Bitcoin Forum
December 08, 2016, 11:57:41 AM *
News: To be able to use the next phase of the beta forum software, please ensure that your email address is correct/functional.
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: [1]
  Print  
Author Topic: Headless Linux Mining und Monitoring  (Read 1714 times)
fubar
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 29


View Profile
June 07, 2011, 08:46:22 PM
 #1

Noch mal eine Frage Wink

ich habe nun ein funktionierendes Ubuntu Linux mit allem Kram (poclbm), den man so braucht. Da mir das Ganze aber zu laut ist, steht das Ding im Keller (ohne Monitor).

Nun kann ich ja per ssh einen Mining-Prozess starten... nohup blah &. Mit Hilfe von screen könnte ich da ja dann immer mal wieder gucken, was der so macht.

So richtig komfortabel ist das ja aber nicht. Gibt es da Tools, oder ein "Best-Practice", wie ich das vernünftig monitoren kann? Insbesondere, wenn ich dann für eine zweite Graka noch einen zweiten Prozess starte?

1481198261
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481198261

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481198261
Reply with quote  #2

1481198261
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1481198261
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481198261

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481198261
Reply with quote  #2

1481198261
Report to moderator
1481198261
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481198261

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481198261
Reply with quote  #2

1481198261
Report to moderator
1481198261
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481198261

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481198261
Reply with quote  #2

1481198261
Report to moderator
mabati
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 13


View Profile
June 07, 2011, 08:47:51 PM
 #2

Was genau möchtest du denn monitoren?
Unter Linux kann man genau alles monitoren Wink
xoraxax
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 20


View Profile
June 07, 2011, 08:48:59 PM
 #3

Ich benutze Munin mit ein paar selbstgeschriebenen Plugins. So sehe ich z.B. die Gesamtminingrate (benötigt bitcoin mining proxy) und die ATI Radeon Temperaturen.
mabati
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 13


View Profile
June 07, 2011, 08:50:31 PM
 #4

Ich benutze Munin mit ein paar selbstgeschriebenen Plugins. So sehe ich z.B. die Gesamtminingrate (benötigt bitcoin mining proxy) und die ATI Radeon Temperaturen.

Lohnt sich da die Einbringung von z.B. Nagios?
xoraxax
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 20


View Profile
June 07, 2011, 08:54:48 PM
 #5

Ich benutze Munin mit ein paar selbstgeschriebenen Plugins. So sehe ich z.B. die Gesamtminingrate (benötigt bitcoin mining proxy) und die ATI Radeon Temperaturen.

Lohnt sich da die Einbringung von z.B. Nagios?

Ich denke nicht, Notifications (z.B. Mails) bei Mining Rate Abfall bekomme ich auch so.
fubar
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 29


View Profile
June 07, 2011, 08:58:00 PM
 #6

Was genau möchtest du denn monitoren?
Unter Linux kann man genau alles monitoren Wink

Naja, also das mindeste wäre z.B. ob der/die Prozesse laufen und die aktuelle Hashrate. Evtl. noch die logs... also ob z.B. grad keine RPC Verbindung möglich ist. Temperaturen wären nett, muss aber nicht unbedingt sein. Dazu evtl. noch eine Möglichkeit Prozesse zu starten/beenden... am besten mit einem feinen Webinterface Wink
mabati
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 13


View Profile
June 07, 2011, 08:58:42 PM
 #7


Ich denke nicht, Notifications (z.B. Mails) bei Mining Rate Abfall bekomme ich auch so.

Ich dachte eher an eine grafische Auswertung Smiley
xoraxax
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 20


View Profile
June 07, 2011, 09:00:49 PM
 #8


Ich denke nicht, Notifications (z.B. Mails) bei Mining Rate Abfall bekomme ich auch so.

Ich dachte eher an eine grafische Auswertung Smiley

Die funktioniert mit Munin wunderbar.
mabati
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 13


View Profile
June 07, 2011, 09:03:17 PM
 #9

Was genau möchtest du denn monitoren?
Unter Linux kann man genau alles monitoren Wink

Naja, also das mindeste wäre z.B. ob der/die Prozesse laufen und die aktuelle Hashrate. Evtl. noch die logs... also ob z.B. grad keine RPC Verbindung möglich ist. Temperaturen wären nett, muss aber nicht unbedingt sein. Dazu evtl. noch eine Möglichkeit Prozesse zu starten/beenden... am besten mit einem feinen Webinterface Wink

Ich persönlich würde dir da zu Nagios raten weil man damit genau alles auslesen kann.
Da die Pluginentwicklung allerdings mit einer hohen Lernkurve verbunden ist, würde ich dir vielleicht zur Lösung von xoraxax raten.
Kenn das Produkt allerdings nicht und kann daher nicht einschätzen wie hoch da der Aufwand ist.

Überprüfung ob der Prozess noch läuft kann ich dir gegen bitcoins coden ;p
fubar
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 29


View Profile
June 07, 2011, 09:10:49 PM
 #10

Also Nagios kenn ich ansatzweise, aber ohne tieferes Wissen. Evtl. möchte ja xoraxax ein wenig mehr von seiner Lösung verraten Wink
xoraxax
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 20


View Profile
June 07, 2011, 09:18:13 PM
 #11

Also Nagios kenn ich ansatzweise, aber ohne tieferes Wissen. Evtl. möchte ja xoraxax ein wenig mehr von seiner Lösung verraten Wink

Einfach nach Munin googeln. Und die Plugins kann ich hier hochladen, falls sie jemand will.
mabati
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 13


View Profile
June 07, 2011, 09:24:10 PM
 #12

gerne Smiley
leepfrog
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 140

Hopity Hopity Hop


View Profile
June 07, 2011, 09:27:19 PM
 #13

Nagios bringt dir in der Hinsicht weniger was. Das schickt nur alerts raus, bringt aber im Standard keine grafische Auswertung mit (z.B: wie haben sich die Temps in den letzten 24h entwickelt). Dazu ist Munin eindeutig besser geeignet.

Setze ich bei mir auch ein, die habe ich auch im Forum gepostet: http://forum.bitcoin.org/index.php?topic=10233.0

-----Crypto--Investor----Family--Guy-----All--Around--Winner----
xoraxax
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 20


View Profile
June 07, 2011, 09:41:29 PM
 #14

Hier sind die beiden Plugins, beim bitcoin mining proxy plugin (bmp) muss noch das Passwort in der bmp-Datei eingetragen werden.
Beim radeonhd plugin muss der Pfad von /tmp auf das Homedirectory des X-Benutzers geändert werden.
Nach dem Runterladen und Abändern einfach nach /etc/munin/plugins kopieren und munin-node neustarten.

http://btc.alexanderweb.de/bmp.py

http://btc.alexanderweb.de/radeonhd.py

Spenden dürfen gerne an 1DRGBMPHyu8Lkx1ZgA1RrzG9fnqyj1Ljgw gesendet werden Wink
fubar
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 29


View Profile
June 07, 2011, 09:42:23 PM
 #15

Nagios bringt dir in der Hinsicht weniger was. Das schickt nur alerts raus, bringt aber im Standard keine grafische Auswertung mit (z.B: wie haben sich die Temps in den letzten 24h entwickelt). Dazu ist Munin eindeutig besser geeignet.

Setze ich bei mir auch ein, die habe ich auch im Forum gepostet: http://forum.bitcoin.org/index.php?topic=10233.0

Das sieht doch mal vernünfitg aus... Vielen Dank!... das probier ich mal!
mabati
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 13


View Profile
June 07, 2011, 09:43:11 PM
 #16

Vielen Dank euch beiden!
fubar
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 29


View Profile
June 07, 2011, 09:45:30 PM
 #17

Hier sind die beiden Plugins, beim bitcoin mining proxy plugin (bmp) muss noch das Passwort in der bmp-Datei eingetragen werden.
Beim radeonhd plugin muss der Pfad von /tmp auf das Homedirectory des X-Benutzers geändert werden.
Nach dem Runterladen und Abändern einfach nach /etc/munin/plugins kopieren und munin-node neustarten.

http://btc.alexanderweb.de/bmp.py

http://btc.alexanderweb.de/radeonhd.py

Spenden dürfen gerne an 1DRGBMPHyu8Lkx1ZgA1RrzG9fnqyj1Ljgw gesendet werden Wink

Merci!
Pages: [1]
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!