Bitcoin Forum
June 21, 2018, 08:49:21 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.16.1  [Torrent]. (New!)
 
  Home Help Search Donate Login Register  
  Show Posts
Pages: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 »
1  Local / Trading und Spekulation / Re: Der Aktuelle Kursverlauf on: March 23, 2018, 01:26:57 PM
jeder der im Besitz der Blockchain ist, egal wofür, wird wenn möglich ermittelt und verurteilt.
Da freue ich mich schon drauf.
Ich bin im Besitz der Blockchain, meine ladungsfähige Anschrift gebe ich gerne an die zuständige Staatsanwaltschaft (in meinem Fall Karlsruhe) gegen PM heraus.
Freue mich schon auf den Prozess Cool
Hätte ich keine Lust drauf, ich hab das paar Jahre lang mit angeblichen Filesharing Zeugs durch, das reicht mir. Zumal Weiterverbreitung genau so unter Strafe stehen wird, musst ja nicht mal was selbst eingestellt haben.
2  Local / Trading und Spekulation / Re: Der Aktuelle Kursverlauf on: March 23, 2018, 01:18:35 PM
Finex BTC/USD

da kaufen welche seit Gestern immer wieder "8e-8",  sage und schreiben 8 Satoshi - was soll der Sch...  Huh
Das sind die Hartzer, die können nicht mehr kaufen  Grin oder vielleicht umgeht man da Gebühren durch Rundungsfehler  Cheesy
3  Local / Trading und Spekulation / Re: Der Aktuelle Kursverlauf on: March 23, 2018, 12:46:53 PM
Ich habs mal angepasst Smiley
Das der Bitcoin nicht steigt fällt, trotz der ganze Krisen, ist schon wundersam
Ach der Trick mit den invertierenden Farben und der Drehung am Monitor ist doch alt  Wink

Hier noch was schönes zum entspannen:
http://www.usdebtclock.org/world-debt-clock.html

Bitcoin wird doch nicht ...
https://www.n-tv.de/20351746
4  Local / Trading und Spekulation / Re: Der Aktuelle Kursverlauf on: March 23, 2018, 11:50:46 AM
Gestern hier. Heute schon auf heise...

die Reaktionen der Leser fallen allerdings (wider Erwarten) relativ normal aus... Eher nach Einschätzung von qwk:

...Bullshit.

...bin jedoch schon auf das Echo gespannt, sobald es die "news" in unser beliebtestes Tagesblatt schafft??!



https://www.bild.de/digital/internet/bitcoin/kinderpornos-in-blockchain-gefunden-55175482.bild.html   Grin Da haste deine Meldung wenn ich auch etwas spät bin aber zumindest kams bei mir heute über die google suche.
Aber das man heut erst entdeckt das man Nachrichten in die Blockchain bringen kann ... nagut vielleicht entdecken sie ja zufällig noch das man damit sogar Geld überweisen kann.  Roll Eyes



Das der Bitcoin nicht steigt, trotz der ganze Krisen, ist schon wundersam, sollte doch ein Kernelement sein. Das kleine Edelmetall-Häufchen reagiert da einfach planbarer muss ich zugestehen. Wink

Putin wars übrigens wieder, diesmal beim Petro  Tongue
https://www.btc-echo.de/digitale-geopolitik-geglueckter-petro-start-dank-russischer-rueckendeckung/
5  Local / Trading und Spekulation / Re: Der Aktuelle Kursverlauf on: March 23, 2018, 11:39:40 AM
Der Bitcoin bekommt Währungsstabilität einfach nicht hin, das liegt doch nicht an dem Bäcker sondern an dem der Bitcoin sammelt.
6  Local / Trading und Spekulation / Re: Der Aktuelle Kursverlauf on: March 23, 2018, 07:38:07 AM
..

Ich bleibe dabei, wir erleben in den nächsten 2-6 Jahren einen Zeitpunkt, zu dem man mit 50-Euro-Scheinen heizen kann.

Und jeder Hodler freut sich.
Schon wieder? Dachte ja dieses Jahr gehts endlich los, jetzt muss man schon wieder 6Jahre warten ... hoffentlich geht dann der viel beschworene Zusammenbruch mal los, das ist ja nicht auszuhalten.
7  Local / Trading und Spekulation / Re: Der Aktuelle Kursverlauf on: March 22, 2018, 09:24:53 PM
FULLACK, zu schnell fahren (und Straftaten :-) ) sind in Deutschland auch verboten, I don't care...

Gut und richtig.  Cool

edit: außer natürlich böse Straftaten, nur um nicht falsch verstanden zu werden :-)

Und bereits wieder vor der selbst ernannten Obrigkeit eingeknickt.  Undecided


naja, was böse ist definiere ich arroganterweise für mich selbst :-) , so ungefähr alles, was mit Gewalt oder Bedrohen zu tun hat

BTC ist lieb, egal zu welchem Kurs  Grin

https://cointelegraph.com/news/brother-of-pablo-escobar-releases-dietbitcoin-as-alternative-to-cias-btc-scam
Quote
   “I get a phone call, this time it is from El Conejo [nickname]. El Conejo is telling me that he is talking to Satoshi Nakamoto. He is not just talking. He is with him right now in Lima, Peru. I said, ‘El Conejo, I do not know who this man is. Bring him to my house.’ El Conejo responded “OK.”

    I kept reading in the newspapers about this cryptocurrency called Bitcoin. I didn’t know what it was all about. I didn’t care. Until El Conejo called me again. This time, he told me that we are doing our own cryptocurrency. I didn’t understand. He told me that the founder of Bitcoin wants to do a cryptocurrency with the family of Pablo Emillio Escobar Gavirira. I said, ‘OK. I approve the deal.’”


BÖÖÖSE :PPPP
und viel  Fantasie
Das wird ja immer besser  Grin

Das liest sich ja wie ein Thriller  Grin  aber gut, ich nehme an der will damit lediglich Eigenwerbung für seine Firma/seinen Namen machen und dafür halt den "Krypto-Hype" ausnutzen. Das es sich bei Bitcoin laut ihm aber um ein CIA-Produkt handeln könnte, halte ich nicht einmal für abwegig, sondern eher realistisch. Wer einige Zeit im Darknet verbracht hat, vor allem zu der Zeit als Bitcoin plötzlich aus dem Nichts auftauchte, wird dieser Theorie einiges abgewinnen können. Da gab es bereits damals viele vertrauenswürdige Quellen die gleich von einem Geheimdienstprojekt sprachen...

In den Kommentaren steht übrigens treffen: "Never get high on your own merchandise! - First rule of drug business."
Vielleicht gibts ja irgendwann ein Leak von der ganzen Sache, wenn dann aber wohl erst in 20-30Jahren, zumindest rennen die Politiker nicht im Kreis wie einige immer gemutmaßt haben, im Gegenteil die finden das alles recht "spannend"  Wink bis dahin business as usual  Cheesy Orwell ist doch eh schon Realität.
8  Local / Trading und Spekulation / Re: Der Aktuelle Kursverlauf on: March 22, 2018, 03:05:49 PM
Bitcoin kann ganz einfach reguliert werden. Die Regierung könnte jederzeit sagen Bitcoins sind in Deutschland verboten, oder gar auf der Welt.
Klar gäbe es einige die trotzdem Bitcoins hätte, der Kurs würde aber runterkrachen und BTC würde nie wieder mainstream werden können.
Nie wieder? So, wie gedruckte Bücher nie wieder Mainstream wurden, nachdem sie Ende des 15. Jahrhunderts in verschiedenen Weltregionen verboten wurden? Roll Eyes
...
Ich denke es geht hierbei um Kurs Phantasien, das man sich drum rum mogeln kann solang wir nicht nordkoreanische Verhältnisse haben ist ja wohl klar aber wir beabsichtigen doch das Bitcoin im Wert immer weiter steigt oder nutzt du etwas Bitcoin nur zum bezahlen?  Wink
9  Local / Trading und Spekulation / Re: Der Aktuelle Kursverlauf on: March 22, 2018, 03:00:36 PM
Den will ich sehen, der Bitcoin regulieren will  Grin Das einzige was reguliert werden kann, ist der Tausch in Fiat, das war's dann auch schon.

Bitcoin kann ganz einfach reguliert werden. Die Regierung könnte jederzeit sagen Bitcoins sind in Deutschland verboten, oder gar auf der Welt.
Klar gäbe es einige die trotzdem Bitcoins hätte, der Kurs würde aber runterkrachen und BTC würde nie wieder mainstream werden können.

Auch könnte man ganz leicht die Miner zwingen in eine gewünscht Richtung zu forken wo dann nur noch Wallets nach einem KYC vergeben werden.

Alles ganz easy
Wobei bei den Miner schon überlegt wird das sie extra Steuern zahlen müssen, das ist in Deutschaland "dank" Energiewende überflüssig  Grin ... naja, ah zum Thema Energie, einfach mal reinziehen auch wenn nur trockene Fakten sind, das gibt einem zu denken  Cheesy (wie eigentlich alles was heutzutage so uns verklickert wird)
https://www.youtube.com/watch?v=xzXAZad3TcE
10  Local / Trading und Spekulation / Re: Der Aktuelle Kursverlauf on: March 22, 2018, 02:45:58 PM
Das einzige was reguliert werden kann, ist der Tausch in Fiat, das war's dann auch schon.

Nicht kann - wird! Bitcoin/Giralgeld Handel ist ohne Überwachung, KYC Schikane und AML Gängelung nicht möglich. Die einzige Möglichkeit ist Bargeld gegen Bitcoin mit Privatleuten, die keine völligen Arschlöcher sind. Dieser Privathandel lässt sich auch nicht regulieren, man kann nur (durch verstärkte Konditionierung) dafür sorgen dass es in Zukunft noch mehr Arschlöcher auf dieser Welt gibt.

Bargeld und (Bit)coins ist echt schwer geworden, LocalBitcoins war so toll als es noch funktionierte.
11  Local / Trading und Spekulation / Re: Der Aktuelle Kursverlauf on: March 22, 2018, 01:57:32 PM
Vielleicht startet gar keine Rakete mehr, sieht man sich die News an fehlt mir die Phantasie wie da Leute noch überhaupt reingehen wollen. Es wird reguliert, kontrolliert und später sanktioniert.  Cheesy
12  Local / Trading und Spekulation / Re: Der Aktuelle Kursverlauf on: March 21, 2018, 07:30:38 PM
Breaking news!
Hacker haben uns diese streng geheime Software zugespielt, die beweist, dass Donald Trump in seinen Tweets seine Liebe zu Hillary Clinton gestanden hat:
Code:
#! /usr/bin/perl
$ARGV[0] =~ s/covfefe/I love Hillary!/;
print $ARGV[0];
Startet man dieses geheime Entschlüsselungsprogramm der NSA mit dem Parameter "covfefe" werden die intimsten Gefühle des Präsidenten offenbar!
Na hoffentlich fand keine Reproduktion statt.
13  Local / Altcoins (Deutsch) / Re: [ANN] BYTEBALL: komplett neuer Konsens-Algorithmus und private Zahlungen on: March 21, 2018, 04:18:57 PM

Vorankündigung

Byteball wird eine Körperschaft in der Schweiz/Liechtenstein gründen!

https://bitcointalk.org/index.php?topic=1608859.msg32369399#msg32369399
Was wird das (voraussichtlich) für Folgen, bzw. Auswirkungen haben, bzw. warum macht man das? Rechtliche Gründe für die Devs oder werde ich davon als User irgendwas merken?

Wenn Du mit anderen Firmen rechtlich bindende Verträge abschließen willst brauchst Du eine Körperschaft, d.h. eine registrierte Firma oder Verband/Verein/Stiftung mit einer Adresse. Oder stell Dir vor, Du hast Angestellte und zahlst denen ein Gehalt. Außerdem rechtliche Gründe, z.B. die Möglichkeit Copyrights anzumelden usw..

Man kann nicht ewig im rechtsfreien Raum agieren.

...Und damit werden aus den heeren Zielen von Anonymität und Freiheit auch nur noch Geschäftsmodelle  Sad
Willkommen in der Realität!
14  Local / Trading und Spekulation / Re: Der Aktuelle Kursverlauf on: March 21, 2018, 03:55:01 PM
https://www.btc-echo.de/g20-in-argentinien-erstmal-keine-regulierung-von-bitcoin-co/

Mal wieder was Neues, obs nun schlecht oder gut ist wird man sehen.
15  Local / Trading und Spekulation / Re: Der Aktuelle Kursverlauf on: March 20, 2018, 08:08:49 AM
Mal ne ganz komische Frage.
Wieso geht man eigentlich davon aus das es Langfristig wieder hoch gehen wird. Kann es nicht auch sein das die 20k das höchste aller Gefühle war und es nie wieder über 10k gehen wird sondern nur noch runter?!
Bin jetzt kein Experte im Bereich Chartanalysen, möglich ist das aber doch auch oder?
Das würde ja das System sprengen  Wink Bitcoin kann nicht funktionieren wenn es nur seitwärts oder abwärts mit dem Preis geht.
16  Local / Trading und Spekulation / Re: Der Aktuelle Kursverlauf on: March 19, 2018, 10:07:37 AM
https://www.n-tv.de/20342801
Mal was für Mezzo's Blutdruck  Cheesy Juso SPD Goldmann BMF  Grin
17  Local / Trading und Spekulation / Re: Der Aktuelle Kursverlauf on: March 18, 2018, 06:17:02 PM
Also kurzfristig (Wochensicht) wird es nun ein paar Pluszeichen die nächsten Tagen geben. Der Abschwung heut war einfach zu schwach im Verhältnis zu den Tagen davor. Heut verkaufen würde ich pers. also nicht mehr. Mal sehen welcher Coin als erstes in den grünen Bereich landet, glaub IOTA war heut schon mal grün.
18  Local / Trading und Spekulation / Re: Der Aktuelle Kursverlauf on: March 18, 2018, 04:55:15 PM

Ja ist schon lustig, passt der Kurs nicht wird auf die Marktdominanz gesetzt.  Cheesy

Yeah, endlich wieder Kaufkurse  Cool

ne die kommen erst noch Cool

Ja sorry, bin im Kalender verrutscht. Also heute wieder Kaufkurse! Zugreifen bevor nichts mehr da ist....

auch zu früh. die 6k sehen wir noch. kein volumen oder coole schöne News (vielleicht nach G20) , nichts was auf einen uptrend hindeuten würde
Wenn die Leute nur alle so kaufen würden wie sie selber schreiben  Wink


Ich hopse aber auch von einem Tief zum Nächsten. Im BTC hab ich schon ne Verdopplung hingelegt aber der Preis sinkt immer weiter. Hier liegt noch recht viel Arbeit vor mir wenn wir wieder mit dem alten ATH Kontakt aufnehmen.  Undecided


Das spiel ist spätestens vorbei wenn Tether aus Platz 1 ist bei coinmarketcap Cheesy
Da zitier ich doch gleich den Beitrag unter mir, der war echt gut  Grin
19  Local / Trading und Spekulation / Re: Der Aktuelle Kursverlauf on: March 18, 2018, 02:35:43 PM
Ich beobachte die Charts jetzt auch schon seit geraumer Zeit, v.a. jene von BTC und ETH. Ich denke Bitcoin wird sich bei 5k stabilisieren. Das es bis 3k runtergeht ist aber durchaus möglich und nicht allzu abwegig. Schlimmer finde ich sieht es sogar bei Ethereum aus. Da steuern wir langsfristig auf die 300-Dollar-Marke zu, denke ich. Was mich interessieren würde, was spricht aus eurer Sicht für ein ATH noch in diesem Jahr, gesamt betrachtet?

Wir sind momentan an einem Wendepunkt. 3 Monate fallende Kurse=3 Jahre. Sollte es deutliche Signale nach Oben geben, könnte es schnell wieder zu einem FOMO-Bullenmarkt kommen. Daher sehe ich ein neues ATH spätestens im Sommer. Q2 sieht sehr postitiv für einige Altcoins aus, die laut ihren Whitepaper mit ihren Projekten live gehen. Eigentlich gibt es außer fallender Kurse aktuell nichts wirklich negatives für den Markt. Sieht alles danach auch aus, als könnten die Kurse wieder durch starten. Günstige Coins machen den Markt wieder attraktiv und das Risko sinkt. Diejenigen die ausgestiegen sind, um nach dem Crash wieder einzusteigen und diejenigen, die Verluste wieder wett machen möchten springen wieder auf oder legen nach. Ich kann mir auch gut vorstellen, dass dieses Jahr große Investoren dazu kommen.


altcoins sind alle scams, alle betrug. die wenigsten werden solche blutbäder auf auch nur kurz oder mittelfristig überleben. langfristig? lol!
wie um alles in der welt, können menschen soviel ihres hart verdienten Geldes so blind in nichts anderes als marketing pitches stecken, schön mitgetanzt dieses eigenartige lied von "bitcoin ist veraltet/langsam/teuer" dabei ist klar, wenn bitcoin nicht skaliert, dann skaliert kein anderer coin. bitcoin funktioniert seit 10 jahren, alles andere sind nur "tolle" ideen.
Das machen die weil wir (ein paar zumindest) eben schöne Summe gewonnen haben. Einfach nur den Leuten eine Möhre vorhalten, das funktioniert schon, sieht man an einigen Kommentaren ja wunderschön. Die ersten freuen sich schon aufs Havling  Wink

Also wenn wir dieses Jahr den Bitcoin mal von der Währungsfunktion ausklammern aber mit der Werterhaltungsfunktion hat er ganz schön zu kämpfen.  Cheesy
20  Local / Trading und Spekulation / Re: Der Aktuelle Kursverlauf on: March 18, 2018, 11:00:56 AM
April:



Bin wirklich sehr am hadern aktuell. Gefühlt ist das noch nicht der Boden, verstehe nur noch nicht worauf gewartet wird um sich für eine Trendwende zu entscheiden.
Der entscheidende Faktor ist einfach der Blickwinkel.
Pages: [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 »
Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!