Bitcoin Forum
August 23, 2017, 07:51:13 PM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.14.2  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: [1]
  Print  
Author Topic: Ist der DiabloMiner gut?  (Read 2576 times)
lunchman
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 14


View Profile
June 04, 2011, 06:31:09 PM
 #1

Hi,

ich habe da so ein Problem  Grin

Habe eine 8800GTX mit 768MB sie läuft mit dem DiabloMiner mit dem Parameter:

-w 128 (worker)

So und nun ist das Problem, da kommen ca. 25-26 MHash im Schnitt raus, was für die Karte auch normal ist, wenn man aber noch ein "-f 0" ranhängt kommt man locker in den Bereich der 30 MHash aber auf kosten der Systemgeschwindigkeit, dann dachte ich mir übertakte ich mal CPU, dann andere Idee mit der Grafikkarte... alle Versuche waren erfolgreich nur will der Mhash einfach nicht steigen, egal wie hochgetaktet die Karte und oder CPU ist, hat jemand eine Idee ob ich vielleicht etwas anderes nehmen sollte? oder einfach andere Parameter`?

THX
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
J0k3r
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 42



View Profile
June 04, 2011, 07:59:40 PM
 #2

Eine andere Karte musst du nehmen. Fürs Mining sind die NVIDIA für den Arsch. Die haben fast alle sehr schlechte Hashwerte. Auch wenn du noch so hochhaltest, viel mehr wirst du aus deiner nicht rausholen.
Schau mal hier: https://en.bitcoin.it/wiki/Mining_hardware_comparison
Da siehst du auch das deine 8800 nicht mehr wie 30 bringt. CPU wuerde ich komplett weglassen bringt gar nix. Schau dir einfach mal die Liste an.
lunchman
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 14


View Profile
June 04, 2011, 08:16:20 PM
 #3

ja du hast recht, ich habe aber im moment nicht das geld und wollte zumindest mit dem was ich habe ein bisschen was rausholen, zumindest bis ich eine lösung gefunden habe^^
J0k3r
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 42



View Profile
June 04, 2011, 08:27:57 PM
 #4

Schau mal hier: http://www.alloscomp.com/bitcoin/calculator.php
Mit 30 Mhash machst du, wenn du den Rechner 24h 1 Monat laufen lässt bei aktuellem Kurs 36 Dollar.
Da ist der Strom teurer, falls zu ihn selbst zahlen musst. Lohnt sich also auf keinen Fall.
Und wenn du schon sagst du uebertaktest, dann hast du auch noch die Gefahr, dass was kaputt geht.
lunchman
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 14


View Profile
June 04, 2011, 09:46:27 PM
 #5

Cool danke :-)

Übertakten ist ja keine Dauerlösung, habe mich nur gewundert wieso das einfach nicht mehr geworden ist, werde mir aber dann wahrscheinlich eine 5870 besorgen :-| irgendwo werde ich das geld wohl finden müssen Cheesy
J0k3r
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 42



View Profile
June 04, 2011, 10:00:43 PM
 #6

Ja 5870 ist sehr effektiv, habe sie vorhin bestellt. Kann dir ja dann mal genau sagen was dabei rauskommt.
lunchman
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 14


View Profile
June 04, 2011, 10:16:18 PM
 #7

Ja 5870 ist sehr effektiv, habe sie vorhin bestellt. Kann dir ja dann mal genau sagen was dabei rauskommt.


ja da bin ich sehr gespannt Cheesy

für wieviel hast du sie gekauft?
fornit
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 989


View Profile
June 04, 2011, 10:35:55 PM
 #8

wenn du knapp bei kasse bist, ist die 5830 eine gute wahl. braucht allerdings (zu)viel strom. die 5770 geht auch. langsamer, aber nicht so hungrig.
für ein paar euro mehr gibts noch die 5850. die sind allerdings so beliebt, daß sie auch gerne mal ausverkauft sind.

lunchman
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 14


View Profile
June 04, 2011, 10:41:51 PM
 #9

wenn du knapp bei kasse bist, ist die 5830 eine gute wahl. braucht allerdings (zu)viel strom. die 5770 geht auch. langsamer, aber nicht so hungrig.
für ein paar euro mehr gibts noch die 5850. die sind allerdings so beliebt, daß sie auch gerne mal ausverkauft sind.

An die 5850 und 5770 habe ich auch schon gedacht, nur ist der Preisunterschied zu klein als das es sich lohnen würde^^ aber ich könnte die 5870 mit 6 Monate Garantie für 186€ bekommen (vom Händler aus Kundenrückläufern), das müsste doch ok sein oder? (bin aus GR) - bei den anderen würde einfach der Stromverbrauch zu hoch sein und dann würde es sich eh nicht lohnen da der Strom hier teurer ist.  Roll Eyes

Erzähle mal sobald du deine hast^^
J0k3r
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 42



View Profile
June 05, 2011, 05:39:50 AM
 #10

Also die 5870 gabs bei Alternate und Hardwareversand bis vor kurzem für 150€ , dann plötzlich alles weg.
Habe sie bei Plus1 gefunden und für 160€ gekauft.
lunchman
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 14


View Profile
June 05, 2011, 09:49:35 AM
 #11

Also die 5870 gabs bei Alternate und Hardwareversand bis vor kurzem für 150€ , dann plötzlich alles weg.
Habe sie bei Plus1 gefunden und für 160€ gekauft.

Kannst du mir vielleicht einen Link geben :-) ? Das könnte sich vielleicht mehr lohnen als hier^^
J0k3r
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 42



View Profile
June 05, 2011, 09:58:24 AM
 #12

http://www.preis1.de/xfx-radeon-hd-5870-grafikkarte-radeon-hd-5870-150567.html

LOL gestern bestellt, heute ausverkauft. War halt bis dahin noch der günstigste. Habe ich ein Glück.


Nächst günstigere: http://www.hoh.de/default.aspx?CF=preisvergleiche&CFID=googlebase&et_cid=168&et_lid=215124&TY=item&ST=1&IT=123944&CT=9021&utm_source=google&utm_medium=PSM&utm_campaign=GoogleProducts&ia-pmtrack=121625040


lunchman
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 14


View Profile
June 05, 2011, 10:03:35 AM
 #13

cool vielen dank :-)
KJaneway
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 158


View Profile
June 05, 2011, 11:04:41 AM
 #14

Was ich empfehlen kann: Mal die Atelco Märkte in der eigenen Umgebung abgrasen: Die haben oftmals gebrauchte Ware zu schnäppchenpreisen. Und manchmal auch zu Wucherpreisen:

Im hiesigen Atelco Markt gibts 2 5870 und eine 5850. Preise: 120, 149, und 180 Euro. Die HD5870 für 120 ist übrigens verkauft Wink

If you like my advise, i would be thankful getting a small donation at:
1Hvpgt5U6EgrWX1WpA25W6mRoH1Ltr8ydm
lunchman
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 14


View Profile
June 05, 2011, 12:21:31 PM
 #15

in Griechenland gibts kein Atelco  Grin
J0k3r
Jr. Member
*
Offline Offline

Activity: 42



View Profile
June 05, 2011, 12:32:08 PM
 #16

Echt? Was macheten da ? Euros einsammeln  Grin
lunchman
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 14


View Profile
June 05, 2011, 12:39:24 PM
 #17

Echt? Was macheten da ? Euros einsammeln  Grin

nee Grin seit 3 Jahren Urlaub ;-)
Pages: [1]
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!