Bitcoin Forum
April 25, 2018, 01:35:31 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.16.0  [Torrent]. (New!)
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: [1]
  Print  
Author Topic: Bitcoins aus Feb 2009 auf Wanderschaft...  (Read 2780 times)
LiteCoinGuy
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1148
Merit: 1001


In Satoshi I Trust


View Profile WWW
September 20, 2015, 06:37:10 PM
 #1

Bitcoins aus Feb 2009 auf Wanderschaft...

https://blockchain.info/address/1KecPAAih1o66XrxdNyFe388K2eqotMoLc
https://blockchain.info/address/168KmKMWPiD6zTPv5bBVXgRKu29ZegR4Ps
https://blockchain.info/address/17NY72dwYaDWdRVixojtPB5RmEsJXxvBvY
https://blockchain.info/address/112qJLTCR3QGVyQ6RBH2765gw3gVozBhvU
https://blockchain.info/address/152Qfxi5oJ84Ec2MVRZryyxeY2gbnhZAhc


Das ist nur 1 Monat nachdem Satoshi die Bitcoin Maschine angeworfen hat. Schon ein kleiner Hammer. Meine neueste Theorie:

Vielleicht Familienmitglieder von Hal Finney?


1524620131
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1524620131

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1524620131
Reply with quote  #2

1524620131
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1524620131
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1524620131

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1524620131
Reply with quote  #2

1524620131
Report to moderator
Lincoln6Echo
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1960
Merit: 1017


Don't use bitcoin.de if you care about privacy!


View Profile
September 20, 2015, 08:22:15 PM
 #2

Keine Panik auf der Titanic! Wink

https://www.reddit.com/r/Bitcoin/comments/3ln3sp/it_was_me/











▄█████████████▄
█░░░░░░░░░░░░░█
█░░░░░░░░░░░░░█
█░░░░░░░░░░░░░█
█░░░░▄███▄░░░░█
█░░░░█████░░░░█
█░░░░▀███▀░░░░█
█░░░░░░░░░░░░░█
█░░░░░░░░░░░░░█
█░░░░░░░░░░░░░█
██████▀▀███████
▀█████▄▄██████▀

         ▄▄██████████████▄▄
       ▄█▀▀              ▀▀█▄
     ▄█▀                    ▀█▄
    ██     ▄▄▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▄▄     ██
   ██   ▄▀▀ ▄▄████████▄▄ ▀▀▄   ██
   █  ▄▀ ▄██▀▀▀      ▀▀▀██▄ ▀▄ 
   █  ██▀ ▄▄        ▄▄ ▀██ ▐ 
   █  ▐█▌ ████ ▄▄▄▄ ████ ▐█▌▐ 
  ██  ██▄ ▀▀  ▀▄▄▀  ▀▀ ▄█▐  ██
 ▐██  ▀▄ ▀▀█▄▄▄      ▄▄▄█▀▀ ▄▀  ██▌
 ████▄  ▀▄▄ ▀▀███████▀▀ ▄▄▀  ▄████
▐██▌▀██▄▄  ▀▀▄▄▄▄▄▄▄▄▄▄▀▀  ▄▄██▀▐██▌
██▀   ▀▀██▄▄            ▄███▀▀   ▀██
          ▀▀████████████▀▀
vivid









████████████
███████████████
██░░░░░██████████
██░░░░░████████████
███████████████████
██░░░░░░░░░░░░░░░██
███████████████████
██░░░░░░░░░░░░░░░██
███████████████████
██░░░░░░░░░░░░░░░██
███████████████████
███████████████████
PRESALE
FEBRUARY 23










ds06
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 585
Merit: 500


View Profile
September 21, 2015, 08:39:34 AM
 #3

Ich verstehe nicht ganz?

Kannst du mir da auf die Sprünge helfen? Was bedeutet das was du gepostet hast? Wie können 50btc auf Wanderschaft sein?
LiteCoinGuy
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1148
Merit: 1001


In Satoshi I Trust


View Profile WWW
September 21, 2015, 09:04:54 AM
 #4

Ich verstehe nicht ganz?

Kannst du mir da auf die Sprünge helfen? Was bedeutet das was du gepostet hast? Wie können 50btc auf Wanderschaft sein?

auf wanderschaft = sie wurden transferiert. so als ob du beim online-banking eine überweisung machst.

aber um diese überweisung machen zu können, musst du ja deine PIN (private key) haben.

die bitcoins die nun transferiert wurden stammen aus dem jahr 2009. also dem jahr, als bitcoin zum ersten mal das licht der welt erblickt hat. nur wenige leute (eigentlich nur eine handvoll) können dafür verantwortlich sein. manche leute äußerten daher die vermutung, dass es Satoshi selbst war der die Coins bewegt hat. dies ist aber vermutlich nicht der fall.

https://www.reddit.com/r/Bitcoin/comments/3ln3sp/it_was_me/

Denker
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1288
Merit: 1010


Sportsbet.io


View Profile
September 21, 2015, 11:57:53 AM
 #5

Das sind schon ziemlich alte coins. Da wird sicherlich anfangs einigen der Kackstift gegangen sein das Satoshi hier seine Finger im Spiel haben könnte. Hat sich dann aber ja doch alles recht schnell aufgeklärt. Aber war schon sehr interessant das Ganze auf reddit mitzulesen.

saugwurm
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 730
Merit: 501


The Operating System for DAOs


View Profile
September 21, 2015, 12:58:05 PM
 #6

Das sind schon ziemlich alte coins. Da wird sicherlich anfangs einigen der Kackstift gegangen sein das Satoshi hier seine Finger im Spiel haben könnte. Hat sich dann aber ja doch alles recht schnell aufgeklärt. Aber war schon sehr interessant das Ganze auf reddit mitzulesen.

Na und, selbst wenn Satoshi seine Coins transferieren würde, ich würde es ihm gönnen Cheesy

            ▄██▄
          ▄██▀▀██▄
        ▄██▀    ▀██▄
      ▄██▀  ▄██▄  ▀██▄
    ▄██▀  ▄██▀▀██▄  ▀██▄
  ▄██▀  ▄██▀    ▀██▄  ▀██▄
▄██▀  ▄██▀  ▄██▄  ▀██▄  ▀██▄
▀██▄▄██▀  ▄██▀▀██▄  ▀██▄▄██▀
  ███▀  ▄██▀    ▀██▄  ▀███
▄██▀▀████▀        ▀████▀▀██▄
▀██▄▄████▄        ▄████▄▄██▀
  ███▄  ▀██▄    ▄██▀  ▄███
▄██▀▀██▄  ▀██▄▄██▀  ▄██▀▀██▄
▀██▄  ▀██▄  ▀██▀  ▄██▀  ▄██▀
  ▀██▄  ▀██▄    ▄██▀  ▄██▀
    ▀██▄  ▀██▄▄██▀  ▄██▀
      ▀██▄  ▀██▀  ▄██▀
        ▀██▄    ▄██▀
          ▀██▄▄██▀
            ▀██▀
DAOstack
     ██
    ██
   ██ 
  ██  ███
 ██  █████
██  ███████
 ██  █████
  ██  ███
   ██ 
    ██
     ██
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬  ◆ ◆ ◆  ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
.COMPLETE TOOLS FOR DECENTRALIZED COLLABORATION AT SCALE.

    ██
     ██
   █  ██
  ███  ██
 █████  ██
███████  ██
 █████  ██
  ███  ██
   █  ██
     ██
    ██

▄███▄
▄███████▄
▄███████████▄
▄███████████████▄
▄████     █▀████████▄
▄██████  ██ █  ▀████████▄
▄████████  ▄▄ █    ▀████████▄
▄██████████  ▀▀ ▀▀▀▀▀▀▀█████████▄
▀██████████  ▀▀▀▀▀▀▀▀  █████████▀
▀████████  ▀▀▀▀▀▀▀▀  ███████▀
▀██████  ▀▀▀▀▀     █████▀
▀████            ███▀
▀███████████████▀
▀███████████▀
▀███████▀
▀███▀

▄███▄
▄███████▄
▄███████████▄
▄███████████████▄
▄█████████████▀▀▀███▄
▄█████████▀▀▀      █████▄
▄█████▀▀▀       ▄    ███████▄
▄████▄         ▄█▀    ██████████▄
▀███████▄    ▄█▀      ██████████▀
▀████████▄█▀       █████████▀
▀████████  ▄     ███████▀
▀██████ ███▄  ██████▀
▀███████████████▀
▀███████████▀
▀███████▀
▀███▀
▄███▄
▄███████▄
▄███████████▄
▄███████████████▄
▄████████████▀▀▀████▄
▄████ ▀███████     ▀▄███▄
▄██████   ▀▀█▀▀      ▄██████▄
▄█████████              ████████▄
████████████             ██████████
▀███████████▄          █████████▀
▀█████████▀        ▄████████▀
▀███▀▀        ▄▄████████▀
▀███████████████████▀
▀███████████████▀
▀███████████▀
▀███████▀
▀███▀
LiteCoinGuy
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1148
Merit: 1001


In Satoshi I Trust


View Profile WWW
September 21, 2015, 04:17:47 PM
 #7

klar sollte man es ihm gönnen! jedoch gehören ihm über 1 Million coins und "der Markt" ging bisher davon aus, dass diese coins unwiderurflich verloren sind. das hätte schon einiges an unruhe in den markt reinbringen können  Cheesy

lassdas
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2002
Merit: 1028


View Profile
September 21, 2015, 04:37:33 PM
 #8

.."der Markt" ging bisher davon aus, dass diese coins unwiderurflich verloren sind.
Wer is denn dieser ominöse "Markt", der von einer solch, meiner bescheidenen Meinung nach, extrem unwahrscheinlichen Annahme ausgeht?
Und wie kommt er zu dieser Annahme?

  You should never delete a wallet.
LiteCoinGuy
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1148
Merit: 1001


In Satoshi I Trust


View Profile WWW
September 21, 2015, 05:49:25 PM
 #9

ja, ich kenne das zitat. mein subjektives gefühl sagt, dass die mehrheit nicht annimmt, dass die coins jemals bewegt werden.  ich glaube auch, dass es besser wäre, wenn die coins verbrannt wären. satoshi könnte auch noch leicht in 2010 oder 2011 ein paar coins gemined haben - arm wird er nicht sein  Smiley

dieser artikel spricht einiges an:

http://www.coindesk.com/dangerous-satoshi-nakamoto/

mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2058
Merit: 1065


View Profile
September 22, 2015, 07:04:33 AM
 #10

Da wird sicherlich anfangs einigen der Kackstift gegangen sein das Satoshi hier seine Finger im Spiel haben könnte. Hat sich dann aber ja doch alles recht schnell aufgeklärt.

Nichts hat sich aufgeklärt, es gibt nur ein weiteres Indiz. Aber:

klar sollte man es ihm gönnen!
Denker
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1288
Merit: 1010


Sportsbet.io


View Profile
September 22, 2015, 02:50:42 PM
 #11

Da wird sicherlich anfangs einigen der Kackstift gegangen sein das Satoshi hier seine Finger im Spiel haben könnte. Hat sich dann aber ja doch alles recht schnell aufgeklärt.

Nichts hat sich aufgeklärt, es gibt nur ein weiteres Indiz. Aber:

klar sollte man es ihm gönnen!


Selbst wenn es Satoshi ist muss ich ehrlich sagen versetzt mich das noch lange nicht in Panik. Und wie hier schon geschrieben wurde ist es sein gutes Recht von seinen coins Gebrauch zu machen. Diese Hysterie die aber bewußt verbreitet wird von einigen regt mich einfach nur auf. Die Intention dahinter sollte jedem klar sein.
Wie gesagt mich kratzt es nicht bei 250 BTC.
Wenn jetzt auf Schlag 250.000 BTC aus der Zeit den Weg Richtung exchanger finden würden, dann würde ich mir eventuell Sorgen machen.

mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2058
Merit: 1065


View Profile
September 22, 2015, 02:54:43 PM
 #12

Wenn jetzt auf Schlag 250.000 BTC aus der Zeit den Weg Richtung exchanger finden würden, dann würde ich mir eventuell Sorgen machen.

Bei 1 Million müsste man nur abwarten bis sich der Sturm gelegt hat und die Weak-Hands in den Strassen ausgeblutet sind und das Thema wäre für immer erledigt.  Wink
LiteCoinGuy
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1148
Merit: 1001


In Satoshi I Trust


View Profile WWW
September 22, 2015, 05:25:01 PM
 #13

Wenn jetzt auf Schlag 250.000 BTC aus der Zeit den Weg Richtung exchanger finden würden, dann würde ich mir eventuell Sorgen machen.

Bei 1 Million müsste man nur abwarten bis sich der Sturm gelegt hat und die Weak-Hands in den Strassen ausgeblutet sind und das Thema wäre für immer erledigt.  Wink


ein paar coins für 30 USD? nett  Smiley

Bytekiller
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1652
Merit: 1000


View Profile
September 23, 2015, 09:33:58 AM
 #14

wieviele BTC sind eigentlich noch "verschwunden" aus den anfängen von Bitcoin

Wenn eine hohe Tabaksteuer mich vom rauchen abhalten soll was sagt mir dann eine hohe Lohnsteuer?

BTC-Tips:1GPmBYyD7TwmGypydTNJi8r8tmuN7dhH9e
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2058
Merit: 1065


View Profile
September 23, 2015, 10:12:59 AM
 #15

Kommt darauf an, was Du mit "Verschwunden" meinst. Viele stecken in Block-Rewards, die nie bewegt wurden (> 1Million vermutlich von SN), dann sind einige davon nachweislich vernichtet worden (schlechte Transaktion) und ein anderer Teil ist vermutlich nie wieder zugreifbar (Wallet verloren, Key/Passwort vergessen).
thandie
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 980
Merit: 1009



View Profile
September 23, 2015, 10:27:59 AM
 #16

Da gab es mal die Storry von einem Briten, der seinen Rechner entsorgte und später feststellte, damit auch seine 7500 BTC. Ob das so stimmte, weiß ich nicht. Aber es gab bestimmt mehrere Fälle dieser Art.
mezzomix
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 2058
Merit: 1065


View Profile
September 23, 2015, 10:38:03 AM
 #17

Gerade am Anfang wurden sicher einige Installationen zusammen mit der Wallet gelöscht - BTC waren ja nichts wert. Ich vermute, dadurch ist nun ein fünf- bis siebenstelliger Betrag nicht mehr zugreifbar. Daneben dürfte SN 1-2 Millionen BTC kontrollieren. Da ist auch unklar, ob die jemals in Umlauf kommen.
LiteCoinGuy
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1148
Merit: 1001


In Satoshi I Trust


View Profile WWW
September 23, 2015, 11:33:56 AM
 #18

wieviele BTC sind eigentlich noch "verschwunden" aus den anfängen von Bitcoin

1-2 mio werden es sein. da bitcoin am anfang keinen/fast keinen wert hatte, werden einige coins für immer von uns gegangen sein  Tongue

Pages: [1]
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!