Bitcoin Forum
December 05, 2016, 12:45:38 PM *
News: To be able to use the next phase of the beta forum software, please ensure that your email address is correct/functional.
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: « 1 [2] 3 »  All
  Print  
Author Topic: Ein neuer Bitcoin-Markt entsteht  (Read 5802 times)
TAiS46
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 223



View Profile WWW
April 17, 2012, 09:15:13 PM
 #21

Welche Zahlungsart bietet Mt.Gox das man instant zahlen kann?
Bin da leider nicht angemeldet.
1480941938
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480941938

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480941938
Reply with quote  #2

1480941938
Report to moderator
1480941938
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480941938

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480941938
Reply with quote  #2

1480941938
Report to moderator
1480941938
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480941938

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480941938
Reply with quote  #2

1480941938
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1480941938
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480941938

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480941938
Reply with quote  #2

1480941938
Report to moderator
1480941938
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1480941938

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1480941938
Reply with quote  #2

1480941938
Report to moderator
Chefnet
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 686


View Profile
April 18, 2012, 05:19:40 AM
 #22

dort schickt man erst das geld hin (sepa, dwolla, ...) und hat es dann instant zur verfügung.

TAiS46
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 223



View Profile WWW
April 18, 2012, 06:56:08 AM
 #23

... sorry wenn ich das jetzt sage, aber manche Leute verstehen nicht wirklich um was es geht?
Für mich ist eine instante Zahlung SOFORT da und nicht erst nach ein paar Tagen auf dem Konto von MtGox und dann "instant" verfügbar. Somit fällt auch MtGox weg!
lame.duck
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1242


View Profile
April 18, 2012, 09:00:30 AM
 #24

Sorry wenn ich das sage, aber Bitcoinmarket24 bietet Instant-Kauf per Sofortüberweisung an. Und jetzt meine Verständnisfrage: was an Deiner Idee ist nun neu? Mal abgesehen davon, daß der Bitcoin-Verkäufer sein Geld erst auf Antrag und dann erst ab einem bestimmten Betrag ausgezahlt bekommt?
TAiS46
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 223



View Profile WWW
April 18, 2012, 09:03:45 AM
 #25

Bitcoinmarket24 bestimmt die Preise selber!
Bei Bitcoin-24.de bestimmen die Preise die user!

Du könntest genau so sagen, was ist der Unterschied zwischen Bitcoinmarket24 und MtGox?
Der unterschied ist doch wohl ganz klar?

Bezüglich der Auszahlung an den Verkäufer. Dieser kann sein Geld auszahlen
wann immer er möchte. Er bekommt es dann innerhalb 2 Werktage auf dein Konto gutgeschrieben!
Und ab einem Bestimmten betrag Auszahlen ist nur im Bezug darauf, das nicht jeder Benutzer
ab 1€ auszahlen kann. Denn dann würden am Tag wahrscheinlich mehrere 100 Überweisungen zustande
kommen.

Es wird auf 10€ oder 5€ gesetzt!
TAiS46
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 223



View Profile WWW
April 19, 2012, 09:34:56 PM
 #26

So Leute,

ich bin fast fertig Smiley
Ich werde aber denke ich mal noch die nächste Woche nutzen, um das komplette System
auf Sicherheit zu prüfen, mysqli, server etc.
Nicht das auf einmal alles weg ist :O

Und ein paar Kleinigkeiten werden noch angepasst.
Soweit funktioniert der Verkauf schon einwandfrei und der Mitgliederbereich ist auch schon fertig,
Auszahlung geht und und und!

Ihr dürft gespannt sein Tongue
TAiS46
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 223



View Profile WWW
April 26, 2012, 10:14:15 AM
 #27

Morgen gegen 21 Uhr werde ich mit dem Projekt Online gehen Smiley
Zwar fehlen noch kleine Features, die nach und nach eingebaut werden, aber die
Plattform kann man schon ohne Probleme nutzen und die wichtigsten Funktionen sind drinne.

Ich werde ggf. für den Start einige Bitcoin unter dem Marktpreis verscheuern Tongue
Also schnell in den Newsletter eintragen!

http://bitcoin-24.com
http://www.facebook.com/pages/Bitcoin-24com/436336963046524
Cheffe
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 210



View Profile
April 26, 2012, 04:14:49 PM
 #28

Wird es denn auch Lastschrift etc. geben? Sows fehlt noch finde ich, habe beim Umzug meine Tan-Liste verloren und kann nun wieder Wochenlang auf neue warten. Solange muss ich für jede kleine Überweisung auf die Bank rennen weswegen ich meine Rechnungen wenn möglich per Lastschrift bezahle um mir den Weg zu sparen. Und Paypal nutz ich seit Jahren nicht mehr, die haben mir mal mein Konto mit fast 3000 Dollar für ein paar Monate gesperrt unter den Fadenscheinigen "Identitätscheck" Ausreden, alles was verlangt wurde nach 2 Wochen beigebracht (war teilweise gar nicht so einfach) und musste trotzdem noch 10 Wochen warten bis ich auf mein Konto zugreifen konnte. Danach waren meine 3000 Dollar knapp 400 Euro weniger Wert als vorher was Paypal natürlich egal ist (vielleicht sogar so gewollt)

Und: Wird es da auch so ein Quatsch wie "Trust-Level" ala Bitcoin.de geben? Wollte da grad ein BCs per Überweisung kaufen, aber mein Trust-Level ist den Verkäufern zu niedrig da ich dort neu bin, ist irgendwie ein Witz das System von denen.....

Dirk


PS: Zahlung per Paysafe-Card oder ähnlich erhältlichen Online-Zahlungsmittel geplant/verfügbar? Paysafecards bekomme ich um die Ecke zu kaufen, wäre also auch eine gute Sache und meines erachtens nach Sicher da man die Offline! gekauften nicht fälschen/rückbuchen oder sonstiges kann (nur Online  gekaufte sollen nicht so sicher sein, ist aber glaub ich wieder das Problem mit den geklauten Kreditkarten-Daten)

Partner & Investoren für das bekannt machen von Bitcoins (auch in der realen Welt mit einzigartigem Bitcoin-Zahlungssystem) gesucht. Einfach per PN melden
TAiS46
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 223



View Profile WWW
April 26, 2012, 04:18:57 PM
 #29

Hey Dirk,

Lastschrift kann ich am Anfang leider nicht versprechen.
Der Grund ist auch, das man einer Lastschrift wiedersprechen kann und ich dann
der jenige bin, der dafür haften muss!

Paysafecard und uKash etc. Is in planung, da es alles noch Anonymer gestalten
würde für den Käufer. Dies wird aber nicht direkt für den Start angeboten,
kommt wenn dann erst später, da ich erstmal abklären muss,
wie das mit den Schnittstellen zwischen den einzelnen Systemen ist.

Ein Trustlever werden wir, auf grund des voll Automatisierten Systems nicht einführen!
Es sei denn es kommen später noch andere Zahlungsmittel.

Dann werden wir aber so vorgehen, das wenn sich jemand mal was erlaubt hat,
was zu einer negativen Bewertung führt, so kann er halt nicht mehr per Überweisung zahlen,
sondern nur noch per SOFORT Überweisung.

Ob aber normale Überweisung überhaupt kommen wird, kann ich auch nicht sagen.
Also Trust-Lever = NEIN!
Cheffe
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 210



View Profile
April 26, 2012, 04:38:20 PM
 #30

Der Grund ist auch, das man einer Lastschrift wiedersprechen kann und ich dann
der jenige bin, der dafür haften muss!

Eine unberechtigt wiederrufene Lastschriftzahlung stellt jedoch eine Straftat (BETRUG) dar, das sollte solchen Leuten klar sein.

PSC ist Problemlos einbaubar, allerdings musst du da ein wenig mehr Gebühr verlangen da der Betreiber des PSC-Systems dir auch eine Gebühr abverlangt.

Partner & Investoren für das bekannt machen von Bitcoins (auch in der realen Welt mit einzigartigem Bitcoin-Zahlungssystem) gesucht. Einfach per PN melden
TAiS46
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 223



View Profile WWW
April 26, 2012, 05:15:12 PM
 #31

Quote
Wichtiger Hinweis:
paysafecard arbeitet ausschließlich mit ins Handelsregister bzw. Firmenbuch eingetragenen Unternehmen zusammen, deren Webshop mit Adresse (URL) online verfügbar ist. Des weiteren sind eine vorhandene UID-Nummer bzw. eine Befreiungsbestätigung des Finanzamtes Voraussetzung für den Kooperationsstart.

Wird schon mal schwieriger Smiley
Cheffe
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 210



View Profile
April 26, 2012, 05:20:34 PM
 #32

Dachte eigentlich das hinter Dir eine Firma steht bei so einem Projekt  Wink

Partner & Investoren für das bekannt machen von Bitcoins (auch in der realen Welt mit einzigartigem Bitcoin-Zahlungssystem) gesucht. Einfach per PN melden
TAiS46
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 223



View Profile WWW
April 26, 2012, 05:23:53 PM
 #33

Das schon, aber keine Eintragung im Handelsregister oder sonstigem.
Vielleicht reicht denen ja ein Gewerbeschein, ich kanns ja mal versuchen Smiley
Hpman
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 176



View Profile
April 26, 2012, 08:18:03 PM
 #34

Der Grund ist auch, das man einer Lastschrift wiedersprechen kann und ich dann
der jenige bin, der dafür haften muss!
Eine unberechtigt wiederrufene Lastschriftzahlung stellt jedoch eine Straftat (BETRUG) dar, das sollte solchen Leuten klar sein.
Sicher ? Kenne das eigentlich nur wenn ich unberechtigt eine Lastschrift veranlasse. Widerruf nur Zivilrechtlich relevant oder ?

Hpman
TAiS46
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 223



View Profile WWW
April 26, 2012, 08:21:04 PM
 #35

Also ich sag mal so, das Thema Lastschrift ist mir zu unsicher.
Es gibt auch die Möglichkeit, dass das Zahlungsunternehmen haftet.
Aber da sind dann die Gebühren zu hoch!

Selbst wenn jemand die Lastschrift zurück bucht, dann müsste ich Ihn
anzeigen, verklagen etc. Dann geht vor Gericht und dann gewinn
mal in einem Prozess um eine Internet Währung Smiley
BitLex
Moderator
Hero Member
*
Offline Offline

Activity: 588


View Profile WWW
April 28, 2012, 12:58:57 PM
 #36

es ist ja nicht so, dass ich was gegen neue bitcoin-märkte hätte, ganz im gegenteil,
aber (bislang wies scheint ausschließlich) "sofortüberweisung.de" anzubieten, oder gar als käufer zu nutzen, ist ja wohl das schlimmste, was ich mir vorstellen kann.

nur zum verständniss,
für den marginalen vorteil der (scheinbar) augenblicklichen überweisung (die ja im grunde per "sofortüberweisung" auchnich schneller geht, als ne normale überweisung) soll ich als käufer einem dritten VOLLZUGRIFF (mit PIN und TAN) auf mein bankkonto geben.

echt innovative idee (ist nur irgendwie gegen alles, wofür bitcoin steht, nicht zuletzt gegen den gesunden menschenverstand),
viel glück damit.

TAiS46
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 223



View Profile WWW
April 28, 2012, 01:03:23 PM
 #37

Wieso einem dritten Zugriff auf Pin und Tan?
Sofortüberweisung (Payment Network AG) leitet Pin und Tan nur an dein Bankinstitut weiter
und dein Bankinstitut führt die Überweisung durch, als ob du eine normale Überweisung machen würdes.

Es ist aber sicher gestellt, dass das Geld, bzw die Überweisung durchgeführt wurde.
Und das sobald deine Bank meldet, das die Überweisung erfolgreich war.
Wo sollte da das Problem sein?

Wir bekommen von den Daten nichts mit die bei Sofortüberweisung eingegeben werden.

Des weiteren können wir ja auch nicht einsehen, was du mit den BTC machst Wink
fornit
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 989


View Profile
April 28, 2012, 02:35:01 PM
 #38

Wieso einem dritten Zugriff auf Pin und Tan?
Sofortüberweisung (Payment Network AG) leitet Pin und Tan nur an dein Bankinstitut weiter
und dein Bankinstitut führt die Überweisung durch, als ob du eine normale Überweisung machen würdes.

Es ist aber sicher gestellt, dass das Geld, bzw die Überweisung durchgeführt wurde.
Und das sobald deine Bank meldet, das die Überweisung erfolgreich war.
Wo sollte da das Problem sein?

da bist da aber heftigst falsch informiert. sofortüberweisung.de war schonmal dick in der kritik, weil sie sich die kompletten kontoumsätze bei jedem zugriff angeguckt haben. ka, ob die das immer noch tun. würde mich auch nicht wundern, wenn da zufällig sämtliche pins irgendwo liegen bleiben. selbst wenn es die firma selbst nicht macht, wäre es einem technisch versierten mitarbeiter vielleicht möglich, zugriff zu erhalten. ich sehe jedenfalls keinerlei grund, der firma zu vertrauen, weder was deren integrität noch die technische kompetenz angeht, das sicher umzusetzen.


BitLex
Moderator
Hero Member
*
Offline Offline

Activity: 588


View Profile WWW
April 29, 2012, 01:01:07 AM
 #39

Sofortüberweisung (Payment Network AG) leitet Pin und Tan nur an dein Bankinstitut weiter...
sagt wer?  Roll Eyes
wie willst du kontrollieren, was die damit machen?

ICH für meinen teil gebe NIEMANDEM meine PIN, mit der alle meine kontobewegungen einsehbar sind
und erstrecht nich noch ne TAN dazu, mit der dann quasi alles möglich ist.

ich vertraue ja nichtmal meiner bank und nem unternehmen XY, das mir hoch und heilig verspricht, die daten "nur weiterzuleiten" (lach) und keinen unfug zu treiben, schonmal garnich.

was du machst, ist natürlich deine sache.

m_yaw
Member
**
Offline Offline

Activity: 114


View Profile
June 30, 2012, 10:34:47 PM
 #40

Mir scheint, dass bitcoin-24.com derzeit der einzige Weg ist um instant an BTC zu kommen. btcmarket24 hat ja vor kurzem aufgehoert.
Pages: « 1 [2] 3 »  All
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!