem Netz zu nehmen und einen (nichtmal sonderlich ungewöhnlichen) Spruch dazulassen.
Warum die Kuh schlachten, die man melken könnte?

Alles wird gut, die Frage ist nicht ob, nur wann!
dewdeded
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1008


Monero Evangelist


View Profile WWW
June 18, 2014, 03:35:06 PM
 #19

http://www.heise.de/newsticker/meldung/TrueCrypt-Entwickler-verweigert-Lizenz-Umstellung-2233615.html
Pages: [1]
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!