Bitcoin Forum
December 06, 2016, 10:15:33 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.13.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: [1]
  Print  
Author Topic: DeepBit - Welche Variante?  (Read 1890 times)
xXTechmanXx
Member
**
Offline Offline

Activity: 98



View Profile
June 04, 2011, 03:01:34 PM
 #1

Hallo,

es gibt ja bei Deepbit 2 Varianten einmal Pay Per Share dort wird man mit 0,0001 BTC bezahlt und dan gibt es das Proportional , dort wird man für seine Hashrate bezahlt [Ich hoffe das stimmt]
Welches der Beiden ist am Besten für jemand geeignet , der nur auf rund 200 Mhash/s kommt und welche erfahrungen habt ihr mit den beiden Varianten gemacht , welche sollte ich z.B. beim Idlen anlassen , wenn ich in der Schule oder wo anders bin?

Ich hoffe ihr könnt mir dies beantworten

Mfg.

xXTechmanXx
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
BitLex
Moderator
Hero Member
*
Offline Offline

Activity: 588


View Profile WWW
June 04, 2011, 03:05:36 PM
 #2

wenn der miner überwiegend läuft (24/7), ist proportional definitiv vorzuziehen,
wenn du den miner nur wenige stunden täglich laufen lässt, pay-per-share.

bei pay-per-share bekommst im schnitt halt 7% weniger, dafür wirste für jeden share bezahlt, den du ablieferst, egal ob vom pool ein block gefunden wurde, oder nicht.

xXTechmanXx
Member
**
Offline Offline

Activity: 98



View Profile
June 05, 2011, 07:11:32 AM
 #3

Ah ok,

Ich habe jetzt das Proportionale genutzt über den Morgen von 0.00 bis 9.10 und habe nur 0,19 BTC bekommen mit Pay Per Share hätte ich jetzt erst 0,14 BTC


Pages: [1]
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!