Bitcoin Forum
November 19, 2018, 07:10:43 PM *
News: Latest Bitcoin Core release: 0.17.0 [Torrent].
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: [1]
  Print  
Author Topic: Biete Teilnahme an bezahlten Umfragen  (Read 757 times)
cagrund
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1358
Merit: 1000


CTO für den Bundesverband Bitcoin e. V.


View Profile WWW
November 23, 2015, 11:38:52 PM
 #1

Hallo zusammen,

ich biete Euch die Teilnahme an Umfragen im Entscheider-Club an. - Für die Teilnahme an Umfragen erhält man zwischen 1 € und 5 € je nach Anforderung und Umfang. Ich mache da jetzt seit gut 2 Jahren mit und bekomme so im Schnitt 15-20 € pro Monat problemlos auf's Konto überwiesen. - Der Aufwand liegt bei ca. 10 Min. je Umfrage. Netter Nebeneffekt, man weiß schon früh was es demnächst z.B. neues im Supermarkt gibt. Aktuell läuft ja im TV die Werbung für eine neue Vegi-Pizza. Diese wurde aus mehreren möglichen Produkten durch die Umfrage beim Entscheider-Club ausgewählt.

Also, wer mitmachen möchte erhält auf PM-Anfrage meinen REF-Link.

Gruß Carsten.

P.S.: Ja, es ist ein Ref-Link, aber Geld gibt es für mich nur wenn Ihr mitmacht und mindestens eine Umfrage erfolgreich abschließt.  Wink

EDIT: Der REF-Link wurde entfernt, Text angepaßt.

Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1542654643
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1542654643

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1542654643
Reply with quote  #2

1542654643
Report to moderator
Borpf
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 756
Merit: 500



View Profile
November 23, 2015, 11:59:18 PM
 #2

Hab ne Frage dazu, bevor ich mich anmelde.

Ich habe sowas schon mal gemacht, weiß aber nicht mehr wie das hieß.
Das Problem war da, dass es verschiedene Umfragen gab an denen man teilnehmen konnte.
Dann wurde man erst mal über alles mögliche persönliche ausgefragt und nach 5 Minuten kam bei den
meisten, dass man für die Umfrage abgelehnt wurde.

Also hat man im Grunde viele Daten verfüttert (Deren Wahheitsgehalt natürlich durch mich individuell
angepasst wird...) aber keine Vergütung bekommen.
Ist das da auch so, oder gibts die Vergütung für die Teilnahme in jedem Fall?

Tausch mal in Deiner Überschrift ein "t" gegen ein "e" aus.  Wink
Oder wolltest Du "Bitten" statt "bieten"? Irritiert etwas.

Je kleiner der IQ, desto größer die Bildschirmdiagonale
cagrund
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1358
Merit: 1000


CTO für den Bundesverband Bitcoin e. V.


View Profile WWW
November 24, 2015, 12:39:49 AM
 #3

Typo korrigiert.  Wink

Du füllst beim Anmelden schon ein Profil aus und erhältst i.d.R. nur Umfragen die auch zu Dir passen. Also Männer keine zu z.B. Damenbinden etc.  Grin

Je nach Umfrage kommen auch hier 2 - 10 Fragen miit denen Du Dich für eine Umfrage qualifizierst.
Das geht immer los mit: Sind Sie männlich oder weiblich ?
Dann kommt: Wie alt sind Sie?
Manchmal: Welches Bundesland oder auch mal die PLZ.

Die nächsten Fragen sind vom Auftraggeber abhängig und zielen darauf ab bestimmte Berufsgruppen auszuschliessen. - Also Umfrage zum Thema Mobil-Telefon, dann kommt z.B. Arbeiten Sie bei einem TK-Unternehmen? - Mal mehr mal weniger.
Bei Umfragen zum Thema Reisen kommt halt: Arbeiten Sie in der Tourismus-Branche?

Aber nie habe ich wirkliche Daten / Meinungen zum Produkt in der Vor-Umfrage abgegeben.

Ich erhalte allerdings hin und wieder Meldungen, dass die Umfrage für mein Bundesland / PLZ-Gebiet / Personen-Gruppe bereits voll ist. - Liegt aber auch daran das ich die Einladung meist erst abends lese.

Also es ist schon seriös und die Vor-Umfrage ist mMn legitim.

Gruss Carsten.

Borpf
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 756
Merit: 500



View Profile
November 24, 2015, 04:16:06 AM
 #4

Ich hab mich jetzt einfach mal über Dich angemeldet und schaue mal, was da jetzt so an
Umfragen oder Testpaketen ankommt wenn alles überprüft wurde. Smiley

Die Stammdaten sind aber schon etwas umfangreich.  Wink
Jetzt muss ich nur noch eine Stuhl, Speichel und Urinprobe einschicken, dann halt noch röntgen,
CT und die Darmspiegelung, aber dann scheint es loszugehen. Wink
Bin ja mal gespannt.
Als Mystery Shopper und Testesser war ich ja auch schon unterwegs. Wink

Je kleiner der IQ, desto größer die Bildschirmdiagonale
Borpf
Hero Member
*****
Offline Offline

Activity: 756
Merit: 500



View Profile
November 24, 2015, 02:36:58 PM
 #5

So. Hab jetzt gerade mein erstes Umfrageangebot nach der Anmeldung erhalten. Umfragevergütung 5.-€

Carsten, nimms mir bitte nicht übel, aber das was die da alles fordern ist Datensammelei im ganz großen Stil
und hat mit reiner Umfrage meiner Meinung nach nicht viel zu tun.

Ich wurde bei der Anmeldung gefragt (Konnte ich ankreuzen) was ich alles machen möchte.
Also, ob ich auch Besuch zuhause empfange, ich selbst als Marketingmitarbeiter irgendwo stehen will,
ich mir eine Software die mein Nutzungsverhalten auf Handy oder PC aufzeichnet aufspielen will, usw.

Ich habe die ganz einfache Online Umfrage und Warentest per zuschicken gewählt. Ohne Spionage und
ohne "offizielle Malware". Also Bogen beantworten und dafür Geld bekommen. Punkt.

Nun mein erstes "Angebot" das mit "Dauer: 5 Minuten" angegeben ist:

Quote
Freuen Sie sich: Wir haben Sie für eine besondere Umfrage ausgewählt.
Im Folgenden beschreiben wir Ihnen den Studien-Ablauf dieser 2-teiligen Studie. Bitte lesen Sie die aufgeführten Punkte genau durch.
 
Zum Studien-Ablauf:
1. Vorbefragung
1. Bei dieser Befragung handelt es sich um die Vorbefragung. Diese dauert maximal 10 Minuten und dient unter anderem dazu, herauszufinden, ob Sie zur gesuchten Zielgruppe gehören.
 
1.1. Sollten Sie zur gesuchten Zielgruppe gehören, werden Sie am Ende der Vorbefragung gebeten sich eine Browser-Erweiterung zu installieren.
Eine Browser-Erweiterung ist eine kleine Software, die auf Ihren Browser zugreift und Ihre Aktivität misst.
Es werden dabei allein anonymisierte Daten zu Ihrem Mediennutzungsverhalten auf einer bestimmten Webseite aufgezeichnet.
Um welche Webseite es sich handelt erfahren Sie vor Beginn der Studie. Hier finden Sie weitere Erklärungen zum Datenschutz.
 
Bei technischen Problemen oder Fragen zur Installation der Erweiterung wenden Sie sich bitte direkt an support@eye-square.com.
 
1.2. Nach erfolgreicher Installation der Browser-Erweiterung sollten sie 5 Tage lang mind. 10 Minuten auf einer bestimmten Webseite im Internet surfen und dazu den Browser verwenden, auf dem die Erweiterung installiert wurde.
Falls Sie nicht an jedem der 5 Tage auf der Webseite surfen, können wir nicht garantieren, dass Sie zur Abschlussbefragung eingeladen werden und das Incentive erhalten.

 
 
2. Abschlussbefragung
 
2. Am 7. Tag nach Beantwortung der Vorbefragung werden Sie zu einer Abschlussbefragung eingeladen, diese wird ca. 15 Minuten in Anspruch nehmen.
 
WICHTIG: Bitte kontrollieren Sie Ihre E-Mails und nehmen Sie auf jeden Fall an der Abschlussbefragung teil, da wir Ihnen sonst kein Incentive gutschreiben können.
 
Nach 5 Tagen wird sich die Browser-Erweiterung automatisch deinstallieren.
 
 
3. Vergütung
 
Nach Ablauf der 7 Tage wird die Gutschrift in Höhe von 5,00 Euro Ihrem Nutzerkonto gutgeschrieben.
 
 
Technische Voraussetzungen:
Folgende Browser werden unterstützt: Chrome und Firefox.
Nutzen Sie während der ersten 5 Tage nur den Browser, auf dem die Erweiterung installiert ist.

Ich sehe die "Umfrage" da lediglich aufgesetzt um das eigentliche "Browserplugin" zu rechtfertigen.
Und hier ist auch genau das beschrieben was ich in meinem ersten Post meinte.
Derjenige der das ganze betreibt hat auch noch nach 5 Tagen - Nicht 5 Minuten - jederzeit die Möglichkeit die Provision aus eigenen Gründen zu streichen.
Z.B. wenn in diesen Tagen mein Surfverhalten nicht in deren Studie passt. Und dann hab ich freiwillig "irgendwelche" Daten gesendet,
mir ein dubioses Programm hinter meiner Firewall installiert und bekomme dafür dann gar nichts.

Es hat schon einen Grund, warum ich hinter Bitcoin stehe, Metager nutze, kein Chrome, Facebook, Twitter, oder dergleichen nutze.
Würde ich da jetzt freiwillig in diesem Umfang Daten füttern wiederspräche das jeder meiner Überzeugungen.
Ich möchte gerne wissen, wer sich in meinem Rechner rumtreibt und was derjenige dort macht.
Ich lass ja auch nicht 1 Woche lang die Haustür offen stehen.

Ich werde jetzt erst mal versuchen die Löschung meiner bereits abgegebenen Daten zu beantragen.
Ich finde das alles sehr dubios um ehrlich zu sein. Zumindest keine Empfehlung wert.
Wenn eine "Umfrage" schon mit 5 Minuten angegeben wird und dann DAS alles dahintersteckt obwohl ich Software auf Rechner und Handy abgelehnt habe,
dann zeigt es mir auch, wie leichtfertig mein Gegenüber mit der Einhaltung der Angaben und womöglich Datenschutz umgeht.

Ich für meinen Teil halte davon leider gar nichts.
Du nutzt das wirklich selbst? Keine Sorge bezüglich keylogger oder Deiner wallet.dat?
Wie gesagt. Nimms mir bitte nicht krumm, aber ich halte das Angebot für risikobehaftet und vom Anbieter her auch nicht fair.
Denn Anspruch auf eine Vergütung hast Du generell nie.

Je kleiner der IQ, desto größer die Bildschirmdiagonale
cagrund
Legendary
*
Offline Offline

Activity: 1358
Merit: 1000


CTO für den Bundesverband Bitcoin e. V.


View Profile WWW
November 24, 2015, 02:58:58 PM
 #6

Hallo Borpf,


ähm sorry das Dir das jetzt so sauer aufstößt. - Ja, es gibt ein Plug-In für Surfverhalten. - Die Installation / Teilnahme ist aber optional / freiwillig!

Hatte ich aber schon wieder vergessen / verdrängt da ich dieses, als es mir vor ca. 1 Jahr angeboten wurde, natürlich auch abgelehnt habe.  Cool

Ich möchte aber betonen, daß 97% der Umfragen ohne Plug-In sind und wirklich nur einfache Fragen zu Produkten / Werbung sind. - Für diese Umfragen gibt es i.d.R. auch keine 5 € sondern 1-2 €.

Ich hatte mal eine Umfrage, die ging nur an Leute die in der Vor-Umfrage WEB-CAM mit ja beantwortet hatten. Die habe ich mitgemacht, dort wurden mir Videospots gezeigt und meine visuelle Reaktion / wo fällt der Blick hin wurde aufgezeichnet. - Das war aber wirklich nur einmal, gab glaube ich 15 €. Wie gesagt sonst sind es "stinknormale" Umfragen.

Nochmal sorry, wollte da jetzt keinen einer Datenkrake ausliefern.

Werde aus gegebenem Anlaß den Link entfernen. - Wer trotzdem mitmachen möchte kann sich per PM melden oder googlen.


Gruß Carsten.
 

Wickieferst
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 70
Merit: 0


View Profile WWW
September 11, 2018, 10:02:15 AM
 #7

Wäre es noch diese Umfrage aktuell? Ich habe Erfahrungen und mache dad gern, egal welches Thema da lautet. Wenn es noch aktuell wäre, melden Sie sich bei mir hier einfach.
Danke
maeusi
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 476
Merit: 253


View Profile
September 14, 2018, 07:05:06 PM
 #8

Die schicken mir immer noch Umfragen, brechen aber meist vor der Bezahlung ab.
Brauchst nur googeln, dann findest du den Entscheiderclub.
Pages: [1]
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!