Bitcoin Forum
December 09, 2016, 05:56:30 AM *
News: Latest stable version of Bitcoin Core: 0.13.1  [Torrent].
 
   Home   Help Search Donate Login Register  
Pages: [1]
  Print  
Author Topic: bitcoin.conf  (Read 2545 times)
btcbetnet
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 4


View Profile WWW
June 08, 2011, 10:14:48 AM
 #1

Hallo,
habe bitcoin installiert, kann jedoch die bitcoin.conf niergends finden...

Was ist falsch - Habe ich in der Anleitung irgendetwas übersehen?
Noch was, kann mir jemand sagen wo und wie ich den port umstelle oder ist das nicht nötig?

Danke vorab.
Advertised sites are not endorsed by the Bitcoin Forum. They may be unsafe, untrustworthy, or illegal in your jurisdiction. Advertise here.
1481262990
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481262990

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481262990
Reply with quote  #2

1481262990
Report to moderator
1481262990
Hero Member
*
Offline Offline

Posts: 1481262990

View Profile Personal Message (Offline)

Ignore
1481262990
Reply with quote  #2

1481262990
Report to moderator
BitLex
Moderator
Hero Member
*
Offline Offline

Activity: 588


View Profile WWW
June 08, 2011, 10:31:16 AM
 #2

es gibt erstmal keine bitcoin.conf,
die musst, bzw kannst du selbst erstellen, im gleichen ordner, in dem auch deine wallet.dat liegt.

und wechen port möchtest du umstellen?
den P2P-port (8333) kannste soweit ich weiß nicht ändern, das brauchste aber auch garnich,
den RPC-port (default 8332), kannste in der neu erstellten bitcoin.conf ändern.

Nyx
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 270



View Profile
June 08, 2011, 10:41:22 AM
 #3

Da ich auch keine wallet.dat finden konnte... - Muss die auch erstellt werden?

die wallet.dat wird erst während dem ersten Programmstart erstellt. Die Defaultsettings sind meiner Meinung nach in Ordnung für den Anfang.

- Einfach sicherer und schneller BTC-Handel über Bitcoin.de
BitLex
Moderator
Hero Member
*
Offline Offline

Activity: 588


View Profile WWW
June 08, 2011, 10:51:55 AM
 #4

wo hast du die wallet.dat denn gesucht?

nein, die musst du nicht selbst erstellen,
wenn du bitcoin zum ersten mal startest und noch keine wallet.dat existiert, wird eine erzeugt,
hattest du bitcoin also bereits laufen, existiert auch eine wallet.dat.

finden kannste die unter
XP in
C:\Documents and Settings\username\Application Data\Bitcoin\

Win7 in
C:\Users\username\AppData\Roaming\Bitcoin\

Linux in
/home/username/.bitcoin/


die bitcoin.conf brauchst du nur, wenn du einstellungen darin vornehmen willst,
oder wenn du den daemon bitcoind (oder bitcoin -server) laufen lassen willst, zB um mit externen minern darauf zu verbinden, oder JSON-RPC anfragen an bitcoin senden willst.
ne beispieldatei findeste hier.

Nyx
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 270



View Profile
June 08, 2011, 10:57:26 AM
 #5

benutzt du zufälligerweise Mac OS X?

- Einfach sicherer und schneller BTC-Handel über Bitcoin.de
Nyx
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 270



View Profile
June 08, 2011, 11:01:14 AM
 #6

Nein... Stimmt wäre auch noch ne möglichkeit gewesen.

welches OS benutzt du denn?  Grin

- Einfach sicherer und schneller BTC-Handel über Bitcoin.de
Nyx
Sr. Member
****
Offline Offline

Activity: 270



View Profile
June 08, 2011, 11:37:49 AM
 #7

Kann das mit der nicht erstellten wallet.dat an den Firewall-Settings liegen?

könnte sein. Hattest du noch nie eine Verbindung zum P2P-Netz?

- Einfach sicherer und schneller BTC-Handel über Bitcoin.de
BitLex
Moderator
Hero Member
*
Offline Offline

Activity: 588


View Profile WWW
June 08, 2011, 12:12:33 PM
 #8

Kann das mit der nicht erstellten wallet.dat an den Firewall-Settings liegen?
nein,
die firewall könnte bitcoin höchstens daran hindern, mit der außenwelt zu kommunizieren,
die wallet.dat wird aber schon beim start erstellt, nicht erst beim verbinden mit anderen.

starte doch einfach mal ne Suche auf C:\ nach wallet.dat,
die ist mit sicherheit da.

und sie beinhaltet all deine adressen, bzw entsprechende öffentliche und private schlüssel,
da werden gleich zu beginn einige erstellt (im sogenannten keypool).

BitLex
Moderator
Hero Member
*
Offline Offline

Activity: 588


View Profile WWW
June 08, 2011, 12:21:58 PM
 #9

ja, da ich nicht davon ausgehe, dass du bitcoin mit dem -datadir parameter gestartet hast,
von hause aus legt bitcoin die daten dann unter den Anwendungsdaten ab (wie eben die meisten anderen programme unter windows auch).

keine-ahnung
Newbie
*
Offline Offline

Activity: 13


View Profile
June 08, 2011, 02:39:11 PM
 #10

für heutzutage Bitcoins zu minen solltest du mal nach einem Bitcoin-pool suchen und mit einem GPU-Miner teilnehmen. Mit der CPU fährt man kaum Gewinne ein und ohne Pool dauert es Jahre, bis man einen Block gefunden hat und dafür Bitcoins bekommt. Beim Pool dagegen hat man einen gleichmäßigeren Gewinn da du daran beteiligt wirst, wenn irgendein Nutzer dieses Pools einen Block findet.

1ATjiTtrXYCvqKtf7cgmkKg8v1hNCYNFNL
Pages: [1]
  Print  
 
Jump to:  

Sponsored by , a Bitcoin-accepting VPN.
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.19 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!