Bitcoin Forum
April 20, 2018, 09:08:38 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.16.0  [Torrent]. (New!)
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: [1]
  Print  
Author Topic: Mintpal weg/down?  (Read 2733 times)
Serpens66
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1806
Merit: 1008



View Profile
October 04, 2014, 09:51:04 PM
 #1

Hey, hab mich ein paar Monate nicht mehr um Altcoins gekümmert und wollte eben schauen, was ich auf Mintpal noch so liegen habe.

Aber da kommt eine incapsula Meldung:

Quote
www.mintpal.com -

Connection failed
Error code 20

The proxy failed to connect to the web server, due to TCP connection timeout.
2014-10-04 21:47:29 UTC
    Your IP[............]
    |Proxy IP [...........](ID [......])
    Origin Server IPX.X.X.[...]

Heißt das sie sind auf und davon mit unsern Coins, oder nur temporär irgendwas? Bin nicht mehr auf dem neusten Stand. Wenn sie weg wären, müsste man hier ja eig was dazu lesen können Cheesy
Auf alle anderen Seiten kann ich ohne Probleme zugreifen.

Mit Cointracking behältst du die Übersicht über all deine Trades und Gewinne. Sogar ein Tool für die Steuer ist dabei Wink
Testen ist kostenlos und mit dem obigen Link bekommst du 10% Rabatt auf die kostenpflichtigen Pakete. Thread                                        Great Freeware Game: Clonk Rage
Für instant Handel auch am Wochenende bei bitcoin.de sollte man das Fidorkonto verwenden Smiley FAQ Ref-Link: Registrieren
1524215318
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1524215318

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1524215318
Reply with quote  #2

1524215318
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1524215318
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1524215318

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1524215318
Reply with quote  #2

1524215318
Report to moderator
Poly#Crypto
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 756
Merit: 500


German LISK Thread


View Profile WWW
October 05, 2014, 08:44:51 AM
 #2

Hey, hab mich ein paar Monate nicht mehr um Altcoins gekümmert und wollte eben schauen, was ich auf Mintpal noch so liegen habe.

Aber da kommt eine incapsula Meldung:

Quote
www.mintpal.com -

Connection failed
Error code 20

The proxy failed to connect to the web server, due to TCP connection timeout.
2014-10-04 21:47:29 UTC
    Your IP[............]
    |Proxy IP [...........](ID [......])
    Origin Server IPX.X.X.[...]

Heißt das sie sind auf und davon mit unsern Coins, oder nur temporär irgendwas? Bin nicht mehr auf dem neusten Stand. Wenn sie weg wären, müsste man hier ja eig was dazu lesen können Cheesy
Auf alle anderen Seiten kann ich ohne Probleme zugreifen.

Die haben Probleme mit der Migration von Mintpal V2.
http://blog.moolah.io/2014/10/
https://twitter.com/moolah_io

Lisk  .
❖ Blockchain Application Platform and Cryptocurrency ❖.       My Proposal
      Blog · Chat · Forum · Bitcointalk · Bitcointalk GER (old) · Twitter · Reddit            My Transparency Reports
krach
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1610
Merit: 1001


"every thought has a sound"


View Profile WWW
October 17, 2014, 10:36:48 PM
 #3

ist weg
redpalestino
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 199
Merit: 100



View Profile
October 17, 2014, 11:03:23 PM
 #4

ist weg


wie ist weg?

DISCIPLINA — The First Blockchain For HR & Education
From core developers of Cardano, PoS minting, unique Web Of Trust & Privacy algorithms. Be the first, join us!
  WEBSITE  TELEGRAM  ANN  BOUNTY  LINKEDIN  WHITEPAPER  Referral Program 5%
jztxeno
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 672
Merit: 501



View Profile
October 18, 2014, 02:18:14 PM
 #5


insolvent

http://www.coinssource.com/moolah-files-for-bankruptcy-amidst-mintpal-failure/
Serpens66
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1806
Merit: 1008



View Profile
October 18, 2014, 02:58:17 PM
 #6

was ist da nun eig passiert?
Wars nicht iwie so, dass sie gerade erst aufgekauft wurden, was auch der Grund für dieses Version2 zeug war?

Wenn man noch Coins dort hat, kann man die noch abziehen?
(ich hab zum Glück gleich als es mit version 2 wieder da war, alles abgezogen...)

edit: ok im link scheint ein wenig was zu stehen, ich les es mir mal durch...

Mit Cointracking behältst du die Übersicht über all deine Trades und Gewinne. Sogar ein Tool für die Steuer ist dabei Wink
Testen ist kostenlos und mit dem obigen Link bekommst du 10% Rabatt auf die kostenpflichtigen Pakete. Thread                                        Great Freeware Game: Clonk Rage
Für instant Handel auch am Wochenende bei bitcoin.de sollte man das Fidorkonto verwenden Smiley FAQ Ref-Link: Registrieren
redpalestino
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 199
Merit: 100



View Profile
October 18, 2014, 04:24:26 PM
 #7

was ist da nun eig passiert?
Wars nicht iwie so, dass sie gerade erst aufgekauft wurden, was auch der Grund für dieses Version2 zeug war?

Wenn man noch Coins dort hat, kann man die noch abziehen?
(ich hab zum Glück gleich als es mit version 2 wieder da war, alles abgezogen...)

edit: ok im link scheint ein wenig was zu stehen, ich les es mir mal durch...

Hatte dort einen Großteil meiner Altcoins liegen. Zum Glück ist es möglich seine Coins abzuziehen. Abgesehen von meinen Darkcoins sind alle ausgezahlt worden.

DISCIPLINA — The First Blockchain For HR & Education
From core developers of Cardano, PoS minting, unique Web Of Trust & Privacy algorithms. Be the first, join us!
  WEBSITE  TELEGRAM  ANN  BOUNTY  LINKEDIN  WHITEPAPER  Referral Program 5%
krach
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1610
Merit: 1001


"every thought has a sound"


View Profile WWW
October 18, 2014, 06:22:03 PM
 #8

Die typ von moolah scheint wohl ein scammer zu sein, das hatte man merken muß ,wie er auf die fragen von die dogecoin community vor ca. 3-4 monate reagert hat. Angeblich hat er ein geschichte von scams, hat mehrmals sein name geandert und und und...
Ov3R
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 744
Merit: 514



View Profile
October 19, 2014, 06:51:48 AM
 #9

Die typ von moolah scheint wohl ein scammer zu sein, das hatte man merken muß ,wie er auf die fragen von die dogecoin community vor ca. 3-4 monate reagert hat. Angeblich hat er ein geschichte von scams, hat mehrmals sein name geandert und und und...


https://www.cryptocoinsnews.com/mintpals-3700-stolen-bitcoin-likely-in-hands-of-alleged-scammer-alex-green/


When Gutenberg created printing in 1450: - 94% of Population could not read - no sales channel.. not one damn bookstore
FollowMe
Member
**
Offline Offline

Activity: 84
Merit: 10


View Profile
October 19, 2014, 10:02:20 AM
 #10

Hat sich schon abgezeichnet, schon im Juli(?) als 8 Mill VRC gestohlen wurden. Dann gabs nen Revoke und seit dem ist das Volumen bei dem Laden in den Keller gekracht.
Auch bei GOXX hat es sich abgezeichnet, wochenlange Geldtransfers in Übersee, das sagt einfach schon alles. Der Support war auch nicht das Gelbe vom Ei.

Ob also eine Börse bald draufgeht ist klar zu erkennen, es gibt immer Anzeichen dafür. Irgendetwas "stimmt nicht", das heißt, es verläuft etwas anders als es bisher der Fall war. Etwa wenn der Kundensupport zuverlässig schnell und freundliche Antworten liefert, und dann muss man plötzlich Wochen auf eine Antwort warten und dann fallt sie auch kurz und knapp aus und möglicherweise sogar am Thema vorbei. Funktioniert die Öffentlichkeitsarbeit auf social media noch zuverlässig? etc. Im Wesentlich ist darauf zu achten, ob positive Kontiunität noch funktioniert.
Unter anderem findet man Anzeichen bei den Twitter-Celebrities, spätestens dann wenn diese einen Shitstorm starten sollte man seine Coins auf den PC transferieren.
Vor irgendwelchen umfangreichen Softwareupdates (= Störung der Kontinuität) ist sowieso ein Transfer durchzuführen.
Bei MP bin ich eigentlich von länger anhaltenden Problemen ausgegangen, da sie zum Schluss sogar fee-free-trading bis Ende des Jahren angeboten haben, soll bedeuten, sie werden bis Ende des Jahres gewaltige Probleme mit ihrer Software haben und um die Schmerzen der User etwas zu lindern hätte es eben fee-free-trading gegeben.

Auf derartige Anzeichen ist immer zu achten. Derzeit bin ich mit Bittrex zufrieden, aber sobald es hier Unstimmigkeiten gibt, bin ich raus. Außerdem sollte man sowas nicht sein gesamtes Portfolio in einer Börse liegen haben, besonders jene Coins die man nicht tradet weil man (hoffentlich)  Grin bisher viele Coins lukriert hat.
krach
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1610
Merit: 1001


"every thought has a sound"


View Profile WWW
October 19, 2014, 10:23:01 AM
 #11

Quote
8 Mill VRC gestohlen wurden. Dann gabs nen Revoke und seit dem ist das Volumen bei dem Laden in den Keller gekracht
Jep, und das war alles wärhend ein closed API test, angeblich irrgend jemand hat ein loch in diese test api ausgenutzt, nur dannoch at moohlah und "alex green" in spiel gekommen.

Diese geschichte mit VRC zeigt ein problem mit PoS coins, wegen diese hack hatte VRC ein fork gemacht, weil die "hacker" diese coins hat konnte locker ein 51% attacke machen in kurze zeit wenn er die coins gestaket hat.

Ob bittrex, cryptsy oder Poloniex besser ist? Weise ich nicht.
FollowMe
Member
**
Offline Offline

Activity: 84
Merit: 10


View Profile
October 19, 2014, 10:44:29 AM
 #12

Cocktsy traue ich nocht so wirklich über den Weg mit teils stundenlangen Bestätigungen der Transfers. Aber das war schon immer so bei dem Laden, gewissermassen kontinuierlich. Den Support habe ich hier und da mal benutzt, aber die Antworten waren nicht so zufriedenstellend, aber immerhin haben sie IMMER geantwortet und das in brauchbarer Zeit.
Poloniex hat ein zu geringes Volumen, deswegen trade ich dort nicht. Sonst weiß ich über den Laden nichts, habe aber bisher auch nichts negatives gelesen.
Bytekiller
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1652
Merit: 1000


View Profile
October 23, 2014, 05:44:42 AM
 #13

meine cloak wurden nicht ausbezahlt. und der preis fällt und fällt

Wenn eine hohe Tabaksteuer mich vom rauchen abhalten soll was sagt mir dann eine hohe Lohnsteuer?

BTC-Tips:1GPmBYyD7TwmGypydTNJi8r8tmuN7dhH9e
krach
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1610
Merit: 1001


"every thought has a sound"


View Profile WWW
October 23, 2014, 06:33:06 AM
 #14

Es gab bewegungen gestan. Ich wird nochmal proberien.

https://twitter.com/MintPalExchange/status/524963448917344256
dewdeded
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1148
Merit: 1004


Monero Evangelist


View Profile WWW
October 25, 2014, 05:34:40 AM
 #15

http://www.reddit.com/r/Bitcoin/comments/2k7qjk/hunt_for_alex_green_the_chief_executive_of_moolah/
e-coinomist
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1330
Merit: 1002


<s>test</s>


View Profile
October 28, 2014, 04:51:52 PM
 #16

Ob also eine Börse bald draufgeht ist klar zu erkennen, es gibt immer Anzeichen dafür. Irgendetwas "stimmt nicht", das heißt, es verläuft etwas anders als es bisher der Fall war. Etwa wenn der Kundensupport zuverlässig schnell und freundliche Antworten liefert, und dann muss man plötzlich Wochen auf eine Antwort warten und dann fallt sie auch kurz und knapp aus und möglicherweise sogar am Thema vorbei. Funktioniert die Öffentlichkeitsarbeit auf social media noch zuverlässig? etc. Im Wesentlich ist darauf zu achten, ob positive Kontiunität noch funktioniert.

Also negative Kontinuität funktioniert bei mir immer in Bezug auf Bittrex, das ist der völlig verrückte Exchanger mit den Pumps&Dumps. Da sage ich ja immer wieder gerne vorraus das der Laden bald dicht ist oder gemacht wird.

Nach meiner letzten Vorhersage hatte ich dann 3 Wochen davon Abstinenz gehalten, bin aber mittlerweile wieder schwer rückfällig. Und dann an diesem Montag fiel mir auf das ich ca. 90% und so viel wie noch nie zuvor da liegen habe.

Weil ich mich nicht mehr einloggen konnte wurde das so plötzlich mal bewusst. Irgend jemand ähnliche Beobachtungen? Sowas ist immer gut für die Sitzhaltung, da hängt man nicht so im Bürodrehstuhl sondern sitzt wieder auffrecht  Wink

Passwortreset gemacht, Support gegenüber erwähnt das ich mich schon wundere das emails nicht kompromittiert waren, kein anderer Exchanger auch nicht. So als Zaunpfahl "erzählt mir nicht ich wurde gehackt, mein Rechner hätte 'nen Virus" das wirkte dann Wunder. Von 90% mittlerweile etwas runter, sagen wir mal 15% noch da.

Manmanman... aber einer Bank vertraut man schliesslich auch nicht.

Pages: [1]
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!