Bitcoin Forum
December 10, 2016, 10:45:33 PM *
News: To be able to use the next phase of the beta forum software, please ensure that your email address is correct/functional.
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: [1]
  Print  
Author Topic: Gibt es eine schnellere Variante als SEPA-Überweisung Mt. Gox-Konto zu füllen?  (Read 1462 times)
elements
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 182


View Profile
June 08, 2011, 08:50:51 AM
 #1

Hallo Leute,

bei der unglaublich rasanten Bewegung im Markt, frage ich mich, ob es nicht einen schnelleren Weg gibt, Geld von einem deutschen bzw. europäischen Konto zu Mt. Gox zu transferieren als über die SEPA-Überweisung nach Frankreich.

Seit meiner letzten Überweisung am Montag morgen ist der Kurs mal eben um 10 USD/BTC gestiegen...

Ein schnellerer Dienst muss her!

Kennt jemand sowas? Ideen wie man das realisieren könnte?

LG & happy trading

- elements

»A common mistake that people make when trying to design something completely foolproof was to underestimate the ingenuity of complete fools.« - Douglas Adams
Use the trusted German Bitcoin exchange: https://www.bitcoin.de/de/r/5wcwts
Tips & donations: BTC : 1MAQYNLp2VJ9wWhPYg5BnrbUGzdhGXopZw | CGB: 5bgQivyHJcSWTgvLfVW87Zj23M7mcFCVBF
1481409933
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481409933

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481409933
Reply with quote  #2

1481409933
Report to moderator
1481409933
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481409933

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481409933
Reply with quote  #2

1481409933
Report to moderator
1481409933
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481409933

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481409933
Reply with quote  #2

1481409933
Report to moderator
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
xoraxax
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 20


View Profile
June 08, 2011, 09:01:31 AM
 #2

Es gibt da mehrere Möglichkeiten.

  • Du handelst auf einer Plattform, die nur den BTC-Teil des Transaktion treuhändisch verwaltet. Hierzu zählt in erster Linie www.bitmarket.eu. Da zahlst du dann auch keine 3,5% Gebühren wie bei MtGox (0,65% Transaktionsgebühr, 1% Interbankenratensurplus für EUR/USD-Konversion, 2% Bankgebühren MtGox)
  • Es entsteht ein Klon von Mtgox, der das Zahlungsrisiko trägt, wie es bei deutschen Aktiendepots der Fall ist - d.h. es würden die Kosten per Lastschrift beglichen. Lohnt sich IMHO preislich nicht, da das hohe Risiko eingepreist werden muss.
  • Du parkst früher mehr Geld bei MtGox und hoffst, dass sie nicht pleite gehen oder MagicalTux andersweitig damit abhaut.
  • Du handelst via #bitcoin-otc oder #bitcoin-de (freenode IRC channels) - da wird das Risiko vermieden, indem ein Bewertungssystem genutzt wird.
  • Du kaufst Derivate auf BTC und hedged den potentiellen Kursanstieg bis das Geld bei MtGox da ist. Die Webseiten dafür müsste man jemand raussuchen.

So schwer ist es also nicht, es gibt genug Möglichkeiten Smiley
nodemaster
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 176



View Profile WWW
June 08, 2011, 09:05:01 AM
 #3

Nein, leider nicht. Es gibt nur die Möglichkeit Umwege über andere Dienste zu gehen (z. B. Dwolla), aber ich bezweifle, dass es schneller geht. Darüberhinaus ist eine SEPA-Überwiesung noch recht kostengünstig. Alternativ könntest Du natürlich auch direkt in EUR kaufen. Hier bietet sich http://BitMarket.eu an. Wobei hier nur der Kontakt zum "Händler" hergestellt wird. u überweist direkt an ihn und er gibt (die zuvor "eingefrorenen") Bitcoins frei sobald die Zahlung eingegangen ist. Vorteil ist auch, dass es keine Gebühren kostet.
Malte
Member
**
Offline Offline

Activity: 63



View Profile
June 08, 2011, 09:06:43 AM
 #4

Gäbe es eine schnellere Möglichkeit, das Geld zu MtGox zu transferieren, würde der Kurs auch schneller steigen Smiley
Wenn du BTCs kaufen willst, Empfehle ich bitmarket.eu. Dort wird der Kaufkurs festgelegt, bevor du das Geld überwiesen hast, d.h. es spielt nicht so die Rolle, ob deine Überweisung dann 2-3 Tage dauert.
Dafür ist der Kurs da aber scheinbar auch konstant höher als bei MtGox. Außerdem habe ich bisher (habe dort mal BTCs verkauft) noch kein Rating-System oder dergleichen gefunden.
nodemaster
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 176



View Profile WWW
June 08, 2011, 09:12:26 AM
 #5

Gäbe es eine schnellere Möglichkeit, das Geld zu MtGox zu transferieren, würde der Kurs auch schneller steigen Smiley
Wenn du BTCs kaufen willst, Empfehle ich bitmarket.eu. Dort wird der Kaufkurs festgelegt, bevor du das Geld überwiesen hast, d.h. es spielt nicht so die Rolle, ob deine Überweisung dann 2-3 Tage dauert.
Dafür ist der Kurs da aber scheinbar auch konstant höher als bei MtGox. Außerdem habe ich bisher (habe dort mal BTCs verkauft) noch kein Rating-System oder dergleichen gefunden.

Bisher musst Du zumindest eine gewisse Reputation innerhalb der Community nachweisen um verkaufen zu können. Das Rating-System haben die Jungs dort in der Pipeline. Es dürfte relativ bald fertig werden.
elements
Full Member
***
Offline Offline

Activity: 182


View Profile
June 08, 2011, 12:41:55 PM
 #6

Hallo,

erstmal danke für die schnellen Reaktionen!

BitMarket.eu: habe letzte Woche zweimal versucht mich dort zu registrieren - leider keine Bestätigungsmail bekommen und somit auch kein Konto eröffnen können.
Habe heute nochmal nachgesehen und derzeit können keine neuen Konten angelegt werden.
Damit fällt diese Lösung also auf unbestimmte Zeit weg.

Mt Gox: ja, das ist so eine sache mit dem Geld parken
a) Was passiert, wenn Mt Gox (aus welchen Gründen auch immer) nicht mehr operiert?
b) Wenn Geld da ist, werden auch möglichst viele Bitcoins erworben - also ist es mit der Reserve schlecht. Klar, theoretisch kann man es so machen, dass man z. B. nur 50 oder 75 Prozent kauft und den Rest als Reserve liegen lässt, falls der Kurs wieder signifikant zurückgeht, um dann nachzukaufen...im Moment aber auch nur bedingt sinnvoll (da es wohl eher unwahrscheinlich ist, dass der Kurs in nächster Zeit wieder auf unter 8,5 USD fällt, wie er letzte Woche noch war).

Klon Mt Gox => hilft im Moment leider auch nicht, da noch nicht existent (zumindest mir unbekannt)

OTC - hört sich interessant an - muss ich mir ansehen. Tipps?

Derivate/Hedging - wo kann man die denn erwerben - habe ich noch nie von gehört und ich lese seit 1 Woche alles was ich finden kann...
=> Tipps ? Links ? wäre cool Wink

Am besten wären lokale Stellen, wo man direkt bares in BTC umtauschen kann (ohne zu viel Gebühr dafür bezahlen zu müssen).
Kennt da jemand was?

Danke und beste Grüsse
- elements

»A common mistake that people make when trying to design something completely foolproof was to underestimate the ingenuity of complete fools.« - Douglas Adams
Use the trusted German Bitcoin exchange: https://www.bitcoin.de/de/r/5wcwts
Tips & donations: BTC : 1MAQYNLp2VJ9wWhPYg5BnrbUGzdhGXopZw | CGB: 5bgQivyHJcSWTgvLfVW87Zj23M7mcFCVBF
Teutone
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 1


View Profile
June 08, 2011, 10:15:32 PM
 #7

Ich hab versucht, mit einer Realtime-Überweisung schneller als mit SEPA zu sein. Ergebnis: Langsamer und horrende Gebühren.

Bitmarket.eu ist auch keine Alternative, wenn das Volumen etwas höher wird. Du musst dann evtl. mit kleinen Stückelungen rechnen und jeden separat anmailen und überwachen.
Pages: [1]
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!