Bitcoin Forum
December 18, 2017, 03:48:58 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.15.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: [1] 2 »  All
  Print  
Author Topic: Bitcoins verloren bei Überweisung ?  (Read 1789 times)
manowar30
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 5


View Profile
August 30, 2015, 09:01:47 AM
 #1

Hallo zusammen,

ich habe vor 3 Tagencoins von einem marketplace in mein personal wallet transferiert . Am Marketplace sind sie nun weg aber sie tauchen nicht
in meinem Wallet auf...
Was kann ich machen ?

blockchain.info sagt das dazu :

Keine Transaktionen für diese Adresse gefunden - diese wurde wahrscheinlich im Netzwerk noch nicht verwendet.

Kann mir jemand weiterhelfen ?

Gruss
Joe
1513568938
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1513568938

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1513568938
Reply with quote  #2

1513568938
Report to moderator
1513568938
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1513568938

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1513568938
Reply with quote  #2

1513568938
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1513568938
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1513568938

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1513568938
Reply with quote  #2

1513568938
Report to moderator
1513568938
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1513568938

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1513568938
Reply with quote  #2

1513568938
Report to moderator
1513568938
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1513568938

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1513568938
Reply with quote  #2

1513568938
Report to moderator
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1932


View Profile
August 30, 2015, 09:10:58 AM
 #2

Kann mir jemand weiterhelfen ?

In diesem Fall kann wohl nur der marketplace Anbieter helfen. Der besitzt Deine Coins solange sie nicht in Deiner eigenen, und vollständig von Dir kontrollierten Wallet, sind und entscheidet, ob und wann er sie Dir überweist.
manowar30
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 5


View Profile
August 30, 2015, 02:19:45 PM
 #3

Der Support antwortet nicht... naja, mal abwarten... sind jetzt schon 4 Tage...
husel2000
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 497


View Profile
August 31, 2015, 10:30:14 AM
 #4

Groß/Kleinschreibung bei der Adresse beachtet?
Hast du irgendeine Bestätigungs-Email von deinem "Anbieter" erhalten? Da müsste eine TX-ID oder Empfänger Adresse drin stehen!
ZyTReX
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 860



View Profile
August 31, 2015, 12:58:54 PM
 #5

Bisschen wenig Infos um zu helfen

deadlock1
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 630

methodic madness


View Profile
August 31, 2015, 01:01:07 PM
 #6

Ganz einfach - guck mal in deinen Spamordner  Grin

Ich hab heut Nichtgeburtstag! :-)
manowar30
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 5


View Profile
August 31, 2015, 03:50:06 PM
 #7

Kein Spamordner.. ich bekomm die Benachrichtigung vom Support online aufm Portal...

Zytrex , was für Infos brauchst du ?

Das finde ich noch als Info :

UTC 2015-08-27 14:00 Withdrawal transaction has been sent to the network, 1.45300000 BTC, TXID: .


TXID ist leer ....

Adresse hatte ich richtig angegeben... habs überprüft... kanns daran liegen das ich die Pin falsch angegeben hab ? Aber die müsste normal auch korrekt sein bzw. wenn sie nicht stimmt kommt
dann keine Fehlermeldung ?

Gruss
Joe



Christian1998
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 477


View Profile
August 31, 2015, 04:00:49 PM
 #8

Kein Spamordner.. ich bekomm die Benachrichtigung vom Support online aufm Portal...

Zytrex , was für Infos brauchst du ?

Das finde ich noch als Info :

UTC 2015-08-27 14:00 Withdrawal transaction has been sent to the network, 1.45300000 BTC, TXID: .


TXID ist leer ....

Adresse hatte ich richtig angegeben... habs überprüft... kanns daran liegen das ich die Pin falsch angegeben hab ? Aber die müsste normal auch korrekt sein bzw. wenn sie nicht stimmt kommt
dann keine Fehlermeldung ?

Gruss
Joe




Um welchem Marketplace handelt es sich denn da?
MfG Christian
LiteCoinGuy
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1148


In Satoshi I Trust


View Profile WWW
August 31, 2015, 04:11:29 PM
 #9

"Der Support antwortet nicht... naja, mal abwarten... sind jetzt schon 4 Tage..."


Marketplace = Scam-Seite. Meine erste Vermutung...und vermutlich die Richtige  Wink

Christian1998
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 477


View Profile
August 31, 2015, 04:30:52 PM
 #10

Marketplace = Scam-Seite. Meine erste Vermutung...und vermutlich die Richtige  Wink
Deshalb wollte ich ja den Marketplace wissen, war auch schon von Anfang an meine Befürchtung, dass es ne Scamsite ist...
deadlock1
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 630

methodic madness


View Profile
August 31, 2015, 04:50:10 PM
 #11

Den will er doch nicht sagen.

Ist hochgeheim, der Marketplace.  Top Secret! Grin

Ich hab heut Nichtgeburtstag! :-)
Teufelskreis
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 140


View Profile
August 31, 2015, 05:02:58 PM
 #12

Den will er doch nicht sagen.

Ist hochgeheim, der Marketplace.  Top Secret! Grin

"Café Unter den Blüten" oder "Am Brunnen vor dem Tore" ?
deadlock1
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 630

methodic madness


View Profile
August 31, 2015, 05:11:23 PM
 #13

Echt lustig, manche geben an den seriösen Exchanges ja Wegwerf-Emailadressen an und wundern sich dann, dass der Withdrawal nicht funktioniert!   Roll Eyes

So blöd war ich nicht, aber ich brauchte beim ersten Mal Stunden, bis ich begriff, dass die Bestätigungsmail im Spamordner gelandet war! Dagegen hilft die Whitelist! Dachte damals aber auch zuerst, ich wäre gescammt worden!

Leute, immer eine echte Emailadresse angeben und welche Exchanges gut sind, erfahrt ihr HIER im Forum! Niemals Unbekannten vertrauen!

Ich hab heut Nichtgeburtstag! :-)
Christian1998
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 477


View Profile
August 31, 2015, 07:01:34 PM
 #14

(...)
welche Exchanges gut sind, erfahrt ihr HIER im Forum! Niemals Unbekannten vertrauen!
Falls du dir aber nicht sicher bist, kannst du auch einfach mal nachfragen Smiley
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1932


View Profile
August 31, 2015, 07:05:36 PM
 #15

TXID ist leer ....

Das (eine gültige TX ID) wäre die wichtigste Information gewesen. Wenn Du die Marketplace Betreiber nicht persönlich kennst und diese vielleicht auch noch im Ausland sitzen, hast Du gar nichts in der Hand.Du bist auf deren Wohlwollen angewiesen, bzw. sie können mit Deinem Geld machen was sie wollen.

Genau darum, das zu lernen, geht es bei Bitcoin. Möglichst bevor man sein Geld verliert / abgenommen bekommt. Eigenverantwortung nennt man das.
manowar30
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 5


View Profile
August 31, 2015, 09:15:23 PM
 #16

Agora ist der marktplatz... die machen ne grössere software maintenance und deshalb soll man alle BTC s abziehen... da ists passiert...

cagrund
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1330


CTO für den Bundesverband Bitcoin e. V.


View Profile WWW
September 01, 2015, 11:32:49 AM
 #17

Alter AGORA ist ein DARKNET-Marketplace im TOR-Netzwerk. - Verabschiede Dich von den BTC.

Hier --> LINK findest Du Leidensgenossen denen auch die BTC nach dem SCAM ähm sagen wir Withdrawal "fehlen" ...  Roll Eyes

Gruß Carsten.

LiteCoinGuy
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1148


In Satoshi I Trust


View Profile WWW
September 01, 2015, 03:11:15 PM
 #18

Alter AGORA ist ein DARKNET-Marketplace im TOR-Netzwerk. - Verabschiede Dich von den BTC.

Hier --> LINK findest Du Leidensgenossen denen auch die BTC nach dem SCAM ähm sagen wir Withdrawal "fehlen" ...  Roll Eyes

Gruß Carsten.


und der Kundenservice dort hilft auch nicht weiter - saftladen!


 Grin

manowar30
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 5


View Profile
September 01, 2015, 03:21:11 PM
 #19

Danke Leute für eure "Hilfe".... Support hat sich gemeldet und ich hab meine BTC s wieder...
Und nen Tipp ... Nur weils im Darknet ist ist es nicht automatisch Betrug... Auf Scammer fall ich nämlich schon seit Jahren nicht mehr rein.
Aber ihr habt wohl nur zu wenig Erfahrung damit  Wink

Greetz
GhostFrame



b457
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 168


BURSTcoin - Burst-team.us


View Profile
September 01, 2015, 03:34:41 PM
 #20

Danke Leute für eure "Hilfe".... Support hat sich gemeldet und ich hab meine BTC s wieder...
Und nen Tipp ... Nur weils im Darknet ist ist es nicht automatisch Betrug... Auf Scammer fall ich nämlich schon seit Jahren nicht mehr rein.
Aber ihr habt wohl nur zu wenig Erfahrung damit  Wink

Greetz
GhostFrame





Was soll man auch groß helfen wenn man
a) keine TX ID und
b) auch keine Bitcoin-Adresse hat.
Die Bitcoins in deine Wallet hexen können wir (noch) nicht.
Pages: [1] 2 »  All
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!