Bitcoin Forum
October 04, 2022, 01:50:36 PM *
News: Latest Bitcoin Core release: 23.0 [Torrent]
 
   Home   Help Search Login Register More  
Pages: [1]
  Print  
Author Topic: Bitstamp - BTC per Kreditkarte  (Read 4182 times)
MannOhneHut (OP)
Member
**
Offline Offline

Activity: 113
Merit: 10


View Profile
February 01, 2016, 08:56:17 AM
 #1

Hallo ,

hat jemand schon Erfahrungen mit dem Kauf von Bitcoin mit Kreditkarte bei Bitstamp gemacht ?

Don't Panik !
1664891436
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1664891436

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1664891436
Reply with quote  #2

1664891436
Report to moderator
1664891436
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1664891436

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1664891436
Reply with quote  #2

1664891436
Report to moderator
In order to achieve higher forum ranks, you need both activity points and merit points.
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction.
pixmo
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 476
Merit: 250

Ⓘ♡฿


View Profile
February 01, 2016, 07:20:45 PM
 #2

Was möchtest du denn wissen?
Wenn ich kein Fiat auf irgendeiner Börse habe und das Fidor-Konto (für Kraken) auch leer ist nutze ich das ab und an mal.
Funktioniert nur bis 300$, dass aber sehr schnell und zuverlässig. Bislang noch keine Probleme gehabt.
MannOhneHut (OP)
Member
**
Offline Offline

Activity: 113
Merit: 10


View Profile
February 01, 2016, 08:42:06 PM
 #3

Ich fände dieses Möglichkeit auch ganz praktisch. Leider liegt mein erster Versuch über dieses Verfahren seit letzten Mittwoch beim Support.

Don't Panik !
pixmo
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 476
Merit: 250

Ⓘ♡฿


View Profile
February 01, 2016, 09:30:34 PM
 #4

Ich fände dieses Möglichkeit auch ganz praktisch. Leider liegt mein erster Versuch über dieses Verfahren seit letzten Mittwoch beim Support.


An was ist es denn gescheitert?
MannOhneHut (OP)
Member
**
Offline Offline

Activity: 113
Merit: 10


View Profile
February 01, 2016, 10:00:51 PM
 #5

Ich fände dieses Möglichkeit auch ganz praktisch. Leider liegt mein erster Versuch über dieses Verfahren seit letzten Mittwoch beim Support.


An was ist es denn gescheitert?

Kreditkarte wurde belastet - Bitcoin fehlen.
Laut dem Support ein technisches Problem.

Don't Panik !
mxnsch
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 464
Merit: 250



View Profile
February 01, 2016, 10:04:03 PM
 #6

Funktionierte bei mir problemlos, ideal wenn keine USD Balance da ist und Kursschwankungen einen Kauf / Verkauf lukrativ machen.

██  ███  nope ██  ███
pixmo
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 476
Merit: 250

Ⓘ♡฿


View Profile
February 02, 2016, 03:49:33 PM
 #7

Funktionierte bei mir problemlos, ideal wenn keine USD Balance da ist und Kursschwankungen einen Kauf / Verkauf lukrativ machen.

Richtig, dann ist das (im idealfall vermehrte) Fiat eher wieder auf dem Konto, ehe die Kreditkartenabrechnung durch ist  Wink



Kreditkarte wurde belastet - Bitcoin fehlen.
Laut dem Support ein technisches Problem.

Bin mal gespannt was bei dir heraus kommt, halte uns mal auf dem Laufenden.
MannOhneHut (OP)
Member
**
Offline Offline

Activity: 113
Merit: 10


View Profile
February 03, 2016, 09:42:51 AM
 #8

Nachdem von Bitstamp keine Reaktion mehr kam, habe ich mit meiner Bank gesprochen.
Die nicht gerechtfertigte Belastung der Kreditkarte wurde reklamiert.

Don't Panik !
MannOhneHut (OP)
Member
**
Offline Offline

Activity: 113
Merit: 10


View Profile
February 25, 2016, 11:04:14 AM
 #9

Nachdem Visa alle erforderlichen Unterlagen für die Rückbuchung hatte, hat parallel BITSTAMP das Geld auf meinen Account gut geschrieben.
Problem gelöst. Wäre nur die Kommunikation etwas besser gewesen. Roll Eyes

btw. Wenn ich jetzt versuche Bitcoin per Kreditkarte zu kaufen bekomme ich die Meldung :
CREDIT CARD DEPOSITS CURRENTLY UNAVAILABLE. WE ARE UPGRADING OUR SYSTEM FOR A BROADER LAUNCH. STAY TUNED.


Don't Panik !
mxnsch
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 464
Merit: 250



View Profile
February 25, 2016, 02:30:30 PM
 #10

btw. Wenn ich jetzt versuche Bitcoin per Kreditkarte zu kaufen bekomme ich die Meldung :
CREDIT CARD DEPOSITS CURRENTLY UNAVAILABLE. WE ARE UPGRADING OUR SYSTEM FOR A BROADER LAUNCH. STAY TUNED.
Ist seid Tagen so, offenbar wird das Feature ausgebaut. Coinbase ermöglicht mittlerweile auch den Kauf via CC.

██  ███  nope ██  ███
raves
Member
**
Offline Offline

Activity: 66
Merit: 10


View Profile
March 07, 2016, 11:10:03 AM
 #11

Welchen Dienst würdet ihr aktuell empfehlen um BTC per KK zu kaufen?

mxnsch
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 464
Merit: 250



View Profile
March 07, 2016, 08:34:28 PM
 #12

Welchen Dienst würdet ihr aktuell empfehlen um BTC per KK zu kaufen?
Ganz einfach: Coinbase

██  ███  nope ██  ███
rossi.joel
Member
**
Offline Offline

Activity: 84
Merit: 10


View Profile
March 15, 2016, 05:22:34 PM
 #13

Laut der in london ansässigen bitcoinbörse wird die EC-Karte überall an den wichtigsten orten akzeptiert, wo auch kredit- und bankkarten akzeptiert werden. das kartensaldo kann auf britischen pfund, euro oder US-Dollar lauten. die EC-Karte verfügt über drei verifikationsstufen, jede mit einem eigenen ausgabelimit
MannOhneHut (OP)
Member
**
Offline Offline

Activity: 113
Merit: 10


View Profile
May 27, 2016, 02:44:48 PM
 #14

Bitstamp hat die Funktion jetzt wieder aktiviert. Hat es jemand schon ausprobiert ?

Don't Panik !
Pages: [1]
  Print  
 
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!